Feldhockey

Beiträge zum Thema Feldhockey

Arminen-Spielerin Kristine Vukovich (r.) im Zweikampf.
4

100 Jahre Hockey-Arminen
Arminen feiern ein Jahrhundert

Die Sportvereinigung Arminen feiert am 30. März im Wiener Rathaus ihr 100-jähriges Vereinsjubiläum. HERNALS. Hockey zählt zu den schnellsten Ballsportarten der Welt. Athletik und Schnelligkeit, technische Fähigkeiten, Spielverständnis und ein hohes Maß an Ambition stehen bei dem olympischen Mannschaftssport im Mittelpunkt. All diese Attribute werden bei der SV Arminen aus Hernals seit 100 Jahren gehegt und gepflegt. 1919 von Studenten gegründet, zählen die Arminen zu den ältesten und...

  • Wien
  • Hernals
  • Michael J. Payer
Die Mädchen vom Hockey-Team Pfaffstätt spielen in der Bundesliga. Sie wünschen sich einen Kunstrasenplatz.

Mit Holzschlägern zum Erfolg

In Pfaffstätt wird Hockeysport mit großer Begeisterung ausgeübt PFAFFSTÄTT. Hockey ist die erfolgreichste olympische Mannschaftssportart in Österreich. Unsere Herren sind in der Halle Vizeweltmeister 2015 sowie Europameister 2010 und Vizeeuropameister 2014. In Österreich zählt der Sport aber trotzdem zu den Randsportarten. Spiel und Regeln des Feldhockey gleichen dem Fußball. Zwei elfköpfige Mannschaften mit Torhüter spielen zwei Halbzeiten. Mit Stöcken versuchen sie, den Ball ins gegnerische...

  • Braunau
  • Andreas Huber
7

Heimspiel Hockeyclub Wels

am Sonntag, 05.05.2013 findet das nächste Heimspiel der HC Weloc Wels Damenmannschaft in der Bundesliga statt. Anpfiff gegen die Mannschaft aus Wr. Neudorf ist um 15:00 am Kunstrasenplatz Lichtenegg. Bereits am Samstag, 04.05.2013 spielt die Herrenmannschaft in der 2. Bundesliga um wichtige Punkte! Anpfiff um 13:00 am Kunstrasenplatz Lichtenegg.

  • Wels & Wels Land
  • Hockeyclub Wels
5

„Die Mädels spüren meine Leidenschaft“

Knappe Röcke und knallharte Schläge: Das ist Hockey. Eleonore Bendlinger ist SuperCoach 2013. PFAFFSTÄTT (höll). „Hockey ist schnell und kompakt, athletisch und technisch anspruchsvoll. Es ist einfach ein toller Mannschaftssport“, sagt die Bezirkssiegerin der SuperCoach-Wahl 2013, Eleonore Bendlinger. Und sie weiß wovon sie spricht: Bereits im Alter von 14 Jahren spielte sie in der österreichischen Nationalmannschaft, 1980 nahm sie sogar an den Olympischen Spielen teil und belegte mit ihrer...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.