FPÖ Freistadt

Beiträge zum Thema FPÖ Freistadt

Gerlinde Pum von zuständigen Ausschuss, Stadtrat Harald Schuh, Bürgermeisterin Elisabeth Teufer und Kindergartenleiterin Elke Leitner packen gemeinsam an.

Nach Wiedereröffnung
Baumspende an Freistädter Kindergarten "Sonnenhaus"

FREISTADT. Über Baumspenden durfte sich der Kindergarten „Sonnenhaus“ in Freistadt freuen, der nach einer baulichen Erweiterung nun wiedereröffnet wurde. Vertreter der FPÖ Freistadt setzten mit tatkräftiger Unterstützung von Bürgermeisterin Elisabeth Teufer und Kindergartenleiterin Elke Leitner mehrere Hainbuchen ein. Die Jungbäume stammen von einer landesweiten Spendenaktion durch Naturschutzreferent Manfred Haimbuchner. Anschließend führte Kindergartenleiterin Elke Leitner durch den neu...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
3D-Visualisierung einer Abholstation
2

HANDEL
FPÖ Freistadt will "digitalen Marktplatz" installieren

FREISTADT. "Die großen Online-Händler wie Amazon profitieren von der Corona-Krise", sagt der neue FPÖ-Stadtrat Harald Schuh. "Es sind jedoch die regionalen Produkte, die unsere Arbeitsplätze und Versorgung sichern und außerdem die Umwelt schonen. Deswegen möchten wir lokale Erzeuger in der digitalisierten Welt unterstützen." Seine Partei fordert einen "digitalen Marktplatz" für heimische Lebensmittel in Freistadt. Konkret soll es sich dabei um eine versperrbare Selbstbedienungs-Abholstation...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Fritz Mayr, Martin Hochreiter und Harald Schuh.

SPENDE
FPÖ übergibt Wat-Hosen an Feuerwehr Freistadt

FREISTADT. "Bürger und Institutionen wie die Freiwillige Feuerwehr, die sich ehrenamtlich für unsere Bevölkerung und Sicherheit einsetzen, werden von uns politisch und finanziell unterstützt. Als soziale Heimatpartei wollen wir sichtbare Zeichen der Dankbarkeit setzen", erklären FPÖ-Stadtparteiobmann Fritz Mayr und Stadtrat Harald Schuh. Am 1. Juli überreichten die beiden eine Sachspende in Form von zwei Wat-Hosen an den Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Freistadt, Martin...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Harald Schuh (46) wird am Montag, 22. Juni, von der FPÖ-Fraktion zum Stadtrat für Umwelt, Abfallwirtschaft und Klimabündnis gewählt.

FPÖ-STADTRAT
Harald Schuh (46) feiert Comeback

FREISTADT. Bei der Gemeinderatssitzung am Montag, 22. Juni, wird Harald Schuh von der FPÖ zum neuen Stadtrat gewählt. Er löst die ehemalige FPÖ-Politikerin und mittlerweile parteilose Patricia Winkler als Chef des Umweltausschusses ab. "Wir haben ihr die Möglichkeit gegeben, den Stadtratssitz erhobenen Hauptes zu verlassen", sagt Schuh. Sie habe dieses Angebot allerdings nicht angenommen. Harald Schuh feiert damit ein Comeback in der Gemeindepolitik. Der verheiratete Familienvater (zwei...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Landtagsabgeordneter Peter Handlos (l.) im Gespräch mit dem designierten Stadtrat Harald Schuh.
2 2 5

FPÖ Freistadt in Aufbruchsstimmung
Fraktion wählt neuen Stadtrat

FREISTADT. "Bei der kommenden Freistädter Gemeinderatssitzung am 22. Juni wird die freiheitliche Fraktion einen neuen Stadtrat wählen", kündigt Stadtparteiobmann Friedrich Mayr eine Neuorganisation an, die von der FPÖ auf Bezirks- und Landesebene unterstützt wird. "Unser Wahlvorschlag lautet auf Harald Schuh, der gemeinsam mit neuen Parteimitgliedern für frischen Schwung sorgen wird. Trotz der bewegten Zeiten im vergangenen Jahr verzeichnen wir bei der FPÖ Freistadt ein...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Peter Hochstöger, Manfred Haimbuchner, Peter Handlos, Franz Punz und Alois Lengauer.

Manfred Haimbuchner mischte sich unter Festgäste

BEZIRK FREISTADT. Die FPÖ-Bezirksgruppe Freistadt durfte bei der diesjährigen Weihnachtsfeier Ehrengast Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner begrüßen. FPÖ-Bezirksobmann Peter Handlos sprach seinen Dank für das Engagement der Funktionäre der Ortsgruppen sowie der Vorfelder aus. Manfred Haimbuchner war überwältigt vom überfüllten Saal und lobte die gute Stimmung im Bezirk Freistadt. Auch die Ehrungen übernahm der Landeshauptmann-Stellvertreter. Das Unterhaltungsprogramm nach dem...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Foto von Freistadts 800-Jahr-Feier im Jahr 1930.
2

FPÖ Freistadt hält 800-Jahr-Feier für "absurd"

FREISTADT. Im Jahr 2020 will die Stadt Freistadt ihren 800sten Geburtstag feiern. Nicht zum ersten Mal: Schon 1930 wurde eben dieses Stadtjubiläum mit Pauken und Trompeten begangen. "Freistadt wäre vermutlich die einzige Stadt Österreichs, die 90 Jahre nach der ersten Jubiläumsfeier diese wiederholen lässt", sagt FPÖ-Fraktionsobmann Thomas Pointner. "Vor diesem Hintergrund halte ich die geplanten Jubiläumsfeierlichkeiten für absurd." Von seiner Partei werde es für das Geburtstagsfest jedenfalls...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Peter Handlos, Friedrich Mayr, Florian Pum.

Friedrich Mayr als FPÖ-Obmann bestätigt

FREISTADT. Friedrich Mayr wurde beim Stadtparteitag der FPÖ Freistadt als Obmann bestätigt. Als Stellvertreter steht ihm Florian Pum zur Seite. Unter den Ehrengästen befanden sich Bezirksparteichef Peter Handlos und dessen Stellvertreter Peter Hochstöger und Franz Punz.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
4

Turbulente Zeiten in der FPÖ Freistadt

FREISTADT. Am Montag, 9. November, konstituiert sich der Freistädter Gemeinderat. Während bei ÖVP, SPÖ, den Grünen und Wiff alles klar ist, wer welche Positionen bezieht, gibt es bei der FPÖ nach wie vor viele Fragezeichen. Zwischen Spitzenkandidat Harald Schuh und der Nummer drei, Patricia Winkler, war ein heftiger Machtkampf entbrannt, den Schuh für sich entschieden haben dürfte. Ob Schuh, der die Rückendeckung der Landespartei genießt, allerdings sein Mandat annehmen wird, steht nach wie vor...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Bei Frühstück über Anliegen plaudern

FREISTADT. Anläßlich des Weltfrauentages lädt Patricia Winkler in ihrer Funktion als Obfrau der Freiheitlichen Frauen Freistadt auch heuer wieder zum Frauenfrühstück ein. "Wie auch schon in den letzten Jahren soll uns dieser Vormittag dienen, gemütlich zusammenzukommen, Gedanken auszutauschen, über unsere Anliegen im Bezirk zu diskutieren. Alle Frauen sind ganz herzlich willkommen", so Winkler. Termin: Samstag, 15. März, aber 9.30 Uhr in der Bezirksgeschäftsstelle der FPÖ Freistadt, Hauptplatz...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar

Eisstockschießen am Badeteich Rainbach

BEZIRK, RAINBACH. Bezirksparteiobmann Alois Affenzeller (FPÖ) lädt zum traditionellen HC-Cup. Termin: Sonntag 26.Jänner, am Badeteich in Rainbach. Beginn ist um 13 Uhr. Startgeld pro Moarschaft 20 Euro. Im Anschluß an den Wettkampf gibt es ein Sauschädlessen im Teichstüberl. Falls das Wetter keinen Bewerb zulässt, gibt es ab 16 Uhr ein Essen und gemütliches Beisammensein im Teichstüberl. Anmeldung bei Alois Affenzeller unter 0664 222 86 70 oder alois.affenzeller@gmx.at bzw....

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.