Faaker See

Beiträge zum Thema Faaker See

Muss bis auf Weiteres pausieren: der Faaker Bauernmarkt

Faaker See
Faaker Bauernmark abgesagt

Der Faaker Bauernmarkt ist bis auf Weiteres abgesagt. Die Entscheidung fiel in Abstimmung mit der Bezirkshauptmannschaft Villach, der Marktgemeinde Finkenstein und dem Tourismusverband Finkenstein am Faaker See. FAAKER SEE. Es war zu viel los, die Menschen zu dicht beieinander. Nun muss der beliebte Faaker Bauernmarkt bis auf Weiteres pausieren. „Die aktuelle Situation, die steigenden Fallzahlen in unseren Nachbarländern sowie die vermehrten Gästeanreisen haben uns dazu bewogen, diese...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann

Villach-Faaker See-Ossiacher See
Postbus bietet Sommerbus für Radfahrer

In der Region Villach-Faakersee-Ossiachersee verkehren von 16. Juni bis 11. Oktober Busse mit eigenen Fahrradträgern. Inhaber der Erlebniscard können das Angebot gratis nutzen. VILLACH. Von 16. Juni bis 11. Oktober gibt es in der Tourismusregion Villach-Faakersee-Ossiachersee den Sommerbus, betrieben von ÖBB-Postbus. Die Busse sind im Regelfahrplan integriert und verkehren an Werktagen, sowie Wochenenden und Feiertagen rund um den Ossiachersee, den Faakersee und von und nach Villach. Die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
(Foto 1) Diese Katzendame wurde am Faaker See gefunden
  3

Am Faaker See gefunden
Katze wartet auf ihren Besitzer

Eine Fundkatze wartet im Tierheim Villach auf ihren Besitzer. Katze "Honey" und Hund Max suchen eine/n neuen Besitzer/in. Fundkatze: Wartet im Tierheim Villach sehnlichst auf ihren Besitzer: Diese hübsche Katzendame (Foto 1) zehn Jahre, wurde am 5. Juli am Faaker See im Ort nahe einer Pizzeria aufgefunden und befindet sich nun im Tierheim Villach. AbzugebenHund „Max“, Labrador-Mischling, männlich kastriert, semmelfarben, geboren am 3. Jänner 2007. Max ist ein richtiger Kuschelbär, er...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Gegen den Einbrecher wurde eine örtliche Fahndung eingeleitet.

Finkenstein
Einbruch in Faak am See

Gestern Nacht kam es zu einem Einbruch in Faak am See. Der Einbrecher konnte in die Flucht geschlagen werden. Gestohlen wurde nichts.  FAAK AM SEE. Ein unbekannter Täter schlug am gestern Nacht um 22:45 Uhr mit einem Stein ein ebenerdiges Küchenfenster eines Wohnhauses in der Gemeinde Finkenstein ein. Danach öffnete er das eingeschlagene Fenster und stieg in die Küche des Hauses ein. Durch den verursachten Lärm wurden die im ersten Stock schlafenden Bewohner wach. Sofort eilten diese in das...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Anzeige
Per Online-Voting zum Biker Girl 2019: Sabrina Graziani
 1

Faaker See Biker Shirt
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2020

FAAKER SEE. Anlässlich der aktuellen Lage im September rund um das Biker-Treffen am Faaker See hat man sich dennoch entschlossen auch heuer ein Official Faaker See Biker Shirt herauszugeben. Das T-Shirt zeichnet sich wie immer durch ansprechendes Design und hohe Qualität aus. Kunstvoll ist darin auch das Finkensteiner Gemeindewappen eingearbeitet.  Mitmachen, so einfach geht´s!Auch heuer sucht die WOCHE Villach wieder das Official Faaker See Biker Girl. Schick deine Bewerbung mit Foto,...

  • Kärnten
  • Villach
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Beate Egger veranstaltet Yoga-Kurse auf Stand-Up-Paddle-Boards.
 1  2   15

Servus TV
Die Kärntner Seen als „Heimatleuchten“

Geschmack, Geschick, Handwerk und Urlaubsflair: Einen Streifzug durch Kärnten entlang der Seen unternimmt „Servus TV“ am Freitag (3. Juli). Um 20.15 Uhr beginnt die „Heimatleuchten“-Ausgabe mit dem Titel „Die Kärntner Sommerseen“. KÄRNTEN. Kärnten ist reich an Seen. Diesen Reichtum rückt der Fernsehsender „Servus TV“ am Freitag (3. Juli) in der Sendung „Heimatleuchten“ um 20.15 Uhr ins Bild. Der Titel lautet „Die Kärntner Sommerseen“. „Servus TV“ unternimmt einen Streifzug durch die...

  • Kärnten
  • Peter Michael Kowal
Zwei neue Rüstfahrzeuge für die Freiwillige Feuerwehr Fürnitz.
  9

Fürnitz
Neues Rüst-Löschfahrzeug für die Feuerwehr

Am letzten Stand der Technik präsentiert sich das neue Rüst-Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Fürnitz. FÜRNITZ. Nach rund 34 Jahren im Feuerwehrdienst und unzähligen Einsätzen für die Gemeinde wurde das alte Rüst-Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Fürnitz in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Abgelöst wurde das Fahrzeug von einem neuen Modell des Herstellers „Rosenbauer“ aus Oberösterreich. Nach dreijähriger Vorlaufzeit nahmen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr das...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Wer hat noch nicht und will es probieren? Am Faaker See besteht dazu die Möglichkeit.
  2

Am Faaker See
Auf dem E-Surfboard übers Wasser gleiten

Der Sommer beginnt am Faaker See "schwebend" auf dem „E-Surfboard“. Ausprobieren kann man die Trendsportart in Drobollach. VILLACH, FAAKER SEE. Schon ausprobiert? "E-Foil", also E-Surfboard, gilt als Trendsportart und kann als solche heuer auch am Faaker See ausprobiert werden. In Drobollach gibt es nun Kärntens erstes „E-Foil“ zum Ausprobieren. „Diese Sommersaison ist durch die Corona-Pandemie mit ihren Folgen keine einfache. Dennoch sind die Unternehmen in unserer Region großartig...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Hoteliers in ihrer neuen Bar, der "Almlounge" im Hotel Melcher.

Faaker See
Neue Almlounge im Hotel Melcher

Im Hotel Melcher glänzt eine neue Almlounge. Eingerichtet wurde sie in urig-typischen Design.  FAAKER SEE. Statt aus Alt mach neu, heißt es hier aus alt mach "alt-alt", erzählt Karin Melcher vom Hotel Melcher am Faaker See. Die vorige Almstube wurde in den vergangenen Wochen in eine Almlounge umgestaltet. Professionell Hand angelegt hat Dekorateurin Marlies Prett, "eine langjährige Freundin aus St. Jakob", wie Melcher erzählt. Alt-alt und ein bisschen Neu Sorgfältig wurde die Lounge mit...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Der Bauernmarkt startet am 2. Juli in die Saison.
  3

Marktgelände vergrößert
Faaker Bauernmarkt startet zwei Monate verspätet

Der beliebte Faaker Bauernmarkt wurde "coronafit" gemacht und startet am 2. Juli. Das Gelände wurde vergrößert und adaptiert. Auch neu: In der Gemeinde wird ein weiterer Mountainbike-Trail gebaut. FINKENSTEIN. Der beliebte Bauernmarkt in Faak am See startet am Donnerstag, den 2. Juli in die Saison. Und das mit neuem Erscheinungsbild. Das Marktgelände wurde "coronafit" ungestaltet und wächst deshalb um über 2.000 Quadratmeter. Gastronomie- und Fierantenstände werden räumlich entflochten, um...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann

Doppelmord in Kärnten
Polizei gibt weitere Details bekannt

Heute Vormittag wurden in Drobollach und Wernberg zwei Frauen ermordet. Nach dem Täter wurde großräumig gefahndet. Nun gibt es weitere Erkenntnisse. DROBOLLACH/WERNBERG. Wie berichtet (zwei-frauen-in-kaernten-ermordet) wurden am heutigen Vormittag zwei Frauen, eine 56-jährige Frau in Drobollach und eine Wernbergerin, 62, ermordet. Die 56-jährige Frau wurde auf offener Straße vor einem Lokal erschossen – tragisch: ein Kind musste den Mord mitansehen. Die zweite Frau wurde zuvor mit einer...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
 2  1   5

Mohnfeld
Mohnfeld in Faak am See

Eine herrliche Stimmung und farbenfrohe Blüten begrüssen Einheimische sowie Touristen in Faak am See. 🌷 Wer zufällig auf dieses Mohnfeld stösst, kann sicherlich nicht ohne fotografischen Beweise diesen Ort verlassen.  Mit meiner Kamera bepackt, habe ich versucht die besondere Stimmung einzufangen und auch meine zwei täglichen Begleiter "Balu" und "Leo" mussten in dieser wundervollen Kulisse abgelichtet werden.  Ein toller Ort, gleich neben dem Bauernmarktgelände in Faak am See, der sich...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lisa Wachter
An der Buschenschenke Ischnighof hat man mit Plexiglas vorgesorgt ...
 1   13

Buschenschenken in Villach
Speck, Most und ein bisschen Plexiglas

"Ausg´steckt is", heißt es im ganzen Bezirk Villach. Vielerorts haben die Buschenschenken wieder geöffnet – und das soll am besten durchgehend bis Ende September so bleiben. So wünschen es sich die Landwirte, das Buschenschenkgesetz jedoch macht da einen Strich durch die Rechnung.  VILLACH. Speck und Geselchtes, Aufstriche und natürlich Most aus eigener Produktion mit all dem und mehr warten derzeit Buschenschenken im ganzen Bezirk auf. Mit der Wiedereröffnung der Gastronomie Mitte Mai...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Siedlerstrand wird als neuer öffentliche Seezugang eröffnet.

Faaker See
Freier Seezugang für die Marktgemeinde Finkenstein

Am Siedlerstrand in der Marktgemeinde Finkenstein wurde ein neuer freier Seezugang eröffnet. Landeshauptmann Peter Kaiser appelliert an die Eigenverantwortung der Badegäste, die entsprechenden Abstands- und Hygieneregeln während des Aufenthalts zu beachten. FINKENSTEIN. Landeshauptmann Peter Kaiser und Straßenbaureferent Landesrat Martin Gruber eröffneten eine weitere öffentliche Einstiegsstelle an Kärntens Seen. Diesmal darf sich die Marktgemeinde Finkenstein über einen neuen freien...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Julia Dellafior
Umbauarbeiten beim Strandbad Drobollach dauern noch an.

Bäderöffnung in Villach
Am Wochenende beginnt die Badesaison

Unter strengen Vorschriften dürfen Strandbäder ab 29. Mai wieder öffnen. Für den Sprung ins kühle Nass sind diese Maßnahmen sind zu beachten.  VILLACH. Freie Seezugänge konnten bisher unter strengen Vorgaben bereits für einen Sprung ins kühle Nass genutzt werden, ein Verweilen war bisher aber nicht erlaubt. Hier ein Überblick, was ab 29. Mai in den Bädern erlaubt ist. Im Villacher Stadtgebiet sind zwei Strandbäder und sechs freie Seezugänge von den Regelungen betroffen. Bisher bereits...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabrina Strutzmann
Die Gemeinde am Faaker See hat Herausforderungen zu bewältigen, nicht allein Corona-Krise belastet die Gemeindekassa
  2

Finkenstein am Faaker See
Hilfe für Unternehmen und Gemeindebürger

Die Gemeinde Finkenstein hilft Unternehmen und Gemeindebürgern. Neben Stundungen von Zahlungen – wie Kommunalsteuer – gibt es für Bürger Unterstützung bei Mieten, Gebühren und Betreuungskosten. FINKENSTEIN. Auch die Kommunen in Villach Land greifen Unternehmen und Bürger unter die Arme. In Finkenstein etwa werden Zahlungen gestundet oder Zahlungsziele – wie etwa die Kommunalsteuer – nach hinten gelegt, wie Bürgermeister Christian Poglitsch (ÖVP) berichtet. Hochwasser-Schäden Wobei der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Nun geht es mit dem Bau des dritten von vier Abschnitten des Radwegs R1B Faaker See Weg weiter. Damit wird ein Lückenschluss im überregionalen Radwegenetz in Angriff genommen.

Ab 11. Mai
Radweg um den Faaker See wird weiter ausgebaut

Ab 11. Mai wird der Lückenschluss Radweg Egg in Angriff genommen.   FAAKER SEE. Gute Nachrichten für Radler: Ab 11. Mai geht es mit dem Bau des dritten von vier Abschnitten des Radwegs R1B Faaker See Weg weiter. Damit wird ein weiterer Lückenschluss im überregionalen Radwegenetz in Angriff genommen. 430.000 Euro Investitionen Insgesamt werden 430.000 Euro in den Ausbau investiert, 105.000 Euro übernimmt die Stadt Villach, 325.000 Euro kommen vom Land Kärnten. Der dritte Abschnitt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Reinspringen erlaubt am freien Seezugang (Hier am Wörthersee)
 1   9

Das Wetter ist bereit, aber ...
Zögerlicher Start in die Badesaison

Noch gibt es ihn nicht: den offiziellen Fahrplan für Kärntner Bäder. Nichts desto trotz sind die Vorbereitungen vielerorts in vollem Gang. Auch Schutzmaßnahmen werden aufgerüstet. So am Wörthersee, am Faaker See, Ossiacher See und Weißensee. Aber: Selbst wenn alle Stricke reißen: bleiben uns – vorerst – die freien Seezugänge. BEZIRK VILLACH. Ein bisschen wie ein Spießrutenlauf wirkt es, will man sich derzeit nach den Bäderstart im Bezirk erkundigen. Denn einen offiziellen Fahrplan für die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Aufhebung des Baubescheids soll es nicht geben.
  2

Villach-Faaker See-Ossiacher See
Es soll auch im Sommer gebaut werden

Schulterschluss von Stadt-, Wirtschaft- und Tourismus in der Region Villach-Faaker See-Ossiacher See: Bei Baubescheiden im Sommer soll es keine Einschränkungen geben. VILLACH. „Wir setzen uns dafür ein, dass, wo es möglich ist, auch im Sommer gebaut werden kann und dennoch Gäste, die Ruhe und Erholung suchen, sie bei uns finden“, so Bernhard Plasounig, Bezirksstellenobmann in Villach. Die Tourismusregion Villach-Faaker See-Ossiacher See versucht, die Bauwirtschaft und den Tourismus so zu...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Wird es heuer eine European Bikeweek am Faaker See geben? Noch ist man optimistisch. Als "Alternative" für den Kirchtag wird indessen an einem Herbstfest getüftelt
  7

Absagen, verschieben oder zuwarten
Vom Villacher Kirchtag bis hin zum Harley Treffen

Vom Villacher Kirchtag bis hin zur Fête Blanche: der Sommer wird so ziemlich veranstaltungsfrei. Größere Events sind bis Ende August ausgeschlossen. Auf der Burgarena Finkenstein wartet man noch zu. Vieles wurde bereits jetzt auf 2021 verlegt. Einzig die Biker, sie bleiben optimistisch. BEZIRK VILLACH. Keine Großveranstaltungen bis Ende August, so verkündete es die Bundesregierung vergangene Woche. Was bedeutet keine Festivals, keine Konzerte – und auch kein Villacher Kirchtag. "Das ist...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Baustopp betrifft lärmende Tätigkeiten. Behörden werden nich proaktiv nach solchen suchen, heißt es.

Region Villach
Baustopp im Sommer bleibt

Villach schaut aufBauwirtschaft und Tourismus: es kommt zu keiner Aufhebung des sommerlichen Baustopps. Man appelliere aber an Zusammenarbeit: "Die Behörde werde nicht proaktiv nach etwas lauteren Baustellen fahnden“. VILLACH. Bei künftigen Baubescheiden in der Tourismusregion Villach-Faaker See-Ossiacher See soll es im heurigen Sommer keine Einschränkung geben. Darauf haben sich Bürgermeister Günther Albel als Baubehörde, Tourismusstadträtin Katharina Spanring, Bernhard Plasounig,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
 Am Foto von links: Hans Tschemernjak, Andreas Melcher, Hedi Preissegger, Hans Melcher, Stadträtin Katharina Spanring

Auf Herbst verschoben
Erntedanksingen statt Ostersingen

"Sing mit“ beim Marterl in Egg am neuen Gretl-Komposch-Platz wird auf Herbst verschoben. Bei Erntedanksingen wird der neue Platz offiziell seiner Bestimmung übergeben. VILLACH. Am Ostermontag wäre das beliebte Ostersingen beim Marterl in Egg veranstaltet worden. Doch wegen der verlängerten Corona-Schutzmaßnahmen ist diese Zusammenkunft nun nicht möglich. „Natürlich ist es sehr schade, denn das Ostersingen ist für viele Villacher zu einer lieben Tradition geworden. Dennoch ist uns die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die gemeinde Velden am Wörthersee verordnete bereits eine Haushaltssperre
  2

Corona-Krise in Villach Land
Velden verordnete bereits Haushaltssperre

Die Corona-Krise trifft die Gemeinden. Die Ertragsteile des Bundes werden sich reduzieren, auch der Wegbruch des Tourismus ist für viele schmerzlich. Die Marktgemeinde Velden verordnete bereits eine Haushaltssperre.  FINKENSTEIN, VELDEN, PATERNION, TREFFEN. "Selbstverständlich wird es zu Verzögerungen in allen Bereichen kommen", reagiert Christian Poglitsch, Bürgermeister der Gemeinde Finkenstein (ÖVP) auf die Frage ob denn die Corona-Krise Auswirkungen auf Vorhaben der Gemeinde haben werde....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Der Trägerverein verkündete heute die Schließung des Kindergartens.
  2

Finkenstein
Waldkindergarten Baumfüchse muss schließen

Kinderbetreuungsverein Wald.Kinder.Zukunft schließt Waldkindergarten Baumfüchse in Finkenstein.  FINKENSTEIN. Man habe schweren Herzens die Entscheidung getroffen, den Waldkindergarten Baumfüchse in Finkenstein am Faakersee mit 31 März zu schließen, informiert der Trägerverein des Kindergartens Wald.Kinder.Zukunft mit dem heutigen Tag. Eine Weiterführung des Betriebes sei "unter den aktuellen Bedingungen aus betriebswirtschaftlichen Gründen nicht mehr tragbar". Obmann Michael Rauch: „Wir...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.