Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

1 8

Feuerwehreinsatz
Überschlag mit dem PKW

Exakt um 18.04 Uhr wurden am 27. Dezember 2019 die Kameraden der FF Dirnbach und der FF Hof zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Muggendorf, Marktgemeinde Straden alarmiert. Als die FF Dirnbach einige Minuten später mit insgesamt 19 Mann und 3 Fahrzeugen am Unfallort eintraf, fanden sie folgende Situation vor: Ein PKW war in Fahrtrichtung rechts von der Straße abgekommen und am Dach liegengeblieben. Die Fahrertür war offen, am Beifahrersitz befand sich eine Person, die sich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz
10

Feuerwehreinsatz nach Gewittersturm

Drei dicke Weiden auf einem Straßenstück von 50 Metern Richtung Rosenberg in der Marktgemeinde Straden hielten einem Gewittersturm nicht Stand und erforderten den Einsatz der FF Dirnbach mit 2 Fahrzeugen und 12 Mann (bzw. Frau). Unter der Einsatzleitung von OBR Johannes Matzhold wurden die Bäume abgelängt und von der Fahrbahn entfernt. Förster OBI Florian Hacker: „Die Bäume waren allesamt im Stamm morsch, da hatte der Sturm ein leichtes Spiel! Die Waldbesitzer sind angehalten, ihre Bäume...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz
4

Keine Ruhe

Nicht zur Ruhe kommen derzeit die Freiwilligen Feuerwehren der Marktgemeinde Straden. Gibt es keine Unwettereinsätze, so gilt es doch Vorbereitungsarbeiten zu leisten, die hoffentlich nicht gebraucht werden. Kameraden der 6 Feuerwehren der Marktgemeinde Straden, Dirnbach, Hof, Krusdorf, Wieden/Hart, Schwabau/Kronnersdorf/Waasen und Straden trafen sich, um Sandsäcke zu füllen, um für den Notfall gerüstet zu sein. Vorleistungen, die jeder Haushalt auch privat machen kann. "Jeder Bürger sollte...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz
1 4

Fahrzeugbergung

Aufgrund eines Ausweichmanövers kam am 08.02.2018 gegen 20:00 Uhr ein Fahrzeuglenker auf der L233 zwischen Karbach und Straden ins Schleudern und schlitterte in eine angrenzende Wiese. Die FF Dirnbach wurde mittels stillen Alarm alarmiert und rückte mit 5 Mann, RLFA 1000 und MTF zur Fahrzeugbergung aus. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde auf die Straße gezogen und der Fahrzeuglenker konnte seine Fahrt wieder fortsetzen. Verletzt wurde niemand, es entstand nur Sachschaden am Fahrzeug. Bericht...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz
8

Brennende Straßenlaterne

Was in der Nacht normalerweise erwünscht ist, war am 20. Juni 2016 der Grund für eine Alarmierung der FF Dirnbach durch Florian Feldbach: „Eine Straßenlaterne brennt!“ Ein aufmerksamer Autofahrer hatte um 21.12 Uhr den Notruf gewählt und damit den Einsatz ausgelöst. Ein explodiertes Leuchtmittel hatte den Laternenkopf in Brand gesetzt. 10 Mann der FF Dirnbach waren mit 2 Fahrzeugen vor Ort und hatten eigentlich nur Aufräumarbeiten zu tätigen, nachdem das Feuer von selbst erloschen war. Vor Ort...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz
Ein 40-Tonnen-Kran hob den voll beladenen Lkw auf die Fahrbahn zurück.
3

Heikle Lkw-Bergung in Leitersdorf

Ein Lkw-Lenker geriet auf der B 57 mit seinem Schwerfahrzeug im Ortsteil Leitersdorf in Richtung Feldbach auf das durch den Regen aufgeweichte Bankett. Der vollbeladene Sattelzug kam von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Das Fahrzeug drohte umzukippen. Unter der Einsatzleitung der Feuerwehr Leitersdorf wurden auch die Wehren von Feldbach und Fehring zur Lkw-Bergung alarmiert. 26 ausgerückte Feuerwehrmänner sicherten den Laster und hoben ihn mittels 40-Tonnen-Krans auf die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.