Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Georg Mendler, neuer Bürgermeister von Kirchberg bei Mattighofen.

Neuer Bürgermeister in Kirchberg b. M.
Mendler plant Gemeinde-App und interaktive Homepage

Nach 20 Jahren verabschiedet sich Franz Zehentner als Bürgermeister. Neuer Ortschef in Kirchberg bei Mattighofen ist der 47-jährige Georg Mendler. Er will die Lebensqualität der Gemeinde erhalten und die Digitalisierung vorantreiben.  KIRCHBERG BEI MATTIGHOFEN. Seit 16. November ist es nun fix: ÖVP-Gemeinderat Georg Mendler  folgt Bürgermeister-Urgestein Franz Zehentner als Ortschef nach. Direkt nach der Wahl im Gemeinderat wurde der neue Bürgermeister von Bezirkshauptmann Gerald Kronberger...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Fabian Graf präsentiert die Aktion "Made by JVP" in der Zoom-Pressekonferenz.
2

100 Euro Ehrenamtsbonus
Braunauer JVP zeigt Erfolge auf

Die Junge ÖVP im Bezirk Braunau hat sich für die Zeit bis zur Landtags- und Gemeinderatswahl 2021 viel vorgenommen: Ehrenamtsbonus, Breitbandausbau und jugendfreundliche Öffis stehen auf der Agenda.  BEZIRK BRAUNAU. Corona-konform ging die Pressekonferenz der JVP am 5. November von statten. Via Zoom-Schaltung berichteten Landesobfau Claudia Plakolm und Bezirksobmann Fabian Graf über die Ziele der Partei. 100 Euro für Ehrenamtliche "Mehr als die Hälfte aller Oberösterreicher engagieren...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Franz Zehentner, Bürgermeister a. D.

Außer Dienst
Franz Zehentner verabschiedet sich in den Bürgermeister-Ruhestand

Franz Zehentner (ÖVP) ist am 31. Oktober 2020 vorzeitig als Bürgermeister der Gemeinde Kirchberg bei Mattighofen zurückgetreten. KIRCHBERG (ebba). Den Entschluss, sich als Bürgermeister zur Ruhe zu setzen, hatte Zehentner bereits lange angekündigt. Vorübergehend übernimmt die Geschäfte Walter Ibetsberger (ÖVP). Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am 16. November in Kirchberg, wird dann der neue Bürgermeister offiziell vom Gemeinderat gewählt und durch Bezirkshauptmann Gerald Kronberger...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Am 3. Juli wurde Franz Voggenberger (m.) von Bezirkshauptmann Gerald Kronberger (l.) im Beisein von OÖVP-Bezirksgeschäftsführer Klaus Mühlbacher (r.) als neuer Vizebürgermeister der Gemeinde Lengau angelobt.

Franz Voggenberger
Neuer Vizebürgermeister in Lengau

LENGAU. Franz Voggenberger, Unternehmer aus Lengau, wurde am 2. Juli einstimmig zum neuen Vizebürgermeister der Gemeinde Lengau gewählt. Der 63-Jährige wurde am 3. Juli durch Bezirkshauptmann Gerald Kronberger angelobt. "Nach dem tragischen Tod von Franz Standl war es für mich selbstverständlich, dem einstimmigen Wunsch unserer Fraktion und der zahlreichen Bürger zu folgen und die Funktion des Vizebürgermeisters zu übernehmen. Das Wohl unserer schönen Gemeinde Friedburg-Lengau liegt mir am...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Aus dem Gemeinderat
Mehr Fokus auf Nachhaltigkeit

Mit dem Einbau einer Gasheizung im neuen Kindergarten waren einige Gemeinderäte nicht einverstanden. MATTIGHOFEN (ebba). Obwohl Bürgermeister Friedrich Schwarzenhofer den Punkt „Flächendeckender Ausbau des Glasfasernetzes im Stadtgebiet“ am Beginn der jüngsten Mattighofener Gemeinderatssitzung von der Tagesordnung (TO) hat absetzen lassen, wurde das Thema schließlich doch noch behandelt. Durch einen eingebrachten Dringlichkeitsantrag (DKA), über den der Bürgermeister dann etwas wiederwillig...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Mit Jahresende schließt das Jugendzentrum in Mattighofen vorerst seine Türen.

Gemeinderatssitzung Mattighofen
Das JUZ ist Geschichte

Jahrelang war das Mattighofner Jugendzentrum (JUZ) Treffpunkt für Teenager um und in Mattighofen. Mit Ende des Jahres schließt es seine Türen. Vorerst zumindest. MATTIGHOFEN (kat). "Wir werden das Jugendzentrum weiterführen, sobald geeignete Räumlichkeiten dafür gefunden sind", berichtet Peter Glas vom Jugendausschuss bei der Gemeinderatssitzung am 5. Dezember in Mattighofen. Start fürs EinkaufszentrumDa das Projekt des Einkaufszentrums in Mattighofen nun endlich realisiert werden soll,...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Die Verkehrssprecherin der Grünen Braunau, Elke Gapp, sieht die positive Weiterentwicklung des Braunauer Citybusses in Gefahr.

Beschluss des Landes Oberösterreich
Verbesserung des Citybusses in Gefahr

Der Citybus in Braunau ist ein äußerst beliebtes Verkehrsmittel bei den Braunauern. BRAUNAU.  Ein neuer Beschluss des Landes Oberösterreich wird eine positive Weiterentwicklung nun höchstwahrscheinlich beeinträchtigen.  Bisher wurden die Kosten zwischen der Gemeinde Braunau und dem Land Oberösterreich aufgeteilt: 51 Prozent wurden von der Gemeinde, 49 Prozent vom Land getragen. Das Land hat kürzlich allerdings beschlossen, nur mehr ein Drittel der Abgangsdeckung zu tragen. Das bedeutet...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Andrea Söllinger und "Müslibär" und Vizebürgermeister Florian Zagler.
13

Neujahrsempfang des Bürgermeisters

BRAUNAU. Zum mittlerweile neunten Mal lud der Bürgermeister von Braunau, Johannes Waidbacher, zum Neujahrsempfang ins Veranstaltungszentrum in Braunau ein. Dort versammelte sich die Lokalprominenz.  Daten und Fakten aus Braunau Eröffnet wurde der Empfang vom Ranshofner Thomas Cassata, der dem Publikum sein Gesangs- und Klaviertalent präsentierte. Durch den Abend führte Reinhold Klika. Waidbacher präsentierte Zahlen und Fakten zu Braunau: In Braunau leben derzeit 18.584 Personen aus...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

LESERBRIEF:
Es brodelt in Roßbach

"Dass es in Gemeinderatssitzungen bei den Diskussionen der Fraktionen unterschiedliche Meinungen gibt, ist zu verstehen und auch legitim. Dass aber bei einem wiederholten Antrag der Opposition überhaupt keine Diskussion zugelassen und der Antrag sofort abgelehnt wird, ist neu und führte in Roßbach zum Eklat. So berichteten uns die SPÖ-Mandatare, dass sie deswegen unter Protest die letzte Sitzung verlassen haben. In diesem Zusammenhang erfuhren wir auch von mangelnder Sitzungskultur und...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Gemeinderat besuchte Waldkinder

MATTIGHOFEN. Gemeinderat Johann Zehner (Lebenskraft für Mattighofen, LFM) überraschte die Sprösslinge vom Mattighofner Waldkindergarten und überbrachte eine Jause und emaillierte Campingtassen. Das Auspacken der Tassen, versehen mit etwas Süßem, bereitete den Kindern eine helle Freude. Nach der Stärkung ging es dann nach draußen, wo sie dem Gemeinderat den Wald und ihre Spielzeuge erklärten. "Als Gemeinderat ist es mir ein wichtiges Anliegen, den Kindern die Natur und ihre Tierwelt in ihrer...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Altheimer wurden geehrt

ALTHEIM. Im Rahmen der Altheimer Festsitzung wurden ausgeschiedene Gemeinderäte der Periode 2009 bis 2015 und verdiente Altheimer Personen geehrt. Musikalische Begleitung gab's von einem Trio der Landesmusikschule Altheim.

  • Braunau
  • Lisa Penz

Aus dem Altheimer Gemeinderat

Es wurde über eine Schwimmbadsanierung diskutiert, zudem fiel der Vorschlag eine 30er Zone erweitern. ALTHEIM (penz). Bei der letzten Sitzung der Gemeinderäte in Altheim am 3. November herrschte große Einstimmigkeit. Thema war unter anderem die flächenmäßige Ausbreitung des Wärmenetzwerkes. Erweitert werden soll auf den ISG-Baugründen bei der Ing. Stern Straße, bei den Ranftl-Forthubergründen, in der Schiefeckerstraße, bei den Lucknergründen, der Braunauerstraße und dem Weberweg. Die...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Johann Schweiberer
4

Pühringer überreichte Bundesauszeichnungen

BEZIRK. Landeshauptmann Josef Pühringer überreichte am 27. Oktober an verdiente Persönlichkeiten Bundesauszeichnungen. Der Festakt fand in feierlichem Rahmen im Linzer Landhaus statt. Drei von den Geehrten kommen aus Lochen, einer aus Haigermoos. Johann Schweiberer aus Lochen erhielt das "Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich". Matthäus Schmidlechner (Haigermoos), Franz Maier (Lochen) und Franz Menth (Lochen) wurden mit der Goldenen Medaille für Verdienste um die Republik Österreich"...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Alle in Braunau wohnhaften Eltern bekommen als Willkommensgruß drei „Braunauer Zehner“ für ihr neues Familienmitglied.

Neues aus dem Gemeinderat

BRAUNAU (penz). Thema bei der Gemeinderatssitzung in Braunau war unter anderem die Sanierung des Spielplatzes in Scheuhub. Dem Landesfinanzierungspaln in Summe von 80.000 Euro wurde einstimmig zugestimmt. Ebenso wird nach Beschlussfassung des Gemeinderats die Schießhalle, sowie die Schießstände des "Privilegierten Schützenverein Braunau" renoviert. Der Landesfinanzierungsplan wurde einstimmig bewilligt. Erneut hat "Tourismus Braunau" als Organisator um eine Förderung des Christkindlmarktes...

  • Braunau
  • Lisa Penz
7

Parkhaus in Braunau ist umsetzbar

Die Machbarkeitsstudie zeigt, dass ein Bau grundsätzlich möglich wäre. BRAUNAU (penz). Um dem Mangel an Stellflächen in Braunau entgegenzuwirken, soll ein Parkhaus in Zentrumsnähe kommen. Es wurden bereits mehrere potenzielle Standorte überprüft, aber wieder verworfen. Die aktuelle Machbarkeitsstudie über ein Parkhaus anstelle des Brunnerparks gibt erstmals grünes Licht: Das gemeinsame Projekt der Stadtgemeinde und des Krankenhauses scheint umsetzbar zu sein. Für das Parkhaus müssten...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Im Marktgemeindeamt von Neuhofen an der Krems ist die Geburtstagsfeier von Bürgermeister Günter Engertsberger derzeit Nummer eins.

Neuhofen: Bürgermeister lud Ehrenamtliche bereits kurz vor 60er-Feier ein

NEUHOFEN (wom). Schlag auf Schlag geht es derzeit in der Kremstaler Gemeinde Neuhofen. Nachdem die BezirksRundschau gestern exklusiv berichtete, dass Bürgermeister Günter Engertsberger einen Teil seiner Geburtagsfeier – 4770 Euro – der Gemeinde verrechnete, kommen heute weitere Kuriositäten ans Tageslicht. Nachdem der Bürgermeister die Verwendung öffentlicher Gelder mit der Einladung von Vereinen und Blaulichtorganisationen rechtfertigte, wurde heute bekannt, dass nur einen Monat vor seiner...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Anzeige
Foto v. l. n. r.: BO-Stv. GR Fabian Graf, GR Andreas Schmögl, BO-Stv. GR Anja Stockinger, BO GR Gerald Weilbuchner, Jasmin Eidenhammer, BO-Stv. Markus Asen, GR Evelyn Flachberger, Bgm. Michael Huber

Junge ÖVP Bezirk Braunau steigert Mitglieder um ein Drittel

Am Mittwoch traf sich das Bezirksteam der Jungen ÖVP Braunau zur ersten Sitzung im Jahr 2016 im Gasthaus Ertl in Burgkirchen. Es wurde eine Bilanz gezogen sowie ein Ausblick gegeben. „Besonders stolz sind wir auf unsere Mitgliederentwicklung. Im Vergleichszeitraum 2010 bis 2015 konnten wir die Mitgliederzahl um ein Drittel auf 896 steigern. Das ist ein Erfolg, der seinesgleichen sucht. Da kann uns keine andere politische Jugendorganisation auch nur ansatzweise nach", so Bezirksobmann Gerald...

  • Braunau
  • Junge ÖVP Bezirk Braunau
8

Mattighofener Gemeinderat angelobt

MATTIGHOFEN (ebba). Am 12. November trat der neu gewählte Gemeinderat zu seiner konstituierenden Sitzung im Veranstaltungssaal der Stadtgemeinde Mattighofen zusammen. Von den insgesamt 31 Sitzen entfallen zehn auf die SPÖ, acht auf die FPÖ, vier auf die ÖVP, sieben auf die Liste „Bewegung für Mattighofen“ (BfM) und jeweils einer auf die Grünen und „Lebensraum für Mattighofen“ (LfM). Bezirkshauptmann Georg Wojak nahm die Angelobungen des Bürgermeisters Friedrich Schwarzenhofer (SPÖ) sowie...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Foto Podium (v. li.): Andreas Gerschberger, Brigitte Zeillinger, Manfred Hackl, Andreas Penninger, Moderator Reinhold Klika, Bürgermeister Johannes Waidbacher, Christian Schilcher, Klaus Uhler und Markus Schneider.
1 13

Wohin steuert Braunau. Spitzenkandidaten standen Rede und Antwort

Unter dem Titel "Quo vadis Braunau?" fand in der Bezirkssporthalle eine Podiumsdiskussion statt. Braunau (gei). Am Sonntag, 27. September, haben die Braunauer nicht nur die Möglichkeit den Landtag und den Gemeinderat neu zu wählen, sondern auch den Bürgermeister der Stadt Braunau. Mit Amtsinhaber Johannes Waidbacher (ÖVP) stehen noch drei weitere Bürgermeisterkandidaten für den Sprung ins Braunauer Rathaus bereit. Neben Andreas Penninger (SPÖ) und Christian Schilcher (FPÖ) bewirbt sich auch...

  • Braunau
  • Pressefoto: PmG

Fünf Pflegeheimplätze für Lengauer Pensionisten

LENGAU. Um die Verzögerung der Errichtung des Alten- und Pflegeheimes in Lengau zu überbrücken, wurde nun beschlossen eine Kooperation mit dem Krankenpflegeverein Straßwalchen zu vereinbaren. Der Antrag wurde von Bürgermeister Erich Rippl gestellt und vom Gemeinderat angenommen. Die Vereinbarung enthält, dass im Seniorentageszentrum Straßwalchen fünf Plätze für ältere Bürger aus Lengau bereitgestellt werden. Dort wird unter anderem ein gemeinsames Frühstück, Bewegung und ein Gedächtnistraining...

  • Braunau
  • Lisa Penz

"Uns Jungen ist die Zukunft nicht egal"

BEZIRK. Es stehen bereits die Gemeinderatskandidaten aller 46 Gemeinden im Bezirk fest. Insgesamt 278 Kandidaten der ÖVP sind unter 30 Jahre alt. Im Durchschnitt treten damit sechs junge Kandidaten pro Gemeinde an. "Das ist ein starkes Signal, dass uns Jungen die Zukunft nicht egal ist", freut sich JVP-Bezirksobmann Gerald Weilbuchner. Er kandidiert selbst in seiner Heimatgemeinde Burgkirchen für den Gemeinderat und ist zudem Kandidat für die Landtagswahl. Damit die Kandidaten gut vorbereitet...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Anzeige

JVP-Sensation: 278 Kandidaten unter 30

Mit dem heutigen Stichtag stehen die Gemeinderatskandidaten aller 46 Gemeinden im Bezirk Braunau fest. Bemerkenswert ist, dass insgesamt 278 Kandidaten der ÖVP unter 30 Jahre alt sind. Im Durchschnitt treten damit sechs junge Kandidaten pro Gemeinde an. "Der Schwung der Jungen und die Erfahrung der Älteren sind eine perfekte Kombination. Mit diesem starken Signal zeigen wir, dass uns Jungen die Zukunft nicht egal ist. Wir packen aktiv an," freut sich JVP-Bezirksobmann Gerald Weilbuchner. Er...

  • Braunau
  • Junge ÖVP Bezirk Braunau
Volksschule, allgemeine Sonderschule und Festsaal in Mattighofen

Unterricht neben einer Großbaustelle

MATTIGHOFEN (ebba). In der Gemeinderatssitzung in Mattighofen am 16. Juli ging es darum, den Standort für die Containerklassen während des Umbaus am Gebäude von Volksschule und allgemeiner Sonderschule festzulegen. Nach jahrelangen Verhandlungen und Planungen soll im Herbst die Sanierung des denkmalgeschützten alten Trakts und der Neubau der Volksschule und des Stadtsaales erfolgen. Veranschlagte Kosten: 13,2 Millionen Euro. Die Klassen der Bildungseinrichtung für Kinder mit Behinderungen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anzeige
1. Reihe v.l.n.r. Obmann-Stellvertreter Thomas Gattermaier, Schriftführerin Julia Schickbauer, Kassier Thomas Rechenmacher, Gemeindeparteiobmann Mag. Leopold Dachs, JVP-Bezirksobmann Gerald Weilbuchner; 2. Reihe v.l.n.r. Obmann David Huber, Kassier-Stv. Manuel Frauscher, Organisationsreferent Philipp Huber
3

JVP-Treubach startet neu durch


Beinahe 30 Mitglieder fanden sich am Samstag, dem 28. März 2015 im Tschacherl in Treubach ein, um einen neuen JVP-Vorstand zu wählen. David Huber löste den langjährigen Obmann Norbert Damberger ab. Neu in den Vorstand gewählt wurden Thomas Gattermaier als Obmann-Stellvertreter, Julia Schickbauer als Schriftführerin und Philipp Huber als Organisationsreferent. Um die Finanzen kümmert sich fortan Thomas Rechenmacher und als Stellvertreter steht ihm Manuel Frauscher zur Seite. Unter den...

  • Braunau
  • Junge ÖVP Bezirk Braunau
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.