Feier

Beiträge zum Thema Feier

SPAR-Geschäftsführer Alois Huber (3.v.l.) und SPAR-Betriebsrat Gün-ter Zeiner (1.v.r.) gratulierten Andreas Pfeiffer zu 15 Dienstjahren, Verena Wawra zu 20 Dienstjahren, Katharina John zu 15 Dienstjahren und Oliver Griessler zu 20 Dienstjahren. Insgesamt feierten 410 Jubilare mit 8.635 Dienstjahren gemeinsam bei der SPAR-Jubilarehrung im Schloss Grafenegg.

Wirtschaft in NÖ
Spar feiert 8.635 Dienstjahre

SPAR ist nicht nur der größte private Arbeitgeber, sondern auch einer der Beliebtesten. Das beweisen die 410 SPAR-Jubilare im Jahr 2020. Im feierlichen Ambiente der Räumlichkeiten im Schloss Grafenegg wurden sie für ihre jahrelange Treue geehrt. Bis zu 45 Jahre im Dienste der Konsumenten – ein guter Grund zu feiern. NÖ. Aufgehoben ist nicht aufgeschoben – das dachte man sich bei Spar, als man die Mitarbeiterehrung im Schloss Grafenegg vorgenommen hat, die voriges Jahre pandemiebedingt ausfallen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Diözesandirektor, Stadtpfarrer Georg Herberstein, Helene Bogner, Franz Bogner, Sabine Hosemann und Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner.

Pressbaum
Goldene Hochzeit

In kleiner Runde können auch jetzt Feste gefeiert werden. PRESSBAUM. Im Rahmen einer von Stadtpfarrer Georg Herberstein zelebrierten Festmesse feierte das Ehepaar Bogner gemeinsam mit der Familie und der Pfarrgemeinde ihre „Goldene Hochzeit“. Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner gratulierten dem Ehepaar Bogner zu diesem besonderen Anlass persönlich und überbrachte die Glückwünsche der Stadtgemeinde.

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Gerade in Zeiten von Corona sollte man sich außerdem mit dem heimischen Handel solidarisch zeigen und nicht bei Internetriesen bestellen. Kaufen Sie so „nahe“ wie möglich.
3 4

Unsere Erde
Nachhaltig schenken und feiern zu Weihnachten

Manche der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Aber es gibt tolle Alternativen. Weihnachten steht vor der Tür und viele von uns überlegen schon fieberhaft, was sie ihren Liebsten unter den Baum legen sollen. Das neueste iPhone, Plastikkrimskrams oder Markenkleidung? Lieber nicht, denn viele der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Weihnachtsgeschenke sollen einen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Tolle Stimmung in Mauerbach.
4

Feuerwehr Mauerbach
Erster Einsatz der anderen Art

MAUERBACH.  Am Faschingssamstag veranstaltete die Feuerwehr Mauerbach zum ersten Mal statt dem traditionellen Feuerwehr-Ball, dieses Jahr einen bunten Faschings-Gschnas. Dieser war ein voller Erfolg. Super Stimmung, super Unterhaltung, super Gäste Neben etwa 300 kostümierten Gästen durfte Feuerwehrkommandant Harald Pollak zahlreiche Ehrengäste wie etwa Bürgermeister Peter Buchner, Gemeinderäte, Patinen, Vereine sowie Abordnungen der umliegenden Feuerwehren begrüßen. Die Mannschaft der Feuerwehr...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Die fröhliche Runde bei der Ehrenamt-Weihnachtsfeier des SeneCura Sozialzentrums Pressbaum.

SeneCura Pressbaum
SeneCura bedank sich bei Ehrenamtliche

Pressbaum. (pa) Besonders in der Weihnachtszeit besinnen wir uns gerne darauf, dankbar zu sein – auch im SeneCura Sozialzentrum Pressbaum ist das so. Vor kurzem lud das Haus deshalb alle ehrenamtlichen Mitarbeiter zu einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier in den liebevoll geschmückten Saal des Lindenhofs in Pressbaum ein und dankte ihnen für ihr Engagement. Ehrenamt feiert Weihnachten gilt seit jeher als Fest der Nächstenliebe und wird von vielen gerne als Anlass für Wohltätigkeit genommen. Im...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Die große Schar an Kindern und Senioren freuten sich über den Nikolausbesuch in der SeneCura.
2

Sene Cura Purkersdorf
Nikolo für Klein und Groß

PURKERSDORF. Der Nikolaus besuchte die „braven“ Kinder und Bewohner im SeneCura Sozialzentrum Purkersdorf. Für jung und alt Er kam wie jedes Jahr mit seinen Gaben und verteilte sie unter den Kindern und den Senioren. Mit großer Freude und Erwartung brachten die Kinder Gedichte und Lieder vor. Besondere Freude hatten die Kinder, die den Stab halten durften. Die Augen von Klein und Groß leuchteten, als der Nikolaus seine Gabensäckchen verteilte. Bewohner Alfred Putz präsentierte seine...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
A. Kirnberger, I. Samstag-Kobler, R. Serttas, A. Wessely, J. Sykora, Bgm. C. Bock, Bgm. S. Steinbichler, I. und R. Dräxler, M. Holzer, W. Uhrmann, S. Chlibek.

Pressbaum feiert
Wirtschaft beim Jahresausklang

PRESSBAUM. Die Junge Wirtschaft Purkersdorf lud zum traditionellen Jahresausklang in das Gasthaus Steinerhof am Pfalzberg in Pressbaum ein. Junge Wirtschaft Bezirksvorsitzender Jürgen Sykora konnte zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft begrüßen. Ein großer Dank gilt auch dieses Jahr unseren Sponsoren: Raiffeisenbank Wienerwald, Rudi Dräxler Immobilientreuhand, Fighters World, Wirtschaftspark Wienerwald, Kanzlei Sykora, Werbeagentur Kirnberger. Familie Neusser hat die rund 100 Gäste mit...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Einsatzfahrzeuge der FF Purkersdorf
3

140 Jahrfeier in Gablitz

Unterstützung für die Nachbarfeuerwehr GABLITZ. Vergangenen Samstag war es soweit. Ein Einsatz der etwas anderen Art bei der 140 Jahrfeier in Gablitz. "Wir unterstützten unsere Nachbarfeuerwehr mit der Aufstellung dreier unserer Fahrzeuge: Drehleiter, Atemluftfahrzeug und Kommando", so Michael Gindl Oberbrandinspektor der Freiwilligen Feuerwehr Purkersdorf.

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
"Freundliche Übernahme": Sebastian Ritter und Andreas Brandstetter führen ab sofort den Till-Club und Stadl.
1 3

Neue Chefs für Neulengbacher Till

Andreas Brandstetter und Sebastian Ritter kaufen Markersdorfer Till Club & Stadl. MARKERSDORF / ZENTRALRAUM. Sie kennen das Geschäft wie ihre Hosentasche, haben viel gemeinsam und auch viel vor: Die Rede ist von Andreas Brandstetter und Sebastian Ritter – ab sofort bekannt unter "die Till-Chefs". Ja, richtig gelesen, Christian Brandstetter, Andreas Vater, zieht sich aus dem Nachtgeschäft zurück (und kredenzt als 'Papa Luigi' bestes Eis – die Bezirksblätter haben berichtet). Zur...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Amtsübergabe Franz Cutka an Michael Schwanda.
7

Präsidentenwechsel
Schwanda folgt auf Cutka am Landesgericht St. Pölten

ZENTRALRAUM NÖ (ip). In einem Festakt wurde nun der neue Präsident des Landesgerichts St. Pölten, Michael Schwanda, offiziell in sein Amt eingeführt. Gleichzeitig fand die Verabschiedung seines Vorgängers Franz Cutka, der seit 2010 dieses Amt inne hatte, im Beisein hochrangiger Gäste statt. Musikalisch umrahmt vom Holzbläserensemble der Österreichischen Justizwachmusik gaben Wegbegleiter in ihren Ansprachen auch Einblicke vorwiegend in den beruflichen Werdegang der beiden Juristen. Cutka, den...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Wolfgang Gratschmaier und Renée Schüttengruber waren Gäste des Brautpaares Verena Bittner und Christian Call.
2

Zwei Herzen haben sich in Pressbaum gefunden!

Was mit einer Internetbekanntschaft begann, wurde am 8. August mit zwei Eheringen  besiegelt. Dazu wurde zur standesamtlichen Trauung in die Vereinsmeierei geladen. Verena Bittner aus Pressbaum und Christian Call aus "Ha-Wei" (Hadersdorf-Weidlingau), die schon oft das Kulturprogramm des Vereins in Anspruch genommen haben, hielten das kleine, aber gemütliche Vereinshaus als ideale Lokation.  Mit der Drehorgelmusik von Robert Niemeczek wurde das Paar zur Trauung geleitet. Eine Rede mit Herz hielt...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
Barbara macht die Schule zur Kindergartenpädagogin. Ihr Hobby aber ist das Backen. Sie gewann schon Preise mit ihren süßen Kunstwerken. Mit dieser Geburtstagstorte aber überraschte sie Helga Passecker.

Geburtstagsfeier in der Pfarre Pressbaum

Mit einer blumigen Torte, von Barbara selbst gebacken und verziert, wurde Helga Passecker am 29.7 überrascht. Ihr fast runder Geburtstag wurde im Pfarrhaus Pressbaum nach der Sonntagsmesse gefeiert. Vierzig Jahre schon betreut sie die Jungschar der Kirchengemeinde und ist somit schon eine Institution. Helga Passecker war überrascht und gerührt. Man soll die Feste eben feiern, wie sie fallen.

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
Bei der Pressekonferenz: Ferdinand Auhser (Bakabu), LR Christiane Teschl-Hofmeister und Präsidentin Michaela Hinterholzer.
16

Hilfswerk setzt auf "Hör zu, Bakabu"

Sprachliche Frühförderung wird nun zum "Kinderspiel". TULLN / NÖ. Über 500 selbständige Tageseltern und rund 60 Kinderbetreuungseinrichtungen unterstützen berufstätige Eltern bei der täglichen Kinderbetreuung. "Den Experten des Hilfswerk NÖ ist dabei wichtig, individuell und mit hoher pädagogischer Qualität auf die Bedürfnisse und Lebensphasen der Kinder einzugehen", führt Michaela Hinterholzer, Präsidentin des Hilfswerks NÖ im Rahmen der Pressekonferenz in Tulln aus, die unter dem Titel...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Der Tag nach dem Feiern ist oft kein Spaß. Ein paar kleine Maßnahmen können aus der Misere helfen.
1

Kater: Vermeiden oder loswerden?

Der Tag nach der großen Silvesterfeier ist meist eher ernüchternd als nüchtern. Wir erklären, wie ein solches Szenario zu vermeiden ist. Wenn der Silvesterabend nicht ganz nüchtern verläuft, verläuft der Tag danach meist ernüchternd. Um diesem schlechten Wortspiel zu entkommen, ist schon bei der Feier selbst Vorsicht geboten. Der beste Freund des Menschen ist das Wasserglas. Alkohol entzieht uns Wasser, was der Körper wiederum mit Symptomen wie Kopfschmerzen und Kreislaufproblemen kommentiert....

  • Michael Leitner
1

Polizeikommandant Erwin Riegler tritt Pension an

PURKERSDORF (red). Kontrollinspektor Erwin Riegler, Kommandant der Polizeiinspektion Purkersdorf hat sich in seine wohlverdiente Pension verabschiedet. Mit ihm gefeiert und ihm die besten Wünsche für seinen neuen Lebensabschnitt überbracht haben Roman Brunner, Kommandant der Polizeiinspektion Mauerbach, Ferdinand Klein, Bürgermeister Karl Schlögl, Feuerwehrkommandant Viktor Weinzinger und Irene Schröpfer, Kommandantin der Polizeiinspektion Gablitz. Auch die Bezirksblätter wünschen alles...

  • Purkersdorf
  • Bettina Talkner
Margit Schultz, Stefan Galbavy, Karl Schlögl, Brigitte Samwald, Martina Schmit, Karoline Köck, Gisela Polak und Steirer Herbert
3

So feiert das SeneCura Purkersdorf Erntedank

PURKERSDORF (red). Schon seit Jahrhunderten wird in fast jedem Kulturkreis das Erntedankfest gefeiert. Dieser schöne Brauch wird auch im SeneCura Purkersdorf immer wieder gerne gepflegt. Die Bewohner binden die prachtvolle Erntedankkrone, am Tag vor dem Fest wird mit Feuereifer Brot gebacken und auch die Mitarbeiter der Küche sind in vollem Einsatz. Am Freitag, 22. September war es wieder soweit, schon zur Jause startete der „Steirer Herbert“ mit seinem zünftigen und schwungvollen...

  • Purkersdorf
  • Bettina Talkner
Auf den Arm genommen: Kultur-Boss Franz Müllner.
36

"Kultur-Boss" feiert seinen 60er

Kabarett, Gesang und Grillbuffet: So feiert der Königstettner Franz Müllner im Berghotel. TULBINGERKOGEL. Warm anziehen, das mussten sich die Gäste, die zu Franz Müllners Geburtstagsfeier geladen wurden. "Naja, angeblich kann man sich ja auch von innen wärmen", schlug Brigitta Dussmann lachend vor. Es sollte ein "lockeres Fest werden, kein Dinner, wo alle auf den Sesseln picken", führt Hotelchef Frank Bläuel aus, der damit dem Wunsch Müllners nachkam. Und da hieß es – mitarbeiten: Denn...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Ausgelassene Stimmung in Pressbaum: Mitarbeiterin Vera Halbwachs und Bewohnerin Theresia Schachinger auf der Feier.
3

SENECURA PRESSBAUM: SCHWUNGVOLLES 10-JAHRES-FEST IM GARTEN

Sommerliche Feier mit Grill-Schmankerln und den Donauprinzen PRESSBAUM (pa). Hurra, das SeneCura Sozialzentrum Pressbaum ist zehn Jahr‘! – Dieses tolle Jubiläum feierte das Haus vor kurzem mit seinen Bewohnerinnen und Bewohnern und Gästen aus dem SeneCura Sozialzentrum Traiskirchen. Die Musikgruppe „Donauprinzen“ sorgte für viel gute Unterhaltung, kulinarisch wurde die Feiergesellschaft mit Grillspezialitäten auf der Terrasse verwöhnt. Seit zehn Jahren steht das SeneCura Sozialzentrum Pressbaum...

  • Purkersdorf
  • Angelika Grabler
Christian Matzka war das TZ der ABC Schützen.

Stadt Purkersdorf blickt in den Rückspiegel

Vor 50 Jahren wurde Purkersdorf zur Stadt: Blick zurück, bevor gefeiert wird. PURKERSDORF (bt). Im Jahre 1848 wurde Purkersdorf zur eigenständigen Ortsgemeinde erklärt, 1967 schließlich zur Stadtgemeinde. Am Wochenende, 50 Jahre später, wird die Erhebung groß gefeiert. Ein Anlass um zurück zu denken, zusammen mit Persönlichkeiten, die beim Festakt dabei waren. Der Trubel rund um die Stadterhebung hat sich in das Gedächtnis von Bürgermeister Karl Schlögl eingebrannt, denn damals war Purkersdorf...

  • Purkersdorf
  • Bettina Talkner
1

Ist Weihnachten das Fest des Stresses?

Verschiedene Lebensumstände können Weihnachten ganz schön anstrengend machen. Ob Weihnachten in der Art wie es heutzutage interpretiert wird tatsächlich das Fest der Liebe ist, darf gerne bezweifelt werden. Schließlich werden wir mit zahlreichen Werbungen tagtäglich daran erinnert, dass vor allem der Handel von den Dezemberfeiertagen profitieren möchte. Umso schwieriger ist es, die Adventszeit zu genießen, wenn man am 24. Dezember zu keiner Familienfeier eingeladen ist. Mit Freunden feiern Doch...

  • Michael Leitner
Freuten sich auf einen gemütlichen Abend rund um viel glühende Holzkohle: Johannes Wotawa, Franziska Spiegelfeld, Alexandra Trnka.
3

Heiße Glut bei 35 Grad im Schatten

Gute Stimmung gab es bei der Grillfeier der JVP Pressbaum-Tullnerbach. PRESSBAUM (mh). Der Affenhitze zum Trotz versammelten sich die ÖVP-Jungspunde der JVP Pressbaum-Tullnerbach und ihre Freunde am vergangenen Dienstag im Garten der evangelischen Kirche Pressbaum um den Holzkohlengrill und feierten den Sommer. "Kalte Getränke" waren für Sarah Hein und Christina Söldner die wichtigsten Beiträge an diesem Abend. Für Jugendgemeinderätin Ilse Jahn und Thomas Tweraser waren "gute Stimmung und...

  • Purkersdorf
  • Michael Holzmann
Tobias und Bernhard stießen mit den gewonnen Pokalen auf ein erfolgreiches Sportfest an
11

Sportler trotzten dem Regen

Purkersdorfer hatten trotz des Wetters viel Spaß am Sportfest PURKERSDORF (tp). Ein umfangreiches Programm mit sieben verschiedenen Sportarten boten die Sportfreunde, die Sportunion und der FC Purkersdorf am Sportfest. Der immer wiederkehrense Regen zwang sie das Sonnwendfeuer abzusagen, alle anderen Sportarten konnten jedoch gespielt werden. So stellte sich die Frage, was die Purkersdorfer denn am Besten können. "Tolle Feste veranstalten und dann bei jedem Wetter dabei sein", sagte dazu Elke...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
40

Fronleichnam in Pressbaum

Am Donnerstag 4.6.2015 fand in Pressbaum der tratitionelle Fronleichnamstag statt. FRONLEICHNAM – die Feier der Gegenwart Christi. Fronleichnam ist das Fest der Eucharistie, offiziell „Hochfest des Leibes und Blutes Christi“, auch Kranzltag, Sakramentstag oder Blutstag genannt. Dieser Feiertag fällt immer auf den zweiten Donnerstag nach dem Pfingstfest. Die Messe zelebrierte Pfarrer Mag. Johann Georg Herberstein. Es war ein sehr eindrucksvoller Festtag. Nach dem Hochamt in der sehr gut gefüllte...

  • Purkersdorf
  • Michaela Eigl

2 Jahres Feier beim Bio-Griechen in Gablitz

Am Samstag den 25. Oktober ab 11 Uhr laden Christina & Michali zu Ihrer 2 Jahresfeier im Bio-Griechen in Gablitz ein. Bei guter griechischer Musik und griechischen Köstlichkeiten freuen Sie auf viele Besucher. Wann: 25.10.2014 11:00:00 Wo: Bio Grieche, Hauptstraße 19, 3003 Gablitz auf Karte anzeigen

  • Purkersdorf
  • Alexander Goldinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.