Gottfried Reisegger

Beiträge zum Thema Gottfried Reisegger

Simone Jetzinger aus Eberschwang und Patrick Wilhelm aus Mettmach

Junge Kapellmeister
Jetzinger und Wilhelm schlossen mit Auszeichnung ab

Simone Jetzinger aus Eberschwang und Patrick Wilhelm aus Mettmach haben am 1. Oktober ihre vierjährige Kapellmeisterausbildung an der Landesmusikschule Ried bei Gottfried Reisegger erfolgreich abgeschlossen – und das mit Auszeichnung. RIED. Im Rahmen einer Prüfungsprobe mit dem Musikverein Peterskirchen und einer Prüfungskommission mussten je zwei Stücke erarbeitet werden. Simone Jetzinger ist derzeit mit der Klarinette bei der Militärmusik Oberösterreich und Mitglied der Bauernkapelle...

  • Ried
  • Lisa Nagl
2013 konnte die Blaskapelle Ceska bei der böhmisch-mährischen Europameisterschaft in Ehningen/Stuttgart den Sieg erspielen.
6

Blaskapelle Ceska
"Diese Art der Musik geht unter die Haut"

30 Jahre Blaskapelle Ceska: Gefeiert wird das Jubiläum mit einem Konzert am 21. September im Sparkassen-Stadtsaal. BEZIRK RIED (kat). Schlichte, einfache Melodien, harmonisch aber trotzdem "groovig". Das ist die böhmisch-mährische Blasmusik. Sie geht unter die Haut, berührt die Menschen. Genau deshalb hat sich die Blaskapelle Ceska dieser Musikrichtung verschrieben. Und das schon seit 30 Jahren. "Die eigentliche Idee entstand schon 1984. Die Literatur zu dieser Musik war damals schwer...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Zahlreiche Blasmusiker aus dem Bezirk kamen zum Polka-Walzer-Marsch-Workshop nach St. Peter-Freienstein.
1 5

Lehrreicher Workshop für Blasmusiker

ST. PETER-FREIENSTEIN. Für die Blasmusiker des Bezirkes fand kürzlich ein Polka-Walzer-Marsch-Workshop in St.Peter-Freienstein statt, der für alle Teilnehmer sehr lehrreich war. Gottfried Reisegger, Leiter der Blaskapelle Ceska, gab dabei den musikalischen Leitern und Musikern wertvolle Tipps. Der Dozent erarbeitete mit einem Bezirksorchester, welches von Bezirkskapellmeister Vinzenz Keimel und seinem Stellvertreter Thomas Wohltran zusammengestellt wurde, acht Musikstücke. Unter den Zuhörern...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
3

Schildorns Nachwuchsmusiker beim Jugendorchesterwettbewerb

Unsere „Kleinen“ ganz groß! Zum ersten Mal nahm unser Jungendorchester LoSchiWa (Lohnsburg, Schildorn, Waldzell) bei der Landesausscheidung des Jugendblasorchesterwettbewerbs am Samstag, dem 16. Mai in Gunskirchen teil. Insgesamt stellten sich 19 Orchester der Jury, die aus den bekannten Komponisten Otto M. Schwarz und Thomas Doss sowie dem Rieder Bezirkskapellmeister Gottried Reisegger bestand. Unter der Leitung des Dirigenten Bernhard Lang (Waldzell) erreichte LoSchiWa in der...

  • Ried
  • Tanja Penninger
Die Veranstalter, der Musikverein Lacken, eröffnet die heurige Konzertwertung.

Konzertwertung der Musikkapellen im Bezirk

FELDKIRCHEN. Von Samstag, 18., bis Sonntag, 19. Oktober, treten 22 Musikkapellen bei der Konzertwertung des Bezirkes im Schul- und Kulturzentrum Feldkirchen an. 19 Vereine aus dem Bezirk und drei Kapellen aus Nachbarbezirken stellen sich am Samstag von 13:20 bis cirka 20 Uhr und am Sonntag von 9 bis 13 Uhr der Jurywertung. Organisiert wird das musikalische Spiel heuer vom Musikverein Lacken, der die Wertung unter Kapellmeister Gerald Mörzinger am Samstag auch eröffnet. Die Juroren Harald...

  • Urfahr-Umgebung
  • Ruth Dunzendorfer
Die Blaskapelle Ceska ist amtierender Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik in der Höchststufe.
3

Europameisterschaft und Musikfest: Ried wird zum Zentrum der Blasmusik

Ende Mai wird in Ried der Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik ermittelt. Zudem findet das Böhmische Musikfest statt. RIED (kat). Europameisterschaft, Ceska-Galakonzert, Musikfest. Mit diesen drei Veranstaltungen wird Ried von 30. Mai bis 1. Juni 2014 zum europäischen Zentrum der böhmisch-mährischen Blasmusik. 25 Kapellen aus sechs Nationen – Belgien, Deutschland, Frankreich, Niederlande, Rumänien und Österreich – kommen in die Bezirkshauptstadt, um hier um den Europameistertitel zu...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Applaus für das Bezirksmusikschulorchester Ried unter der musikalischen Leitung von Bezirkskapellmeister Gottfried Reisegger.
2

Toller Erfolg für Bezirksmusikschulorchester

Die jungen Musiker erzielten beim sechsten Österreichischen Jugendblasorchesterwettbewerb den dritten Gesamtrang. BEZIRK, LINZ. Mit 91,2 Punkten erreichte das Bezirksmusikschulorchester Ried im Innkreis beim sechsten Österreichischen Jugendblasorchesterwettbewerb im Brucknerhaus Linz den zweiten Platz in der Leistungsstufe D. In der Gesamtwertung konnten sich die Musiker über den dritten Platz freuen. Erzielt wurde dieser Erfolg unter der musikalischen Leitung von Bezirkskapellmeister Gottfried...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Osterkonzerte 2013
8

ES WAR EIN GROSSES KONZERT

Mehr als 1000 Besucher kamen zu den Konzerten des Musikvereines. Die Osterkonzerte des Musikvereines Lohnsburg sind seit Jahren Tradition. Auch in diesem Jahr war die Turnhalle an beiden Konzerttagen bis auf den letzten Platz ausverkauft und über 1000 Zuhörer genossen am Ostersonntag und Ostermontag ein klangvolles und abwechslungsreiches Konzertprogramm. Es ehrt den Musikverein sehr jedes Jahr hohen Besuch in Lohnsburg begrüßen zu können. Bei unseren Konzerten durften wir heuer LAbg....

  • Ried
  • Musikverein Lohnsburg a.K.
Eberhard Reiter - Solist Klarinette
3

OSTERKONZERTE 2013

Ostern mit dem Musikverein Lohnsburg Der Musikverein Lohnburg a. K. lädt am Ostersonntag, dem 31. März und am Ostermontag, dem 01. April jeweils um 20 Uhr, in der Turnhalle Lohnsburg, zu den traditionellen "Osterkonzerten" ein. Das Musikjahr 2013 steht im Zeichen von Richard Wagner und Guiseppe Verdi. Passend dazu werden die beiden Konzerte mit "Einzug der Gäste auf der Wartburg" aus der Oper "Tannhäuser" von Richard Wagner eröffnet. Giuseppe Verdi steht mit der Ouvertüre zur Oper "Giovanna...

  • Ried
  • Musikverein Lohnsburg a.K.
78

Prosit Neujahr mit dem Innviertler Symphonieorchester

RIED, METTMACH. (ef) "Alle Jahre wieder" hieß es für Gottfried Reisegger, dem Dirigenten des Innviertler Symphonieorchesters (ISO), am 1. Jänner 2013. Heuer leitete er das Neujahrskonzert bereits zum fünfzehnten Mal und verabschiedete sich mit einem lockeren, abwechslungsreichen, aber keinesfalls einfachen Programm in die "ISO-Rente". Mit einer mehr als ausverkauften Jahnturnhalle erreichte das Konzert 2013 einen neuen Besucherrekord. Hans-Peter Hochhold, der wie gewohnt mit Humor und...

  • Ried
  • Edith Freilinger
Gottfried Reisegger steht bei den Neujahrskonzerten zum 15. und damit zum letzten Mal am Pult des ISO.
2

Abschied nach 15 erfolgreichen Jahren

Langzeitdirigent Gottfried Reisegger nimmt nach 15 Jahren Abschied vom ISO. RIED, METTMACH. Bei den Neujahrskonzerten des Innviertler Symphonieorchesters (ISO) am 1. Jänner in Ried und Mettmach wird Gottfried Reisegger zum 15. Mal am Pult des ISO stehen. Es werden dies jedoch die letzten beiden Konzerte unter der Leitung des Lohnsburgers sein. Die BezirksRundschau sprach aus diesem Anlass mit dem Langzeitdirigenten über seine Eindrücke und seine ganz persönlichen Highlights während dieser...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

ISO begrüßt das Jahr 2013

Der Kartenvorverkauf für das ISO-Neujahrskonzert startet gerade rechtzeitig zum Vorweihnachtsgeschäft. RIED, METTMACH. Am 1. Jänner 2013 lädt das Innviertler Symphonieorchester (ISO) bereits zum 16. Mal zu seinem traditionellen Neujahrskonzert. Einmal mehr bereiten die Musiker rund um Präsident Martin Burgstaller dem heimischen Konzertpublikum damit einen musikalisch beschwingten Start ins neue Jahr. Dem Datum entsprechend, zündet das ISO ein wahres Melodienfeuerwerk mit absoluten Highlights...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.