Feier

Beiträge zum Thema Feier

Gerade in Zeiten von Corona sollte man sich außerdem mit dem heimischen Handel solidarisch zeigen und nicht bei Internetriesen bestellen. Kaufen Sie so „nahe“ wie möglich.
3 4

Unsere Erde
Nachhaltig schenken und feiern zu Weihnachten

Manche der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Aber es gibt tolle Alternativen. Weihnachten steht vor der Tür und viele von uns überlegen schon fieberhaft, was sie ihren Liebsten unter den Baum legen sollen. Das neueste iPhone, Plastikkrimskrams oder Markenkleidung? Lieber nicht, denn viele der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Weihnachtsgeschenke sollen einen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Der Tag nach dem Feiern ist oft kein Spaß. Ein paar kleine Maßnahmen können aus der Misere helfen.
1

Kater: Vermeiden oder loswerden?

Der Tag nach der großen Silvesterfeier ist meist eher ernüchternd als nüchtern. Wir erklären, wie ein solches Szenario zu vermeiden ist. Wenn der Silvesterabend nicht ganz nüchtern verläuft, verläuft der Tag danach meist ernüchternd. Um diesem schlechten Wortspiel zu entkommen, ist schon bei der Feier selbst Vorsicht geboten. Der beste Freund des Menschen ist das Wasserglas. Alkohol entzieht uns Wasser, was der Körper wiederum mit Symptomen wie Kopfschmerzen und Kreislaufproblemen kommentiert....

  • Michael Leitner
1

Ist Weihnachten das Fest des Stresses?

Verschiedene Lebensumstände können Weihnachten ganz schön anstrengend machen. Ob Weihnachten in der Art wie es heutzutage interpretiert wird tatsächlich das Fest der Liebe ist, darf gerne bezweifelt werden. Schließlich werden wir mit zahlreichen Werbungen tagtäglich daran erinnert, dass vor allem der Handel von den Dezemberfeiertagen profitieren möchte. Umso schwieriger ist es, die Adventszeit zu genießen, wenn man am 24. Dezember zu keiner Familienfeier eingeladen ist. Mit Freunden feiern Doch...

  • Michael Leitner
Die Goldhauben in der Pfarrkirche: Sie boten mit ihren Trachten ein imposantes Bild.
2

Goldhaubengruppe Pattigham feierte 40-jähriges Bestehen

PATTIGHAM. Die Goldhaubengruppe Pattigham feierte vor kurzem ihr 40-Jahr-Jubiläum. Zunächst wurde im der Pfarrkirche mit dem wertvollen Schwanthaler-Altar die Bezirksmaiandacht gehalten – eine feierliche Andacht, umrahmt von passenden Texten und mit eindrucksvoller musikalischer Umrahmung. Die Kirche konnte die vielen Goldhaubenfrauen kaum fassen, sie boten mit ihren Trachten ein imposantes Bild. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein konnte Obfrau Erni Schlüsselbauer zahlreiche Gäste,...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
143

25 Jahre BAV Ried: Dieses Jubiläum ließ sich selbst der Kaiser nicht entgehen

RIED. Am Montag, 23. Mai, feierte der Bezirksabfallverband (BAV) Ried sein 25-Jahr-Jubiläum. Ein Anlass, zu dem hoher Besuch kam: Der Kaiser höchstpersönlich hielt seine Jubiläums-Audienz bei der Rieder Abfallwirtschaft im Foyer des Techno-Z Ried ab. Karl Sallaberger – von der Gründung des BAV im Mai 1991 bis 2009 Vorsitzender des Verbands – bekam von Josef Moser, Vorsitzender des OÖ Landesabfallverbands, die goldene Umweltprofi-Nadel für seinen langjährigen Einsatz in der Abfallwirtschaft...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Im Jahr 1986 wurde das Franziskushaus als regionales kirchliches Bildungs- und Begegnungszentrum gegründet.
6

30 Jahre Franziskushaus Ried: Bildung, Begegnung und Begleitung unter einem Dach

Das Franziskushaus Ried feiert sein 30-Jahr-Jubiläum am Freitag, 3. Juni, mit einem vielfältigen Fest. RIED. Vor 30 Jahren wurde das ehemalige Internat des Kapuzinerordens zu einem Bildungs- und Begegnungszentrum umgestaltet. Und das ist es bis heute. Seit 1986 Jahren bietet das von der Diözese Linz getragene Franziskushaus mehreren kirchlichen Einrichtungen des Innviertels Platz: dem Bildungszentrum St. Franziskus, dem Treffpunkt der Frau der Katholischen Frauenbewegung, dem Regionalbüro der...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Unzählige Projekte und Aktionen wie die Dichterlesung von Martin Selle bestimmen den Schulalltag in der NMS 1 Ried.
2

Brucknerschule feiert 60-Jahr-Jubiläum

Die Neue Mittelschule 1 Ried veranstaltet am 20. Mai 2016 einen großen Festabend. RIED (kat). Bunt soll es werden. Bunt, wie die Schule selbst. Die Rede ist vom Geburtstagsfest der Neuen Mittelschule 1 Ried (Brucknerschule) am Freitag, 20. Mai 2016. 60 Jahre Brucknerschule werden an diesem Abend gefeiert. In das Programm sind so viele Schüler wie möglich eingebunden. "Es gibt unter anderem Chor- und Tanzaufführungen, einen geschichtlichen Rückblick und auch prominente Ex-Schüler wie...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Kommandant-Stellvertreter Josef Leherbauer, Vizebürgermeisterin Gabriele Luschner, Bürgermeister Albert Ortig und Kommandant Mario Stangel.
15

Jubiläum 170 Jahre Feuerwehr Ried wurde gebührend gefeiert

Imagefilm, Showtanz und Feuerwehrfahrzeuge: Das Rahmenprogramm am 23. April war festlich und actionreich. RIED. Die Feuerwehr Ried feiert heuer ihr 170-Jahr-Jubiläum. Seit der Gründung im Jahr 1846 als "Turnerfeuerwehr" und der Veränderung zur Freiwilligen Feuerwehr 20 Jahre später hat sich im Feuerwehrwesen viel getan. Aufgrund dieses Jubiläums veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Ried am Samstag, 23. April, in der Messehalle 18 einen Festabend. Gemeinsam mit zahlreichen Unterstützern,...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Derzeit besuchen 435 Schüler die Neue Mittelschule 1 Ried, sie werden hier für das Leben ausgestattet.
3

Brucknerschule wird 60 Jahre alt

Zum Jubiläum lädt die Neue Mittelschule 1 alle ehemaligen Schüler, Lehrer, Eltern, Freunde und Interessierten ein. RIED. Mehr als 60 Jahre sind verstrichen, seit das neue Gebäude der heutigen Neuen Mittelschule 1, Brucknerschule, auf den Gründen des Klosters Sankt Anna fertiggestellt wurde. 428 Burschen und 22 Lehrer zogen damals in das Schulhaus an der Brucknerstraße ein. Seitdem haben viele pädagogische Strömungen die Vorstellung von Schule und Lernen verändert. Der Sinn bleibt aber stets der...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Johann Kogler wurde 1986 zum Pfarrer von Lohnsburg berufen.
2

Pfarre Lohnsburg hat doppelten Grund zum Feiern

LOHNSBURG. Die Pfarre Lohnsburg ist in Festlaune. Zum einen, weil Pfarrer Johann Kogler heuer sein 40-jähriges Priesterjubiläum feiert. Zum anderen, weil die historische Kirchenorgel – 1895 als opus 39 von Albert Mauracher, Salzburg – erbaut, nach ihrer grundlegenden Restaurierung wieder in alter Frische erklingt. Anlässe genug, um am Sonntag, 25. Oktober, um 9 Uhr mit einem feierlichen Festgottesdienst Danke zu sagen und die Orgel neu einzuweihen. Auch Severin Lederhilger, Generalvikar der...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
20 Jahre und kein Bisschen (amts-)müde.

Waldkirchen feiert seinen Langzeitbürgermeister

WALDKIRCHEN. 20 Jahre und kein Bisschen (amts-)müde. Das ist wohl das Motto von Waldkirchens Langzeitbürgermeister Herbert Strasser, der heuer ein auch für Bürgermeister durchaus seltenes Dienstjubiläum feiert. Die ÖVP-Ortsgruppe veranstaltet zu diesem Anlass am Freitag, 21. August ab 19.00 Uhr – exakt 20 Jahre und drei Tage nach seinem Amtsantritt, eine Bierparty beim Kirchenwirt in Waldkirchen. Die aus Funk und Fernsehen bekannte Moderatorin Kathi Hochhold führt durchs Programm. Unter anderem...

  • Schärding
  • Melanie Bachmayer
Pfarrer Pater Alfred Ertle, Abgeordneter zum Nationalrat Manfred Hofinger, Bürgermeister Friedrich Freund, Vizebürgermeisterin Margot Zahrer mit Ehrengästen.
2

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Eitzing

EITZING. Die Freiwillige Feuerwehr Eitzing feierte vor kurzem ihr 150-jähriges Bestandsjubiläum. Im Rahmen des Fests wurde auch das neue Löschfahrzeug gesegnet. In Vertretung von "Feuerwehr-Landesrat" Max Hiegelsberger übernahmen der Abgeordnete zum Nationalrat, Manfred Hofinger, und Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher die Festreden. Besonders hervorgehoben wurden die Leistungen der Freiwilligen Feuerwehr bei den Hochwassereinsätzen in den vergangenen Jahren sowie die sehr aktive...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Kindervolkstanzgruppe feiert

SENFTENBACH. Zehn Jahre Kindervolkstanzgruppe Senftenbach/Wippenham. Das wird am Donnerstag, 4. Juni, ab 10 Uhr im Schwertbauernstadl im Ortszentrum von Senftenbach gefeiert – mit Frühschoppen mit dem Musikverein Senftenbach, Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen. Ab 12.30 Uhr stehen Aufführungen der Vereine des Verbands Innviertel auf dem Programm. Wann: 04.06.2015 10:00:00 Wo: Schwertbauernstadl, 4973 Senftenbach auf Karte anzeigen

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Pfarrer Francis Jophy (links) mit Dechant Franz Aumüller.
2

Francis Jophy zum Pfarrer von St. Martin und Utzenaich ernannt

ST. MARTIN/UTZENAICH. Am 26. Oktober wurde Francis Jophy in sein Amt als Pfarrer von St. Martin im Innkreis und Utzenaich eingeführt. Die Ernennung zum Pfarrer ist neben der Weihe zum Priester die feierlichste und bewegendste Zeremonie im Leben eines Geistlichen. Die Pfarrbevölkerung und zahlreiche Vereine beider Gemeinden versammelten sich, um gemeinsam mit Francis Jophy die offizielle Amtseinführung zu begehen. Dechant Franz Aumüller aus Taiskirchen leitete die liturgische Feier in der...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Geführte Werksbesichtigungen beeindruckten viele interessierte Besucher.
1 13

FACC: 25 Jahre Global Player

Unter dem Motto "Innovating. Together." feierte der Luftfahrtzulieferer FACC AG seinen 25. Geburtstag. RIED. Am Freitag, 19. September, kamen Manager von Kunden wie Airbus oder Boeing zu FACC. Zwei Tage später, am 21. September, feierte der Composite-Spezialist dann mit der gesamten Belegschaft ein großes Jubiläumsfest. Alles in allem besuchten an diesem Wochenende rund 2500 Menschen die FACC, die ihren 25. Geburtstag feierte. „Visionär wie FACC“, so eine Aussage aus dem begeisterten Publikum...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
55 heute noch aktive Mitarbeiter waren schon im Jahr 1989 bei der Gründung als selbstständiges Unternehmen an Bord der FACC.

25 Jahre Höhenflug: FACC feiert Jubiläum

RIED. Das Rieder Luftfahrtzuliefer-Unternehmen FACC feiert heuer sein 25-Jahr-Jubiläum. 1989 löste sich FACC vom einstigen Mutterbetrieb Fischer Ski & Tennis. Seitdem hat sich die FACC zu einem Global Player der Luftfahrtindustrie entwickelt. Weltweit arbeiten heute mehr als 3000 Menschen für FACC. Viele Bilderbuchkarrieren sind dabei entstanden. 55 Mitglieder der "FACC-Crew" begleiten diesen Weg seit 1989 und teilweise länger. Ihr Know-how hat den Weg der FACC zum weltweit gefragten...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Jubilarin Friederike Reithofer mit ihrem Sohn Emanuel Reithofer (rechts) und Bürgermeister Albert Ortig.
1

100 Jahre: Stadtgemeinde Ried feierte Friederike Reithofer

RIED. Ihren 100. Geburtstag feierte Friederike Reithofer mit einem Empfang im Rieder Rathaus. Dabei gedachten die Gäste auch deren Mutter Anna Reithofer, der ersten weiblichen Rieder Gemeinderätin im Jahr 1919, und tauschten Erinnerungen aus. Bürgermeister Albert Ortig ging in seiner Ansprache auf das „demokratiepolitisches und feministisches Ankerereignis“ ein: „Ihre Mutter engagierte sich in besonderem Maße für die Gleichstellung der ArbeitnehmerInnen. Das hat Ihre Kindheit und Ihr Leben...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Die Ghost City Band steht für schnörkellose Country-Musik mit all ihren Ausprägungen.
2

40 Jahre Haus Sonne: Karten für Jubiläumskonzert zu gewinnen

Das Jubiläum des Pro Juventute Haus Sonne Mettmach wird am Samstag, 27., und Sonntag, 28. September, groß gefeiert. METTMACH. Man schrieb das Jahr 1974, als Laurenz und Martha Gerersdorfer das Pro Juventute Kinderwohnhaus "Haus Sonne" in Mettmach übernahmen. Die Organisation Pro Juventute konnte das Gebäude damals dank einer großzügigen Schenkung durch die Familie Fürst aus Pfongau erwerben. Lebten früher in erster Linie Waisenkinder im Haus Sonne, sind es jetzt vor allem Kinder und Jugendliche...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
2

St. Marienkirchen/P.: Gebührender Ferienabschluss

Die ehrenamtliche Ortsgruppe des OÖ Familienbundes in St. Marienkirchen a. d. Polsenz stellte auch diesen Sommer ein umfangreiches Ferienprogramm für Kinder auf die Beine. Rund 30 Veranstaltungen, Ausflüge und Kurse ließen die Herzen der TeilnehmerInnen höher schlagen. „Unsere Ferienanimationen erfreuen sich großer Beliebtheit. Wie das Gemüse ist auch unser Ferienprogramm aus dem Bezirk Eferding nicht mehr wegzudenken. Das unterstreicht das 20-jährige Jubiläum, das wir heuer feiern durften....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Markus Aspalter
8

Evang.Pfarre: GOLDENE KONFIRMATION, 25.5.14

Evang.Pfarre Ried: Wie bereits Tradition feierten wir auch heuer wieder die Goldene Konfirmation. 2 Jubilare erinnerten sich im Rahmen dieses Gottesdienstes an ihre Konfirmation vor 50 Jahren. Fr. Schiller und Hr. Prieschl spendeten den Jubilaren Gottes Segen! HERZLICHE GRATULATION! Anlässlich dieses Gottesdienstes fand die Taufe eines kleines Erdenbürgers statt. Im Anschluß daran wurden diese erfreulichen Ereignisse noch bei Kaffee und Kuchen gefeiert. Wo: Christuskirche, Bahnhofstraße, 4910...

  • Ried
  • LAG Leichtathletik Ried
V. l.: Mona Hödlmayr (Vizepräsidentin „Institut Lebensnetze“), Johann Grünberger (Präsident „Institut Lebensnetze“) ehrten im Rahmen der Feierlichkeiten von zehn Jahren Institut Lebensnetze über 40 Unternehmerinnen und Unternehmer, darunter Elke Riemenschneider von Feinkost Riemenschneider im Beisein von Landeshauptmann Josef Pühringer.

„Institut Lebensnetze“ feiert Zehn-Jahres-Jubiläum

Gestern feierte der Verein "Institut Lebensnetze" seinen zehnten Geburtstag in den Linzer Redoutensälen. Landeshauptmann Josef Pühringer zeichnete im Beisein von Vereinspräsident Johann Grünberger und Vizepräsidentin Mona Hödlmayr engagierte Unternehmen aus. Zu den über 40 geehrten Firmen zählen unter anderem backaldrin International GmbH, Erste Linzer Feinkost Riemenschneider Nahrungsmittelerzeugung GmbH, EurothermenResort Bad Schallerbach GmbH, HAKA Küche GmbH, Krammer-Repro Flexo Print...

  • Linz
  • Oliver Koch
1 18

Goldenes Ehrenzeichen der Republik Österreich und viele Gratulanten zum 60er

Der oö. Wirtschaftskammer-Präsident Rudolf Trauner feierte mit Freunden und Familie im Palais Kaufmännischer Verein Geburtstag. LINZ. Der wertschätzende Umgang mit Menschen zeichnet das Geburtstagskind besonders aus. Darüber waren sich die Gratulanten einig, die den oö. Wirtschaftskammer-Präsidenten Rudolf Trauner zum 60er hochleben ließen. Wirtschafts- & Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner überreichte dem Jubilar für seine Verdienste das Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich....

  • Linz
  • Thomas Winkler, Mag.
Von links: Walter Hofstätter, Vorsitzender der SPÖ Mauthausen, Landeshauptmann-Stellvertreter Reinhold Entholzer, Landesrätin Gertraud Jahn, Gesundheitsminister Alois Stöger und Mauthausens Bürgermeister Thomas Punkenhofer.
3

Standing Ovations für Gertraud Jahn

300 Gäste, darunter viele hochrangige Politiker, kamen gestern zum "Fest für Gerti Jahn" in die Donauhalle in Mauthausen. Die zugezogenen Mauthausenerin Jahn ist seit 23. Jänner Soziallandesrätin. Mauthausens Bürgermeister Thomas Punkenhofer (SPÖ): "Es freut sich über Deine Funktion nicht nur ganz Mauthausen, sondern der gesamte Bezirk Perg, ja sogar der gesamte Wahlkreis." Jahn ging in ihrer emotionalen Rede bewusst auf ihre Weggefährtinnen und Weggefährten – AK, SPÖ Mauthausen, Landtagsklub –...

  • Linz
  • Oliver Koch
Schüler, Kollegen und die neue Direktorin verabschiedeten Christine Matulik auf fröhlich, musikalisch Art.

Herzliche Pensionierungsfeier für Christine Matulik

TUMELTSHAM. Eine überaus herzliche Pensionierungsfeier gestalteten die Kinder der Volksschule Tumeltsham ihrer scheidenden Direktorin Christine Matulik. Vor zahlreichen Ehrengästen hoben Bezirksschulinspektor Johann Schamberger und Bürgermeister Erwin Diermayr besonders die Qualität der Schule unter ihrer Leitung sowie das starke Engagement des Lehrkörpers und die eifrige Teilnahme an Schulprojekten des Landes hervor. Alle waren mit der Verleihung verschiedener Zertifikate auf dem Gebiet EVA,...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.