Erbhof

Beiträge zum Thema Erbhof

Lokales
Stellvertretend für andere Lebensretter: Richard Pali (St. Johann) mit LH Günther Platter und LH Arno Kompatscher.
11 Bilder

Landesehrungen: Verdienstmedaillen, Verdienstkreuze, Lebensretter, Erbhöfe
Ehrungen für den Einsatz am Mitmenschen

LH Platter und LH Kompatscher zeichneten verdiente BürgerInnen für Dienst am Nächsten aus. TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Sich für das Gemeinwohl einsetzen, das Wir vor das Ich stellen, füreinander da sein – das ist eine Lebenseinstellung, die unzählige Menschen in Tirol und Südtirol auszeichnet. Am Hohen Frauentag wurden Personen für ihr Engagement zum Wohle der Allgemeinheit von den Landeshauptleuten Günther Platter und Arno Kompatscher in Innsbruck mit Verdienstkreuzen,...

  • 16.08.19
Lokales

Oberndorfer Bauernhöfebuch

Das Oberndorfer Bauernhöfebuch ist da Heute, 3. Juli, wird im Rahmen der Woche der Gemeinde anlässlich 90 Jahre selbstständige Gemeinde Oberndorf in Tirol das Oberndorfer Bauernhöfebuch vorgestellt. Die Präsentation findet in Wiesenschwang beim Erbhof der Familie Hechenberger statt (Hoferbauer am Römerweg 1) und beginnt um 19:00 Uhr. Hier gibt es auch die Möglichkeit, das Buch erstmals zu erwerben (Preis: € 60,--) Wann: 03.07.2017 ...

  • 03.07.17
Gedanken
LH Günther Platter beim Festakt in der Hofburg in Innsbruck.

Dank für großartige Dienste

Auszeichnungen an verdiente BürgerInnen vom Land vergeben TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Viele TirolerInnen sowie SüdtirolerInnen setzen sich für das Gemeinwohl ein. 196 von ihnen erhielten dafür als Zeichen des Dankes von den Landeshauptleuten Tirols, Günther Platter, und Südtirols, Arno Kompatscher, Verdienstkreuze oder Verdienstmedaillen überreicht. 14 Personen, darunter auch zwei Kinder, wurden für ihren selbstlosen Einsatz in gefährlichen Situationen mit der Lebensrettungsmedaille bedacht....

  • 19.08.15
Lokales
LH Günther Platter bei der Verleihung der Auszeichnungen im Riesensaal der Kaiserlichen Hofburg in Innsbruck.
2 Bilder

Verdienstkreuze und -medaillen für TirolerInnen und SüdtirolerInnen

Viele Tirolerinnen und Tiroler sowie Südtirolerinnen und Südtiroler setzen sich für das Gemeinwohl ein. 196 von ihnen erhielten dafür am Wochenende als Zeichen des Dankes von den Landeshauptleuten Tirols, Günther Platter, und Südtirols, Arno Kompatscher, Verdienstkreuze oder Verdienstmedaillen überreicht. 14 Personen, darunter auch zwei Kinder, wurden für ihren selbstlosen Einsatz in gefährlichen Situationen mit der Lebensrettungsmedaille bedacht. Weiters wurde zwölf Höfen das Recht verliehen,...

  • 17.08.15
Lokales
LH Günther Platter und LH Arno Kompatscher mit dem Geehrten Georg Pendl.
10 Bilder

Auszeichnungen für verdiente Bürger

Verdienstkreuze und -medaillen, Erbhofurkunden am Hohen Frauentag vergeben TIROL/BEZIRK (niko). Bei der Festveranstaltung der Länder Tirol und Südtirol zum Hohen Frauentag wurden die Verdienstmedaillen, Verdienstkreuze, Lebensrettungsmedaillen und Erbhofurkunden des Landes vergeben. Auch mehrere Personen aus dem Bezirk Kitzbühel wurden dabei ausgezeichnet. Verdienstkreuz für: Franz Krug, St. Johann, Georg Pendl, Reith, Anneliese Schweiger, Kirchberg; Erbhofurkunden für: Leonhard Ballsberger,...

  • 18.08.14
Lokales
Die Glockentürme hatten eine besondere Funktion: Zu den Mahlzeiten wurde die Glocke geläutet um so die Hofangestellten zum Essen zu rufen. Auch läuteten die Bauern um die Arbeiter vor einem Gewitter zu warnen – zum Beispiel, wenn sie gesehen haben, dass der 
Hüter auf der Hohen Salve die weiße Fahne schwenkt.
2 Bilder

Ferienregion Hohe Salve
Stattliche Bauernhäuser in den Kitzbüheler Alpen

Stattliche Bauernhäuser mit Glockentürmen und Blumenschmuck prägen die Kulturlandschaft in den Kitzbüheler Alpen. Viele sind seit langem in Familienbesitz und beherbergten mehrere Generationen. Sie gehören zu den größten Tirols und mit ihrem typischen Glockenturm wohl auch zu den schönsten – die vielen stattlichen Bauernhöfe in Hopfgarten und Umgebung. Viele sind seit Generationen in Familienbesitz. Einige schmücken sich mit dem Titel „Erbhof“. Die Auszeichnung wird vom Land Tirol vergeben,...

  • 24.04.14
Lokales
Bgm.Stefan Mühlberger, LH Günther Platter, Fasserbauer Georg und Burgi Kramer, LR Beate Palfrader.

Landeshauptmann brachte Erbhoftafel

In Kössen wurde der (Bezirks-)Tag des Ehrenamts begangen KÖSSEN (jom). Die Erbhofurkunde aus dem Jahre 1964 war stark beschädigt, erklärt der Kössener Fasserbauer Georg Kramer - und hat daher zur Erneuerung bei der Landesregierung nachgefragt. Am Freitag kamen LH Günther Platter, LR Beate Palfrader und Bgm. Stefan Mühlberger mit der neuen Erbhoftafel, um sie persönlich zu überreichen. Mit dieser Auszeichnung soll dem jeweiligen Besitzer die hohe Aufgabe bewusst werden, dass er den ererbten...

  • 09.11.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.