Einbruchsdiebstahl

Beiträge zum Thema Einbruchsdiebstahl

Einbruch Diebstahl Fa. Karasek So. 18.10.2020 2.30 Uhr
Einbruch Diebstahl Fa. Karasek So. 18.10.2020 2.30 Uhr

Einbruch Diebstahl Fa. Karasek So. 18.10.2020 2.30 Uhr Einige werden es ja schon gehört oder gelesen haben, bei mir wurde im Shop eingebrochen. Vermutlich handelt es sich um 2 Täter. Die oder der Täter müssen sich im Shop ausgekannt haben, da sie als ersters die Cams abmontierten. Gestohlen wurde einiges an Ware , Kasse -Computer uvm. Sollte wer in der Nacht in der Litschauer Str. 38, 3950 Gmünd, etwas bemerkt haben bitte bei der Polizei Gmünd melden. Danke

  • Gmünd
  • Kurt Karasek

GMÜND
20.00 Euro Schaden nach Einbruch im Access Industriepark

Es muss am Wochenende zwischen 7. und 9. Dezember gewesen sein, als einbrecher einen Maschendrahtzaun einer Firma im Access Industriepark aufschnitten, so auf den Lagerplatz gelangten und einen Container aufbrachen. Aus dem Baucontainer holten die diebe verschiedene Baumschinen und einen Hydromassel eines Baggers. Der Gesamtschaden beträgt 20.000 Euro.

  • Gmünd
  • Simone Göls
Unter anderem wurde eine Motorsäge gestohlen.

Einbruchsdiebstahl auf Lagerplatz in Heidenreichstein

HEIDENREICHSTEIN (red). Bisher unbekannte Täter zwickten in der Zeit zwischen 18. und 22. Oktober auf einem Lagerplatz in der Gemeinde Heidenreichstein mit einer Bolzenschere das Vorhängeschloss eines Werkzeugcontainers einer Baufirma auf. Sie stahlen eine Motorsäge, eine Rüttelplatte, ein Verlängerungskabel und einen mit Diesel gefüllten 20 Liter Kanister.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Gemeinde Schrems
Diesel aus Steinbruch gestohlen

SCHREMS (red). Von Sonntag auf Montag brachen bisher unbekannte Täter in einem Steinbruch in der Gemeinde Schrems die mit einem Vorhangschloss gesicherte Holztür eines Holzschuppens auf und stahlen aus einer  Firmentankstelle cirka 70 Liter Diesel. Der Schaden an der Tür beläuft sich auf cirka 50 Euro, der Schaden durch den Dieseldiebstahl auf 100 Euro.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Wer kann über die Herkunft der Schirmkappe (eventuell von einem Fahrgast im Bus vergessen) Auskunft erteilen?

Postbus-Knacker gesucht

KARLSTIFT. In der Zeit vom 5. bis 6. November brachen unbekannte Täter in einen ÖBB-Postautobus, der neben dem alten Feuerwehrhaus abgestellt war, auf. Sie gelangten durch die hintere Fahrgasttür in den Autobus, knackten ein versperrtes Staufach und die Fahrkartenregistrierkasse und durchwühlten sie, um Bargeld sowie Wertgegenstände zu finden. Die Beute: Zwei Tankkarten des Raiffeisenlagerhauses Gmünd und der OMV sowie ein Vierkantschlüssel zur manuellen Verriegelung der...

  • Gmünd
  • Simone Göls

Erfolg für Gmünder Polizei: Serientäter ausgeforscht

18 Monate akribische Aufklärungsarbeit haben Beamte der Polizeiinspektion Gmünd hinter sich und- nun den Erfolg in der Tasche. 54 Diebstähle, davon 14 Buntmetall-, neun KFZ-Diebstähle und eine Reihe von Firmeneinbrüchen im Raum Gmünd gehen auf das Konto zweier Tschechen (20 und 45 Jahre alt). Kriminelle Machenschaften mit einer Schadenssumme von 240.000 Euro konnten ihnen die Beamten nachweisen. Der Efolg gelang uch wegen der guten Zusammenarbeit mit tschechischen Behörden. Die beiden...

  • Gmünd
  • Simone Göls

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.