FC Eurotorus Kitzbühel

Beiträge zum Thema FC Eurotorus Kitzbühel

Sport
Kitzbühel Kapitän Max Gruber (gelb) im Laufduell mit Peter Kostenzer (Wörgl, weiß).

Fußball
Spiel Kitzbühel gegen Wörgl endete mit 0:0

WÖRGL/KITZBÜHEL (sch). Wie schon in der Hinrunde vor zwei Wochen, so trennten sich auch in der Rückrunde am vergangenen Freitag die Teams von Kitzbühel und Wörgl abermals mit einer Punkteteilung. Beide Verfolger auf die Aufstiegsplätze eins und zwei blieben im Spiel gegeneinander torlos (0:0). Kitzbühel Trainer Michael Baur sah seine Mannschaft auf Grund der klareren Tormöglichkeiten näher am Sieg. Für seinen Kontrahenten Denis Husic vom SV Wörgl war es ein gerechtes Unentschieden, da dieser...

  • 16.09.19
Sport
Gebietsliga: Harte Bandagen für Niklas Tengg (SK Pillerseetal; weiße Dress) inmitten der Kössen-Abwehr
4 Bilder

Auswärts-Torfestival von Going (GL); Hochfilzen stürzt Tabellenführer Rum (1. Kl.)
Mehr Lichtblicke als Enttäuschungen

Das Fußball-Wochenende der heimischen Vereine. Eine Zusammenfassung. KITZBÜHEL/BEZIRK (han). Pattstellung an der Spitze der Regionalliga Tirol. Das Duell zwischen dem Tabellendritten Kitzbühel und Viertplatzierten Wörgl endete ebenso mit 1:1 Remis wie das Spitzenspiel zwischen Leader Schwaz und dem ersten Verfolger Imst. Drei Zähler fehlen den Gamsstädtern weiterhin auf Spitzenreiter Schwaz, einer auf Telfs. Für Kitzbühel-Torschütze Mahamadou Karakodio war es ein Abschiedsgeschenk, denn tags...

  • 08.09.19
Sport
Einen schweren Stand hatte Stefan Bergmeister (Kitzbühel; gelb/grünes Trikot) gegen Elvin Ibrisimovic und Raphael Galle (Wacker Innsbruck)
11 Bilder

Verpatztes Pflichtspiel-Debut von Kitzbühel-Trainer Michael Baur
Chancenlos – 0:7 gegen Wacker Innsbruck

David gegen Goliath, Kitzbühel gegen Wacker Innsbruck, lautete eines der 32 Duelle der 1. Runde im Uniqa ÖFB-Cup (startberechtigt sind die 24 Vereine der 1. und 2. Bundesliga sowie 40 Vereine aus den neun Landesverbänden). Für den heimischen Regionalliga-Vizemeister war gegen den Absteiger aus der höchsten österr. Spielklasse nichts zu holen. Weder zur Überraschung noch zum zum Ärgern der Profis reichte es. Der Favorit aus Innsbruck ging bereits nach 58 Sekunden in Führung. Bis zur Pause...

  • 21.07.19
Sport
18 Bilder

Torhüter verhinderte schlimmeres

SV Opbacher Fügen traf beim ersten Rückrundenspiel auf den FC Eurotorus Kitzbühel Fügen (eh): Zum Rückrundenauftakt versuchten die Fügner gegen den Tabellen Zweiten mit einem blauen Augo davon zu kommen. Ein sehr klares und starkes Spiel der Kitzbühler, war auch nicht anders zu erwarten, doch dass es mit 1:4 für die Gastmannschaft ausgeht, mit dem hat wohl keiner gerechnet. In der ersten Halbzeit musste die Heimmannschaft auch noch einen 11 Meter über sich ergehen lassen. Der SV Opbacher Fügen...

  • 22.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.