.

Elektorauto

Beiträge zum Thema Elektorauto

Geschäftsführer Dr. Christian Milota (Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ), Bgm. Ing. Kurt Wittmann (Rabenstein an der Pielach) und Anton Hackner (Mariazellerbahn) ziehen in Sachen Mobilität an einem Strang.

Mobil im Pielachtal, Rabenstein
E-mobilisierter Fahrtendienst für Rabenstein

Die Gemeinde Rabenstein plant einen e-mobilen Fahrtendienst. RABENSTEIN. In den Pielachtal-Gemeinden spielt die e-Mobilität bereits eine wichtige Rolle. Neben Ober-Grafendorf, wo Bürgern ein e-Carsharing angeboten wird, bringt in Weinburg ein gemeinnütziger Gemeindebus Bürger von A nach B. Hofstetten-Grünau und Kirchberg haben beim Gemeinde-Fuhrpark ein e-Fahrzeug in Betrieb gesetzt und bieten wie Rabenstein Elektroladestationen für e-Autos an. Mobilitätsoffensive Bereits im ersten Quartal...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Für Bezirksvorsteher Hannes Derfler (m.) war die Eröffnung des Bildungsgrätzels Spielmanngasse 2018 ein Highlight.
3 1

Rückblick
Das hat die Brigittenau 2018 bewegt

Kein Stillstand im 20. Bezirk: Bezirksvorsteher Hannes Derfler verrät welche Themen und Projekte die Brigittenau 2018 beschäftigten. BRIGITTENAU. "Für mich ist Bildung wichtig, hier gab es 2018 große Veränderungen", lässt Bezirksvorsteher Hannes Derfler das vergangene Jahr in der Brigittenau Revue passieren. Sein Herzensprojekt sei das neue Bildungsgrätzel "Spielmanngasse", denn er habe es über mehrere Jahre hinweg begleitet. "Das ist der Vorteil bei kleineren Bezirken. Man kann leichter vor...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Baumeister Franz Ganglbauer und Bürgermeister Franz Karlhuber (re.)

Tag der Sonne am 5. Mai

WARTBERG (sta). Am 5. Mai (15 bis 18 Uhr) lädt der Ausschuss für örtliche Umweltfragen und Energie der Gemeinde Wartberg ab 15 Uhr wieder zu schon traditionellen Tag der Sonne ein. Der Informationstag rund ums Thema Solarenergie und dem heurigen Schwerpunkt „umweltfreundlich mobil“ findet am Gelände der Firma Baumeister Franz Ganglbauer in Wartberg/Strienzing statt. Sowohl bei der Nutzung solarer Energie als auch bei der E-Mobilität hat die Firma Ganglbauer viel investiert: PV-Anlagen wurden am...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Paul Kronsteiner vom Autohaus Polke, Bgm. Adolf Viktorik, Georg Hartmann und Gf.GR Christine Kiesenhofer

Kreuzstetter Stromgleiter im Anmarsch

Eine ausreichende Anzahl an Anmeldungen von Nutzern ermöglicht in Zukunft e-car sharing. Eine Informationsveranstaltung im Oktober über das geplante e-car sharing in Kreuzstetten, bei der Georg Hartmann von der Windkraft Simonsfeld über die Praxis von gemeinschaftlich genutzten Elektroautos aus seiner Heimatgemeinde Gaubitsch berichtete und ein Elektroauto der Fa. Polke in Mistelbach probegefahren werden konnte, überzeugte bereits mehrere Bewohner Kreuzstettens von diesem Projekt. Der...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl

Videos: Tag der offenen Tür

Fabian Kaiser, Christin Haida und Firmenchef Eric Veulliet

Neue E-Autos in der alpS-Flotte

Seit Jahren setzt die Firma alpS auf Elektromobilität. Nun hat das Unternehmen seinen Fuhrpark um einen Re- nault ZOE erweitert, der auch für Mittelstrecken geeignet ist. Fabian Kaiser, Christin Haida und Firmenchef Eric Veulliet (im Bild v.li.n.re.) sind überzeugt, dass dieser Form der Mobilität die Zukunft gehört. "Die Anschaffungskosten sind gleich, der Unterhalt billiger", betont Veulliet.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.