Faaker See

Beiträge zum Thema Faaker See

Anzeige
Am Foto: Trainerteam Dancing Stars und Lets Dance Profis : Alice Gutschelbauer & Balazs Ekker , Babsi Koitz, Katrin Menzinger & Vadim Garbuzov
Aktion 3

Gewinnspiel
Babsi Koitz veranstaltet „Dancing Stars Tanzwoche" am Faaker See

Schwingen Sie das Tanzbein mit Babsi Koitz und den Top Stars aus der Tanzszene bei der „Dancing Stars Tanzwoche" am wunderschönen Faaker See. VILLACH. Lust ein paar Moves von erfahrenen und erfolgreichen Tänzern zu lernen? Profitrainerin Babsi Koitz veranstaltet von 7. bis 14. August eine „Dancing Stars Tanzwoche" im Bundessportzentrum am Faaker See. Mit dabei sind auch Balázs Ekker & Alice Guschelbauer sowie Vadim Garbuzov & Katrin Menzinger. Babsi Koitz selbst tanzt seit dem Volksschulalter...

  • Kärnten
  • Villach
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Von links: Freizeitbutler Ronan Hogervorst und Filip Ott, Peter Samselnig (Magenta), Michael Sternig (Geschäftsführer Tourismusverband), Markus Pierer (Geschäftsführer busycomm) und Gerhard Stroitz (Vorsitzender Tourismusverband) mit den neuen mobilen Tourismusinfos.
4

Freizeitbutler
Infos auf drei Rädern

Der Tourismusverband Villach startet mit "Freizeitbutlern" durch. Diese informieren die Gäste vor Ort. VILLACH. Mitarbeiter schwärmen jetzt mit den auffälligen italienischen Dreirad-Lastenmopeds der Firma Piaggio in die Innenstadt und an die Seen aus und beraten Gäste direkt vor Ort in den Fußgängerzonen und Strandbädern. Ziel ist es, den Besucherandrang in den Tourismusinfos in vertretbarem Rahmen zu halten und die Urlauber an stark frequentierten touristischen Punkten unmittelbar zu...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Sommerbus: Stadtrat Christian Pober, Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner und Stadtrat Gerald Dobernig vor dem Sommerbus.

Villach
Mit dem Bus gratis zum See

VILLACH. Die Stadt Villach möchte ihren Bürgerinnen und Bürgern Alternativen zum eigenen PKW aufzeigen. Gerade rechtzeitig gibt es in Zusammenarbeit von Stadt Villach und dem Land Kärnten ein neues Busservice zum Faaker See für Villacherinnen und Villacher. „Künftig können alle die Linie 5194 mit der Sommerbuskarte gratis im Stadtgebiet nutzen und mit dem Rundbus um den See fahren“, sagt Verkehrsreferent Stadtrat Gerald Dobernig. Verzicht auf PKWDas Angebot gilt bis Ende Oktober. Die Linie 5194...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Einige Radfahrer beteiligten sich an der Aktion rund um den Faaker See.
3

Verkehrswende-Aktionstag
Faaker See: "Freie Fahrt fürs Rad"

Am 11. Juni fand erstmals ein Verkehrswende-Aktionstag rund um den Faaker See statt. Die Forderungen: Vielfältig. VILLACH/FAAKER SEE. So lautete das Motto "Freie Fahrt fürs Rad statt Gummi-Gummi". Nach Regenschauern fanden sich für die Protestfahrt in Drobollach einige Radfahrer ein. Bei den einzelnen Stops am Weg wurden verschiedene Gefahrenstellen thematisiert und auf die Wichtigkeit von aktiver und sanfter Mobilität hingewiesen. Julia Hueter, Vorstandsmitglied der Radlobby Kärnten und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
3

Faak
Vandalen zogen Spur der Verwüstung - Polizei sucht Zeugen

Einen Zerstörungsdrang verspürten in der Nacht auf Samstag offenbar derzeit Unbekannte in Faak. Faak am See. In der Nacht zum 12. Juni 2021 beschädigten derzeit Unbekannte auf der Seeufer Landesstraße, am Geh- und Radweg, zwischen dem Strandbad Faak und dem Campingplatz Arneitz, fünf Verkehrstafeln, eine Bushaltestelle, einen Gartenzaun, ein elektrisches Gartentor, warfen mehrere Mülltonnen um und rissen mehrere Leitpflöcke aus. Die Polizeiinspektion Faak ersucht um Zeugenaufruf. Hinweise an PI...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Wer wird das neue Offizielle Faaker See Biker Girl 2021?
Aktion

Faaker See Biker Shirt
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2021

Das sind die Top 5 Kandidatinnen die sich der Wahl zum „Official Faaker See Biker Girl“ stellen. Vote jetzt für deine Favoritin! VILLACH. Unter allen Bewerbungen wurden nun die fünf Finalisten für das Voting zum Faaker See Biker Girl 2021 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für eure Favoritin abstimmen. Das Voting läuft bis Donnerstag, 17.Juni, 18 Uhr! Die Finalistinnen1. Julia 2. Lena Johanna 3. Kyra 4. Kathrin 5. Sabrina Hier könnt ihr abstimmen! Das Biker Shirt 2021Alljährlich gibt es zur European...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Dellafior
Von links: Produzent Wolfram Winkler, Schauspielerin Anja Kruse und Geschäftsführer der Tourismusregion, Georg Overs.

Neue Krimi-Komödie
Faaker See als herrliche Filmkulisse

An insgesamt zehn Drehtagen fallen derzeit rund um den Faaker See die Klappen für den Pilotfilm "Schönwetter-Bullen – Dienst ohne Vorschrift". VILLACH. Publikumslieblinge wie Anja Kruse, "Seyffenstein" Rudi Roubinek oder Roxanne Rapp genießen trotz langer, fordernder Drehtage ihre Zeit in Kärnten und stellen ihr Improvisationstalent ob des vorübergehend wechselhaften Wetters unter Beweis. Die Region Villach Tourismus GmbH ist Kooperationspartner. Plan B"Wegen eines heftigen Gewitters mussten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Anzeige
Im Dorf SCHÖNLEITN kommen Mountainbike-begeisterte Ladys auf ihre Kosten.
1 8

Naturel Hotels & Resorts, Dorf SCHÖNLEITN
Bike-Camps für Mountainbike-begeisterte Ladies

Das Dorf SCHÖNLEITN bietet ab Mitte Juni ein eigenes Camp für Mountainbike-begeisterte Ladys an.  VILLACH. Schnappt euch euer Bike und die beste Freundin und erlebt ein paar aufregende Tage im Dorf SCHÖNLEITN. Ab 17. Juni gibt es für Mountainbike-begeisterte Ladys ein eigenes Bike-Camp mit zusätzlichen Leistungen für euch und euer Bike. Egal ob eine gemütliche Tour oder eine wilde Downhill-Abfahrt – das Dorf SCHÖNLEITN bietet die besten Voraussetzungen, um die Gegend mit dem Rad zu erkunden. ...

  • Kärnten
  • Villach
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Good News im Sandbank Bad: Hier wurde ein neuer Pächter bereits gefunden.
9

Vom Faaker See bis Stockenboi
Etliche Bäder mit neuen Pächtern und Investitionen

Noch ist die Badesaison etwas Voraus, doch man bereitet sich auf den Start vor. Gleich mehrere Bäder im Bezirk bekommen neue Pächter. Jedoch: Die Suche stellt sich mancherorts als kein leichtes Unterfangen dar.  FAAKER SEE. Wie die Draustädter WOCHE bereits berichtete stand das beliebte Strandbad Sandbank am Faaker See zuletzt ohne Pächter da. Die Vorbetreiber wollten den Beitrieb nicht mehr weiterführen. Nun gibt es positive Nachrichten. "Im Gespräch mit den Seeeigentümern wurde mir bestätigt,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Klimastreik auch in Finkenstein am Faaker See

Initiiert von junger Finkensteinerin
Globaler Klimastreik auch in Marktgemeinde Finkenstein

FINKENSTEIN. Der 7. Globale Klimastreik fand auch in der Marktgemeinde Finkenstein statt. Mit einem unübersehbaren Banner wurde auf die anhaltende Klimakrise hingewiesen. Initiiert wurde die Aktion von der 18-jährigen Finkensteinerin Lena Krawanja-Ortner. Autofahrer und Passanten demonstrierten ihre Unterstützung durch entsprechende Gesten (Daumen hoch). Einige blieben sogar stehen, um ins Gespräch zu kommen und ihren Unmut über den Umgang mit der Natur auszudrücken.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Faaker See, die Buchungs-Nachfrage sieht gut aus.
6

Sommer Tourismus
Am See hat man keine Probleme, in der Stadt gibts "Zuckerln"

Der Tourismus bereitet sich auf den Sommer vor. Die Region Villach setzt auf Rad- und Wander-Touristen und bietet mit der Erlebnis Card "Goodies" für Gäste und Hotelmitarbeiter.  VILLACH. Die Stimmung sei "gut". Im Hinblick auf die zu erwartende Sommersaison 2021 ist man zuversichtlich, sagt Georg Overs, Geschäftsführer Tourimusregion Villach. "Die Buchungslage für den Sommer sieht vielversprechend aus, besonders die Seenregionen sind begehrt, wer noch direkt an den See will, der wäre gut...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
BU: Seit 1958 bestand der alte Verein, 2019 wurde er abgemeldet, 2020 eine Neuauflage gegründet. Auch namhafte Förderer stützen die Aktion, wie die Thomas Group (Burgruine Finkenstein), Rohrdorfer, Panaceo

FC Askö Fürnitz 1958
Neugegründeter Verein steht ohne Sportplatz da

Nach seiner Abmeldung wurde der Traditionsverein Askö Fürnitz im Herbst vergangenen Jahres unter dem Titel "FC Askö Fürnitz 1958" neugegründet. Den Sportplatz benützen darf man jedoch noch immer nicht. Nun starteten die Vereinsmitglieder eine Unterschriften-Aktion.  FÜRNITZ. Rund um den Verein Askö Fürnitz wird es nicht ruhig. Bereits 2019 berichtet die WOCHE Villach von der Auflösung des Traditionsvereins, der bis dahin seit 1958 bestand und auf Gäste wie Austria Salzburg, Lask oder...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
4

Faaker See
"Austrian Pumptrack Series" erstmals in Drobollach

Sofern es die Lage zulässt, organisiert der Tourismusverband Villach am 1. Mai gemeinsam mit dem Team der Intersport Austrian Pumptrack Series den ersten "Mountainbike-Pumptrack-Bewerb" in Kärnten.  Bewerbe am neuen Pumptrack„Dieser international beliebte Mountainbike-Wettbewerb ist deshalb erstmals in Kärnten möglich, weil wir mit dem Bau des überdachten Pumptracks in Drobollach auch die dafür notwendige Infrastruktur geschaffen haben“, freut sich Initiator Gerhard Stroitz, Vorsitzender des...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Skitourismus, ja oder nein. Es ist die Unsicherheit, die der größte Störfaktor im heurigen Jahr war.
9

Georg Overs
"Einige Betriebe würden noch so ein Jahr nicht überleben"

VILLACH. Der Tourismus war und ist mitunter die am stärksten betroffene Branche im heurigen Jahr. Die WOCHE Villach spricht mit Tourismusregion Villach-Faaker See-Ossiacher See Geschäftsführer Georg Overs über genutzte oder vertane Chancen im Corona Jahr 2020 und darüber was uns 2021 erwarten wird.  WOCHE: Herr Overs, das Jahr 2020 war ein schweres, besonders auch für die Freizeitwirtschaft. Dazu kamen die Ausfälle, Villacher Kirchtag, Harley-Treffen, Fasching. Wie überlebte das die Branche? ...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Heuer in Drobollach eröffnet, 2021 soll ein weiterer Pumptrack bei der Soccerzone beim Karnerhof realisiert werden
4

Tourismusverband Villach
Weniger Budget, aber viele Pläne

Auch ein neuer Pumptrack steht auf der To-Do-Liste für 2021. VILLACH. Die Region Villach hat das Corona-Jahr, laut Tourismusverband-Vorsitzendem Gerhard Stroitz, "den Umständen entsprechend gut" überstanden. An Projekten wäre umgesetzt worden, was geplant war. "Wir haben touristisch gesehen alle Projekte weiterlaufen lassen", so Stroitz. Umgesetzt wurden beispielsweise Radwege (auf die Burgruine) oder auch der Mountainbike Pumptrack in Drobollach. In der Innenstadt wurden der Winterwunderwald...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Schäden sind schlimm. Die Gemeinde rechnet mit mindestens 100.000 Euro, allein der Gemeindeanteil.
12

Katastrophengebiet Villach Land
Aichwaldsee trat über Ufer, Straßenabschnitte zerstört

Am Wochenende waren die Feuerwehren im Dauereinsatz. Am schlimmsten betroffen waren die Gemeinden Finkenstein und St. Jakob im Rosental. Bäche und sogar der Aichwaldsee trat über die Ufer.  VILLACH LAND. In Summe 250 Feuerwehreinsätze gab es aufgrund der massiven Niederschläge am vergangenen Wochenende in Kärnten, erzählt Feuerwehrkommandant Libert Pekoll. Mit mehr als der Hälfte davon im Bezirk Villach Land war das Gebiet am stärksten betroffen. Während es in der Gemeinde Treffen überschaubar...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Diese Bürgermeister in Villach Land wurden bereits nominiert.

Gemeinderatswahl 2021
Diese Bürgermeister kandidieren erneut

Die Gemeinderatswahlen 2021 rücken näher: Welche Bürgermeister kandidieren eine weitere Periode als Spitzenkandidat? Die WOCHE hat den Überblick für Sie. VILLACH LAND. In Finkenstein am Faaker See ist der amtierende Bürgermeister Christian Poglitsch (ÖVP) bereit für eine weitere Runde, er wurde bereits als ÖVP-Spitzenkandidat für die kommende Gemeinderatswahl bestätigt. "Wir haben gute Arbeit gemacht und möchten diesen Weg weitergehen." Seit 2015 ist Poglitsch Bürgermeister der Gemeinde.  In...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Camping liegt auch weiter im Trend. Denn: Camper fühlen sich "Corona-sicher"
4

Viele österreichische Gäste
Gute Saison für Campingplätze

Camping liegt im Trend. Auch während Corona erfreute sich die Branche guter Nächtigungszahlen. Auch am Faaker See ist man mit dem Ergebnis zufrieden. Vor allem der österreichische Gast rettete die Saison.  VILLACH. Camping liegt auch während der Pandemie im Trend. Laut Zahlen des Online-Buchungsportals "Camping-Info" profitierte die Camping-Branche heuer vor allem vom inländischen Gast. Mit 1,3 Millionen Nächtigungen in der Hauptsaison wuchs der Österreicher-Anteil um 42 Prozent. In Summe...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Gastronomie im Drobollacher Panoramabeach wird neu verpachtet.

Bewerbungsfrist läuft
Innovativer Gastronom für Panoramabeach gesucht

Das modernisierte Gratis-Bad der Stadt Villach in Drobollach sucht einen neuen Pächter des Gastronomie-Angebots. Der bisherige Pachtvertrag lief aus. Bis Ende November kann man sich bewerben. DROBOLLACH. Am Panoramabeach Faaker See in Drobollach, dem Gratis-Strandbad der Stadt Villach, können sich Gastronomen verwirklichen. „Das zu verpachtende Lokal besteht aus einem Buffetbetrieb mit Sitzterrasse und einem Gastrokiosk am Strand“, sagt Bäderreferentin Vizebürgermeisterin Irene...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
9

Mit Umfrage – Verkehrssperre und Seepromenade
Tourismus-Konzept soll GTIs fern halten

Tourismusverband Finkenstein präsentiert Konzept zur Vekehrsberuhigung und gleichzeitiger Ortskernbelebung. Das Konzept sieht eine Verkehrssperre sowie gestalterische Maßnahmen am See vor. Tourismus will Gesamt-Realsiation bis 2025. Politik kritisiert Sinnhaftigkeit in Bezug auf GTIs und Kosten.  FAAK. Knallende Fehlzündungen, illegale Rennen, Lärm, Gestank. All das sind Begriffe, die vor allem mit dem heurigen (inoffiziellen) GTI-Treffen in der Region Villach in Verbindung gebracht werden. "Es...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Auch hier war viel los. Das Bad Drobollach musste – laut Auskünften der Stadt Villach – in Summe fünf Mal wegen zu hoher Besucherzahlen gesperrt werden.

Erste Saisonbilanz Villach-Wörthersee-Faaker See
Hauptsaison mit Plus, unterm Strich bleibt Minus

Tourismussaison in Region Villach, Faaker See und Ossiacher See verlief "gut". Im Juli und August gab es Plus. Auch in Velden lief es gut, Sorgen bereitet das inoffizielle GTI-Treffen. Morgen soll eine Verordnung in Kraft treten. VILLACH, VELDEN. Die Saison verlief unterm Strich "gut". "Im Juli und August hatten wir eine gute Buchungslage. Die Ausfälle vom Mai und Juni wird das aber nicht kompensieren können, unterm Strich gehe ich von einem Minus von 20 Prozent aus", sagt Georg Overs,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
7

bortad, bauchad, bärig - die Harleys sind im Anflug

Man hat von den vergangenen Jahren die Bilder vom Arneitz im Kopf: der Parkplatz voll mit Harleys und Standeln, Besucher noch und nöcher. Auf der Straße durchgehende Convoys den ganzen Tag, das Brummen der Motoren hört nie auf. Am Straßenrand sitzen die Zuschauer und Genießer aus weit und fern in Dreierreihen auf mitgebrachten Klappstühlen und werden nicht müde, die vorbeiziehenden Maschinen und Fahrzeuge aller Art zu bewundern und zu bestaunen. Im Zelt beim Arneitz abends laute Rockmusik...

  • Kärnten
  • Villach
  • Eva Unterweger
Motorräder sind ihre Leidenschaft: Samantha Neubauer ist das Faaker See Biker-Girl 2020.
1 2

Faaker See Biker Girl 2020
"Motorräder begleiten mich bereits seit der Kindheit"

Das Official Faaker See Biker Girl 2020 heißt Samantha Neubauer. Die WOCHE hat mir ihr gesprochen. WOCHE: Wie hast du die Wahl erlebt? Haben dich viele Menschen angesprochen? Wie kam es zur Entscheidung sich aufzustellen? Samantha Neubauer: Ohne meine beste Freundin Miriam Mirnig hätte ich mich niemals nominieren lassen. Sie sah die Anzeige und schrieb mir sofort. Zwar war ich etwas unsicher, wusste aber genau, dass wenn ich mich nicht selbst anmelden, Miriam mich ohnehin anmelden würde.   Ich...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabrina Strutzmann
Kurzen, Wellen, Spaß, am neuen Indoor Pumptrack am Faaker See
Video 28

Mit Videos – Panorama-Beach Drobollach
Überdachter Pumptrack am Faaker See eröffnet

Rund 530.000 Euro investierten Tourismusverband- und Region in den neuen Bike.Lake Indoor-Pumptrack (BMX-Parcour) am Faaker See. Das Konzept, welches See und Track verbindet, ist österreichweit einzigartig. DROBOLLACH. Ein überdachter Pumptrack (BMX-Parcours) für Kinder und Jugendliche, ein Rollspielplatz, ein Beachvolleyball-Bereich sowie eine phänomenale Terrasse mit Blick über dem Faaker See. So präsentiert sich die neue Pumptrack-Arena am Panorama Beach in Drobollach am Faaker See.  Nur...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.