Festnahme Ried

Beiträge zum Thema Festnahme Ried

Lokales
Polizisten einer zivilen Fahndungsstreife versuchten am 15. Jänner 2020 einen 48-jährigen Pkw-Lenker aus Wien zu einer routinemäßigen Kontrolle anzuhalten.

Polizei Ried im Innkreis
Verfolgungsjagd auf der A8 – zwei Personen festgenommen

Polizisten einer zivilen Fahndungsstreife versuchten am 15. Jänner 2020 auf der A8 Fahrtrichtung Passau (Abfahrt Ort im Innkreis) einen 48-jährigen Pkw-Lenker aus Wien zu einer routinemäßigen Kontrolle anzuhalten. ORT. Der Lenker signalisierte vorerst der Polizei Folge zu leisten, beschleunigte aber wieder und fuhr auf die Autobahn Fahrtrichtung Wels auf. Eine zirka 17 Kilometer lange Verfolgungsjagd mit überhöhter Geschwindigkeit unter Verwendung von Blaulicht und mehrere Anhalteversuche...

  • 20.02.20
Lokales
Einem 21-Jährigen aus dem Bezirk Ried konnte der Handel mit mehr als einem Kilogramm Methamphetamin in Form von Crystal Meth, geringe Mengen Heroin, Ketamin und Amphetamin in Form von Speed nachgewiesen werden.

Mehr als 20 Personen angezeigt
Polizei Ried sprengte oberösterreichweiten Suchtgiftring

Der Kriminaldienst der Polizei Ried führte seit mehreren Wochen intensive Ermittlungen nach dem Suchtmittelgesetz und konnte schlussendlich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Ried einen oberösterreichweit agierenden Suchtgiftring ausforschen. RIED. Einem 21-Jährigen aus dem Bezirk Ried konnte der Handel mit mehr als einem Kilogramm Methamphetamin in Form von Crystal Meth, geringe Mengen Heroin, Ketamin und Amphetamin in Form von Speed nachgewiesen werden. Bei seiner Festnahme...

  • 10.02.20
Lokales
Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Ried wurde der 46-Jährige in die Justizanstalt Ried eingeliefert.

Ried im Innkreis
Mann nach Familienstreit festgenommen

Am 15. Jänner 2020, gegen 21.40 Uhr, führte eine Polizeistreife nach einer Familienstreitigkeit in Ried im Innkreis Erhebungen. RIED. Dabei wurde gegen den 46-jährigen bosnischen Hausbewohner ein Annäherungs- und Betretungsverbot ausgesprochen. Da der stark betrunkene Mann, ein Alkotest ergab einen Wert von 1,8 Promille, nicht verstand, warum er das Einfamilienhaus verlassen solle, wollte er einen Polizisten angreifen. Daraufhin wurde der 46-Jährige festgenommen. In der Folge bedrohte der...

  • 16.01.20
Lokales
Der 38-Jährige wurde festgenommen und in die Justizanstalt Linz eingeliefert.

Obernberg
Rumäne bei Verkehrskontrolle festgenommen

Am 24. November 2019 in den Nachmittagsstunden führten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Obernberg auf der B148 in Katzenberg, Gemeinde Kirchdorf, Verkehrskontrollen durch. OBERNBERG. Gegen 14.45 Uhr wurde ein Klein-Lkw zur Kontrolle angehalten. Bei näheren Überprüfungen stellte sich heraus, dass der 38-jährige rumänische Lenker seit Oktober 2018 von der Staatsanwaltschaft Linz wegen Straftaten gegen das Eigentum zur Fahndung bzw. Festnahme ausgeschrieben ist. Der 38-Jährige wurde...

  • 25.11.19
Lokales
Der Mazedonier gab sich als Slowene aus, um in Österreich arbeiten zu können.

Festnahme in Ried
Mazedonier gab sich als Slowene aus

Bei einer fremdenrechtlichen Kontrolle am 19. November 2019, um 13.30 Uhr, in Tumeltsham wies sich ein Eisenbieger als slowenischer Staatsbürger aus und übergab eine entsprechende eCard. TUMELTSHAM. Da er sonst kein Reisedokument mit sich führte und Zweifel an seiner wahren Identität bestand, wurde er zur Identitätsüberprüfung zur Autobahnpolizeiinspektion Ried im Innkreis gebracht. Es zeigte sich, dass er seit 27. Juni 2019 als slowenischer Staatsangehöriger in Linz gemeldet war. In seinem...

  • 20.11.19
Lokales
Die drei Syrer wurden festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Wels eingeliefert.

Illegal im Bundesgebiet
Polizei Ried nahm drei Syrer ohne Reisedokumente fest

Polizisten kontrollierten am 18. November 2019, um 21.15 Uhr, auf der Innkreisautobahn am Asfinag-Parkplatz Murau-Ost einen Linienautobus. MURAU. Dabei stießen sie auf drei syrische Staatsbürger, die keine Reisedokumente vorweisen konnten und sich somit illegal im Bundesgebiet aufhielten. Die Männer hatten den Bus in Wien bestiegen und wollten über Deutschland nach Holland reisen, um dort um Asyl anzusuchen. Sie wurden nach den Bestimmungen des Fremdenpolizeigesetzes festgenommen und in das...

  • 19.11.19
Lokales
Zwei Verdächtige wurden festgenommen, drei auf freiem Fuß angezeigt.

Polizei Ried im Innkreis
Fünfköpfige Einbrecherbande ausgeforscht

Im Zuge umfangreicher Erhebungen der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Ried im Innkreis konnte eine fünfköpfige Einbrecherbande ausgeforscht werden. BEZIRK. Den Verdächtigen konnten von Juni 2019 bis Oktober 2019 insgesamt sieben Einbruchsdiebstähle und zwei versuchte Einbruchsdiebstähle im Bezirk Ried nachgewiesen werden. Die Bande, welche in verschiedener Zusammensetzung operierte, erbeutete Bargeld, eine Digitalkamera, Getränke und Süßigkeiten. Dabei entstand ein Gesamtschaden in...

  • 08.11.19
Lokales
Die Serbin wurde festgenommen und ins PAZ Wels gebracht.

Tumeltsham
Serbin mit aufrechten Einreise- und Aufenthaltsverboten festgenommen

TUMELTSHAM. Am 28. September 2019 gegen 23 Uhr kontrollierten Polizisten der Polizei Tumeltsham FGP auf der Innkreisautobahn im Bereich von Suben die Insassen eines Reisebusses, der von Deutschland nach Serbien unterwegs war. Dabei wurde eine 47-jährige, serbische Staatangehörige überprüft. Es stellte sich heraus, dass gegen die Frau neben einer nationalen Aufenthaltsermittlung auch noch zwei aufrechte Einreise- und Aufenthaltsverbote im Schengenraum bestehen. Die Frau wurde festgenommen und in...

  • 29.09.19
Lokales
17-Jähriger wurde nach Tankstellenraub schnell gefasst.

Nach Tankstellenraub
17-Jähriger festgenommen

17-Jähriger wurde nach Tankstellenraub schnell gefasst. BEZIRK RIED. Ein 17-jähriger Bursche aus dem Bezirk Ried nahm am Abend des 16. September 2019 unerlaubt den Pkw der Mutter in Betrieb und fuhr damit zu einer Tankstelle im Bezirk Ried im Innkreis. Gegen 21.18 Uhr betrat er maskiert und mit einem Messer bewaffnet den Verkaufsraum der Tankstelle und verlangte in englischer Sprache Geld von der Angestellten. Diese übergab ihm die Tageseinnahmen. Da dem Täter der Betrag zu gering erschien,...

  • 18.09.19
Lokales
Der Mann wurde in die Justizanstalt Ried eingeliefert.

Festnahme
Polizei verhaftete irakischen Staatsbürger

Ende Juli nahm die Polizei einen 47-jährigen irakischen Staatsbürger fest. Er soll einer internationalen Schlepperorganisation angehören. OÖ, D. Am 15. März 2019 übernahm ein 47-jähriger irakischer Staatsbürger als Mittelsmann und Organisator einer international agierenden Schlepperorganisation fünf illegal aufhältige Iraker und beherbergte sie in seiner Wohnung in Wels. Gemeinsam mit einem 34-jährigen türkischen Staatsbürger schleppte er in der darauffolgenden Nacht die fünf Personen über...

  • 01.08.19
Lokales
Die vier mazedonischen Staatsbürger wurden vorläufig festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum Wels gebracht.

Ried
Vier mazedonische Staatsbürger vorläufig festgenommen

Zwei mazedonische Staatsangehörige, 23 und 46 Jahre alt, beide aus dem Bezirk Ried wurden am Abend des 7. Juli 2019 einer fremdenpolizeilichen Kontrolle unterzogen. RIED. Der 23-Jährige gab den Beamten dabei vermutlich totalgefälschte bulgarische Ausweise. Der 46-Jährige konnte sich lediglich mit einer originalen e-Card mit falschem Namen ausweisen. Bei der anschließenden Nachschau in der Wohnung der beiden wies sich der 46-Jährige mit einer vermutlich totalgefälschten bulgarischen ID-Card...

  • 12.07.19
Lokales
Der Mann wurde festgenommen und in die Polizeiinspektion Ried gebracht.

St. Martin im Innkreis
Betrunkener Mann attackiert Polizisten

Polizisten nahmen gestern Nacht (26. März 2019) einen alkoholisierten und führerscheinlosen Autofahrer fest. Und das nicht zum ersten Mal. ST. MARTIN. Eine Streife aus Aurolzmünster führte gestern Nacht Standkontrollen im Ortsgebiet von St. Martin durch. Kurz nach Mitternacht wurden die Beamten auf ein Auto aufmerksam, das einem amtsbekannten Schwarzfahrer und Alkolenker gehörte. Sie nahmen daher die Verfolgung auf. Als sie den Lenker anhielten, verhielt er sich sofort aggressiv. Er konnte...

  • 27.03.19
Lokales
Der 28-Jährige Welser wurde festgenommen und in die Justizanstalt Ried zurückgebracht.

Justizanstalt Ried
28-Jähriger nach Flucht festgenommen

Nach neun Tagen in Freiheit wurde ein flüchtiger Welser wieder festgenommen. RIED, WELS. Ein 28-jähriger Mann aus Wels kam am 5. Februar 2019 von einem genehmigten Ausgang nicht in die Justizanstalt Ried zurück. Aufgrund dessen wurde er zur Fahndung ausgeschrieben. Während seiner Flucht beging der 28-Jährige am 6. Februar 2019 gemeinsam mit einer Begleiterin in Marchtrenk einen Ladendiebstahl in einem Drogeriemarkt. Der Mann konnte schließlich am 14. Februar 2019, gegen 18.15 Uhr, in einer...

  • 19.02.19
Lokales
Der Verdächtige wurde in die Justizanstalt Ried gebracht.

International gesuchter Rumäne in Ried gefasst

RIED. Ein 37-jähriger rumänischer Staatsangehöriger wurde am 6. September 2018, gegen 5.50 Uhr, auf der A8 im Gemeindegebiet von Suben als Insasse eines rumänischen Pkw von der Autobahnpolizei Ried im Innkreis kontrolliert. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung wurde festgestellt, dass er in Italien gesucht wird. Laut Polizei, soll er mit einem Mittäter, im Jahr 2003, drei minderjährige Mädchen, damals 15, 16 und 18 Jahre alt, von Rumänien nach Italien gebracht und zur Prostitution gezwungen...

  • 07.09.18
Lokales
Nach drei Jahren wurde der Schlepper ausgeforscht.

Flüchtigen Schlepper von 2015 endlich ausgeforscht

Bei der Flüchtlingskrise 2015 fuhr ein bis zu diesem Zeitpunkt unbekannter Täter als Geisterfahrer auf der Innkreisautobahn. Sein Laster war mit 26 Flüchtlingen beladen. RIED. Damals stoppte er den Wagen, zog den Zündschlüssel ab und flüchtete zu Fuß. Die eintreffende Streife der Autobahnpolizeiinspektion Ried stellte im Laderaum und auch schon auf der Autobahn verteilt, 26 Flüchtlinge fest. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Lenker verlief negativ. Nach drei Jahren Hinweise...

  • 05.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.