Franz Monschein

Beiträge zum Thema Franz Monschein

Fraglich ist derzeit, ob große Events mit einer Vielzahl an Kapellen in naher Zukunft wieder stattfinden können.
Aktion 5

Blasmusik
Musiker sind gespannt wie ein Pfitschipfeil

Heimische Blasmusiker wollen endlich der Stille entrinnen. REGION. Die Musiker der heimischen Blaskapellen sind wesentliche Kulturträger der Region und aus dem gesellschaftlichen Leben nicht wegzudenken. Derzeit ist es in Sachen Musik leider still. "Es fällt alles aus, die Proben, die Konzerte und natürlich auch die soziale Komponente", erzählt Wolfgang Haiden, der seit rund einem Jahr als Obmann des Blasmusikverbands Radkersburg aktiv ist.  Er hofft, dass die elf Kapellen und rund 700...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Vorstand des Musikbezirks rund um Franz Monschein (vorne, M.) u.a. mit Vertretern der Politik.

Musik
Feldbachs Musikanten holen viel nach

Bestätigter Vorstand des Musikbezirks Feldbachs will in kommenden Jahren heuer abgesagte Events nachholen. REGION. Kürzlich hat in Frutten-Gießelsdorf die Bezirksjahreshauptversammlung des Musikbezirkes Feldbach stattgefunden – organisiert und musikalisch umrahmt wurde der Event von der Marktmusikkapelle St. Anna am Aigen. Der Fokus lag dabei auf dem Jahresrücklick. Zu den Höhepunkten zählten die Bezirksmusikertreffen in Hatzendorf und Jagerberg. Heuer konnten nur der „Big Gig“ mit elf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Geben den Takt vor: Fürstenfelds Bezirksjugendreferent Engelbert Urschler, Bezirksobmann Franz Monschein, Feldbachs Bezirksjugendreferentin Marion Luttenberger und Peter List, Kapellmeister-Stellvertreter im Blasmusikbezirk, mit Bürgermeister Josef Ober (v.l.).
1 2

Jugendcamp
Musik verbindet Kinder und Bezirke

125 Kinder und Jugendliche kommen für vier Tage zur "Camp-Mama". Feldbach und Fürstenfeld machen gemeinsame Sache – zumindest was die Blasmusikbezirke betrifft. Ein viertägiges Camp in der Bezirkshauptstadt Feldbach ab dem 6. August bietet 125 Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 9 und 16 Jahren aus über 20 Vereinen Musikunterricht in Theorie und Praxis, aber auch Spiel und Spaß. Mit elf Dozenten aus den Musikschulen Fehring, Feldbach, Fürstenfeld, Ilz und St. Stefan – darunter fünf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Auszeichnungen erhielten verdiente Funktionäre aus den Reihen der Artillerie-Traditionskapelle "Von der Groeben".
2

Von der Groeben
Artilleriekapelle blies zum "Vatertagsmarsch"

Im Rahmen des Wunschkonzertes der Artillerie-Traditionskapelle "von der Groeben" am Vatertag in der Kaserne in Feldbach zeichnete Bezirksobmann Franz Monschein Funktionäre für deren besonderen Verdienste aus. Eine Auszeichnung erhielten Obmann Günter Rath, Obmannstellvertreter Otto Fink, die stellvertretende Schriftführerin Karin Köhldorfer und Stabführer Markus Thier.  Als Ehrengäste fanden sich Pfarrer Friedrich Weingartmann, die beiden Abgeordneten Franz Fartek und Herbert Kober, 1....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Feierliche Verleihung: Bezirksobmann Franz Monschein bei der Übergabe des Abzeichens an die Jungmusiker.

Musikernachwuchs
105 Jungmusikanten auf dem Prüfstand

Insgesamt 105 junge Musiker stellten sich an der Musikschule Feldbach der Jungmusikerleistungsabzeichen-Prüfung. 41 Teilnehmer bestätigten ihr musikalisches Können in der Kategorie "Junior", 46 taten dies in der Klasse "Bronze" – 18 in der Klasse "Silber". 65 Musiker haben ihre Prüfung mit Auszeichnung bestanden. Die Urkundenvergabe erfolgte in der Aula des Bundesschulzentrums Feldbach. Gratuliert hat u.a. Blasmusikverband-Bezirksobmann Franz Monschein. Anwesend war auch die neue...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
HBI Hermann Haas, Bgm. Anton Vukan, Sieger Franz Monschein und OBI Rene Wagner (v.l.).

Feuerwehr-Preisschnapsen
Franz Monschein krönt sich zu Gosdorfs Kartenkönig

HBI Hermann Haas und OBI Rene Wagner begrüßten 100 Teilnehmer beim Preisschnapsen der Feuerwehr Gosdorf. Gespielt wurde um Geld- und Warenpreise – gesponsert von der regionalen Politik und Wirtschaft. Den Sieg holte sich schlussendlich Franz Monschein. Auf den Plätzen folgten Wolfgang Ritter und Anton Stradner.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Steiermarks Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer stand Rede und Antwort.

Schüler aus St. Peter am Ottersbach zu Gast bei Landeshauptmann Schützenhöfer

Hermann Schützenhöfer begrüßte südoststeirische Schüler in seinen Amtsräumen in Graz. REGION. Die Möglichkeit, Politik hautnah zu erleben, hatten rund 30 Schüler der Neuen Mittelschule St. Peter am Ottersbach bzw. deren Lehrer Renate Haring, Maria Fröhlich und Franz Monschein. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer empfing die Gruppe im Weißen Saal der Grazer Burg. Natürlich hatten die Drittklässler jede Menge Fragen mit im Gepäck. Der steirische "Landeschef" beantwortete diese, erzählte von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Amtsübergabe: Nach 21 Jahren übergab Alfred Pfeifer (3.v.l.) sein Amt an Nachfolgerin Juliane Wolf.
2

Juliane Wolf gibt nun bei der Marktmusikkapelle St. Anna den Takt vor

Juliane Wolf tritt in die Fußstapfen von Alfred Pfeifer. ST. ANNA. Tradition genießt die Musikergedenkmesse in St. Anna am Aigen, die von der lokalen Marktmusikkapelle umrahmt wird. Nach dem Feiern der Messe trafen sich die Musiker zur Jahreshauptversammlung. Auf persönlichen Wunsch legten Obmann Alfred Pfeifer nach 21 Jahren und sein Stellvertreter Andreas Scharl nach 19 Jahren ihre Ämter nieder. In der Folge mussten jene Positionen neu besetzt werden. Im Rahmen der Neuwahlen wurde Juliane...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ein beeindruckendes Konzert in großer Formation.
2

510 Musiker gestalteten Konzert der Superlative

EDELSBACH. Noch vor Kurzem traf sich die regionale Blasmusikjugend zum Camp. Nun ging das heuer zweite Bezirksmusikertreffen der Region Feldbach über die Bühne. Als Veranstalter zeichnete der Musikverein Edelsbach verantwortlich. 15 Vereine mit insgesamt 520 Personen marschierten am ersten Veranstaltungstag auf. An Tag zwei umrahmten 17 Vereine mit insgesamt 510 Personen den Festakt mit einem Konzert der Superlative. Das Blasmusikertreffen wurde auch für eine Ehrung genutzt. Bezirksobmann Franz...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
32 Kapellen insgesamt und zahlreiche Ehrengäste kamen unter der Organisation von Kristina Marbler zum ersten Bezirksmusikertreffen in diesem Jahr nach St. Stefan.
3

Großes Treffen der Musik

Zum Bezirksmusikertreffen kamen insgesamt 32 Kapellen nach St. Stefan. Vor zehn Jahren hat die Marktmusikkapelle St. Stefan das letzte Mal das Bezirksmusikertreffen ausgerichtet. Nun folgten, verteilt auf zwei Tage, 32 Kapellen der Einladung von Obfrau Kristina Marbler und Kapellmeister Norbert Hirschmann. Unter anderen trafen sich dabei die Kapellen aus Tieschen, Fehring, Kirchbach, Kirchberg, Gnas, Hatzendorf und Feldbach. Der strengen Marschmusikbewertung stellten sich am letzten Tag sechs...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Katrin Tasch
Vera Kleindienst und ihrer Musikerkollegen wurden für ihre langjährigen Verdienste in der Kapelle ausgezeichnet.

Die Traditionskapelle feiert ihre loyalen Musiker

Für ihre Verdienste in den Reihen der Artillerie-Traditionskapelle Von der Groeben wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet. Urkunden erhielten Sabine Wolf, Vera Kleindienst, Günter Schwarzl, Franz Kernbichler, Reinhard Prassl und Helmut Karlin. Die Ehrungen nahmen Vizebürgermeister Anton Schuh, Kasernenkommandant Herbert Sailer und Franz Monschein, der Bezirksobmann des Steirischen Blasmusikverbandes, vor. Die Traditionskapellegibt es seite 1972. Obmann ist Günther Rath, Kapellmeister ist...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Marktmusikkapelle machte die Messe zum besonderen Erlebnis.
1

Stücke großer Komponisten zum Gedenken

FELDBACH. In der Pfarrkirche St. Anna ging die Musikergedenkmesse über die Bühne. Der designierte Kapellmeister Igor Alatič stellte ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken von Händel und Bach zusammen. Im Anschluss an die Messe fand die Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle statt. Obmann Alfred Pfeifer begrüßte dazu auch den Bezirksobmann Franz Monschein.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bezirksobmann Franz Monschein (2.v.r.) und der Vorstand zogen Bilanz.

700 Jungmusiker in besten Händen

In der Jahreshauptversammlung des Musikbezirks Feldbach blickte man auf die Organisation und Veranstaltung von 16 Konzerten und zwei Bezirksmusikertreffen zurück. Bezirksobmann Franz Monschein lobte im Besonderen die Jugendreferenten und deren Arbeit. Der Einsatz schlägt sich auch auf Erfolge nieder. Fast zwei Drittel der Musikschüler legten ihre Prüfungen für das Leistungsabzeichen mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Aktuell gibt es im Musikbezirk 21 Musikkapellen mit 1.185 aktiven Musikern. Fast...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Kommandant Hermann Haas, Karl Hanzlich, Franz Monschein, Astrid karner, Ludwig Messerer und Anton Vukan (v.l.).

Kartenkönige folgten dem Ruf der Brandbekämpfer

GOSDORF. Das Jahr begann für die passionierten Kartenspieler in Gosdorf bereits gut. Die Freiwillige Feuerwehr lud wieder zum Preisschnapsen ein. Kommandant Hermann Haas begrüßte nicht weniger als 87 Herren und 22 Damen beim Turniergeschehen. Auch die Siegerliste weist Damen und Herren auf. Den ersten Platz erspielte sich Franz Monschein. Dahinter platzierte sich Astrid Karner. Für Ludwig Messerer reichte es für Rang drei. Kommandant Hermann Haas bedankte sich bei den Sponsoren, die zahlreiche...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.