Flexleiten

Beiträge zum Thema Flexleiten

2

Bauakt wird doch erneut geprüft

„Es gibt nichts mehr zu prüfen“, hieß es noch vor kurzem in der Causa Flexleiten. Nun geht es doch. KLOSTERNEUBURG. In seiner letzten Sitzung behandelte der Prüfungsausschuss das Thema schon einmal, allerdings mit dem Ergebnis: „Die Volksanwaltschaft hat geprüft, mehr geht nicht.“ Doch die Baubewilligung einer Buschenschank in Kritzendorf wirft für Grüne, Liste Hofbauer und FPÖ nach wie vor Fragen auf. Kritik der Volksanwaltschaft Der Bericht der Volksanwaltschaft fällte zunächst ein...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
Problematische Bauten im Landschaftsschutzgebiet. Erich Wonka von den Grünen ärgert sich über ein Gesetz, das große Bauten in Schutzgebieten, wie jenen in der Flexleiten, offenbar erlaubt: „Es ist absurd, dass so etwas möglich ist.“
2

Landschaft besser schützen

Heftig kritisiert: Gesetz erlaubt Heurigen, den Naturschutz zu umgehen Eine geplante Buschenschank in der Kritzendorfer Flexleiten sorgt ob ihrer – bereits im Rohbau stehenden – Größe für Aufregung. Der ehemalige Grüne-Gemeinderat Erich Wonka nimmt den Heurigen als Anlass zu einer generellen Kritik an der Gesetzgebung. KLOSTERNEUBURG (cog). Erich Wonka saß 15 Jahre lang im Planungsausschuss der Stadt und weiß, wo Tücken lauern: „Bis vor ein paar Jahren brauchten Heurigenbetriebe im Grünland...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Tulln

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.