Gerhard Feier

Beiträge zum Thema Gerhard Feier

Die Lipizzaner in der Piber-Arena wird es heuer nicht geben, die Form des Almabtriebs ist noch offen.

Lipizzaner
Frühschoppen fix, Lipizzaner-Almabtrieb noch offen

Bis Ende Juli entscheidet es sich, ob der Lipizzaner-Almabtrieb mit Publikum stattfindet. KÖFLACH. Nachdem der Magdalenakirtag am 22. Juli heuer der Corona-Krise zum Opfer fällt, wackelt mit der Lipizzaner-Almabtrieb die nächste Großveranstaltung, die für den 19. September geplant gewesen wäre. Fix ist, dass das Lipizzanergestüt Piber selbst in der Arena keine Veranstaltung abhält, der Köflacher Bgm. Helmut Linhart kämpft noch um den festlichen Almabtrieb. Die Schwierigkeit dabei ist, dass...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die beiden Maria Lankowitzer Franz Wede und Gerhard Feier denken über Blockademaßnahmen nach.

Gaberl-Bundesstraße
Zuerst nach Wien - Kampfmaßnahmen im Herbst?

Im Landtag wurde die Tonnagenbeschränkung für die B77 abgelehnt. Dafür gibt es einen Entschließungsantrag ans Ministerium. MARIA LANKOWITZ. Die endlose Geschichte um ein Fahrverbot für die "Brummis", welche sich die Autobahnmaut ersparen wollen und über das Gaberl "zuckeln", ist um eine Facette reicher. Seit Jahrzehnten kämpft der Maria Lankowitzer ÖVP-Kassier Gerhard Feier um eine Tonnagenbeschränkung ab 7,5 Tonnen und fand vor einigen Jahren Mitstreiter in Franz Wede von der Bürgerliste...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
So sieht das aus, wenn "Brummis" am Gaberl in den Winter kommen.

Lkw-Fahrverbot
Nach der B320 muss die Gaberlstraße folgen

Die Grünen drängen auf ein Fahrverbot auf der B77. MARIA LANKOWITZ. Verglichen mit den Zahlen des Vorjahres ging der Lkw-Verkehr auf der B320 im Ennstal seit dem Start des Lkw-Fahrverbots um rund die Hälfte zurück, berichtet heute die Bezirkshauptmannschaft Liezen,. Für den Grünen Landtagsabgeordneten Lambert Schönleitner „keine Überraschung“: „Das Beispiel zeigt, der Druck gemeinsam mit der Bevölkerung hat sich ausgezahlt!“ Gaberlstraße muss folgen Für den Grünen Mandatar steht fest:...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die FF Salla muss immer wieder ausrücken, um hängengebliebene Lastwägen zu bergen.
2

Maria Lankowitz
Keine Wintersperre der Gaberl-Bundesstraße

Unbefriedigender Zustand auf der B77, nicht nur für Salla. MARIA LANKOWITZ. Die Meldung, dass mit November ein Fahrverbot für den Schwerverkehr - ausgenommen Ziel- und Quellverkehr - auf der Gaberl-Bundesstraße eingerichtet wird, war schon draußen. Dann war aber die Verwunderung groß, dass dieses Fahrverbot doch nicht umgesetzt wurde. "Aufgrund von Bedenken des Wirtschaftsbunds wird vom Land dieses Verbot noch evaluiert", wundern sich Gemeindekassier Gerhard Feier und GR Franz Wede. "Und dann...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Eine Szene von der B77 im Murtal. Vom 1. November bis 15. April wird es das nicht mehr geben.

Gaberl-Bundesstraße
Salla atmet auf - Lkw-Fahrverbot in Begutachtung

Gute Nachrichten für die Anrainer an der Gaberl-Bundesstraße B77. Laut Verkehrslandesrat Anton Lang soll das von ansässigen Bürgermeistern und weiteren Lokalpolitikern geforderte Lkw-Fahrverbot bald Realität werden. "Seit meinem Amtsantritt werde ich immer wieder mit Berichten zu Unfällen mit Schwerkraftfahrzeugen und dem dringenden Wunsch der Bevölkerung, seitens der Landesregierung Maßnahmen dagegen zu ergreifen, konfrontiert. Besonders in den Wintermonaten ergeben sich oft gefährliche...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Juliana Bogner-Strauß mit Gerhard Feier, Gattin Gertrude, Thomas Schlatzer und Manfred Prettenthaler
1

Altes Almhaus
Viel Prominenz beim Klara-Kirtag

Der Klara-Kirtag am Montag am Alten Almhaus war nicht nur ein Treffpunkt der Kirtags-Fans, sondern auch der Prominenz. So besuchte die ehemalige Ministerin und steirische Spitzenkandidatin der ÖVP, Juliana Bogner-Strauß mit dem Lankowitzer Gemeindekassier Gerhard Feier und dem Voitsberger Vize-Bgm. Manfred Prettenthaler sowie Bezirks-Spitzenkandidat Thomas Schlatzer bei Kaiserwetter diesen Höhepunkt im Veranstaltungskalender. Auf 1.649 m Seehöhe trafen sich aber auch BR Elisabeth Grossmann und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Gute Stimmung  zum 70-Jahr-Jubiläum der Landjugend Gößnitz
12

Landjugend Gößnitz
Die "Spatzen 2000" spielten zum 70. Geburtstag auf

70 Jahre Landjugend Gößnitz, dieses Jubiläum wurde in der Stocksporthalle in Gößnitz unter Obmann Lukas Labler groß gefeiert. Seit 1949 hat es sich die Landjugend zur Aufgabe gemacht, die Erhaltung des ländlichen Brauchtums zu garantieren. Werte wie Zusammenhalt, verantwortungsvoller und respektvoller Umgang miteinander schweißen die 45 Mitglieder zusammen. Segnung und Festakt Pater Miroslav führte im Rahmen des Festakts eine Segnung durch, die "Spatzen 2000" gratulierten musikalisch zum...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bgm. Helmut Linhart, Bgm. Ewald Peer, GK Franz Feier und GR Franz Wede in Salla
4

Drei Gemeinden
Kampf gegen die Mautflüchtlinge

Die Gemeinden Maria Lankowitz, Köflach und Weißkirchen fassten vor kurzem jeweils einen einstimmigen Gemeinderatsbeschluss, den Schwerverkehr über 7,5 Tonnen - ausgenommen Ziel- und Quellverkehr - von der Gaberl-Bundesstraße B77 von der Einmündung in die B70 bis nach Weißkirchen zu verbannen. Im Gasthaus Zach in Salla trafen sich Weißkirchen-Bgm. Ewald Peer, sein Köflacher Amtskollege Helmut Linhart, der Maria Lankowitzer Gemeindekassier Gerhard Feier und GR Franz Wede, um die Sallegger...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Vize-Bgm. Heinz Bernsteiner, Bgm. Kurt Riemer, Dr. Martin Raffling und GK Gerhard Feier im Wartezimmer
5

Maria Lankowitz
Neue Arzt-Ordination ist eröffnet

Der neue Allgemeinmediziner Dr. Martin Raffling hatte am Montag den ersten Tag in Maria Lankowitz offen, am Dienstag Nachmittag gab es kleine feierliche Eröffnung mit Bgm. Kurt Riemer, Vize-Bgm. Heinz Bernsteiner und GK Gerhard Feier, Gerlinde Schuster von der SGK und Daniela Bellina mit HSG-Obmann Gerhard Langmann. Ordination statt Volksbank Nach nur vier Monaten Bauzeit erstrahlt die Ordination in neuem Glanz. Es wurden die ehemaligen Räumlichkeiten der Volksbank entkernt, Mauern...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
ÖVP-Gemeindekassier Gerhard Feier beantragte den Mobilitätsscheck.
1

Mobilitätsscheck in Maria Lankowitz

Ein ÖVP-Antrag wurde vom Maria Lankowitzer Gemeinderat beschlossen. Auf Grund eines Antrags der ÖVP bei der Gemeinderatssitzung der Marktgemeinde Maria Lankowitz Mitte Dezember wurde ein Zuschuss - ein Mobilitätsscheck - in der Höhe von 100 Euro pro Semester in Form eines Guscheins für Studentinnen und Studenten beschlossen. Berechtiges sind Studierende bis 26 Jahre mit einem Hauptwohnsitz in Maria Lankowitz. Der Inskriptionsnachweis ist dazu erforderlich. Der Antrag muss persönlich bei der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.