Alles zum Thema UFC Fehring

Beiträge zum Thema UFC Fehring

Lokales
Für viele Kinder eine Premiere: Ein richtiger Rodel-Start.
42 Bilder

Bewegungstag
"Sumiday" macht Lust auf mehr

Großer Bewegungstag in Fehring, zahlreiche regionale Vereine waren dabei. FEHRING. Benannt nach Christoph Sumann, Biathlon-Legende und mehrfacher Medaillengewinner bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen, machte der "Sumiday" Station in Fehring. Mit geringem Aufwand verwandelte das Bewegungsland Steiermark das "Sitzschulhaus" in ein "Sportschulhaus". Der Aktionstag ist eine Kooperation der Sportdachverbände Askö, Asvö und Union in Verbindung mit der Uniqua, den Fachverbänden, dem...

  • 19.05.19
Sport
Die neuen Spieler, hier mit Vorstand und Trainer, laufen erstmals in einem Meisterschaftsspiel daheim vor eigenem Publikum ein.

Heimauftakt für Fehring an den UFC-Sporttagen

Das Oberliga-Team des UFC Fehring eröffnet mit dem Heimspiel gegen Bad Waltersdorf die dreitägigen Sporttage. Das Vorspiel bestreitet die U15. Nach dem 1:1-Unentschieden bei Aufsteiger Waldbach empfängt der UFC Fehring den TUS Bad Waltersdorf zum ersten Heimspiel der Oberliga-Saison. Trainer Peter Hochleitner steht der gesamte Kader zur Verfügung. Das erste Heimmatch findet im Rahmen der dreitägigen Sporttage statt. Das Vorspiel bestreitet am Freitag die U15 der Spielgemeinschaft Region...

  • 17.08.18
Sport
Georg Winkler lief beim Abschiedsspiel mit seinen beiden Jungs Jan (r.) und Felix ein.
2 Bilder

Warum dieser Amateur ein Profi ist!

In der Tormannrente hat Georg Winkler mehr Zeit – für Jan und Felix, und für die UFC-Familie. UFC-Rekordspieler Georg Winkler ist in die Fußballpension gegangen. Der gebürtige Fehringer und Wahl-Grazer hängt nach 30 Jahren Vereinsfußball und 250 Kampfmannschaftsspielen die Tormannhandschuhe an den Nagel. Die aktive Karriere des charismatischen Goalies, traditionell mit Kapitänsschleife, ist ausgelaufen, die Vereinslaufbahn hingegen dürfte noch lange nicht zu Ende sein. Vorerst wird der bald...

  • 12.06.18
Sport
Sportchef Christian Wendler, Trainer Peter Hochleitner, Obmann Robert Kröpfl (v.l.).

Peter Hochleitner ist UFC-Trainer

Erfolgscoach Peter Hochleitner löst Helmut Puntigam beim UFC Fehring als Trainer ab. Am Montag stand der 59-Jährige zum ersten Mal am Trainingsplatz. Peter Hochleitner hat Helmut Puntigam als Trainer des UFC Fehring abgelöst. Der Geschäftsführer von Mandlbauer übernimmt nach erfolgreichen Stationen in Bad Gleichenberg und zuletzt Fürstenfeld das Fehringer Oberliga-Team auf Platz drei. Obmann Robert Kröpfl und Sportchef Christian Wendler schauten mit der prominenten Neuverpflichtung in der...

  • 24.04.18
  •  1
Sport
Die Nachwuchskicker lassen in der Fehringer Sporthalle an drei Tagen ihr Talent aufblitzen.

Der UFC Fehring lädt zum großen Youngster-Hallencup

Fehring: An drei Tagen gehört das Parkett der Fehringer Sporthalle den großen Fußballtalenten der Region. FEHRING. Die Vorbereitung auf den Youngster-Hallencup läuft auf Hochtouren. Das Turnier für den Fußballnachwuchs zählt zu den größten Hallenbewerben in der Region. Talente von der U7 bis zur U17 zeigen Bandenzauber vom Feinsten. Zu Gast sind 25 Vereine aus der Süd-, Ost- und der Weststeiermark, Graz-Umgebung, dem Burgenland und aus Slowenien mit ihren Mannschaften in den Altersklassen. Die...

  • 19.01.18
Menü
Ozapft is: Bürgermeister Johann Winkelmaier schlägt beim Bockbieranstich in Fehring um 20 Uhr das erste Fass an.

Fehring: Bockbieranstich und Jubiläumsverlosung

Im 70. Jahr seines Bestehens lädt der UFC Fehring am Samstag, 18. November zum traditionellen Bockbieranstich in die Sporthalle. Los geht's um 19 Uhr mit der Festsitzung, um 20 Uhr erfolgt der Bockbieranstich und ab 21.30 Uhr unterhält die Gruppe "Skylight". Außerdem gibt es eine Katakomben-Disco und die große Jubiläumsverlosung mit einem Peugeot 208 Like als Hauptpreis und vielen wertvollen Sachpreisen. Wann: 18.11.2017 19:00:00 ...

  • 14.11.17
Sport
Sportchef Christian Wendler mit Baumgartner, Liebmann, Glanz, Winkler, Panikvar, Scheer, Topolovec (v.l.).

Sieben auf einen Streich: Die Neuen stellen sich vor

Das Turnier mit internationaler Beteiligung in Fehring entschied der Gastgeber für sich. Der Oberligist setzte sich zwei Mal im Elferschießen durch – nach dem torlosen Unentschieden gegen NK Tromejnik und im Finale nach dem 1:1-Endstand nach 45 Minuten gegen NK Mura. Dritter wurde Tromejnik, Vierter Jennersdorf. In der Mannschaft von Trainer Helmut Puntigam kamen alle Neuen zum Einsatz: die beiden Slowenen Dennis Topolovec und Leon Panikvar, Christian Scheer von Fürstenfeld, Manuel Baumgartner...

  • 23.07.16
Sport

UFC Fehring siegte gegen Dietersdorf

Der UFC Fehring bleibt als 13. in der Oberliga . Nach einem klaren 5:1 Erfolg beim Hinspiel in Dietersdorf, gab es auch beim Rückspiel in Fehring einen klaren 7:2 Sieg für den Oberligisten . Die Dietersdorfer gingen beide Male mit 1:0 in Führung, durch Abwehrfehler ging Fehring rasch in Führung. Beide Male zeigte sich, dass dem DUSV Loipersdorf als überlegenen Vizemeister der Unterliga Süd doch noch einiges für die Oberliga fehlt. Insbesondere beim Zweikampfverhalten waren die Fehringer...

  • 20.06.16
Sport
Tomaz Avgustin zeigt es an: Mit dem Kopf gelang ihm die frühe Führung für Fehring.
2 Bilder

Mit Kopf und mit Köpfchen

Mit Avgustins erstem Kopfballtor und kluger Kontertaktik zum 2:1-Derbysieg. Hochklassig sollte das Oberligaderby nicht sein, aber spannend war es allemal – und aufschlussreich. Fehring kann mit den besten Teams mithalten. Und Bad Gleichenberg? Spielgestalterisch top, aber hinten eher flop. Weil Fehring bis zum Schlusspfiff diszipliniert und konzentriert blieb, geht der 2:1-Sieg bei Chancenausgeglichenheit in Ordnung. Für Trainer Hubert Kulmer und Fehring-Goalie Stefan Pfeiler – beide mit...

  • 26.08.13
Sport
Zwei Tore von Werner Kriegl reichten nicht zum Erfolg über Mettersdorf.

Pech trotz eines Wundertors

Mettersdorf wackelte in Fehring und holte glücklich einen Punkt. Zur Abwechslung gelang den eigentlichen Spätstartern schon früh der Führungstreffer. Werner Kriegl legte sich einen Flankenball von Tomaz Avgustin mit der Brust zurecht und hämmerte die Kugel spektakulär ins Kreuzeck. Endstand: 3:3. Titelfavorit Mettersdorf wurde nur über Standards gefährlich. Aus einem solchen sollte auch der Ausgleich fallen. Fehring-Goalie Stefan Pfeiler kam beim Corner zu unentschlossen heraus, was Kevin...

  • 19.08.13
Sport

Fehringer Erfolgsgarant nimmt weiteren Anlauf

Der Vater der Fehringer Landesliga-Erfolge und Rettungsanker im vergangenen Frühjahr ist zurück. Hubert Kulmer löste Darko Daljevic ab. Als Grund für den Trainerwechsel unter der Saison nannte die Vereinsführung Einstellungsprobleme innerhalb der Mannschaft und die frühzeitige Planung für die kommende Saison. Schon einmal hat Kulmer Fehring in die Landesliga geführt. Anders als beim Intermezzo im Vorjahr soll er wieder länger bleiben.

  • 22.04.13
Sport
Andreas Glanz hatte starke Momente im Mittelfeld, im Abschluss zeigten seine Kollegen Schwächen.

Jetzt stecken die Fehringer mitten im Abstiegskampf

Repina, Glanz, Mild und Co. waren wie wild auf Torjagd, aber die Ausbeute ist gleich null. Zwar machte Fehring das Spiel, die Chancen wurden jedoch stümperhaft vergeben. Der Kulmer-Effekt war spür-, ist aber nicht zählbar. Mit der 0:3-Heimpleite gegen St. Margarethen an der Raab geht die Talfahrt der Fehringer weiter. An die Rückkehr von Hubert Kulmer auf die Trainerbank hatten Fans und Funktionäre freilich große Hoffnungen geknüpft. Und auch die Spieler schienen wieder an sich zu glauben....

  • 22.04.13
Sport
Blaz Dolinar, der Neue im blauen Dress der Fehringer, überzeugte. Hier setzt er sich gegen Marko Pavic durch.

Goalie entschied die Partie

Stefan Pfeiler war der Vater des Fehringer Derbysieges gegen Bad Gleichenberg. Wie schon im Herbst starteten die Fehringer mit einem Derbyerfolg über Bad Gleichenberg in die Meisterschaft. Die Truppe des Trainergespanns Darko Daljevic und Philipp Kern siegte letztendlich nicht unverdient mit 1:0. Die erste Halbzeit war den Chancen nach ausgeglichen. Mit dem Tor kurz vor dem Pausenpfiff gingen die Hausherren dennoch mit einer 1:0-Führung in die Kabine. In den zweiten 45 Minuten nahm die Truppe...

  • 25.03.13
Sport
Körperlich, spielerisch und taktisch waren Manuel Weinrauch (l.) und Team Christoph Ulrich und Co. unterlegen.
2 Bilder

So spielt man um den Titel

Starkes St. Anna zerlegte glückloses Fehring. Sieg ist verdient, aber zu hoch. Was sagt ein Trainer zu seiner Elf, die zur Pause auswärts 4:0 führt? Und mit welchen Worten kann ein Trainer sein Team motivieren, das zur Halbzeit daheim mit 0:4 zurückliegt? Die Antwort gibt das Ergebnis. Im zweiten Durchgang tat sich nicht mehr viel. Nach den ersten 45 Minuten war alles gesagt. Eigentlich sollte eine Vorentscheidung bereits nach zehn Minuten gefallen sein, als Fehring-Goalie Stefan Pfeiler den...

  • 01.10.12
Sport
Kampf und Krampf: Fehring und Gnas – hier Jernej Repina (l.) und Christoph Haas – ließen im Derby spielerische Linie vermissen.

Fehring: ein Mal noch und ein Mal schon geschlafen

Gnaser Schadler-Brüder schlugen zu, als Fehring nicht mit ihnen rechnete. Schon nach wenigen Sekunden versenkte Matthias Schadler die Kugel vom Sechzehnereck unhaltbar im Kasten von Goalie Stefan Pfeiler. Christian Schadler stand seinem Bruder in Sachen Zermürbungstaktik um nichts nach und schickte die Fehringer quasi mit dem Pausenpfiff mit einem 0:2-Rückstand in die Kabine. Mit diesen beiden Sätzen ist alles gesagt. Viel mehr hatte das Derby den 700 Fans auch in den zweiten 45. Minuten...

  • 20.08.12
Sport
Igor Deronjic von Ilz (hier gegen Matthias Heuberger) war im Duell der Verfolger nur schwer in den Griff zu bekommen.

Ilz stellte Anspruch auf den Titel

Starke Ilzer besiegten gute Fehringer mit 2:1 und mischen um den Titel mit. Nur ein paar Augenblicke nach dem Ankick drehten die Gastgeber im Duell zwischen den beiden Verfolgern bereits zum ersten Mal jubelnd ab. Am Ende sollten Ilz zwei Treffer aus einer Reihe von Hochkarätern reichen, um am Spitzenduo der Oberliga dranzubleiben. Fehring spielte gefällig mit und hätte am Ende mit etwas Glück noch einen Punkt mitnehmen können. 400 Fans in der Sportarena kamen gleich von Beginn weg auf ihre...

  • 30.04.12
Sport
Mit Leib und Seele im Fußballgeschäft: Hubert Kulmer kehrte nach Fehring zurück.

Der „Alte“ bringt neuen Elan

Hubert Kulmer feierte beim Trainer-Come-back in Fehring einen klaren 4:1-Heimsieg. In der Oberliga Südost sitzt man als Chefcoach zurzeit auf dem Schleudersitz. Gleich vier erfahrene Trainer mussten oder wollten das Feld räumen. Auf der Bank von Fehring, Frannach, Straden und St. Anna am Aigen nahmen in der 18. Runde daher neue Teamchefs Platz. Nur einer erlebte ein verpatztes Debüt. In Fehring stand Hubert Kulmer fast zwei Jahre nach seinem Abschied wieder an der Seitenlinie. In der...

  • 23.04.12
Sport
Da staunte Manuel Weinrauch (r.) nicht schlecht, wie Kollege Jernej Repina in die Zange genommen wurde.

Das Tor, für das keiner was konnte

Mit einem „Steirertor“ für glückliche Gnaser war das Derby in Fehring vorzeitig entschieden. Vom Wiedersehen zwischen zwei Bekannten aus Landesligazeiten verabschiedete sich Gnas aus Fehring mit drei Punkten. Der Titelfavorit blieb mit dem 2:0-Derbysieg an der Tabellenspitze. Für den Absteiger hingegen scheint auch die Oberliga nur Kellerplätze bereitzuhalten. Allerdings hätten sich die Hausherren einen Punkt verdient. Es war wie erwartet der Tag der vielen Wiedersehensfeiern. Und so hatte...

  • 22.08.11
Sport

Landesliga exklusiv

Abstieg besiegelt Das Leiden hat ein Ende. Nach langem Bangen und Hoffen ist der Abstieg nach der 3:2-Heimniederlage gegen Kindberg bittere Gewissheit. Kapitän Georg Winkler und Co. schauen auf sieben erfolgreiche Jahre und eine verkorkste Saison in der Landesliga zurück. Es heißt Abschied nehmen. Der Blick ist nun auf die Oberliga geschärft. Die beiden sportlichen Leiter Philipp Kern und Rudolf Pfister stecken bereits mitten in den Verhandlungen mit den Spielern. Matthias Prödl, Christoph...

  • 13.06.11
Sport

Landesliga exklusiv

Klasse für Liga fehlt Allen stand die Erkenntnis in Großbuchstaben ins Gesicht geschrieben. Diese Mannschaft hat weder Biss, noch Klasse, sich selbst aus dem Abstiegsstrudel zu ziehen. Nach der 2:0-Heimniederlage gegen Gleisdorf und der 5:1-Klatsche in der „englischen“ Runde in Pachern ist den Fehringern lediglich die Hoffnung geblieben, dass nur drei Mannschaften aus der Landesliga absteigen werden. Selbst in diesem Fall wären Trainer Manfred Wirth und Co. auf Schützenhilfe angewiesen,...

  • 23.05.11
Sport

Landesliga exklusiv

Der Kampf geht weiter Hochkarätige Chancen am Fließband vernebelte Fehring in Pöllau und so kam es wie es kommen musste: Die Tore, die man nicht macht, kriegt man. Ausgerechnet gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Verbleib in der Landesliga zeigten Routinier Wolfgang Hopfer und Co. Nerven vorm gegnerischen Kasten. In der 22. Runde trifft Fehring daheim auf Frohnleiten (29. April, 19 Uhr). In der Hinrunde unterlagen die Landesliga-Haudegen gegen den Aufsteiger mit 2:1. Den...

  • 25.04.11
Sport

Landesliga exklusiv

Glücklos vorm Kasten Über 400 Kilometer waren Kapitän Georg Winkler und Co. hin und retour im Bus unterwegs, doch der Weg war umsonst. Dabei sah es lange Zeit danach aus, als ob die Fehringer einen Punkt aus Irdning entführen könnten. Aber in der 79. Minute sorgte Jakob Schnabl mit dem 1:0 unterm Irdninger Hausberg für grimmige Mienen im spärlich besetzten Fehringer Fansektor. Den Chancen nach hätte sich die Truppe von Manfred Wirth allerdings einen Punkt verdient. Die Stärksten im...

  • 28.03.11
Sport
Fehring und Fürstenfeld raufen um den Verbleib in der Landesliga.

Mit Hochdruck aus Formtief

Die verkorkste Herbstsaison ist abgehakt. Die Fehringer konzentrieren sich auf das Unternehmen „Klassenerhalt“. Die Landesliga-Truppe aus Fehring startete mit einem Sieg gegen den Herbstmeister der Unterliga Mitte in die Testphase. Die Mannschaft von Neo-Coach Manfred Wirth bezwang Gössendorf in Pachern mit 4:2. Dabei standen zwei Neue erstmals in der Fehringer Elf und auf dem Prüfstand. Beide feierten einen durchaus gelungenen Einstand. Ausgerechnet einen Rohdiamanten aus der GAK-Akademie...

  • 31.01.11
Sport
Der neue Fehring-Coach trainierte auch schon Flavia Solva (1995).
2 Bilder

Wirth wird Trainer beim UFC

Nach einem Interimscoach mit GAK-Vergangenheit soll ein Ex-Blackie Fehring in eine erfolgreiche Zukunft führen. Ich komme mir vor wie beim FC Bayern“, scherzte Manfred Wirth bei der Präsentation als neuer Trainer des UFC Fehring. Der Nachfolger von Ludwig Reiner dürfte damit freilich mehr den Hollywood-verdächtigen Empfang durch die versammelte große UFC-Familie als die ausverhandelte Gage gemeint haben. Salär hin, Salär her – der Ex-Blackie will den Landesliga-Verein jedenfalls aus der...

  • 22.12.10