Gerold Grill

Beiträge zum Thema Gerold Grill

Wirtschaft
bei der verleihung: Fardin Azizi (Einkaufsleiter, AVL), Stephan Geisler (Head of Business Unit, SVI), Gerold Grill (Managing Director SVI Austria GmbH), Prof. Helmut List (CEO und Eigentümer AVL List GmbH), Silvia Pressnitz (Program Manager, SVI), Marcus Puntigam (Supply Chain Director, AVL) (v.l.)

AVL Supplier Award
Hohe Auszeichnung für SVI Austria

Der AVL Supplier Award ist an die SVI Austria GmbH in der Grazer Helmut List-Halle überreicht worden. DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ. Im Rahmen des AVL Lieferantentages 2019 in der Grazer Helmut-List-Halle wurde SVI Austria GmbH mit dem AVL Supplier Award 2018 in der Kategorie „Supply Excellence“ ausgezeichnet. Dieser Preis wird nämlich immer rückwirkend auf das vorangegangene Jahr verliehen. SVI Austria mit dem Österreichischen Headquarter in der Deutschlandsberger Frauentaler Straße ist eine...

  • 06.11.19
Lokales
Unternehmer und Wirtschaftskammer wollen eine fertige Koralmbahn: Gerold Grill (SVI), Bgm. Alois Resch, Josef Herk, Manfred Kainz (beide WKO) und Erich Urch (Mus-Max) mit Dietmar Schubel von den ÖBB (v.l.)
2 Bilder

Mit Videos
Wirtschaft fordert rasche Fertigstellung der Koralmbahn

Wirtschaftskammer und heimische Unternehmer kritisieren Verzögerungen beim Bau der Koralmbahn. Und: Neuigkeiten vom Bahnhof Weststeiermark. GROSS ST. FLORIAN. Vor etwas mehr als einem Jahr wurde bekannt, dass sich die Eröffnung der Koralmbahn um zwei Jahre nach hinten verschieben wird. Im Dezember 2025 planen ÖBB und Verkehrsministerium die Fertigstellung – für die heimische Wirtschaft ein Risiko. „Wir konnten bereits acht Hektar Grundstücke am neuen Bahnhof Weststeiermark sichern“, erzählt...

  • 12.06.19
Wirtschaft
 GF Gerold Grill, Anja Hubmann, AMS Geschäftsstellenleiterin Michaela Sahin mit Vertreterinnen und Vertretern der regionalen Bildungseinrichtungen und Unternehmen.
7 Bilder

Schulterschluss zwischen AMS, Bildungseinrichtungen und der regionalen Wirtschaft
PE -REGIO-Netzwerktreffen: Jugend von heute - Fachkräfte von morgen

Das PE Regio Netzwerk steht für intensive Bemühungen bei der Ausbildung von zukünftigen Fachkräften. Um den Fachkräftemangel zu begegnen, wird in enger Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen wie Schulen, der HTL, dem AMS Deutschlandsberg sowie Personalisten der regionalen Betriebe verstärkt versucht, sowohl Burschen als auch Mädchen für eine Lehrberufsausbildung zu begeistern. Am Donnerstag, dem 4. April fand dieses PE-Regio-Netzwerktreffen bei SVI Austria GmbH in Deutschlandsberg...

  • 05.04.19
Wirtschaft
Geschäftsführer Gerold Grill, Personalleitung Anja Hubmann sowie der BRV der Angestellten Karl Mandl und die BRV der Arbeiter Tanja Strasser gratulieren und danken den Jubilaren recht herzlich.

Dank und Anerkennung für langjährige Treue

Das Unternehmen SVI AUSTRIA zählt als Leitbetrieb schon seit 25 Jahren zu den größten Arbeitgebern der Region. Die ehemalige Seidel Elektronik wurde durch einen Eigentümerwechsel 2016 zu SVI Austria und gleichzeitig zur Europa-Zentrale der SVI Public Company Limited, dem Headquarter in Bangkok/Thailand. Unter der Leitung von Gerold Grill beschäftigt der Auftragsfertiger für elektronische und mechatronische Produkte 280 qualifizierte Mitarbeiter am Standort Deutschlandsberg. Die...

  • 30.01.19
Leute
HBI Johann Glauninger und OBI Gerold Grill mit Bgm. a.D. Gerald Murlasits.

FF Gratwein zieht positive Bilanz

Die Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gratwein zeigte das große Engagement der Mannschaft. HBI Johann Glauninger berichtete über 59 Einsätze, 43 Übungen und 367 sonstige Tätigkeiten mit insgesamt 7381 Arbeitsstunden. Als Ehrengäste begrüßte der Kommandant Bgm. a.D. Gerald Murlasits, Ehrenabschnittsbrandinspektor Ludwig Mitteregger und Bezirksinspektor Christian Lemmer

  • 01.04.15
  •  1
Lokales
Die FF Gratwein legte erfolgreich die Branddienstleistungsprüfung ab.

FF Gratwein absolviert Branddienstleitungsprüfung in Bronze

Kameraden der FF Gratwein legten erfolgreich die Branddienstleistungsprüfung ab und wurden mit Bronze ausgezeichnet Zwei Gruppen der Gratweiner Florianis traten erstmals zu diesem Bewerb an. Übungsannahme war ein Scheunenbrand und ein Flüssigkeitsbrand. In beiden Fällen absolvierten die Kameraden die Prüfung in der vorgeschriebenen Zeit und ohne Fehlerpunkte. Da gratulierte Hauptbewerter ABI Johann Bretterklieber und applaudierten die Zaungäste. Die Urkunden und Auszeichnungen an die Mannschaft...

  • 31.07.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.