Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Bgm. Stefan Schmuckenschlager, Stadträtin Maria-Theresia Eder sowie die Kinder und Jugendlichen der Stadt stehen in den Startlöchern für mehr Bewegung.
Aktion

Sommer 2021
Aktivsommer in der Stadt

Sommer, Sonne, Sport und Spaß: In Klosterneuburg muss Kindern und Erwachsenen nicht fad werden. KLOSTERNEUBURG. Die Schulen Klosterneuburgs werden für sportliche Angebote über die Sommermonate zur Verfügung stehen. "Bewegung trägt maßgeblich zur psychischen und physischen Erholung bei. Klosterneuburg macht somit eine bewegte Ferienzeit möglich", freut sich Schul- und Familienstadträtin Maria-Theresia Eder. Vereine aktiv Viele Vereine haben Kurse für die Sommermonate geplant, wie der 1....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Gründer Nikolas Karner & Unterstützer Ex-Fußball-Profi Stefan Maierhofer.
4

#durchstarter21
Spielerpass: Inklusion am Fußballfeld - Nikolas Karner

"Ich bin Nikolas Karner und mit dem Verein SPIELERPASS ist es unser Anliegen, dass Menschen mit Behinderungen im Sportverein spielen und trainieren können," erzählt Nikolaus Karner.  KREMS. Dieser Teil unserer Durchstarter-Serie mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten bringt uns nach Dross im Waldviertel. Und dort direkt auf das Fußballfeld. Daheim im Verein"Hier habe ich beim SV Dross zum Fußballspielen begonnen. Oft hat auch mein Freund Felix mitgekickt. Er hat eine Behinderung und...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Franz Stocher, Geschäftsführer des Sportzentrum NÖ und fünffacher Olympionike.
4

#durchstarter21
Sportzentrum NÖ - Durchstarter Franz Stocher aus St. Pölten

"Mein Name ist Franz Stocher und als ehemaliger Radweltmeister und Geschäftsführer im Sportzentrum Niederösterreich ist es mir ein besonderes Anliegen, die Menschen zu begeistern," erzählt Franz Stocher. ST. PÖLTEN. Denn dieser Teil unserer Durchstarter-Serie mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns nach St. Pölten.  "Wer Sport machen will, braucht ein Ziel," sagt Franz Stocher. Er muss es wissen, leitet doch der ehemalige Radweltmeister das Sportzentrum Niederösterreich in...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Der NÖFV-Vorstand fasste diese Woche wichtige Beschlüsse für das kommende Spieljahr 2021/22.

Fußball in NÖ
Gut vorbereitet für die kommende Saison

Der NÖFV-Vorstand fasste diese Woche wichtige Beschlüsse für das kommende Spieljahr 2021/22. Die Themenfelder reichten dabei vom Terminrahmen oder der Abwicklung des NÖ-Cups bis hin zur Anzahl der Eigenbau- und Wechselspieler. NÖ. Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison – das gilt auch nach einem vorzeitig abgebrochenen Spieljahr. Aus diesem Grund ist der Niederösterreichische Fußballverband bestrebt, den Vereinen so rasch als möglich Planungssicherheit für das bevorstehende Spieljahr zu...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Sportlandesrat Jochen Danninger: "Corona-Krise: Über 3 Millionen Euro an Sofortmitteln für den Sport – Wie bereits 2020 zahlt das Land Niederösterreich Sportförderungen sofort aus!“
Aktion 2

Sportförderungen
Über 3 Millionen Euro werden ausbezahlt

Schnelle und unbürokratische Hilfe: Wie bereits 2020 zahlt das Land Niederösterreich Sportförderungen sofort aus. Sportlandesrat Jochen Danninger: „Wir wollen verlässlicher Partner bleiben! Verbände, Vereine, Veranstalter, Sportlerinnen und Sportler bekommen weiterhin schnelle und unbürokratische Hilfe!“

 NÖ. Über ein Jahr hält die Corona-Pandemie mittlerweile die Welt in Atem. Einer der großen Leidtragenden ist der Sport. Keine Events, kein Meisterschaftsbetrieb und keine Wettkämpfe bedeuten...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Martin Scherb ist ab 2021 Gesamtleiter der Talenteförderung (LAZ, AKA, P12) des ÖFB.
3

St. Pölten
Martin Scherb leitet die Talenteförderung beim ÖFB

Paukenschlag beim ÖFB: Martin Scherb (51) übernimmt neue Funktion. Was er auf den Weg bringen muss, was sein größter Erfolg war und wie er entspannen kann, verrät er gegenüber den Bezirksblättern. ZENTRALRAUM / NÖ. Manche können es schon gar nicht mehr erwarten, dass das Jahr 2021 endlich startet. So auch Martin Scherb, der eine neue Funktion übernehmen wird. Der 51-jährige wird nämlich künftig als Gesamtleiter der Talenteförderung (LAZ, AKA, P12) des ÖFB fungieren – darüber informiert die ÖFB...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Ab 21. September treten österreichweit neue, verschärfte Maßnahmen in Kraft.
8 2

Corona-Virus Niederösterreich
Corona-Maßnahmen ab 21. September 2020

NÖ/ÖSTERREICH. Ab Montag, 21. September 2020, treten einige verschärfende Maßnahmen für Gastronomie und Veranstaltungen in Kraft. Wir haben hier die neuen Maßnahmen im Überblick für dich.  Zusätzliche Maßnahmen ab 21. September 2020:Ein Mund-Nasen-Schutz muss auch in folgenden Bereichen getragen werden: Auf Messen (sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien)Auf Märkten (sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien)In der Gastronomie für Personal bei Kundenkontakt und für KundInnen,...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
64

Sport & Schule
22. Herbert Prohaska- Volksschulfußballturnier im Happyland Klosterneuburg

Zum 22. Mal organisierte die Mittelschule Langstögergasse im Happyland Klosterneuburg das Herbert Prohaska Volksschulturnier für alle Klosterneuburger Volksschulkinder am 22. Jänner 2020. KLOSTERNEUBURG (pa). Insgesamt über 150 Buben und Mädchen aller sieben Volksschulen trainierten schon lange vorher und fieberten diesem Event entgegen. Dreizehn Mannschaften nahmen am Turnier teil und wurden dabei von ihren KlassenkollegInnen, LehrerInnen und Eltern lautstark angefeuert. Die Stimmung war...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Gertraud und Josef Höchtl haben im Stift geheiratet.
3

Klosterneuburg: "Es war Liebe auf den ersten Blick"

Schmetterlinge im Bauch und die rosarote Brille auf der Nase: Bezirksblätter starten "Liebesserie". KLOSTERNEUBURG (bs). Können Sie sich eigentlich noch an jenen Tag erinnern, an dem Sie Ihrer "besseren Hälfte" begegnet sind? War es Liebe auf den ersten Blick? In einer sechsteiligen Liebesserie stellen die Bezirksblätter in dieser Ausgabe Paare aus der Region vor, die verraten, wie sie sich kennengelernt haben. In den folgenden Ausgaben erzählen Bezirksblatt-Leser wie das "erste Mal" war, oder...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Die U13 mit ihren Trainern

"Ein ganz ordentliches Frühjahr"

Die Nachwuchs-Fußballer der U13 spielen in der höchsten Spielklasse. KLOSTERNEUBURG (mp). "Es war eigentlich ein ganz ordentliches Frühjahr", zieht Thomas Pils, Co-Trainer der U13 Nachwuchsmannschaft des FC Klosterneuburg, sein Fazit. Im Februar konnte die Mannschaft ins U13 Futsal Finale einziehen, blieb hier jedoch leider sieglos. Gemeinsam mit Pils und Trainer Marko Trbara schafften sie einen "super Start in die Meisterschaft", in der sich die Nachwuchs-Kicker im oberen Play-off in der...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Gleich sechs Spieler der Nachwuchsmannschaft U8 wurden vom Landesausbildungszentrum gesichtet.

Eine Mannschaft mit "sehr viel Potential"

Wir suchen die "Wödmasta 2026": Die U8 legt bereits jetzt den Grundstein für die Zukunft. KLOSTERNEUBURG (pa). "Meine U8 hat sehr viel Potenzial", ist Daniel Eberhard, Trainer der Nachwuchsmannschaft des "10-er Jahrgangs" des FC Klosterneuburg stolz. Gemeinsam mit Co-Trainer Thomas Weissinger führte er seine Schützlinge erst kürzlich bei zwei internationalen Turnieren ungeschlagen auf Platz eins und zwei. "Sechs Kinder von mir sind für das LAZ – das Landesausbildungszentrum – gesichtet worden....

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Die Nachwuchsmannschaft U7 des FC Klosterneuburg hat die besten Voraussetzungen.

Die U7 ist immer vorne dabei

Wir suchen die "Wödmasta 2026": Bei diesen Kickern stimmt der Ehrgeiz. KLOSTERNEUBURG (mp). Früh übt sich – und die Jungs der U7 Nachwuchsmannschaft des FC Klosterneuburg sind schon gut dabei. "Wir probieren das Beste. Das Interesse ist im letzten Jahr gekommen", freut sich der Co-Trainer der Mannschaft, Markus Ludvig. Gemeinsam mit Trainer Manuel Kotzian will er knapp 40 angemeldeten Kindern spielerisch den Fußball näher bringen. Spaß am Spiel und das ohne Druck – das ist es, was Ludvig...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Aus dem Bunker gespielt: Henry Feketitsch und Rotary Präsident Norbert Payr.
61

Soccer-Golf: 12.000 Euro für guten Zweck

2. Auflage für das Benefizturnier des Club Niederösterreich am 15. Juni in Atzenbrugg; Fußballlegenden werden als Teamkapitäne beigestellt; Erlös geht an eine Witwe mit drei Kindern sowie an eine Familie mit zwei behinderten Kindern. ATZENBRUGG / NÖ. Wenn sich Fußballlegenden auf dem Golfplatz treffen, zu Kapitänen werden und ihre Mannschaft zu Höchstleistungen anfordern, dann geschieht dies alles für einen guten Zweck. Zum zweiten Mal lud der Club Niederösterreich heuer zum Sportereignis des...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Das U21-Nationalteam zu Gast in Bad Erlach.

Nationalteam-Fußballer zu Gast im Hotel Linsberg Asia

Bezirk Wiener Neustadt (Red.).- Die österreichische Unter 21-Fußball-Nationalmannschaft war anlässlich eines Trainingslagers zu Gast im Hotel Linsberg Asia. Die Trainingseinheiten wurden auf dem Sportplatz des SV Bad Erlach abgehalten. Für das EM-Qualifikationsspiel gegen Mazedonien haben die MitarbeiterInnen die Daumen gedrückt und die Mannschaft mit Trainer Werner Gregoritsch konnte ein 2:0 erringen.

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Fußball-Stars und Legenden wie Stefan Maierhofer feierten mit Fans und Freunden beim SPIELERPASS WEIHNACHTSCLUB im Prater Dome
6

SPIELERPASS: Weihnachtszauber mit Stefan Maierhofer im Prater Dome

Der erste SPIELERPASS Weihnachtsclub sorgte für Begeisterung bei den 400 Gästen. Fußballlegenden, wie Manuel Ortlechner, feierten gemeinsam mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen in Österreichs größtem Club. Beim ersten SPIELERPASS WEIHNACHTSCLUB, am 11. Dezember, verwandelten über 400 Menschen mit und ohne Behinderung den PRATER DOME in die größte und menschlichste Wohlfühl-Oase des Landes. Promis, Profis und Beeinträchtigte auf Augenhöhe "Normalerweise feiern Promis und Profis immer für...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Höhepunkt des Sozialprojekts: Der SPIELERPASSCUP in Wien
1 6

Verein SPIELERPASS: "Inklusion, Spielfreude und Zusammenhalt"

Der Verein SPIELERPASS setzt sich mit Leidenschaft für Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein. Neben karitativen Projekten wie "BALLTONNEN", ging am Sonntag, 22. Oktober 2017 erstmals der SPIELERPASS CUP, mit den Profi-Fußballern Stefan Maierhofer und Jörg Siebenhandl über die Bühne. Der Verein SPIELERPASS wurde 2016 gegründet und bietet Menschen mit besonderen Bedürfnissen materielle und soziale Unterstützung im Bereich Sport und Bewegung. Mit dem Ziel, Spielfreude zu vermitteln und das...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
SPIELERPASS CUP in Wien: "Wenn Kontrahenten zu Kameraden werden"
14

SPIELERPASS CUP: Maierhofer und Siebenhandl gemeinsam für den guten Zweck

Am Samstag standen sich SPIELERPASS-Botschafter Stefan Maierhofer (SV Mattersburg) und Jörg Siebenhandl (SK Sturm Graz) in der Bundesliga noch als Gegner gegenüber, einen Tag später leiteten sie gemeinsam das Finale des ersten SPIELERPASS CUP in Wien. "Wenn Kontrahenten zu Kameraden werden" – Treffender hätten die beiden Profikicker das Motto „Inklusion. Spielfreude. Zusammenhalt.“ des österreichweit einzigartigen Turniers für Menschen mit Beeinträchtigung kaum verkörpern können. Positive...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Voller Erfolg! FAK-Legende Ernst Dospel mit den Spielern des Special Needs Turniers in Haitzendorf und den SPIELERPASS Balltonnen

Gemeinsam für die Freude am Fußball: Special Needs Turnier in Haitzendorf

Am Pfingstsonntag, 4. Juni 2017 fand im Rahmen des Sportfest Haitzendorf ein Special Needs Turnier statt. Die teilnehmenden Mannschaften waren der SKN St. Pölten, UNION Special Needs Krems-Wachau sowie Dynamo L.O.S.. Insgesamt haben 32 Spieler am Turnier teilgenommen. Der Sieg ging nach fairen und spannenden Spielen an den SKN St. Pölten. Rang zwei und drei gingen an die beiden Mannschaften der UNION Special Needs Krems-Wachau, Dynamo L.O.S. wurde Vierter. Als besonderes Highlight bekam jeder...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
FCK-Obmann Marada bilanziert zufrieden.

FC Klosterneuburg Obmann: "Wir haben nun die Basis, um erfolgreich zu sein"

Vor rund einem Jahr beschlossen die Mitglieder des FC Olympique und des SC Klosterneuburg den Zusammenschluss der beiden Fußballvereine. Obmann Andy Marada bilanziert im Interview. Wie fällt nun Ihre Bilanz aus? ANDY MARADA: Es ist Ruhe eingekehrt. Das ist eine wesentliche Komponente für einen erfolgreichen Fußballverein. Konnten die internen Konflikte gelöst werden? Wir streiten noch immer, das halte ich aber auch für wichtig. Es geht aber nun um die Sache und nicht mehr um persönliche...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager

Klosterneuburg im Derby mit viel Pech

KLOSTERNEUBURG. Der FC Klosterneuburg gastierte im ersten Spiel nach der Fusionierung gleich beim Titelfavoriten Korneuburg. In einem spannenden Spiel nutzte Ben Duty einen Abwehrfehler und brachte Klosterneuburg schon in der fünften Minute in Front. Ein Doppelschlag der Korneuburger drehte kurz vor der Pause jedoch die Partie: Ein abgefälschter Schuss und ein Eckball landeten unglücklich im Tor von Christoph Kniezanrek. So musste Klosterneuburg in der zweiten Halbzeit einem Rückstand...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.