eibiswald

Beiträge zum Thema eibiswald

Wirtschaft
Die Deutschlandsberger Finalisten beim WOCHE-Regionalitätspreis 2019 stehen fest.
11 Bilder

WOCHE-Regionalitätspreis
Diese Deutschlandsberger Betriebe stehen im Finale

Das Voting unserer Leserinnen und Leser hat entschieden: Zehn Betriebe stehen im Finale beim WOCHE-Regionalitätspreis. Unsere Leserinnen und Lesern haben ihre Entscheidung getroffen. 25 Unternehmen aus dem Bezirk Deutschlandsberg wurden nominiert, daraus wurden in unserem Online-Voting die zehn Favoriten unserer Leserschaft ermittelt. Wer von den zehn Finalisten auch wirklich den WOCHE-Regionalitätspreis 2019 gewinnt, entscheidet nun unsere Fachjury: Die Kombination aus Leser- und...

  • 16.10.19
  •  1
Lokales
Steirische Polizisten konnten vier Einbrecher festnehmen. Vier Tatverdächtige werden noch gesucht.

Deutschlandsberg
Einbruchsdiebstähle und Geldbetrug: Vier Festnahmen, vier Fahndungen

Ermittlungserfolg für die steirische Polizei: Vier Tatverdächtige, die in den Bezirken Deutschlandsberg und Leibnitz mehrmals einbrachen, konnten festgenommen werden. Nach vier weiteren wird allerdings noch gefahndet. Bei allen acht Personen handelt es sich um rumänische Staatsbürger zwischen 23 und 49 Jahren. Sechs von ihnen sollen von März bis Dezember 2018 in Deutschlandsberg und Leibnitz 20 Einbruchsdiebstähle begangen haben. Eingebrochen wurde u.a. im Gemeindeamt Eibiswald, in die VS...

  • 10.10.19
Lokales
Der Festwagenumzug beim Eibiswalder Weinlesefest war einer der vielen Höhepunkte.
73 Bilder

Brauchtum
Das Weinlesefest in Eibiswald war ein Hit

Das 22. Weinlesefest in Eibiswald war wieder von bester Stimmung an beiden Tagen geprägt. EIBISWALD. Zünftige Musik, erlesenes Kulinarium und prachtvolle Festwägen bei herrlichem Herbstwetter, das war das Weinlesefest in Eibiswald. Die Gäste sind in Scharen in den Kloepfermarkt gekommen, um bei dieser zweitägigen Brauchtumsveranstaltung mitzufeiern. Das Organisationskomitee um Helmut Hochnegger hat wieder alle Register gezogen, um ein einmaliges Brauchtumsfest auf die Beine zu stellen....

  • 08.10.19
  •  1
Leute
Die Models haben die Trachten aus dem Kleiderhaus Rath  beim 22. Eibiswalder Weinlesefest in Bestform gezeigt.
88 Bilder

Eibiswalder Weinlesefest als herbstlicher Höhepunkt

Das Weinlesefest in Eibiswald war in seiner 22. Auflage ein Erlebnis für alle Sinne. EIBISWALD. Beim Eibiswalder Weinlesefest war wieder ein großer Andrang am oberen Marktplatz. Neben regionalem Kulinarium, Kinderprogramm, Erntedankmesse und dem prachtvollen Festwagenumzug war zünftige Musik von den "Aichbergern" über "Oberkrainer Power" bis zu Udo Wenders Garant für beste Stimmung. Für die 22. Auflage des Weinlesefestes hat das Organisationskomitee um Helmut Hochnegger mit Unterstützung der...

  • 07.10.19
  •  1
Lokales
Ernst Zwanzleitner beschäftigt sich mit dem bäuerlichen Leben.

Ernst Zwanzleitner
Geschichten aus dem Bauernkalender

EIBISWALD. Am Mittwoch, dem 16. Oktober, lädt die Eibiswalder Veranstaltungsinitiative EVI in den Pfarrsaal Eibiswald zu "Ernst Zwanzleitners Geschichten aus dem Bauernkalender" ein. Bekannt aus dem Radio, bietet Ernst Zwanzleitner in seinem Bauernkalender einen fachkundigen Einblick in das bäuerliche Arbeitsjahr. Am Bauernhof aufgewachsen, beschäftigt sich Ernst Zwanzleitner seit frühester Kindheit intensiv mit dem bäuerlichen Leben und kennt die Arbeit am Bauernhof aus der täglichen...

  • 04.10.19
  •  1
Wirtschaft
Obmann DI Thomas Krammer lässt in die Baustelle für die neue Keselanlage bei der Nahwärme Eibiswald blicken.
4 Bilder

Saubere Wärme aus der Region Eibiswald

CO₂-neutral mit modernster Technik: Die Nahwärme Eibiswald baut derzeit umfassend aus. EIBISWALD. Während die Menschen für den Klimaschutz demonstrieren, werden bei der Nahwärme Eibiswald Nägel mit Köpfen gemacht. Sie ist nicht nur eine der größten, sondern mit heuer 27 Jahren auch eine der ältesten Nahwärmegenossenschaften im Bezirk. Die 18 Mitglieder von Eibiswald bis Trahütten bringen sich generationenübergreifend ein - vor allem mit ihrem Hackgut. "40 % des Hackgutes kommt von diesen...

  • 02.10.19
Wirtschaft
Hannes Fuchshofer mit Michaela Sahin (AMS), Christina Ploder, Michaela Reiterer und Elisabeth Kienzer (SfU) (v.r.).

SfU-Tour
Nach Maß geschult zu neuen Jobs in der Technik

Frauen in die Technik wird bei Fuchshofer Präzisionstechnik in Eibiswald mit Überzeugung und Erfolg gelebt. EIBISWALD. Die Damen und Herren beim Service für Unternehmen (SfU) des AMS sind  das ganze Jahr über bei den Betrieben, um bei den Bedarf rund Personalauswahl, Ausbildung, Qualifizierung persönlich abzuwickeln. Das umfassende Angebot des SfU wird bei den sogenannten SfU-Tour noch breiter vor den Vorhang geholt. Die SfU-Tour findet jährlich zeitgleich in ganz Österreich statt, um den...

  • 02.10.19
Sport
Thomas Mayer traf für St. Stefan schon nach acht Minuten gegen seinen Ex-Verein Stainz.

Gebietsliga West
Siege für Topteams, Niederlagen für den Rest

Viele Zuschauer (300) und viele Treffer brachte das Schilcherderby zwischen Stainz und St. Stefan.  Die Gäste schossen trotz Unterzahl vier Tore, erst in den letzten Minuten traf auch Stainz – zu spät, der Ex-Stainzer Paul Hendler stellte in der letzten Minute den 5:2-Endstand her. Grenzland siegt im heimischen Harrichstadion weiter, diesmal musste sich Söding mit 3:1 geschlagen geben (Aljaz Hribersek 2., 62., Sascha Pressnitz 60. bzw. Dominik Kollmann 58.). Eibiswald fuhr nach zwei Niederlagen...

  • 30.09.19
Lokales
Gruppenbild mit den Gästen aus Deutschland und Franz Mally (vorne links hockend) sowie Franz Wechtitsch (ganz rechts stehend)
4 Bilder

Oldtimer spulten in 29 Stunden 998 Kilometer herunter
Weststeirische Brettljause statt Berliner Weiße

Zum Löschen gab es zum Glück nichts, begossen wurde hingegen eine wunderbare Freundschaft. Eine Runde aus dem deutschen Landkreis Teltow-Fläming befand sich auf Kurzurlaub in der Steiermark. Die „Einsatzfahrzeuge“, mit denen die Partie rund um Peter Salzger angereist kam, sind auch nicht mehr offiziell im Dienst, wenngleich sie noch allesamt gut in Schuss sind... (jf). Eine Partie von Freunden aus dem Bundesland Brandenburg, zirka 45 Kilometer südlich von Berlin gelegen, weilte kürzlich in...

  • 27.09.19
Wirtschaft
LBS Eibiswald-Dir. Wolfgang Schwarzl (r) und sein Stellvertreter Gernot Grinschgl.
4 Bilder

Lehre
Landesberufsschule Eibiswald befindet sich in ständigem Wandel

Die Landsberufsschule Eibiswald ist mit neuen Berufen und modernsten Labors am Puls der Zeit. EIBISWALD. Im Juli des Vorjahres sind für das 3 Millionen Euro-Projekt bei der Landsberufsschule in Eibiswald für Elektroinstallationstechnik und Radiomechanik die Spaten geschwungen worden, jetzt sind sie schon voll in den Unterricht integriert wegzudenken. 1000 m2 zusätzliche Nutzfläche auf zwei Geschossen inklusive Liftanlage für einen barrierefereien Zugang, errichtet von der...

  • 25.09.19
Lokales
Aufstellung zur offiziellen Eröffnung des ausgebauten Rüsthauses in Eibiswald.
10 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Neues Rüsthaus der FF Eibiswald offiziell eröffnet

Mit der Eröffnung des ausgebauten Rüsthauses in Eibiswald ist ein lang gehegter Wunsch in der Großgemeinde in die Realität umgesetzt worden. Nach rund eineinhalbjähriger Zu- und Umbauphase konnten die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Eibiswald somit ihr neues Zuhause nun offiziell eröffnen. Rund 1,4 Millionen Euro, darunter 100.000 Euro von der Feuerwehr selbst und 5.000 Stunden an Eigenleistungen, wurden dabei investiert. EIBISWALD. Ein Festtag war dieser Samstag für...

  • 24.09.19
  •  1
Sport
Alex Frühwirth (vorne) sorgte mit seinem 2:1 für den Stainzer Sieg in Eibiswald.

Gebietsliga West
Stainz schockt Eibiswald

So unberechenbar ist die Gebietsliga West: Nach einer dramatischen Niederlage in Kaindorf zeigte sich Stainz letzte Woche im Heimspiel noch blutleer, nun in Eibiswald aber völlig anders. Herbert Klemen (18.) traf zur Führung, welcher die Hausherren lange nachlaufen mussten. Erst nach einer guten Stunde glich Stefan Kladnik aus, wer jetzt aber mit einem späten Kraftakt des Favoriten rechnete, lag falsch. Stainz traf in einer offenen Schlussphase noch einmal (Alex Frühwirth 77.) und damit zum...

  • 23.09.19
Lokales
Geschafft: Der Bereichsfunkleistungsbewerb in Eibiswald
15 Bilder

Bereichsfunkleistungsbewerb
Jetzt hat es gefunkt in Eibiswald

Erfogreicher Bereichsfunkleistungsbewerb in Eibiswald für die Bereiche Deutschlandsberg und Voitsberg. Die FF Eibiswald unter Kommandant HBI Thomas Schnepf und Funkbeauftragtem Gerhard Michelitsch führte den diesjährigen Bereichsfunkbewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze der Bereiche Deutschlandsberg und Voitsberg durch. 75 Bewerberinnen und Bewerber nahmen an diesem Bewerb in der NMS teil. Der Bereichsfunkbewerb wird im Rahmen eines Stationsbetriebes durchgeführt, wobei Fragen und...

  • 17.09.19
Lokales
Auch der Heilige Urban wird als Patron der Weinbauern  seinen Segen für das Eibiswalder Weinlesefest am 5. und 6. September geben.

Erntedank
Auf geht's zum Weinlesefest in Eibiswald

Wenn der Sturm reif ist und die Kastanien am Feuer gebraten werden, dann ist es wieder Zeit für das beliebte Weinlesefest in Eibiswald, heuer am 5. und 6. Oktober. EIBISWALD. Das Weinlesefest in Eibiswald geht am 5. und 6. Oktober in die 22. Runde. Bei Kastanien, Sturm und regionalen Spezialitäten gibt es an beiden Tagen Unterhaltung vom Feinsten. Los geht es am Samstag um 14 Uhr mit dem Erntedank- und Festwagenumzug vom Großradler Dieselroßclub. Ab 16 Uhr geigen dann "Die originalen...

  • 17.09.19
  •  1
  •  3
Wirtschaft
Im "Le Naturel" in Eibiswald: Mitarbeiterin Kerstin Kaiser, Inhaberin Daniela Mersnik und die beiden Elektrotechnik-Geschäftsführer Walter und Sohn Daniel Nauschengg.
11 Bilder

Einkaufen daheim
Erster verpackungsfreier Bioladen im Bezirk

"Le Naturel" ist neu, innovativ und am Puls der Zeit. Als erster verpackungsfreier und zugleich plastikfreier Bioladen in Deutschlandsberg schafft er mit seiner Kundschaft einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit. EIBISWALD. Es kann schon ganz schön nervig sein, wenn man nach dem Einkauf einmal all das Verpackungsmaterial zu entsorgen hat: Alles ist irgendwie eingesackelt, eingewickelt, eingeschweißt. Doch wie könnte es anders gehen? Eine Möglichkeit dazu bietet jetzt die Eibiswalderin Daniela...

  • 17.09.19
Sport
Am Podest: Christoph Hochmüller, David Schöggl und  Philipp Wetzelberger flankiert von Bgm. Andreas Thürschweller (l.), Hans Jörg Gasser und Gregor Moser (r).
2 Bilder

3 Eiben-BikeChallenge
In Eibiswald lebt der Radsport auf

Sportliche Höhepunkte und soziale Kompetenz dominierten die MSG 3Eiben Bike-Challenge in Eibiswald. EIBISWALD. Am Wochenende ist Einbiswald erneut zum Mekka für Radsportler geworden: Hauptsponsor Hans Jörg Gasser, die netWerker mit Michael Mauthner und der Radclub Eibiswald mit Obmann Gregor Moser luden mit der MSG 3Eiben Bike-Challenge 2019 in Eibiswald zum dritten Mal zu einem Radsportevent, das weit über die Grenzen der Steiermark hinaus bekannt ist. Mit dem Startschuss um 12.00 Uhr...

  • 16.09.19
  •  1
Sport
Marco Wechtitsch musste bei Eibiswalds Niederlage mit Rot vom Platz.

Gebietsliga West
St. Stefan siegt, Eibiswald patzt

Eibiswald stoppte in der Vorwoche den überraschend starken Aufsteiger, diesmal musste Lankowitz auch gegen den zweiten Titelanwärter dran glauben. St. Stefan erkämpfte sich dank eines Tores von Martin Gruber (56.) ein knappes 1:0. Eibiswald selbst patzte aber: 0:1 bei bisher sieglosen Ehrenhausnern. Gregor Irsic (63.) schoss das entscheidende Tor für die Weinstraßenkicker, weil kurz darauf Marco Wechtitsch mit Rot vom Platz musste (69.) und Eibiswald nichts mehr machen konnte. Späte...

  • 14.09.19
Politik
Der Eibiswalder Hans Jürgen Ferlitsch startet vom Listenplatz 3 in unserem Regional-Wahlkreis aus in die Nationalratswahl.

Nationalratswahl
Der SPÖ Kandidat aus unserem Bezirk

Hans Jürgen Ferlitsch rüstet sich für die Nationalratswahl. Er sieht u.a. eine Vermögenssteuer als Gebot der Stunde. HÖRMSDORF/EIBISWALD. Hans Jürgen Ferlitsch aus Hörmsdorf in Eibiswald kennt man nicht nur als Geschäftsführer und Gesellschafter der INKOL GmbH Eibiswald sondern auch als Kommandant der FF Hörmsdorf sowie als versierten Radsportler und Halbmarathon-Läufer. Voller Einsatz engagiert sich Ferlitsch auch für die Politik und setzt sich als Gemeinderat und Fraktionsführer der SPÖ...

  • 13.09.19
Lokales
Die Organisatoren der Sternwanderung nach St. Pongratzen hier mit den Gesangsgruppen aus dem Vorjahr.
2 Bilder

Gemma nach St. Pongratzen

Am 15. Septemer sind all Wanderer eingladen, bei der Sternwanderung nach St. Pongratzen mitzumachen. Disemal steht die Wanderung ganz im Zeichen von 100 Jahre Grenzziehung nach St. Germain. ST. PONGRATZEN. Zur bereits vierten Sternwanderung nach St. Pongratzen laden sechs alpine Vereine aus Leibnitz, Deutschlandsberg, Eibiswald, Muta, Radlje und Ozbald/Kappla, nämlich am Sonntag, dem 15. September. 100 Jahre seit St. Germain Am 10. September 1919 ist es 100 Jahre her, dass der Vertrag...

  • 09.09.19
Wirtschaft
Gläser statt Plastiksackerl: Farmer-Rabensteiner will in Bad Gams mehr Leute zum Plastikverzicht bewegen.

Plastikfreier Wettbewerb
Vier Betriebe sagen Plastik den Kampf an

Vier Deutschlandsberger Betriebe wurden vom Marketingverein "Direkt vom Bauernhof" und der "Genuss Region Österreich" für ihre Nachhaltigkeit ausgezeichnet. "Wir präsentieren Projekte mit Vorbildwirkung", erklärt der Frauentaler Franz Deutschmann, Bundessprecher der "Genuss Region Österreich" und Obmann des steirischen Direktvermarkterverbandes. "Hochwertige regionale Lebensmittel klimafreundlich vermarktet und Eigenverantwortung im täglichen Tun sind uns besonders wichtig." Zu diesem Zweck...

  • 09.09.19
  •  4
Sport
St. Martin (weiß) fertigte Preding ab, Eibiswald (schwarz) knackte Tabellenführer Lankowitz.

Gebietsliga West
Heimsiege für Eibiswald, Grenzland und St. Martin

Der Tabellenführer der Gebietsliga West heißt zwar immer noch Lankowitz, aber Eibiswald gelang gegen die Pibersteiner ein Ausrufezeichen: Nach drei Auftaktsiegen musste der Aufsteiger aus dem Josef-Fließer-Stadion ganz ohne Punkte abreisen. In einem ausgeglichenen Schlagerspiel gab ein Foulelfmeter den Ausschlag in Richtung Eibiswald. Marcel Vindis verwandelte zur Führung (51.), welche die Gastgeber geschickt verteidigten. Ein Angriff fand über Dejan Besic (80.) noch ins Ziel zum 2:0-Sieg, die...

  • 09.09.19
Leute
Nicht weniger als 50 Teams waren heuer bei der Ölspur Classic Rallye mit Start und Ziel in Eibiswald.
6 Bilder

Die Ölspur Classic Rallye war ein Erfolg auf der ganzen Linie

Die Ölspurgemeinden haben mit der Ölspur Classic Rallye wieder ein starkes Lebenszeichen gesetzt. ÖLSPUR-GEMEINDEN. Die Ölspur Classic Rallye war auch heuer ein voller Erfolg. 60 Zweier-Teams haben dabei die wunderbare Landschaft in und um die sieben Ölspurgemeinden in ihren Oldtimern erfahren können - und das bei herrlichem Wetter und gelungener Organsation. "In diesem Sinne möchte ich mich bei den freiwilligen Mitarbeitern herzlich bedanken.  Unter ihnen sind Werner Stroisnik und Herbert...

  • 06.09.19
Sport
Der Eibiswalder David Schöggl siegte im letzten Jahr bei seinem Heimrennen im Regen.
2 Bilder

"3 Eiben Bike Challenge" feiert dritten Geburtstag

Mit Eliminator und ORF-Übertragung lockt die "3 Eiben Bike Challenge" zum dritten Mal Mountainbiker nach Eibiswald. EIBISWALD. Benannt ist die Veranstaltung eigentlich nach den drei Eiben im Eibiswalder Wappen, diesmal könnte der 3er aber auch feierlichen Charakter haben: Die "3 Eiben Bike Challenge" feiert heuer nämlich ihren dritten Geburtstag. Am Samstag, dem 14. September heißt es in Eibiswald erneut: Alles Mountainbike! Die Veranstalter vom RC Eibiswald und den "Netwerkern" werden...

  • 05.09.19
Lokales
Die Eltern-Kind-Gruppe in Eibiswald ist recht aktiv, hier bei einem Ausflug mit dem Stainzer Flascherlzug.
2 Bilder

EKI-Gruppe
Eltern und Kinder können hier gemeinsam viel erleben

Die Eltern-Kind-Gruppe Eibiswald startet in den Herbst EIBISWALD. Nach einem langen Sommer freuen sich die Kinder der EKI-Gruppe Eibiswald wieder auf viele spannende Stunden gemeinsam mit ihren Eltern und den bereits neu gewonnenen Freundinnen und Freunden in der Gruppe. Die spielerische Förderung sowie die Eltern-Kind-Interaktion stehen in zwangloser Atmosphäre jeden 1. und 3. Dienstag im Monat im Vordergrund. Ob Singen, spielen, basteln oder sich in der Bewegungsbaustelle austoben – für...

  • 04.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.