Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

BUCH TIPP: Spiegel Stefan, Weber Tobias, Köcher Björn – "Das Alpenbuch – Zahlen, Fakten und Geschichten in über 1000 Infografiken, Karten und Illustrationen"
Das Standardwerk über die Alpen

Das „Alpenbuch“ beinhaltet auf knapp 300 Seiten unzählige spannende Fakten und Kuriositäten über die Themenbereiche Geografie, Flora und Fauna, Klima und Umwelt, Alpinismus, Bergsport, Gesellschaft, Wirtschaft sowie Kunst und Kultur. Unzählige Zahlen und Geschichten mit mehr als 1.000 Infografiken, Karten und Illustrationen machen das Buch zum vergnüglichen Schmökerwerk. Für alle Gebirgsbegeisterten! Marmota Maps, 290 Seiten, 36 € ISBN: 978-3-946719-31-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Im Gespräch: Aufgrund der absoluten Mehrheit verlangt Jochen Jance von seinem Team, ihm gegenüber besonders kritisch zu sein.
9

Bürgermeisterinterview
Jochen Jance möchte das junge St. Barbara noch lange begleiten

Jochen Jance verzeichnete in St. Barbara heuer einen Erdrutschsieg. Wir haben ihn zum Interview gebeten. Bei der Gemeinderatswahl ist die SPÖ von 45 auf 63 Prozent geklettert, hätten Sie damit gerechnet? JOCHEN JANCE: Keinesfalls. Ich habe schon gemerkt, dass die Stimmung gut ist, aber dieser Zuspruch war schon sehr überraschend. Das erfüllt mich mit großer Dankbarkeit und Demut. Woran hat‘s gelegen und inwiefern hängt das Ergebnis mit Ihrer Person zusammen? Es ist die Arbeit der letzten fünf...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
"Wir brauchen für die Steiermark eine mittelfristige wirtschaftliche Perspektive", fordert Mario Kunasek (FPÖ) ein.

Blauer Vorstoß
FPÖ fordert einen "Steiermark-Plan" ein

"Die Landesregierung hockt wie das Kaninchen vor der Corona-Schlange", spart der steirische FPÖ-Chef Mario Kunasek nicht mit Kritik an der ÖVP-SPÖ-Koalition. Andere seien da schon wesentlich weiter, als Beispiel nennt er die schwarz-blaue Regierung in Oberösterreich. Der Hintergrund, so Kunasek: "Es ist davon auszugehen, dass die Wirtschaftsleistung in diesem Jahr massiv einbrechen wird und damit auch die Möglichkeiten für die heimischen Unternehmen, Investitionen zu tätigen. Es braucht einen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Der neue WOCHE-Podcast: SteirerStimmen, ab sofort jede Woche auf meinbezirk.at/steirerstimmen und allen Podcast-Apps
2 Video 3

Podcast
SteirerStimmen – der neue WOCHE-Podcast: So habt ihr die Steiermark noch nie gehört!

Die WOCHE startet den ersten Podcast aus der Steiermark – über die Steiermark. STEIERMARK. Wo man auch hinhört: Überall gibt es Podcasts – auch in der Steiermark. Aber das, was fehlt, ist ein Podcast über die Steiermark. Denn, sind wir uns ehrlich, das schönste Bundesland Österreichs hat seinen eigenen Podcast verdient. Und dass man (stunden)lang darüber redet. Ein lautes Herz für die SteiermarkDafür sorgt nun die WOCHE Steiermark: Wir starten mit SteirerStimmen den ersten Podcast, der das...

  • Steiermark
  • Simon Michl
Kindberger Werbegemeinschaft, Tourismusverband und Stadtgemeinde versammelten sich ums Lagerfeuer.
Video 3

Fahrplan 2020
Das Kindberger Kindl verlor seine Maske (+Video)

Nachdem die Stadtgemeinde seit sieben Wochen coronfrei ist, hat Bürgermeister Christian Sander  in einem symbolischen Akt dem Kindl am Kindberger Hauptplatz die Maske entfernt. Unter dem Motto "Wir wollen die Einkaufsstadt wieder vorantreiben" luden die Werbegemeinschaft, der Tourismusverband und die Stadtgemeinde zu einem gemeinsamen Lagerfeuer und präsentierten den Fahrplan für die kommenden Monate.  4.000 Euro Einkaufsgutscheine zu gewinnenKindberg soll wieder zum Treffpunkt werden und dafür...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Stadtwerke Mürzzuschlag: Ein regionaler FAIRsorger mit einem breiten Angebot
6

Wirtschaft trifft Schule
Die Kinder hämmern, bohren und schrauben

Die Stadtwerke Mürzzuschlag waren als eine der ersten Betriebe am Projekt „Wirtschaft trifft Schule“ beteiligt. „Wir setzen seit Jahrzehnten auf eigene Fachkräfte und deshalb bedienen wir uns neben der klassischen Printwerbung mehrerer persönlicher Kanäle, um die Jugend anzusprechen. Damit fahren wir gut und sind in Summe zufrieden. Obwohl sich die Suche in den letzten Jahren erschwert hat, erhalten wir meistens die Anzahl der Lehrlinge mit den richtigen Begabungen. Dennoch wurde es für uns...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Andrea Stelzer
"Österreich ist für einen Neustart gerüstet", ist WB-Generalsekretär Kurt Egger überzeugt.

Wirtschaftspolitik
Die Regionalität bekommt einen ganz neuen Stellenwert

Die Politik ist, neben den gesundheitspolitischen Fragen, vor allem im Bereich der Wirtschaft so gefordert wie noch nie zuvor. Ein Steirer ist in den wirtschaftspolitischen Entscheidungsprozessen der Bundes-ÖVP in vorderster Linie mit dabei: Kurt Egger, seines Zeichens Generalsekretär des österreichischen Wirtschaftsbundes in Wien. Mit der WOCHE hat er über die nächsten Lockerungsphasen, die Gefahr der mangelnden Disziplin dabei und die Entwicklung der Wirtschaftslage gesprochen. Den ersten...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Der Coronavirus geht an keiner Branche der heimischen Wirtschaft spurlos vorüber.
11

Corona-Maßnahmen
Mürztaler Wirtschaft: Es gibt keine Gewinner

Nicht nur das gesellschaftliche Leben, sondern auch die Wirtschaft ist zu einem großen Teil zum Erliegen gekommen. Wir haben uns bei Vertretern von verschiedenen Branchen im Mürztal umgehört, um zu erfahren wie die Situation wirklich ist.  Es gibt keine Gewinner"In dieser Krise gibt es keine Gewinner", bringt es Mathias Spruzina vom Sparmarkt in Hadersdorf-Kindberg auf den Punkt. Auch wenn zu Beginn der gesetzten Maßnahmen der Umsatz der Lebensmittelhändler stark in die Höhe geschossen ist, hat...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Im Bild: v.l.n.r. Siegfried Nerath, Dir. Ing. Mag. (FH) Robert Gschaidbauer, Diana Mikusch, Sabine Leodolter, Kathrin Haider, Leiterin der Reisecenter Andrea Jahn, Iris Wohlmuther

Wirtschaftsfrühstück Kindberg
Wirtschaftsfrühstück: "Wir bringen die Welt zu Ihnen"

Am 13. November fand das 25. Wirtschaftsfrühstück in Kindberg statt. Unter dem Motto „Wir bringen die Welt zu Ihnen“ eröffnete Siegried Nerath das Wirtschaftsfrühstück diesmal im TUI Reisecenter Kindberg. Dieses feiert diese Woche das 10-jährige Jubiläum, übrigens ein Grund warum das Frühstück dort ausrichtet wurde. Bürgermeister Christian Sander begrüßte die Gäste mit einem Lächeln, so wie man gewöhnlich empfangen wird, wenn man das Reisebüro betritt. Er betonte das herzliche Miteinander in...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
23

Regionale Wirtschaft
Der Andrang bei der Mürzer Messe war groß

Die Mürzer Messe lockte am vergangenen Wochenende wieder zahlreiche Besucher nach Mürzzuschlag. Grund dafür, dass es in den Gängen schon einmal eng werden konnte, war neben dem trüben Wetter sicherlich die breite Palette der Aussteller. Mürzer Messe als Zeichen der regionalen WirtschaftZur Eröffnung reiste auch Landesrat Johann Seitinger an, der auf den Wert der regionalen Betriebe verwies und allen Ausstellern gute Geschäfte wünschte. "Die Mürzer Messe zeigt gut, was die regionale Wirtschaft...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer

BUCH TIPP: Blaise Leclerc – "Lebendiger Boden - Gartenboden verstehen und verbessern"
Den Gartenboden besser verstehen

Wer sich in das Thema "Boden" und dessen Bewirtschaftung vertiefen will, ist mit diesem Buch gut beraten: Im Boden befinden sich zahlreiche Organismen. Es hilft ungemein, die Abläufe im Boden zu verstehen. Genau erklärt wird der Aufbau des Bodens, welche Pflanzen gedeihen und welche Vorgänge ablaufen sowie Analyse des Gartenbodens und Bearbeitungsmöglichkeiten. Ein hochwertiger Praxisratgeber mit ausführlichem Hintergrundwissen. Stocker Verlag, 176 Seiten, 19,90 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Regina Schrittwieser ist der Krieglacher Bevölkerung für ihre seit 16 Jahren vorherrschende Mehrheit äußerst dankbar.
1

Bürgermeisterin im Gespräch
Den Krieglachern zu Dank verpflichtet

Mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit im Gemeinderat hat Regina Schrittwieser großen Gestaltungsspielraum. Regina Schrittwieser ist seit 2003 als Bürgermeisterin Krieglachs im Amt. Hört man sich in der Bevölkerung um, wird sie dies wohl auch noch für längere Zeit so sein. Wir haben uns mit der erfolgreichen Gemeindepolitikerin zum Interview getroffen. Warum sind Sie allseits so beliebt, Frau Schrittwieser? REGINA SCHRITTWIESER: Ich weiß nicht, ob ich wirklich allseits beliebt bin, aber ich bin der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Anzeige
Wie sieht ein GUTES MORGEN für Sie aus? Darüber wird am 12. Juni im Messecongress Graz diskutiert.
3

Ein Wirtschaftsphilosoph rockt Graz

Der als „Digitaler Jesus“ oder „Rock’n’Roll Plato“ bezeichnete Vordenker Anders Indset lässt am 12. Juni beim Zukunftstag der SFG aufhorchen. „Unsere Führungskräfte von heute brauchen die Philosophie von gestern gepaart mit der Wissenschaft und der Technologie von morgen", sagt der norwegische Philosoph Anders Indset. Warum er so darauf pocht, dass gerade das Management sich zwar mit Psychologie, Soziologie und anderen Disziplinen beschäftigt, aber die Philosophie und die praktische Weisheit...

  • Stmk
  • Graz
  • Katrin Rathmayr
Seit knapp zwei Jahren ist Irene Maier Direktorin der HLW.
3

HLW Krieglach
Schlüsselqualifikation lebenslanges Lernen

Seit März 2017 ist die gebürtige Krieglacherin Irene Maier Direktorin der HLW Krieglach. Wir haben die studierte Wirtschaftspädagogin zum Interview getroffen. Wie ist es Ihnen in den letzten beiden Jahren ergangen, Frau Direktor? MAIER: Sehr gut, wir haben viel weitergebracht und die Arbeit macht mir nach wie vor Spaß. Der Job ist anstrengend, aber extrem vielfältig und abwechslungsreich. Wie viele Schüler stehen derzeit unter Ihrer Obhut? Inklusive Kolleg unterrichten wir derzeit 240 Schüler....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Jochen Jance und Edgar Wernbacher freuen sich auf gute Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Wirtschaft.

Werbegemeinschaft
Gemeinsames Auftreten in St. Barbara

Mit der Werbegemeinschaft St. Barbara soll das Potenzial der Marktgemeinde wachgerüttelt werden. Die Werbegemeinschaft St. Barbara wurde am 8. November dieses Jahres aus der Taufe gehoben. Einen Monat später haben sich bereits 31 Gewerbetreibende aus den Ortsteilen Mitterdorf, Wartberg und Veitsch dazu entschlossen, dieser beizutreten und die Marktgemeinde gemeinsam voranzutreiben. Großes Potenzial"Gemeinsam sind wir einfach stärker. Der Sinn dahinter ist, dass sich die Gewerbetreibenden besser...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Anzeige
2

Gewinnspiel
Hotel und Casino Mond verlost ein Seminarpaket

Seit knapp zwei Jahren ist das Hotel im Casino Mond, direkt an der steirischen Grenze, geöffnet. Neben bester Kulinarik zeichnet das Wein und Designhotel auch das Angebot an Firmen für Seminare aus. Gewinne eine einmaliges SeminarpaketWir verlosen daher einen Tagesevent im Seminarraum mit Leinwand, Beamer, Flipchart uvm. für Firmen bis zu 20 Personen mit Empfang der Gäste, Kaffepause mit Getränken und Snacks, 3-Gänge-Mittagessen mit einem Getränk sowie abschließend ein Weinduell – eine geführte...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Katrin Rathmayr
Luden zu einem Pressegespräch: St. Barbaras Bürgermeister Jochen Jance und der neue Gemeindekassier Christoph Bammer.

St. Barbara: 4,7 Millionen Euro investiert

Personalrochade bei der SPÖ St. Barbara und drei Jahre Bürgermeister-Partei SPÖ. St. Barbara:  Seit 2015 stellt die SPÖ in St. Barbara den Bürgermeister und hält eine Koalition mit der ÖVP. Nach drei Jahren ziehen Bgm. Jochen Jance und Gemeindekassier Christoph Bammer Bilanz und blicken in die Zukunft. "Wir haben in den letzten drei Jahren 4,7 Millionen Euro in verschiedenste Projekte investiert. 1,5 Millionen Euro bekamen wir an Unterstützung dafür vom Land", so Jochen Jance, der bei der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Netzwerken beim 12. Kindberger Wirtschaftsfrühstück: Vertreter der Raiffeisenbank Mürztal und der "startup fahrschule harry", Bgm. Sander, Organisator Nerath.
25

Kindberger Wirtschaftsfrühstück bei der Raiffeisenbank Mürztal und der "startup fahrschule harry"

Die Raiba Mürztal und die "startup fahrschule harry" waren Gastgeber des 12. Kindberger Wirtschaftsfrühstücks. Kindberg: "Ein Haus, zwei Unternehmen als Nahversorger": so das Motto des 12. Kindberger Wirtschaftsfrühstücks. Denn dieses Mal luden die Raiffeisenbank Mürztal und die "startup fahrschule harry" gemeinsam zum Netzwerken, beide Unternehmen sind im Gebäude in der Bahnhofstraße 12 beheimatet. Raiffeisenbank Mürztal "Eines haben beide Unternehmen noch gemeinsam. Sie sind beide Teil eines...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Stress lässt sich auch in ein positives Erlebnis umwandeln.
1

Wie man den Stress als Freund betrachtet

Stress ist für viele ein unangenehmer Begleiter des Arbeitsalltags. Doch es gibt nicht nur den altbekannten negativen Stress, den sogenannten Distress, sondern auch positiven Stress. Dieser positive Stress wird auch als Eustress bezeichnet. Während Distress sich negativ auf unsere Gesundheit auswirkt, hat Eustress sehr positive Effekte. Zwar wird er zunächst auch als unangenehm empfunden, fördert aber langfristig unsere Leistungsfähigkeit, verbessert unsere Gesundheit und erhöht die...

  • Elisabeth Schön

China und Mürz in Verbindung

Zusammenarbeit soll durch kulturellen und wirtschaftlichen Austausch von Know-how intensiviert werden. Seit 2004 pflegt die Johannes Brahms Musikschule im Rahmen der "Internationalen Musikkurse" gute Kontakte mit Hongkong. Die chinesischen Verbindungen könnten nun weiter intensiviert werden und haben sich im Vorjahr mit der Unterzeichnung eines bereits 2015 geschlossenen Freundschaftsübereinkommens mit der "Experimental Middle School Pengzhou" verstärkt. Bürgermeister Karl Rudischer, vor Kurzem...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Heinz Veitschegger
Die Vertreter der Wirtschaftskammer Regionalstelle luden ein: Erwin Fuchs, Martina Romen-Kierner, Franz Skazel, Josef Kuss.
2

Bei den Aufträgen Spitzenreiter

2017 war für die Unternehmer des Bezirks ein wirtschaftlich äußerst positives Jahr. "Ich habe heuer lauter gute Zahlen im Gepäck", mit diesen Worten begann Martina Romen-Kierner, Leiterin der Wirtschaftskammer Regionalstelle Bruck-Mürzzuschlag, die Eröffnung des traditionellen Behörden- und Sozialpartnerempfangs in der Servicestelle in Mürzzuschlag. 2017 war ein gutes Jahr für die regionale Wirtschaft und auch 2018 verspricht viel Positives. "Von 2008 weg war es nicht immer so lustig", sagt...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
WKO Steiermark Präsident Josef Herk mit den beiden Goldmedaillen-Gewinner David Wagner und Sebastian Gruber sowie Maler-Goldtrainer Michael Tobisch (v.l.)
2 12 2

Medaillenregen für die Steiermark bei der Berufs-WM in Abu Dhabi

Sieben der insgesamt elf österreichischen Medaillen fliegen mit den Teilnehmern zurück in die Steiermark - zwei davon sogar in Gold. Rund 1300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 76 Ländern zählte das diesjährige Starterfeld bei der Berufs-WM, den WorldSkills in Abu Dhabi. 40 Österreicher stellten sich der Herausforderung und konnten dabei erfolgreich elf Medaillen mit nach Hause nehmen. Steierer überzeugen in Abu Dhabi Besonders stark abgeschnitten haben dabei einmal mehr die Steirer, die mit...

  • Steiermark
  • Kerstin Kögler
Rekordbeschäftigung in der Steiermark - nun profitieren auch Über-50-Jährige
1 5 2

Positive Veränderung am steirischen Arbeitsmarkt

Die rund 520.000 Beschäftigungsverhältnisse in der Steiermark bieten mitunter auch genügend Jobs für Über-50-Jährige Seit im Juli 2015 in der Steiermark erstmals die halbe Million Marke an Beschäftigten geknackt wurde, steigt die Zahl der Arbeitnehmer kontinuierlich weiter an. Grund zur Freude gibt es auch bei den Über-50-Jährigen. Hier ist in den letzten Monaten der Anteil der Arbeitsaufnahmen gestiegen. Im Juli 2017 wurde in der Grünen Mark die Rekordmarke von 520.272 Beschäftigten erreicht....

  • Steiermark
  • Kerstin Kögler
Einmal hinter die Kulissen der Produktion schauen - mit dem WOCHE Gewinnspiel könnte das wahr werden!
8 5

Gewinnspiel: Erlebniswelt Wirtschaft

Hinter die Kulissen der Produktion geschaut: Bei einer von insgesamt sechs Erlebnistouren in ausgewählten Unternehmen können Sie spannende Einblicke in steirische Top-Betriebe sammeln. >> Themenseite: Erlebniswelt Wirtschaft Das Leitprojekt, an dem bereits 55 Unternehmen teilnehmen, stellt die Leistungen der steirischen Wirtschaft ins Zentrum. Hier wird der unternehmerische Spirit steirischer Vorzeigebetriebe, ihre Innovationskraft und ihr kreatives Schaffen für alle Interessierten greifbar....

  • Stmk
  • Graz
  • Steiermark WOCHE
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.