Festgottesdienst

Beiträge zum Thema Festgottesdienst

6

Wiener Gustav-Adolf-Kirche Festgottesdienst
Evangelische Frauenarbeit (EFA) feierte 80-jähriges Jubiläum

Mit einem Gottesdienst in der Gustav-Adolf-Kirche wurde am vergangenen Samstag an die Leistungen der Frauenarbeit, der vergangen 80 Jahre erinnert. Die Evangelische Frauenarbeit gründete sich 1940 mit dem Schwerpunkt der Sorge um Kriegswitwen und Waisen. Frau Gerti Rohrmoser, die Direktorin der EFA, betonte in ihrer Rede u. a. die Wichtigkeit der Flüchtlingshilfe während der Jugoslawienkrise. Die beiden Pfarrerinnen Silvia Nittnaus und Johanna Uljas-Lutz hoben den Mut der Frauen hervor, die...

  • Wien
  • Ron Böhme
2

Festpredigt mit Gerold Lehner
Evangelische Pfarrgemeinde Gmunden feiert 150-jähriges Jubiläum

Mit einem Festgottesdienst am 11. Oktober um 10 Uhr feiern die Evangelischen in Gmunden ihr 150-jähriges Jubiläum als Pfarrgemeinde. Festprediger ist Superintendent Gerold Lehner. GMUNDEN. Ein Rückblick: Nach Reformation, Gegenreformation und Jahren der Verfolgung / Transmigration, zeigte sich ein Licht am Horizont: 1781 wurde unter Kaiser Joseph II. das Toleranzpatent erlassen. Darin wurde religiösen Minderheiten ihre Religionsausübung erlaubt, es mussten jedoch strenge Auflagen erfüllt...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Festgottesdienst und Gedenkfeier in Leonding
100 Jahre Pfarrer Holzmann

Anlässlich des 100. Geburtsjahres gedenkt die Pfarre Leonding-St. Michael ihres beliebten und charismatischen Pfarrers Kanonikus Josef Holzmann. Geboren in Schwertberg am 17. Mai 1920 übernahm Holzmann nach Jahren als VÖEST - Kaplan die Pfarre Leonding im Jahre 1963. In den 34 Jahren seines reichen Schaffens entstanden die Kirche Hart-St. Johannes, der Dorfstadl Rufling als Filialkirche sowie der Neubau der Leondinger Stadtpfarrkirche. Unzählige Impulse in der Seelsorge und im Sozialbereich...

  • Linz-Land
  • Franz Stoettinger
139

Festgottesdienst in Imst
Pfarre Imst feierte nachträglich den 80. Geburtstag von Pfarrer Alois Oberhuber

IMST (bako). Am Sonntag, dem 13. 9. 2020 gaben sich die Schützenkompanie, die Musikkapelle und einige Fahnenabordnungen verschiedener Imster Vereine beim Festgottesdienst in der Imster Pfarrkirche ein Stelldichein. Grund dafür war der wegen der Coronapandemie verschobene 80.ste Geburtstag von Stadtpfarrer Cons.  Alois Oberhuber. Gesanglich wurde die Hl. Messe von einer kleinen Gruppe des Imster Liederkranzes umrahmt. Unter den Festgästen befanden sich BGM Stefan Weirather, Bezirkshauptmann...

  • Tirol
  • Imst
  • Barbara Klotz
Grünau: Den Festgottesdienst zu
Maria Himmelfahrt hielt der Herr
Pfarrer P. DDr . Leopold Fürst. In seiner Festansprache wies er auf die Bedeutung dieses Tages hin, wo
Maria in den Himmel aufgenommen wurde.
9

Kräuter Büscherl an Kirchenbesucher verteilt.
Grünau i. A.: Beim Festgottesdienst die Kräuter Büscherl geweiht.

Grünau i. A.: Beim Festgottesdienst zu Maria Himmelfahrt ( 15. August ) wurden die von den Goldhaubenfrauen gebundenen Kräuter Büscherl geweiht , die vom Hr. Pfarrer P. Leopold durchgeführt wurde, der auch den Festgottesdienst zelebrierte. An die Kirchenbesucher wurden die Kräuter Büscherl nach der Hl.Messe von den Goldhaubenfrauen verteilt . Diese sollen zu Hause beim Herrgottswinkel hinterlegt, für die Häuser und dessen Bewohner viel Glück und Segen für das ganze Jahr und die Heilkraft der...

  • Salzkammergut
  • Friedrich Bamer
Der Hohe Frauentag in Innsbruck beginnt um 9 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Jesuitenkirche.
1

Gedanken
Der Hohe Frauentag als Tag des Dankes in Tirol

INNSBRUCK. Traditionell beginnt der Hohe Frauentag in Innsbruck um 9 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Jesuitenkirche, dem der Wiltener Abt Raimund Schreier vorstehen wird. Die Wiltener Sängerknaben werden den Gottesdienst musikalisch gestalten. Der Landesübliche Empfang im Anschluss an die Messfeier entfällt heuer. TraditionIn Tirol hat der 15. August eine ganz besondere Bedeutung. Das Fest Maria Himmelfahrt ist hierzulande ein Landesfeiertag zum Gedenken an die Befreiung Tirols im...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die 16 Jubelpaare mit Pfarrmoderator Jerome Ciceu in der Zellerndorfer Pfarrkirche.
4

JUBELSONNTAG IN ZELLERNDORF
16 Paare feierten ihr Hochzeitsjubiläum

ZELLERNDORF (jm). Der Jubelsonntag hat in Zellerndorf schon Tradition. Ehepaare, die in diesem Jahr ein rundes Hochzeitsjubiläum begehen, wurden daher auch heuer von Pfarrmoderator Jerome Ciceu eingeladen, den Sonntagsgottesdienst gemeinsam mit der Pfarrgemeinde zu feiern. 16 Jubelpaare folgten dieser Einladung. Zwei Paare feierten ihre Silberhochzeit (25 Jahre), fünf ihren 40. Hochzeitstag (Rubinhochzeit), fünf ihre goldene (50 Jahre) und vier ihre diamantene Hochzeit (60 Jahre). Geschmückt...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
Ehejubiläumsfeiner in Matrei in Osttirol und Stams. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Gedanken
Danken für die Jahre mit dir - Ehejubiläumsfeiern

INNSBRUCK. Dank zu sagen für gemeinsame Jahre, für die erlebten Höhen und durchstandenen Tiefen. Dafür, dass die Liebe fähig ist, gemeinsam Zukunft zu wagen (Papst Franziskus). Dazu lädt die Diözese Innsbruck ein am 5. September 2020 nach Matrei in Osttirol (Pfarrkirche St. Alban, Matrei in Osttirol) und am 6. September 2020 in die Stiftsbasilika Stams ins Tiroler Oberland zu kommen. FestgottesdienstBereits um 14 Uhr werden die Feiernden mit festlichen Liedern auf den Gottesdienst...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die fünf Pfarren stellten sich mit Geschenkboxen ein, dahinter Bgm. Markus Baier, Prälat Franz Mantler, Pfarrer Roland Moser und Jerome Ciceu.

80. GEBURTSTAG IN WATZELSDORF
80er mit Festmesse gefeiert

Franz Mantlers Wirken wurde von Bürgermeister Baier gewürdigt. WATZELSDORF (jm). „Er versteht es, Menschen zusammenzuhalten.“ So charakterisierte Bürgermeister Markus Baier Prälat Franz Mantler bei der Feier von dessen 80. Geburtstag in der Pfarrkirche Watzelsdorf. „Dein Wirken hat in den 45 Jahren in Zellerndorf und im ganzen Pfarrverband Spuren hinterlassen“, führte der Ortschef weiter aus und würdigte damit Mantlers Verdienste in der Pfarrarbeit. Der Prälat war auch Lehrmeister von zwölf...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
Wir wünschen allen unseren Leserinnen und Lesern sowie Kunden und PartnerInnen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Festgottesdienste Weihnachten Lungau
Übersicht der Gottesdienste zu Weihnachten 2019

LUNGAU, RENNWEG. Folgend haben wir die uns bekannten Festgottesdienste am Heiligen Abend sowie an den beiden Weihnachtsfeiertagen aufgelistet zusammengefasst. (Angaben ohne Gewähr) Heiliger Abend, 24. DezemberHl. Abend Hl. Abend Rorate Rorategottesdienst Rorate Hl. Abend Hl. Rorate Gottesdienst der Evangelischen Gemeinde Murau-Lungau Christmette Messe zum Heiligen Abend Christmette Christmette mit...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Die Krippenbaumeister Rosemarie Sax, Franz Karl und Aloisia Sax mit Tischlermeister Alfred Sax.
3

Beeindruckendes Kunstwerk
Weihnachtskrippe in Gilgenberg wird gesegnet

GILGENBERG. Die drei Gilgenberger Krippenbaumeister Aloisia Sax, Rosemarie Helleis und Franz Karl mit den Krippenbaumeistern Franz Schallmoser, Hermann Strasshofer und Josef Manglberger haben für das Gotteshaus in Gilgenberg eine wunderschöne Krippe gebaut und ausgestaltet. Tischlermeister Alfred Sax sen. ummantelte die Krippe mit einem passenden Schrank und Elektriker Josef Staller sorgte für eine effektvolle Beleuchtung. Das alles zum Nulltarif, in 700 Arbeitsstunden. Für das Material...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Feierlichkeit bei der Barbarakapelle in Leoben-Seegraben mit dem Apostolischen Nuntius Pedro López Quintana.
5

Bergmännisches Brauchtum
Leoben im Zeichen der heiligen Barbara

LEOBEN. Zu Ehren der heiligen Barbara, Schutzpatronin der Bergleute, finden in Leoben traditionelle Feierlichkeiten statt. Am 4. Dezember wurde der Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Xaver gefeiert. Danach folgte die traditionelle Andacht bei der Barbarakapelle im Stadtteil Seegraben. Im Anschluss wurde zur Barbarafeier mit Ledersprung in das Vereinsheim der Steirerherzen Seegraben geladen. Heuer konnte dabei ein hoher kirchlicher Würdenträger begrüßt werden: Der Apostolische Nuntius...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
1 26

Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton
Familienmesse am 1. Adventsonntag mit einem 80. „Doppelgeburtstag“!

Familiengottesdienst zum 1. Adventsonntag Kaplan Sylvere Buzingo feierte mit Diakon Erich Cermak den allmonatlichen Familiengottesdienst in der Flugfeldpfarre St. Anton. Begleitet von 10 Ministranten und der Musikgruppe gedachte man an diesem Sonntag dem langjährigen Pfarrer der Flugfeldpfarre, Hans Rumpler. 80. Geburtstag für die Zwillingsbrüder Hans und Franz Rumpler Dieser erste Dezember wäre für den ehemaligen Pfarrer der Flugfeldpfarre, unvergessenen Tischtennistrainer der...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Die Jubilare, die 60 und 65 Jahre verheiratet sind.

Gratulation
Fest der Ehejubilare in Altheim

ALTHEIM. Die Pfarre Altheim lud die Ehejubilare, welche bereits 25, 40, 50, 60 oder 65 Jahre verheiratet sind, zu einem
 Festgottesdienst in die Pfarrkirche St. Laurenz ein. 
Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Chor "Chorisma". 
Anschließend gab es im Pfarrheim eine kleine Kaffeejause, die von der „Kontaktgruppe der Pfarre“ organisiert wurde.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Festgottesdienst: Kirche begrüßt 36 neue MitarbeiterInnen.
3

Gedanken
Kirchliche "Hoffnungszeichen"

In einem Festgottesdienst im Innsbrucker Dom zu St. Jakob sendete Bischof Hermann Glettler 35 zukünftige MitarbeiterInnen in ihren Dienst in der Kirche und in der Welt. Bischof Hermann Glettler: „Ich ermutige euch Neues zu wagen und Pioniere zu sein. Bleibt in Beziehung zu Jesus.“ Glettler sieht die große Anzahl an KandidatInnen als Hoffnungszeichen, dass sich junge Menschen für die Kirche engagieren wollen und ermutigt: „Ihr habt mein Vertrauen!“ Die neuen Mitarbeiter:Karoline Neuner,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

10.11.2019
3. Kirchtagsfest in Strengen am Arlberg

EINLADUNG ZUM 3. Strenger Kirchtagsfest am Sonntag, den 10.11.2019 10:00 Uhr Hl. Messe mit Pfarrer Georg Schödl musikalische Gestaltung mit Kirchenchor Strengen / Toni Braun mit Sarah anschließend Kirchtagsfest im Gasthaus zur Post mit frischem knusprigen Jungschweinebraten, zarter Hirschbraten, Zoachni Kiachla ……… Verkauf von kulinarischen Köstlichkeiten (Kirchtagszelten, Hauswürste, Edi´s Grammelschmalz ……) Das Gasthaus zur Post stellt wieder die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Wolfgang Mair

Jubiläumsfest
50 Jahre evangelische Matthäuskirche in Salzburg-Taxham

Die evangelische Pfarrgemeinde Salzburg Matthäuskirche feiert mit einem großen Jubiläumsfest am Samstag, den 5. Oktober 2019, das 50jährige Bestehen und die Erweiterung des Gemeindezentrums. Eingeladen wird zu einem Festgottesdienst und danach mit viel Musik, mit Spiel und Gespräch - und mit Essen und Trinken. Programm: 13.30 Platzkonzert Fischermusik Salzburg-Liefering 14.00 Festgottesdienst mit Bischof Chalupka, parallel Kindergottesdienst 15.30 Ausstellungseröffnung im...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Gabriele Fierlinger
25

Flugfelder Kirchenchor der Wiener Neustädter Propsteipfarre St. Anton
Eröffnungs- Festgottesdienst zum internationalen Treffen Katholischer Soldaten - Apostolat Militaire International (AMI) - in Reichenau an der Rax

Eröffnungs - Festgottesdienst mit Militärbischof Werner Freistetter Der Eröffnungs - Festgottesdienst des internationalen Treffens Katholischer Soldaten "Apostolat Militaire International (AMI)" fand am 08.09.2019 um 17:30 Uhr in der Pfarrkirche von Reichenau a.d. Rax statt. Dieser Heiligen Messe ist der Militärbischof von Österreich, S.E. Dr. Werner FREISTETTER, als Hauptzelebrant vorgestanden. Die musikalische Gestaltung erfolgte durch den Flugfelder Kirchenchor der Wiener Neustädter...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
feierlichen Festgottesdienst nach eineinhalb Jahren Umbau und Sanierung das Kloster St. Georgenberg mit Bischof Hermann Glettler.

Gedanken
Einweihung des Klosters St. Georgenberg

Am Sonntag, den 08. September um 10 Uhr wird Bischof Hermann Glettler in einem feierlichen Festgottesdienst nach eineinhalb Jahren Umbau und Sanierung das Kloster St. Georgenberg im Tiroler Unterland einweihen. FreudentagP. Raphael Klaus Gebauer OSB Prior-Administrator freut sich: „Mit dem Abschluss der Arbeiten hat die Benediktinerabtei St. Georgenberg den Sitz ihrer Gemeinschaft wieder an ihren Ursprungsort - auf den St. Georgenberg – verlegt. Mit dem Umbau haben wir für die Zukunft...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Das 60-Jahr-Jubiläum der Kreuzkirche in Völs wird am Sonntag, dem 15. September, gefeiert.
1 1

Festgottesdienst und Pfarrfest
60 Jahre Evangelische Kreuzkirche Völs

Wir schreiben das Jahr 1958. Nach Aufenthalten in Lagern in Kematen und Haiming haben zahlreiche Flüchtlinge aus ehemals deutschsprachigen Gebieten im Osten Europas (vor allem „Donauschwaben“) im kleinen Dorf Völs in den Friedenssiedlungen I und II eine neue Heimat gefunden. Die meisten von ihnen sind evangelische Christen. Sie wollen ein Kirchlein bauen, um Gottesdienst feiern und ihre Glaubensgemeinschaft pflegen zu können. Mit viel persönlichem Einsatz, Opferbereitschaft und Hilfe „von...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Pfarre Völs
Die Musikkapelle Altenhof spielt beim Frühschoppen am Kamillusfest bei Assista.
2

Festgottestdienst für Schutzpatron
Feiern zu Ehren eines Heiligen

ALTENHOF. Die Sozialeinrichtung "Assista" für Menschen mit Beeinträchtigung lädt zum Zusammensein beim "Kamillusfest" in Altenhof im Hausruck am Sonntag, 14. Juli, ein. Der Heilige Kamillus wird in der Katholischen Kirche als Schutzpatron der Kranken und aller Menschen im Gesundheitswesen gesehen und ist deshalb ein bedeutsames Symbol für "Assista". Zum Gedenken an den Heiligen wird das Kamillusfest am Dorfplatz gefeiert. Den Festgottesdienst wird der aus Brasilien stammende Kamillianerpater...

  • Wels & Wels Land
  • Edith Haim
21

Jubiläum
Pfarrkirche Kirchdorf wurde am 15. Juni 900 Jahre alt

Am 15. Juni 1119 wurde im oberen Kremstal von Bischof Ulrich I von Passau eine kleine Kirche geweiht. KIRCHDORF. Das sie umgebende Dorf erhielt den Namen Kirchdorf. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich dieses Kirchdorf an der Krems zum politischen und kulturellen Zentrum der Region und das Dorf wurde zur Stadt und die Kirche zur Stadtpfarrkirche. Ihre heutige Gestallt erhielt sie bei ihrem letzten großen Umbau, der 1962 begann und vieles von dem, was wenige Jahre später vom II...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Der Festzug zum Stiftsmeierhof Schlägl.
3

Jubiläumsfeier
100 Jahre Bauernbund in Aigen-Schlägl gefeiert

AIGEN-SCHLÄGL. Der OÖ Bauernbund feierte sein 100-jähriges Bestehen mit einer großen Jubiläumsfeier, an der 1.000 Personen teilnahmen. Der Festakt fand im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Pfarrkirche Aigen-Schlägl statt. Der Festgottesdienst wurde vom emeritierten Abt Martin Felhofer und Superintendent Gerold Lehner zelebriert. Nach dem Festgottesdienst gab es einen großen Festzug zum Meierhof des Stiftes Schlägl. Dort wurde das gemeinsame Mittagessen von der großen „Bauernbund-Familie“...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

Fronleichnam in Völs
Herzliche Einladung zum Mitfeiern am 20. Juni!

Wir beginnen diesen Feiertag um 8.30 Uhr mit einem Festgottesdienst im Garten neben der Neuen Mittelschule Völs.  Anschließend führt uns die Fronleichnamsprozession, begleitet von der Musikkapelle, dem Kirchenchor und den Schützen, durch Völs zu unserer Pfarrkirche. Bei Schlechtwetter beginnt der Festgottesdienst um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche. Die Erstkommunionkinder dürfen nochmals ihre Festtagskleidung anziehen. Für die Kinder sind rechts vom Feldaltar Plätze reserviert. ...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Pfarre Völs

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.