galapagos

Beiträge zum Thema galapagos

18 22 8

Galapagos - the End

Der letzte Bootsausflug macht uns zu Beobachtern einer Schildkrötenpaarung. Und da es Meeresschildkröten sind, passiert das auch im Wasser. Ich bedanke mich sehr herzlich bei allen, die mir auf die Reise gefolgt sind! Bis zum nächsten Mal ... irgendwo :)

  • Krems
  • Birgit Winkler
Streit um ein Weibchen ;-)
19 31 9

Galapagos - Insel Santiago 2

Das Wetter bessert sich, kommt mit, ihr werdet nicht mehr nass ;-) Die Landschaft ist vulkanisch und schwarz

  • Krems
  • Birgit Winkler
Leben an Bord
18 34 10

Galapagos - Insel Santiago

Anfangs regnet es noch heftig, aber zum Glück zeigt sich schon bald wieder die Sonne. Schön langsam neigt sich die Reise dem Ende zu. In Teil1 zeige ich Eindrücke von der Landschaft dort ... kommt einfach wieder mit!

  • Krems
  • Birgit Winkler
Bruthöhlen überall .....
15 34 12

Galapagos - auf der Insel der kleinen Drachen

Die Meerechsen haben gerade Brutzeit. Überall sieht man Höhlen, wo die Eier abgelegt werden. Zwischendurch ein paar Seehunde und ein schwieriges Anlandemanöver einer Meerechse ... sie dürfen nicht länger als 45min im Meer sein, sonst sterben sie an Unterkühlung. Meerechsen ernähren sich von Algen.

  • Krems
  • Birgit Winkler
Hier ist alles schön grün
19 30 11

Galapagos - Urbina Bay

Bei leichtem Rieselregen machen wir einen Ausflug zu den riesigen Landschildkröten.

  • Krems
  • Birgit Winkler
Blaureiher
15 30 6

Galapagos - unterwegs mit dem Schlauchboot 2

Wir entdecken einige Blaureiher und Galagos-Pinguine. Die Pinguine stehen leider schon auf der roten Liste der gefährdeten Tierarten. Sie kommen nur auf Galapagos vor. Zum Abendessen am Schiff gibt es ecuadorianische Küche: Ceviche (das ist roher Fisch in Zitronensaft gebeizt), Avocados, Maisküchlein mit Erdnuss-Sauce, Schweinsbraten, Huhn und gebratene Bananen. Köstlich!

  • Krems
  • Birgit Winkler
Zum Glück haben wir die Fotoapparate wasserdicht gemacht, sprich in ein Plastiksackerl gegeben. Ganz unvermutet schwappt eine riesige Welle ins Boot ...
13 27 9

Galapagos - Bootsfahrt durch die Elizabeth Bay

Da an dieser Seite der Insel Isabela nicht gelandet werden darf, unternehmen wir einen Ausflug mit unsrem Schlauchboot durch die Bucht. Wir sehen viele Blaufußtölpel, Mangroven und vieles mehr ... steigt ins Boot ein und kommt mit!

  • Krems
  • Birgit Winkler
14 29 10

Galapagos - Insel Isabela

Weiter geht die Wanderung über die Insel ... über viel schwarze Lava, aber auch schönen grünen Lagunen samt Wasservögel ... kommt einfach wieder mit ...

  • Krems
  • Birgit Winkler
Willkommen auf Isabela!
16 30 10

Galapagos - Insel Isabela

Die 2-stündige Wanderung durch die pechschwarze Lavalandschaft ist sehr anstrengend - überall gibt es Spalten, Risse und zusammengeschobene, schwarze Lava. Mittendrin gibt es Kakteen, sogar grüne Lagunen haben sich gebildet, in denen Enten, Flamingos und Moorhühner leben. Kommt einfach mit und seht selbst .... Mit einer Größe von 4.588 km² und einer Länge von 120 Kilometern ist Isabela die weitaus größte der Galápagos-Inseln, und fast fünfmal so groß wie die zweitgrößte Insel, Santa Cruz....

  • Krems
  • Birgit Winkler
Hier suchen wir uns eine Karte raus, die wir dann in Österreich aufgeben ... und deponieren unsere Karte an uns im Holzkastl
19 33 9

Galagagos - Post Office Briefkasten und Leben an Bord

Auf der Insel Floreana, wo wir gestern waren, befindet sich auch die Post Office Bay. Dort kann man seine Ansichtskarten ohne Porto aufgeben, andere Touristen, die dann später vorbeikommen, sehen sich den Stapel durch und wählen eine Karte aus, die in der Nähe der Heimat liegt. Wir fischen uns eine Karte aus Deutschland und geben sie dann in Österreich auf. Zur Probe schicken wir uns selber eine Karte - und tatsächlich - irgendwann erhielten wir unsere eigene Karte :) Ansonsten zeige ich...

  • Krems
  • Birgit Winkler
Am Weg zum Meer sehen wir Flamingos ... es ist nicht leicht dämmrig
29 33 13

Galapagos - Insel Floreana - Meeresschildkröten/Eiablage

Um 6h morgens geht es los, um noch die Meeresschildkröten beobachten zu können, die nach der Eiablage rasch wieder ins Meer müssen. Unser Führer hat Bedenken, als eine noch am Gelegehügel zu sehen ist, dass sie es noch rechtzeitig vor der Sonne ins Wasser schafft ... Die Schildkröten sind nach dem Eier legen total ermattet und müssen sich noch einen weiten Weg ans Meer schleppen! Floreana (auch Santa María, englisch Charles) ist eine der kleineren Inseln im Süden des Galápagos-Archipels....

  • Krems
  • Birgit Winkler
Nazca-Tölpel-Kolonie
18 33 12

Galapagos - Vogelwelt

Kommt einfach wieder mit, die Beschreibung findet ihr bei den Bildern ... bis gleich! 

  • Krems
  • Birgit Winkler
25 33 10

Galapagos - Vogelwelt und mehr

Weiter geht's auf Erkundungstour ... Viele Tölpel brüten zur Zeit hier und es gibt auch schon die ersten Jungen. Zum ersten Mal sehen wir Nazca-Tölpel: Der Nazcatölpel kommt im Gebiet des östlichen Pazifik vom Golf von Kalifornien und der mexikanischen Stadt Colima bis nach Ecuador vor. Er brütet auf den ostpazifischen Galápagos-Inseln, der ecuadorianischen Isla de la Plata und der kolumbianischen Insel Malpelo sowie auf der Clipperton-Insel und den mexikanischen...

  • Krems
  • Birgit Winkler
Da hat's mich gerissen ;-) Irgendwie fühlte ich mich beobachtet, und das nicht zu Unrecht ...
26 26 10

Galapagos - auf der Westseite der Isla Española

Nach dem Strandausflug waren wir zum ersten Mal schnorcheln. Es war ganz toll und wir sehen sogar einen Seehund auf Tauchgang. Am Nachmittag erkunden wir dann die Westseite der Isla Española. Bunte Wasserechsen bieten tolle Fotomotive.

  • Krems
  • Birgit Winkler
Wir legen in Puerto Ayora an
29 31 9

Galapagos - Santa Cruz - zu Besuch bei Lonesome George

Santa Cruz ist nach Isabela die zweitgrößte, allerdings bevölkerungsreichste Insel des Galápagos-Archipels. Die nahezu kreisrunde Insel vulkanischen Ursprungs weist eine Landfläche von knapp 986 km² auf; der höchste Punkt liegt bei 864 m über dem Meeresspiegel. An der Südküste von Santa Cruz liegt der Hauptort der Insel, Puerto Ayora, die mit rund 15.000 Einwohnern größte Stadt aller Galápagos-Inseln. Lonesome George (engl. „einsamer George“) war eine Galápagos-Riesenschildkröte. Er...

  • Krems
  • Birgit Winkler
Gut getarnt ist dieser Leguan gerade nicht ;-)
22 35 12

Galapagos - Vögel und Landschaft

Weiter geht die Erkundung der Insel North Seymour - Vogelwelt, Landschaft und mehr ... Dann kehren wir mit vielen Bildern und voller Erlebnisse auf unser Schiff zurück.

  • Krems
  • Birgit Winkler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.