duhstpoelten

Beiträge zum Thema duhstpoelten

Lokales
2 Bilder

Damals und Heute: Ecke Kremsergasse/Klostergasse

Kremser Gasse: Die Damals-Aufnahme entstand im Jahr 1914. An der Fassade des Hauses an der Ecke Kremsergasse/Klostergasse befindet sich auf Höhe des ersten Stockwerks ein Steinrelief. Dargestellt sind die beiden Zwillingsbrüder Adalbert und Ottokar.

  • 07.08.19
Lokales
2 Bilder

Damals und Heute: Hesserkaserne

Hesserkaserne: In den ehemaligen St. Pöltner Landwehrkasernen am Schießstattring wurden während des Weltkrieges 1939-45 von der Deutschen Wehrmacht Ersatz- und Ausbildungseinheiten des Heeres untergebracht.

  • 31.07.19
Lokales
2 Bilder

Damals und Heute: Stellungskommission NÖ

Stellungskommission Niederösterreich: 1976 wurde das vom Bundesministerium für Bauten und Technik neu erbaute Stellungshaus festlich an das Bundesheer übergeben. Es handelte sich dabei um die erste derartige Einrichtung in ganz Österreich.

  • 24.07.19
Lokales
2 Bilder

Damals und heute: Kaiser Josef-Monument

Kaiser Josef-Monument: Für Kaiser Josef II. wurde 1886 im Sparkassenpark ein Denkmal aufgestellt. Gestaltet wurde die Skulptur im Jahr 1880 von Richard Kauffungen. Das Einquartierungshaus ist hinter den noch jungen Bäumen zu sehen.

  • 17.07.19
Lokales
2 Bilder

Damals und heute: Einquartierungshaus

Einquartierungshaus: Die Damals-Aufnahme des Einquartierungshauses in der Eybnerstraße entstand im Jahr 1998. Im Gebäude befand sich einst ein Postamt. Heute werden auf dem Areal 420 Wohnungen sowie Geschäftsflächen erbaut.

  • 10.07.19
Lokales
2 Bilder

Damals und heute: Traisenbrücke Spratzern

Alte Traisenbrücke Spratzern: Die Brücke mit drei Brückenbögen wurde in den Jahren 1911/1912 errichtet. Am 15. August 1945 wurde sie von der zurückweichenden Deutschen Wehrmacht gesprengt. Nur der westliche Brückenbogen blieb stehen.

  • 03.07.19
Lokales
2 Bilder

Damals und Heute: Pfarre St. Michael

Pfarre St. Michael: Die römisch-katholische Pfarrkirche hl. Michael gehört zum Dekanat St. Pölten in der Diözese St. Pölten und wurde von 1937 bis 1938 erbaut. Die Kirche steht unter Denkmalschutz. Die Damals-Aufnahme entstand im Jahr 1950.

  • 29.05.19
Lokales
2 Bilder

Damals und heute: Krankenhaus

Krankenhaus: Die Damals-Aufnahme aus dem Jahr 2006 zeigt die Krankenhauseinfahrt und die Pathologie. Heute befindet sich die Pathologie nicht mehr vor Haus A, sondern zwischen Haus L und Haus M.

  • 22.05.19
Lokales
2 Bilder

Damals und heute: Postgarage Wagram

Postgarage Wagram: Die Damals-Aufnahme der Postgarage in der Dr. Triebl-Gasse entstand im Jahr 1997. Heute befindet sich vor dem Gebäude eine für die St. Pöltner Bürger kostenlose Altstoffsammelinsel (ASI).

  • 08.05.19
Lokales
2 Bilder

Damals und Heute: Gymnasium Josefstraße

Gymnasium Josefstraße: Das Gymnasium in der Josefstraße wurde am 26. Juni 1954 eröffnet. Die Damals-Aufnahme entstand ungefähr im Jahr 1959. Am 14. April 2016 erfolgte der Spatenstich für den Neu- und Umbau. Es wurden 25 Millionen Euro investiert.

  • 24.04.19
Lokales
2 Bilder

Damals und heute: Traisenbrücke

Traisenbrücke: Die Aufnahme aus den 60er-Jahren zeigt die Traisenbrücke Wiener Straße mit dem Blick stadteinwärts. Die Traisenbrücke war die erste, die 1731 für Fuhrwerke fahrbar gemacht wurde.

  • 17.04.19
Lokales
Werilly
2 Bilder

Damals und heute: Städtisches Hallenbad

Hallenbad/Aquacity: Die Damals-Aufnahme zeigt das Städtische Hallenbad gegen Ende der 60er-Jahre. Die heute bekannte Aquacity entstand nach eineinhalb Jahren Bauzeit Ende 2005 aus der baulichen Generalsanierung des alten Hallenbads.

  • 10.04.19
Lokales
2 Bilder

Damals und heute: Mariahilfkapelle Spratzern

Mariahilfkapelle Spratzern: Die Mariahilfkapelle wurde 1888 als Filiale der Franziskanerpfarre errichtet. Aufgrund des starken Bevölkerungswachstums wurde 1931 beschlossen, zusätzlich zur Mariahilfkapelle eine eigene Pfarre einzurichten.

  • 03.04.19
Lokales
2 Bilder

Damals und heute: ADEG-Kaufhaus

Das "Damals-Bild" zeigt das ADEG-Kaufhaus in Herzogenburg am Beginn der St. Pöltner Straße im April des Jahres 1975. Anfang der 1970er-Jahre wurde das Haus ausgebaut, wobei der interessante Schweifgiebel verloren ging.

  • 27.03.19
Lokales
2 Bilder

Damals und heute: Hammerpark

Hammerpark: Die Aufnahme aus den 80er-Jahren zeigt den Ententeich im Hammerpark - damals noch ohne Zaun am Wasserzugang. Der Naturteich beeindruckt mit einer Fläche von rund 1.000 Quadratmeter.

  • 27.03.19
Lokales
Foto: Peter Gril/Topothek St. Pölten
2 Bilder

Damals und Heute: Portierhäuschen beim Krankenhaus

Portierhaus: Die Aufnahme von 2005 zeigt das Portierhäuschen beim Krankenhaus in der Propst-Führer-Straße in St. Pölten. Im Zuge des Aus- und Umbaus zum Universitätsklinikum im vergangenen Jahr wurde der Eingang verlegt und das Gebäude abgerissen.

  • 13.02.19
  •  1
Lokales
Foto: Topothek St. Pölten/Stadtarchiv
2 Bilder

Damals und Heute: Bahnhaltestelle in Spartzern

Bahnhaltestelle in Spratzern: Die Aufnahme um das Jahr 1936 zeigt die Haltestelle der Leobersdorferbahn mit dem beschrankten Bahnübergang in der Aquillin-Hacker-Straße in St. Pölten. Das Wartehäuschen gibt es heute nicht mehr.

  • 23.01.19
Lokales
Foto: Johann Rotheneder/Topothek St. Pölten
2 Bilder

Damals und Heute: ÖBB Zentralschule

ÖBB Zentralschule: Die Aufnahme vom September 1950 zeigt die ÖBB Zentralschule Wörth in St. Georgen. Das äußere Erscheinungsbild des Gebäudes hat sich seitdem nicht wesentlich verändert. Auch der markante Turm ist noch erhalten.

  • 16.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.