Diebsgut

Beiträge zum Thema Diebsgut

Lokales

Kellnerbrieftasche geklaut
Dieb rasch ertappt

LINZ. Ein 27-Jähriger hat gestern, am 16. November, einen unbeobachteten Moment in einer Bar genutzt und eine Kellnerbrieftasche aus einer unversperrten Lade geklaut. Der Dieb ging mit seiner Beute auf die Toilette, steckte das Geld ein und entsorgte die Geldtasche. Er zahlte die Rechnung und verschwand mit einem Taxi. Kurz danach bemerkte der Kellner die fehlende Tasche und verständigte die Polizei.  "Aufgrund der Erhebungen konnte der 27-Jährige in einem anderen Lokal rasch ausfindig...

  • 17.11.18
Lokales
4 Bilder

Jenny & Fabian, Eure gestohlenen Ringe sind aufgetaucht!

Polizei stellte auffälliges Diebesgut sicher. BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Das Landeskriminalamt Niederösterreich konnte im Zuge von Ermittlungstätigkeiten Diebesgut sicherstellen. Darunter befand sich auch ein goldener Ehering mit der Gravur „Jenny & Fabian 17.12.2016“. Es besteht der dringende Verdacht, dass der Ringe bei einem Einbruchsdiebstahl gestohlen wurde. Die Besitzer werden gebeten sich zu melden. Hinweise werden an das Landeskriminalamt Niederösterreich unter Telefonnummer...

  • 17.02.17
Lokales
Das Bild zeigt den geöffneten Kofferraum des vom Verdächtigen gelenkten Autos. Darin befanden sich Teile des Diebsgutes vom 25. Oktober aus Ramsau.

Sieghartskirchner Polizisten forschen Einbrecher aus

Glückstreffer: Weil ein Lenker zu schnell unterwegs war, wurde er aufgehalten. Erst später stellte sich heraus, dass nach dem Mann gesucht wird. Die Beamten stellten ihn. SIEGHARTSKIRCHEN / KÖNIGSTETTEN. Zufälle gibt's: Am 25. Oktober 2016 gegen 16 Uhr führte die Streife Sieghartskirchen 1 Lasermessungen und Lenker- und Fahrzeugkontrollen außerhalb des Ortsgebietes von Abstetten durch. Unter anderem wurde eine Lenker angehalten, der zu schnell unterwegs war und keinen Führerschein bei sich...

  • 29.10.16
Lokales
Einbrecher und Diebe haben Hochsaison: In den vergangenen Wochen wurden reihenweise Bootsmotoren und Fahrräder gestohlen und Wohnhäuser heimgesucht.
2 Bilder

Diebstouren durch Bezirk häufen sich

Vom Bootsmotor bis zum Reitsattel. Große Einbruchserien beschäftigen die Polizei in der Region. Tatort wird gezielt ausgekundschaftet. BEZIRK. Mehr als 40 Diebstähle von Bootsmotoren wurden in den vergangenen Wochen im Seengebiet angezeigt. Vor allem am Attersee häuften sich die Diebstähle innerhalb weniger Tage. "Das ist eine massive Zunahme. Normalerweise werden pro Jahr vielleicht fünf bis sechs Außenborder gestohlen", sagt Hans-Jürgen Hofinger, Ermittlungsbereichsleiter im Kriminalreferat...

  • 07.09.16
Lokales

Einbrecher in weniger als fünf Stunden ausgeforscht

Beamte der Polizeiinspektion Sankt Florian konnten mit Kollegen der Polizeiinspektionen Linz-Ebelsberg und Linz-Neue Heimat einen 18-jährigen polnischen Staatsbürger, der in Linz wohnt, und einen 19-Jährigen aus Pasching wegen Verdachts eines Einbruchsdiebstahl festnehmen und zur Anzeige bringen. BEZIRK. Am Samstag, 16. Juli, gegen 21:25 Uhr wollten Polizeibeamte eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle in Pasching durchführen. Der 19-Jährige, der das Fahrzeug lenkte, widersetzte sich aber der...

  • 17.07.16
Lokales
9 Bilder

Wem gehört dieses Diebsgut?

BADEN. Die Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Baden führte Erhebungen nach einem vorerst unbekannten Täter, der am 7. Mai 2016, um 15.45 Uhr, bei einem Diebstahl durch Einbruch in ein Einfamilienhaus in Baden vom Hausbesitzer bei der Tatausführung betreten wurde. Der Täter flüchtete ohne Beute. Ein am Tatort vorgefundenes Klappmesser wurde sichergestellt und dem Landeskriminalamt NÖ zwecks DNA Auswertung übermittelt. Diese DNA-Auswertung wurde einem 17- jährigen libyschen Staatsbürger...

  • 23.06.16
Lokales

Passant holte Polizei: Einbrecher wurden in Villach gefasst

VILLACH. Heute morgen gegen vier Uhr bemerkte ein Passant in der Villacher Innenstadt, dass bei einem Asia Markt die Glastür eingeschlagen war. Der Mann erstattete telefonisch Anzeige. Die an den Tatort beorderten Polizisten entdeckten, dass sich im Laden hinter einer Theke und einer Nische zwei Personen verstecken wollten. Die Zwei, ein in Wien lebender Russe (28) und ein Villacher (24), beide arbeitslos, wurden festgenommen. Die Polizei stellte mehrere hundert Euro an Diebsgut sicher.

  • 18.06.16
Lokales

Diebstähle durch Asylwerber

GMUNDEN. Zwei Asylwerber wurden am Samstag, 28. Mai nach Ladendiebstählen in Gmunden von Polizisten im Zuge der Fahndung gestellt. Die beiden Tunesier hatten Bekleidung und Ohrhörer gestohlen. Bei einer Nachschau in deren Unterkunft wurde eine Vielzahl von Gegenständen sichergestellt, die aus Straftaten stammen dürften. Auch die Herkunft der von den beiden verwendeten Mountainbikes ist derzeit ungeklärt. Weitere Erhebungen sind im Gang.

  • 29.05.16
Lokales
Diese Cannabiskrautplantage wurde im Gemeindegebiet von Zwentendorf angebaut und von der Polizei beschlagnahmt.
2 Bilder

Atzenbrugger Polizisten klären Einbrüche

Anzeige bei der Staatsanwaltschaft: Zwei 48-Jährige verursachen Schaden in der Höhe von 16.000 Euro. ATZENBRUGG / TRASDORF / ZWENTENDORF / LANGENROHR. Im vergangenen halben Jahr (von Juli bis Dezember 2015) haben die Beamten der Polizeiinspektion Atzenbrugg umfangreiche Erhebungen nach Einbruchs- und Diebstählen im Zeitraum 2011 bis 2014 durchgeführt. Und das Ergebnis lässt sich perfekt in Zahlen zusammenfassen (siehe "Zur Sache"). Eine glaubwürdige Aussage hat den Stein ins Rollen gebracht:...

  • 18.01.16
Lokales

Kofferraum voller Diebesgut in Wartberg sichergestellt

Ein 27-Jähriger, der bei einer Firma in Nußbach beschäftigt war, steht im Verdacht im Zeitraum von Mitte September 2015 bis zum 16. Dezember 2015 wöchentlich Befestigungsschrauben aller Art gestohlen zu haben. NUSSBACH. Der Beschuldigte verstaute laut Polizeimeldung immer wieder diverse Packungen in seinem Rucksack. Nach Arbeitsschluss brachte er das Diebesgut offenbar in den Kofferraum seines Autos. Am 16. Dezember 2015 gegen 16.10 Uhr hielten ihn Polizisten der Polizeiinspektion...

  • 18.12.15
Lokales
2 Bilder

Polizei sucht Geschädigte

Landeskriminalamt: Diebesgut wurde sichergestellt BEZIRK TULLN / NÖ (red). Bedienstete des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, haben im Zuge von Erhebungen diverses Diebesgut, wie zum Bespiel Ohrringe, Münzen und Uhren sichergestellt, das noch keiner konkreten Straftat zugeordnet werden konnte. Tatzeitraum dürfte in der Zeit von 9. September 2015 bis 19. September 2015 gewesen sein und Tatorte sind vermutlich in Niederösterreich, Wien und der Steiermark....

  • 27.10.15
Lokales

Zwei unmündige Einbrecher festgenommen

LEONDING. Am Freitag, 2. Oktober, um 16:14 Uhr, verständigte ein 64-Jähriger aus Leonding, dass in sein Wohnhaus eingebrochen worden sei. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung wurden von der Polizeistreife unweit des Tatortes zwei Jugendliche angehalten und kontrolliert. Die beiden Beschuldigten hatten Diebesgut dabei, welches von den Geschädigten wiedererkannt wurde. Bargeld und Schmuck in der Höhe von insgesamt rund 800 Euro wurden sichergestellt. Durch die Fremdsprachenkenntnisse einer...

  • 04.10.15
Lokales
3 Bilder

Warnung vor Parfumdieben

WELS. Einen Schaden von mehreren Tausend Euro verursachten zwei Diebespärchen in Drogeriemärkten in Wels. Am Mittwoch, 24. Juni und am Donnerstag, 25. Juni suchten die vier Unbekannten gemeinsam verschiedene Drogeriemärkte in Wels auf und begaben sich zu den Parfums. Dort entnahm einer der Männer mehrere Parfumfläschchen aus den Regalen und verstaute sie in die Umhängetaschen der beiden Frauen. Der zweite Mann passte auf und verstellte die Sicht auf die Mittäter. Die Taschen der Frauen dürften...

  • 27.06.15
Lokales

Einbruch im Anglerparadies Hessendorf

Unbekannte Täter fuhren am. 9. 7. oder 10. 7. zur Fischteichanlage, „Anglerparadies in Hessendorf, stellten den PKW vor dem Schranken ab und gingen anschließend ca 500 m zu Fuß zu den Fischerhütten. Dort brachen die Täter 2 Eingangstüren auf und stahlen aus dem Büro und Küchen-Schankraum Zigaretten, Lebensmittel, Spirituosen und Bargeld

  • 15.07.13
Lokales
2 Bilder

Einruchdiebstahl - Uhr und Anhänger suchen Besitzer

Von Beamten des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, Standort Korneuburg, werden seit einigen Monaten Ermittlungen gegen Tätergruppen aus dem ehemaligen Jugoslawien geführt, die gewerbsmäßig Wohnhauseinbrüche in Niederösterreich verüben. Die Täter nutzen offenbar die Dämmerungszeit, um in die Wohnhäuser einzubrechen. Am 27.11.2010 wurde Mile J. nach Begehung eines Wohnhauseinbruches im Bezirk Korneuburg vorläufig festgenommen. Drei weitere Täter konnten trotz...

  • 17.02.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.