Alles zum Thema FSK Fürstenfeld

Beiträge zum Thema FSK Fürstenfeld

Sport
In Feierlaune: Die U11-Mannschaft des Sportclub Fürstenfeld von Trainer Michael Ruck feierte den Meistertitel 2017 im Gebiet Ost U11 MR III.

Mit einem 8:0 Sieg läutete die U11 des FSK den Meistertitel ein

Die U11-Mannschaft des Sportclub Fürstenfeld feiert den Meistertitel 2017 im Gebiet Ost U11 MR III. In einem überzeugenden Frühjahr konnten unter Trainer Michael Ruck 27 von 30 möglichen Punkten bei einem Torverhältnis von 39:10 erreicht werden. Obwohl der Meistertitel bereits vor dem letzten Ligaspiel feststand, überzeugte die Mannschaft auch im abschließenden Spiel gegen Gutenberg. Meisterfeier mit viel Kindersekt Mit einem 2:0 im Rücken drehten die Kicker des FSK in der zweiten...

  • 14.06.17
Lokales

Bockbieranstich als Finale der Saison und Wechsel im Fußball-Vorstand

Anstelle von Toren am Feld, war das Ziel des SC-Raiffeisen Fürstenfeld, das Bockbier in vollen Zügen zu genießen. Zum Abschluss der Herbstsaison lud die Mannschaft bereits zum 33. Mal auf das gesellschaftliche Parkett in die Stadthalle. Der Bockbieranstich der fleißigen Kicker diente diesmal, neben dem Abschluss der Saison, auch dazu, einige Änderungen im Klub bekannt zu geben. Feierlich wurde der zukünftige Obmann Franz Jost vorgestellt. Er wird mit Beginn des kommenden Jahres den...

  • 08.11.15
Sport
Die Fürstenfelder Nachwuchstalente mit Obmann und Organisatoren des Hallenturniers.
5 Bilder

Nachwuchshallenturnier des FSK-Fürstenfeld

Traditionell in der ersten Jännerwoche fand das große Nachwuchshallenturnier in der Sporthalle Fürstenfeld statt. 80 Jugendmannschaften und 12 Kampfmannschaften nahmen an dem Wettkampf teil. Perfekt organisiert und veranstaltet durch den FSK Fürstenfeld unter Obmann Günter Stessl und Stellvertreter Günter Schwab, fanden an drei Tagen Platzierungs- und Kreuzspiele statt. So konnten die Jugendmannschaften von der U7 bis zur U17 und die Kampfmannschaften ihr Können gegeneinander unter Beweis...

  • 15.01.14
Sport
Die U11-Spielgemeinschaft war in der Herbstmeisterschaft eine Klasse für sich.

Drei souveräne Fußball-Meisterteams

Drei Nachwuchsspielgemeinschaften mit starker Fürstenfelder Beteiligung überwintern als Meister. Die vereinsübergreifende Nachwuchsarbeit im Fußballsport in der Region Fürstenfeld war in der abgelaufenen Herbstsaison von beeindruckenden Erfolgen gekrönt. Die Spielgemeinschaften der U11-Auswahl Großwilfersdorf/Fürstenfeld unter Trainer Michael Ritter, des U13-Teams Großwilfersdorf/Fürstenfeld mit Coach Hans-Peter Fabian und die U15-Mannschaft Fürstenfeld/Loipersdorf unter der sportlichen Leitung...

  • 19.11.13
Lokales

Der Bock im Fass

Der traditionelle Bockbieranstich erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit in den Gemeinden. Das Besondere am „bockigen“ Bier ist die meist dunkle Brauart, der leicht süßliche Geschmack und die Stärke. Das Eichenfass wurde auch in Fürstenfeld beim 30. Bockbieranstich des FSK-Fürstenfeld, von Vizebürgermeister Josef Rath, angeschlagen. Die Stadtkapelle gab dabei den passenden Takt an. Obmann des SC-Fürstenfeld Günter Stessl, sowie Obmann Stellvertreter Günter Schwab und der Trainer Zrim...

  • 30.11.12
Sport

Landesliga exklusiv

Abstieg besiegelt Das Leiden hat ein Ende. Nach langem Bangen und Hoffen ist der Abstieg nach der 3:2-Heimniederlage gegen Kindberg bittere Gewissheit. Kapitän Georg Winkler und Co. schauen auf sieben erfolgreiche Jahre und eine verkorkste Saison in der Landesliga zurück. Es heißt Abschied nehmen. Der Blick ist nun auf die Oberliga geschärft. Die beiden sportlichen Leiter Philipp Kern und Rudolf Pfister stecken bereits mitten in den Verhandlungen mit den Spielern. Matthias Prödl, Christoph...

  • 13.06.11
Sport

Landesliga exklusiv

Klasse für Liga fehlt Allen stand die Erkenntnis in Großbuchstaben ins Gesicht geschrieben. Diese Mannschaft hat weder Biss, noch Klasse, sich selbst aus dem Abstiegsstrudel zu ziehen. Nach der 2:0-Heimniederlage gegen Gleisdorf und der 5:1-Klatsche in der „englischen“ Runde in Pachern ist den Fehringern lediglich die Hoffnung geblieben, dass nur drei Mannschaften aus der Landesliga absteigen werden. Selbst in diesem Fall wären Trainer Manfred Wirth und Co. auf Schützenhilfe angewiesen,...

  • 23.05.11
Sport

Landesliga exklusiv

Der Kampf geht weiter Hochkarätige Chancen am Fließband vernebelte Fehring in Pöllau und so kam es wie es kommen musste: Die Tore, die man nicht macht, kriegt man. Ausgerechnet gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Verbleib in der Landesliga zeigten Routinier Wolfgang Hopfer und Co. Nerven vorm gegnerischen Kasten. In der 22. Runde trifft Fehring daheim auf Frohnleiten (29. April, 19 Uhr). In der Hinrunde unterlagen die Landesliga-Haudegen gegen den Aufsteiger mit 2:1. Den...

  • 25.04.11
Sport

Landesliga exklusiv

Glücklos vorm Kasten Über 400 Kilometer waren Kapitän Georg Winkler und Co. hin und retour im Bus unterwegs, doch der Weg war umsonst. Dabei sah es lange Zeit danach aus, als ob die Fehringer einen Punkt aus Irdning entführen könnten. Aber in der 79. Minute sorgte Jakob Schnabl mit dem 1:0 unterm Irdninger Hausberg für grimmige Mienen im spärlich besetzten Fehringer Fansektor. Den Chancen nach hätte sich die Truppe von Manfred Wirth allerdings einen Punkt verdient. Die Stärksten im...

  • 28.03.11
Sport
Fehring und Fürstenfeld raufen um den Verbleib in der Landesliga.

Mit Hochdruck aus Formtief

Die verkorkste Herbstsaison ist abgehakt. Die Fehringer konzentrieren sich auf das Unternehmen „Klassenerhalt“. Die Landesliga-Truppe aus Fehring startete mit einem Sieg gegen den Herbstmeister der Unterliga Mitte in die Testphase. Die Mannschaft von Neo-Coach Manfred Wirth bezwang Gössendorf in Pachern mit 4:2. Dabei standen zwei Neue erstmals in der Fehringer Elf und auf dem Prüfstand. Beide feierten einen durchaus gelungenen Einstand. Ausgerechnet einen Rohdiamanten aus der GAK-Akademie...

  • 31.01.11