Crossover

Beiträge zum Thema Crossover

Mit Orjazztra Vienna und Christian Muthspiel startet der Carintische Sommer in die heurige Saison. Die Besucher erwartet ein Programm voller musikalischer Hochseilakrobatik
4

Klassik, Jazz & Crossover
Musikalische Hochseilakrobatik beim CS-Festival

Drei große Linien ziehen sich durch das Programm des Carinthischen Sommers: Klassik, Jazz und Crossover, instrumental und vokal, jeweils mit großen, internationalen Künstlern vertreten. KÄRNTEN. Die Festrede zur Eröffnung des Carinthischen Sommers von Schriftsteller Michael Köhlmeier ist gleichzeitig der musikalische Startschuss für ein Festival voller musikalischer Hochseilartistik. Gemäß dem Motto "ich Narr" bringt Christian Muthspiel mit Orjazztra Vienna die große Tradition der Jezzorchester...

  • Kärnten
  • Mirela Nowak-Karijasevic
Retschn Ernst sei Maschin: Armin Polsinger (Gitarre), Heimo Glatzl (Drums), Stefan Unterweger (Gesang), David Kinzer (Bass)
5

Musikalische Ehrerbietung
Wolfsberger Tributebands live erleben

Die Wolfsberger Bands „Retschn Ernst sei Maschin“ und „Mostörhead“ verbeugen sich vor ihren großen musikalischen Idolen "Rage Against the Machine" und "Motörhead". Live kann man die beiden Tributebands am Samstag, 10. Juli, vor dem JUZ Wolfsberg erleben.  WOLFSBERG. Sogenannte „Tribute Bands“ haben sich darauf spezialisiert, ausschließlich Lieder einer einzigen Band möglichst originalgetreu nachzuspielen. Dabei sind die gecoverten Gruppen in den meisten Fällen besonders einflussreiche und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Präsentieren Volksinstrumente ihrer Heimat: Vasile Marian & Friends.

Ost- und südeuropäische Musik in Wien Innere Stadt
Crossover – VASILE MARIAN & Friends 19.6.2021

Er ist in unseren Breiten für sein professionelles Oboe-Spiel bekannt: der gebürtige Rumäne VASILE MARIAN. Damit ist er auch seit 1999 ständiges Mitglied des Orchesters der Vereinigten Bühnen Wien. Doch im Roten Salon der OESTIG LSG spielt er die folkloristischen Instrumente seiner Heimat: das Tárogató (hölzernes Saxophon, aber weicher klingend) und die Duduk (Kurzoboe armenischen Ursprungs, überraschend tiefe „Flöte“). Dieses Konzert „Crossover, VASILE MARIAN & Friends“, veranstaltet der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Elfi Oberhuber
1 Video 20

Livestream Premiere - Online Konzert via ZOOM - Technochor feat. MIO
Media Innovation Orchestra supported by Bezirk 1030, 1160 Wien

Durch die Förderung des 3. Bezirks konnte ein erstes Live online Konzert während des Lockdowns organisiert werden und Vorbereitungen für ein Live Konzert, welches dann zwischen den Lockdowns im Herbst 2020 stattfand, getroffen werden. Beginnend zunächst mit frequentierden wöchentlichen Proben des Technochor über die Schnittstelle ZOOM konnte das Projekt aufrecht erhalten werden. In Zusammenarbeit mit dem Media Innovation Orchestra wurde ein komplett unbekanntes und neu komponiertes Stü ck im...

  • Wien
  • Ottakring
  • Markos M-Triantafyllou
2 13

Premierenkonzert am Aichwaldsee
"The Crossover Project" begeisterte

"The Crossover Project" am Aichwaldsee Ein Publikum, das sich zu wahren Begeisterungsstürmen und Zugabe-Rufen hinreißen läßt haben wir auch nicht so oft am Aichwaldsee. Das gestrige Konzert des "The Crossover Project" von Siegfried Stichauner im Kulturgarten Aichwaldsee begeisterte die Gäste nachhaltig. Nicht nur auf der Terrasse des Cafe Seerose am Aichwaldsee, auch am gesamten Gelände des Bades, auf Liegestühlen, auf den Stegen oder u die Feuerschalen lauschten sie gebannt der Vorstellung....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kulturgarten Aichwaldsee
Mit The Erlkings begibt man sich auf eine Entdeckungsreise der Musik von Franz Schubert.
Aktion 2

2 x 2 Karten für "Schubadour" gewinnen
The Erlkings zu Gast bei bei den Salzkammergut Festwochen Gmunden

GMUNDEN. Dieser Musik von The Erlkings kann sich keiner entziehen. Im Rahmen der Salzkammergut Festwochen Gmunden sind The Erlkings gleich zwei Mal zu hören. Das dynamisch-kreative, hochmusikalische Ensemble wagt einen frischen Blick auf Schuberts Liedgut und mittlerweile sind sie ein fixer Bestandteil der europäischen Musiklandschaft. Am 23. Juli im Toscana Congress Gmunden spielen sie um 19.30 Uhr Lieder von Franz Schubert virtuos und in bestes Englisch übertragen. Für Kinder ab sechs Jahren...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Präsentieren Volksinstrumente ihrer Heimat: Vasile Marian & Friends.

Süd-osteuropäische Klänge in Wien Innere Stadt
ABGESAGT: Crossover – Ost- und südeuropäische Musik von VASILE MARIAN & Friends, 24.10.2020 im Roten Salon der OESTIG LSG

Er ist in unseren Breiten für sein professionelles Oboe-Spiel bekannt: der gebürtige Rumäne VASILE MARIAN. Damit ist er auch seit 1999 ständiges Mitglied des Orchesters der Vereinigten Bühnen Wien. Doch im Roten Salon der OESTIG LSG spielt er die folkloristischen Instrumente seiner Heimat: das Tárogató (hölzernes Saxophon, aber weicher klingend) und die Duduk (Kurzoboe armenischen Ursprungs, überraschend tiefe „Flöte“). Dieses Konzert „Crossover, VASILE MARIAN & Friends“, veranstaltet der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Elfi Oberhuber
Den Ford Mustang gibt es nun als rein elektrisch betriebenes Modell im Crossover-Stil: als Mustang Mach-E.
4

Der Ford Mustang unter Strom

Erstmals in der Ford Mustang-Geschichte gibt es eine batterie-elektrisch angetriebene Version des „Pony-Cars“ im Crossover-Stil. Der Mustang Mach-E läutet eine neue Ära ein. Er ist eines von 14 elektrifizierten Fahrzeugen, die bis Ende 2020 auf den europäischen Markt kommen. Zwei BatterienDen Mustang Mach-E gibt es mit zwei unterschiedlich starken Batterien, mit Heck- oder Allrad-Antrieb und in mehreren Leistungsstufen. Die Standard-Batterie hat eine Speicherkapazität von 75 Kilowattstunden und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Das Suzuki Hustler Concept: heute noch Konzeptfahrzeug – morgen vielleicht schon vor Ihrer Haustür.
2

Spaß mit dem Suzuki Hustler Concept

Spaß und Begeisterung für jeden war das Motto von Suzuki auf der diesjährigen Tokyo Motor Show – das Hustler Konzeptfahrzeug ein Beispiel dafür. Der verspielte Miniatur-Crossover bringt Spaß und Spannung gepaart mit Kraft, Stärke und Praktikabilität in den Alltag. Offroad-Optik für die StadtSchon die Farbgebung hellt die Stimmung auf, der schicke Urban-Offroad-Style passt perfekt zu Stadt und Land und zum aktiven und naturverbundenen Lebensstil moderner Menschen. Schicke Details wie der flotte...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Ein Crossover der extravaganten Art ist der Lexus UX.
6

Macht kein X für ein U vor. Lexus UX.

Ein markanter Frontbereich, eine sportliche Silhouette und ein keckes Heck – der Lexus UX verfolgt einen durchaus spannenden neuen Crossover-Ansatz. Ebenso spannend ist auch das Interieur. Innen und außen verbundenAußen sehr kompakt, bietet der Lexus UX innen einen offenen und sehr geräumigen Innenraum. Inspirieren ließen sich die Designer dabei vom japanischen Architektur-Konzept „Engawa“, bei dem Innen und Außen nahtlos ineinander übergeht. „Bei vielen japanischen Häusern stellt die Veranda...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Über eine Million wurden vom ersten Nissan Juke verkauft. Ab Ende November rollt Generation zwei heran.
12

Bahn frei für den neuen Nissan Juke

Ende November rollt die zweite Generation des Nissan Juke auf die Straßen. Der polarisierende Crossover bietet mehr Komfort und Platz und ist das bislang beste vernetzte Fahrzeug von Nissan. Fortschrittlicher JukeFortschrittlich von Motorhaube bis Auspuff präsentiert sich der neue Juke: ein leichter und wirtschaftlicher Turbo-Benziner mit 86 kW/117 PS. Dazu serienmäßig Sechsgang-Schaltgetriebe oder optional ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe mit Lenkradschaltwippen. An Assistenzsystemen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Hans Lassnig und Wolfgang Schneeweiß stellten gemeinsam mit Michael Samitz wieder ein buntes Programm für das 5. ÜberKREUZ-Festival im Feriendorf Kirchleitn auf die Beine
4

5. ÜberKREUZ-Festival
Musik-Crossover in den Alpen

BAD KLEINKIRCHHEIM (ven). Am 14. und 15. September geht es beim mittlerweile 5. ÜberKREUZ Musik-Gipfel-Festival unter dem Motto "Crazy & Carinthia" wieder ins Feriendorf Kirchleitn nach Bad Kleinkirchheim. Weitere Stilrichtungen Michael Samitz und Wolfgang Schneeweiß trafen sich einst bei einer Faschingssitzung und haben per Handschlag beschlossen, als Erweiterung zum Musi-Open-Air in Bad Kleinkirchheim musikalisch etwas auf die Beine zu stellen. "Wir wollten weitere Musikrichtungen dort hin...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das Volkswagen T-Roc Cabriolet bringt frischen Wind ins Crossover-Angebot und feiert im Herbst seine Weltpremiere.
6

Frischer Wind mit dem T-Roc Cabriolet

Ab Frühjahr 2020 bringt das VW T-Roc Cabriolet frischen Wind ins Crossover-Angebot. Als erstes Volkswagen CUV-Cabriolet in der Kompaktklasse weckt die offene Variante des T-Roc Freiheitsgefühle und Lebensfreude. Mit klassischem StoffverdeckDas VW T-Roc Cabriolet bietet Fahrer und Passagieren großzügig Platz, der Kofferraum fasst 284 Liter. Eine optional verfügbare Anhängerkupplung unterstreicht seine Vielseitigkeit. Das klassische Stoffverdeck des VW T-Roc Cabriolet ist serienmäßig...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Der Mond in der Musik: Roman Seeliger präsentiert seine neuen Klavierspielereien

50 Jahre nach Armstrong: Pianist fliegt zum Mond
Klavierspielereien mit Roman Seeliger: „Mozart, Mond und Melodie“

50 Jahre nach der Mondlandung startet der Wiener Pianist Roman Seeliger am Abend des 27. Juli 2019 im Museum der Stadt Bad Ischl eine musikalische Reise zum Mond (Beginn 19.30 Uhr). Sein mysteriöses Mond-Medley ist ein Beispiel für seine unkonventionellen Mischungen aus den unterschiedlichsten Melodien. Ein Klavierabend voller Überraschungen. Unter Roman Seeligers Händen verschmelzen Beethovens Mondscheinsonate und Debussys Clair de lune mit Standards wie Blue Moon, Moon River und Fly Me To The...

  • Salzkammergut
  • Ron Auer-Wanecek
Das Duo RaaDie - Christof Dienz, E-Zither, Electronics, und Lorenz Raab, Trompete - wirkt mit beim Eröffnungkonzert des Musiforums Viktring 2019

Musikforum Viktring
Glückliche neue Ohren!

Das Musikforum Viktring startet mit dem Eröffnungskonzert und dem Wunsch "Happy New Ears!". VIKTRING (chl). Das John-Cage-Zitat "Happy New Ears!" ist Titel des Eröffnungskonzertes und zugleich Leitmotiv des diesjährigen "Musikforums Viktring". "John Cages launig formulierter Wunsch an die Hörer einer zukünftigen Musik ist eine Art Leitmotiv des heurigen Programms", erklärt Musikforum-Geschäftsführerin Jutta Mitteregger. "Die Eröffnung verdichtet das Festivalprogramm in einem energiegeladenen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Ein komplett neu entwickelter Ford Crossover kommt Anfang 2020 nach Österreich: der Ford Puma.

Der Ford Puma klettert zu uns

Der völlig neu entwickelte Ford Puma, ein kompakter Crossover-SUV, kommt Anfang 2020 in Österreich auf den Markt. Markantes DesignDas Design des neuen Crossovers ist überaus markant. Besonders auffallend sind die sehr dynamischen Linien und die hoch auf den Kotflügeln positionierten Scheinwerfer. Die Maße des Ford Puma betragen 4,19 (Länge), 1,54 (Höhe) und 1,93 (Breite) Meter sowie 456 Liter Kofferraum. Motorisiert ist der Ford Puma wahlweise mit einem Dreizylinder-EcoBoost-Hybrid mit 1,0...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Dominic Thiem fährt weiterhin Kia – sein aktuelles Dienstauto ist ein Kia e-Niro.
5

Dominic Thiem fährt Kia e-Niro

Dominic Thiem und Kia Austria haben ihre Mobilitäts-Kooperation verlängert: Dominic Thiem fährt auch 2019 Kia. Sein neues Dienstauto ist ein Kia e-Niro, die vollelektrische Version des kompakten Crossovers. Dominic Thiem über den e-Niro„Als Sportler stehe ich in der Öffentlichkeit und habe auch eine gewisse Verantwortung und Vorbildfunktion“, so Dominic Thiem über seine Modellwahl, „als Elektroauto am neuesten Stand ermöglicht mir der neue e-Niro umweltfreundliche und zukunftsträchtige...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Im goldenen Herbst seines „product lifecycle“ ist der Nissan Qashqai mit modernen 6d-temp-Motoren einen Blick wert
5

Zum Klassiker mit modernen Motoren gereift
Nissan Qashqai im Test

Antrieb: 5/5Die Leistung des starken Benziners des Nissan Qashqai ist über jeden Zweifel erhaben. Die Automatik verlangt etwas Gefühl im Gasfuß, will man nicht ständig mit durchdrehenden (Winter-)Rädern losfahren. Fahrwerk: 4/5Der Urvater des Crossover-SUV überrascht in seiner jüngsten Auflage mit Kurvenkompetenz und flößt selbst ohne Allrad Vertrauen für zügige Richtungswechsel ein. Innere Werte: 3/5Der ausreichend große Kofferraum verfügt über gescheite Raumteiler und doppelten Boden. Der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Deutlich dynamischer, dennoch sofort als Kia Soul erkennbar: Generation Drei des Kult-Crossovers.

Soul me!
Dritte Gerneation des Kia Soul feiert Debüt

Auf der Los Angeles Auto Show (30. November bis 9. Dezember) feiert die dritte Generation des Kia Soul ihr Debüt. Das erste Profil-Bild des kultigen Crossovers wurde vor kurzem von Kia veröffentlicht. Soul, der Dritte Soul Nummer Drei hat seine markanten und kantigen Konturen beibehalten, zeigt aber dennoch deutliche Veränderungen: die Front ist neu geformt, die Fenstergrafik dynamisch verlängert, ebenso die Schulterlinie bis zum charakteristischen Heck mit bis zur Dachlinie hochgezogenen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Robust und dynamisch zugleich: Der neue Ford Focus Active ist das, was sich vielseitige Autofahrer wünschen.
2

Aktiver Ford

Die Vielseitigkeit eines SUV plus die exzellente Fahrdynamik des neuen Ford Focus = der neue Ford Focus Active! Der waschechte Crossover ist als Fünftürer und Traveller erhältlich. On- und offroadtauglich Typisch für den Ford Focus Active sind sein robustes Außenstyling, seine Geländegängigkeit und die erhöhte Sitzposition. Zu seinen herausragenden Talenten zählen die neuen Traktionsmodi für „Schnee/Nässe“ und „Schlechtwege“ für das Fahren abseits asphaltierter Straßen und bei winterlichem...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Wienerische Weihnachten mit EDI KADLEC & DIE FEINEN HERRSCHAFTEN im Roten Salon der OESTIG LSG

Musik-Revue im Wien Innere Stadt
Wienerische Weihnachten 2 – EDI KADLEC & DIE FEINEN HERRSCHAFTEN

Sie feierten letzte Weihnachten mit „Wienerische Weihnachten“ einen schönen Erfolg: EDI KADLEC & DIE FEINEN HERRSCHAFTEN. Deshalb folgt heuer der zweite Teil im Roten Salon der OESTIG LSG. Wer weiß, vielleicht werden wir den einen oder anderen Hit daraus wieder hören, etwa die GEORG-DANZER-Interpretation „Wie woa Weihnachten?“, worin KADLEC eine „Hundertjährige“ (darstellende Sängerin WANDA BUSCHMANN) fragt, wie die glückselige Zeit denn damals so war, und jene im Wiener Dialekt durchklingen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Elfi Oberhuber
21

Media Innovation Orchestra - Debut Konzert 2018
Konzert Revue - Debut Konzert – Technochor + Media Innovation Orchestra

Am 19.Oktober fand im Festsaal des 3. Bezirks das Debut Konzert des Media Innovation Orchestra und des 1. Wiener technochors statt.Ein Crossover Projekt unter der Leitung von Markos Mühlschlegel-Triantafyllou. Vor 3 Jahren wurde an der Universität für angewandte Kunst in Wien der 1. Wiener "Techno - Chor" gegründet, der heute offizieller Chor der Universität für angewandte Kunst Wien ist. Die Arrangements für den Chor schreibt der Chorleiter selbst. Letztes Jahr im Sommer 2017 ist der...

  • Wien
  • Ottakring
  • Markos M-Triantafyllou
Classic Rocks Shooting 2017, (C) Foto: MI7
3

einzigartiges Crossover Ensemble: Classic Rocks - die vergeigen nix!

Erleben Sie eine Symbiose aus klassischer und moderner Musik mit akustischen Streichinstrumenten. Weil das Leben eben manchmal doch ein Wunschkonzert ist, haben wir 3 abwechslungsreiche Programme zusammengestellt, mit denen Sie so vielleicht nicht gerechnet haben. Kommen Sie zu Hauf ins Salzburger Gwandhaus, es wird kein reiner Klassik-Abend, sondern neu und überraschend! Classic Rocks – 4 Streicher (Violine I, Violine II, Viola und Violoncello) begeben sich mit Ihnen auf eine Reise: Mittwoch,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Petra Toscany

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Lukas Schmidlehner ist mit der Gitarre zu hören
  • 4. August 2021 um 20:00
  • Kirchdorf an der Krems
  • Kirchdorf an der Krems

Sommer Songs im Cafè Hildegard

Unter dem Projektnamen „Summer Songs“ spielen Maximilian Kanzler und Lukas Schmidlehner eigene Kompositionen und Songs aus den unterschiedlichsten Genres verpackt im eigenen "sommerlichen" Sound mit Vibraphon und Gitarre. KIRCHDORF. Zu hören ist das Instrumental- Crossover- Jazz-Pop-Duo live am Mittwoch 4. August um 20 Uhr im Bar - Cafè Hildegard in Kirchdorf. Eintritt: freiwillige Spende.

  • 5. August 2021 um 19:30
  • Hipp-Halle
  • Gmunden

Salzkammergut Festwochen: Aureum Saxophon Quartett

Was wäre die Klassik ohne ihre Wurzeln in der Volksmusik? Und wie klingt österreichische Volksmusik am Saxophon? Vor einiger Zeit begab sich AUREUM auf die Suche nach seinen musikalischen Wurzeln und begann sich, gemeinsam mit dem renommierten Volksmusik Forscher und Geiger Rudi Pietsch, der genuinen Volksmusik zu widmen. Ein Programm, das den Schnittpunkt zwischen Volksmusik und Kunstmusik skizziert ist das Ergebnis. Den vier MusikerInnen gelingt es, durch persönliche Arrangements sowie Werke,...

From 80th To The Future
4
  • 25. September 2021 um 19:00
  • Veranstaltungs- und Kulturzentrum VolXhaus
  • Klagenfurt am Wörthersee

From the 80s to the Future - Livekonzert

Konzert im Stil der 80er- und 90er Jahre – Ein Experiment!? Das VolXhaus Klagenfurt – bekannt für musikalische Wege, die außerhalb des Mainstreams liegen – veranstaltet am 25.09.2021 ein Synthie-Konzert, um den unvergesslichen Sound der 80er & 90er wieder auferstehen zu lassen. Wir laden an diesem Tag drei deutsche Bands nach Klagenfurt ein, die mit ihrem musikalischen Stil an unsere „Jugendhelden“ wie Billy Idol, Depeche Mode, Sisters of Mercy, David Bowie oder Soft Cell erinnern. Mit ihrer...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.