FF Judendorf

Beiträge zum Thema FF Judendorf

In den frühen Morgenstunden wurde die Hündin aus dem Gestrüpp befreit
1 2

Villach-Warmbad
Hündin Nora von Feuerwehr gerettet

VILLACH_WARMBAD. Laut Bericht der Hauptfeuerwache Villach unternahm eine Hundebesitzerin mit ihrer Hündin Nora heute Nacht gegen 02:00 Uhr früh einen Spaziergang im Bereich des Maibachls in Villach-Warmbad. Während des Spaziergangs im Wald entriss die Hündin und konnte nicht mehr gefunden werden. In völliger Dunkelheit suchte die verzweifelte Besitzerin nach dem Tier, leider vergebens. Schließlich wurden um 07:00 Uhr früh die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Judendorf, die diensthabende...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Kärntens größtes Gartenfest - das Sommerfest der FF Judendorf war wieder ein Riesen-Erfolg.
3 68

FF Judendorf
Kärntens größtes Gartenfest

Bestes Wetter bei Kärntens größtem Gartenfest in Judendorf. Riesen Besucherandrang. Super Stimmung im Zillergarten JUDENDORF (bk). "Wenn das Wetter passt", so Kommandant OBI Herbert Laber, „dann sind wir beruhigt, denn dann wird es mit Gewissheit ein Erfolg“. Und das Wetter passte perfekt – weit über 1200 Gäste ließen sich das traditionelle Sommerfest der FF Judendorf im Zillergarten nicht entgehen. Schon beim Betreten der Anlage ist man in einer anderen Welt. Stimmig dekoriert und beleuchtet...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Bernhard Knaus
Stundenlange Arbeit war nötig, um den Dieselschaden zu beheben
2

800 Liter Diesel traten aus defektem LKW-Tank aus

VILLACH. Die Hauptfeuerwache Villach und die FF Judendorf hatten heute, Montag, mit einem massiven Dieselaustritt im Stadtteil Auen zu kämpfen. Ein Sattelzug hatte sich beim Verlassen eines Betriebsgelände, bei einer Schachtabdeckung, den Dieseltank aufgerissen. Rund 800 Liter Diesel traten aus dem Tank aus und drohten in das Kanalnetz zu fliesen. Rasch reagiert Die Feuerwehrmänner brachten Kanalabdeckungen an und konnten so ein Eindringen des Diesels verhindern, berichtet Brandmeister...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Die Wassermassen nach dem Starkregen wälzten sich durch die Flurgasse.
7

Bewohner der Flurgasse fürchten nächsten Regenguss

In Gratwein-Straßengel zittert eine ganze Siedlung vor den nächsten Regenfällen. Besonders betroffen sind Familien, deren Häuser am tiefsten Punkt liegen. Binnen weniger Minuten wird die Flurgasse bei Starkregen zu einem Bachbett, das Keller und Garagen überschwemmt. „Wir trauen uns nicht in Urlaub zu fahren“, sagt eine betroffene Bewohnerin. „Wenn der Regen kommt, müssen wir zu Hause sein und laufen, damit die Sandsäcke das Ärgste verhindern“. Dem war nicht immer so. „Wir haben hier vor 28...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
15 Feuerwehrmänner standen beim Gartenhausbrand im Einsatz

Gartenhaus in Villach ging in Flammen auf

VILLACH. Am Mittwochmorgen gegen 5.45 Uhr brach in einem Gartenhaus in Villach ein Vollbrand aus. 15 Einsatzkräfte der Hauptfeuerwache Villach und der FF Judendorf konnten das Feuer rasch löschen. Es wurden keine Personen verletzt und Nachbarobjekte waren nicht unmittelbar gefährdet. Nach bisherigem Ermittlungsstand dürften brennende Kerzen die Ursache für den Brand sein. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Wie im Ernstfall muss beim FF-Leistungsbewerb jeder Handgriff sitzen.
1 2

Chirurg schätzt die Kameradschaft bei der Feuerwehr

„In meinem Beruf kann man nur im Team erfolgreich sein. Ein gutes Ergebnis ist keine Einzelleistung – nicht im Operationssaal und nicht bei der Feuerwehr“, sagt Dr. Matthias Fritz. Der Arzt hat heute im Dienst bereits einige Knochenbrüche hinter sich, ausgerenkte Schulter, gebrochener Oberschenkelhals, Frakturen an Rippen und Sprunggelenk. Der Nachtdienst bescherte eine zusätzliche Erschwernis: einen alkoholisierten Autofahrer schleuderte es in der Kurve. Vom grünen Arztkittel zur blauen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Sommerfest der FF Judendorf

Die FF Judendorf feiert ihr diesjähriges Sommerfest im Zillergarten. Am Samstag beginnt das Fest um 19 Uhr, es spielen "Die Oberkärntner" bei einem Eintrittspreis von 5€. Am Sonntag findet das Frühschoppen um 10 Uhr bei Freiem Eintritt statt, es werden die die Faakersee Powerband aufspielen. Wann: 17.07.2010 19:00:00 bis 18.07.2010, 00:00:00 Wo: Zillergarten, Schächtestrasse, 9500 Villach auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach
  • Michael Müller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.