Grüner Zweig

Beiträge zum Thema Grüner Zweig

Wirtschaft
Bei der Verleihungsfeier gratulierten Landesforstdirektor Josef Fuchs und Kurt Ziegner (Präsident Tiroler Forstverein) dem Forsttechnik-Trio Martin Fischbacher, Andreas Zaglacher und Andreas Lindner gemeinsam mit LHStv Josef Geisler (v.l.).
3 Bilder

Tiroler Forstverein zeichnet aus
"Grüner Zweig" für Koller Forsttechnik aus Schwoich

Für ihre Verdienste um den Wald gab's am Mittwochabend den „Grünen Zweig“ des Tiroler Forstvereins für Koller Forsttechnik aus Schwoich. LHStv Geisler mahnt zum Tag des Waldes am 21. März: „Der Wettlauf mit dem Borkenkäfer hat begonnen!“ TIROL/SCHWOICH (red). 700.000 Festmeter Schadholz – 600.000 fm aus Windwurf und 100.000 fm aus Schneebruch – gilt es in Tirol in den nächsten Wochen und Monaten aufzuarbeiten. „Das entspricht 70 Prozent der jährlichen Holznutzungsmenge. Der Gesamtschaden im...

  • 20.03.19
Lokales
Es tut sich was in der Bezirkshauptstadt – leider nicht nur Positives.

Drei Traditionsbetriebe in der Bezirkshauptstadt hören auf

ROHRBACH-BERG (anh). So manch einer wird schon über die Plakate des Schmuckgeschäftes Wögerbauer in der Innenstadt von Rohrbach-Berg gestoßen sein. "Total-Abverkauf wegen Geschäftsschließung" steht dort geschrieben. Der Grund: Juwelier Florian Wögerbauer geht in Pension, einen Nachfolger gibt es nicht.  Geschlossen bleiben seit einiger Zeit bereits auch die Pforten des Traditionscafés Blaschek, weil man sich – so heißt es – bei der Miete nicht mehr einig wurde.  "Keiner will mehr...

  • 23.01.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Der Steiermärkische Forstverein überreichte Komm.-Rat Hans Schaffer (2. v. l.) bei der Jahrestagung den „Grünen Zweig“.

„Grüner Zweig“ geht an Komm.-Rat Hans Schaffer

MURTAL. Anlässlich der Jahrestagung des Steiermärkischen Forstvereins am 11. September 2015 in Hatzendorf (Bezirk Südoststeiermark) wurde der „Grüne Zweig“ an Komm.-Rat Hans Schaffer, Sägewerker mit „Leib und Seele“, für seine vielfältigen Verdienste zum Wohle der Forst- und Holzwirtschaft verliehen. Der „Grüne Zweig“ wird seit 1990 an Personen oder Institutionen verliehen, die sich besonders für den steirischen Wald und die Forstwirtschaft einsetzen, ihn durch ihre Aktivitäten erhalten,...

  • 25.09.15
Wirtschaft
Gratulation an Guggi Stöbich vom Bioladen „Grüner Zweig“ zur Urkunde „Ausgezeichneter Nahversorger“.
v.l.n.r.: LAbg. Patricia Alber, WB-Obmann Manfred Stallinger, WB-BO Herbert Mairhofer, LAbg. Georg Ecker, Guggi Stöbich, Bgm. Andreas Lindorfer, LR Max Hiegelsberger

"Grüner Zweig" als Nahversorger ausgezeichnet

ROHRBACH. Landesrat Max Hiegelsberger und WB-Bezirksobmann Herbert Mairhofer überreichten dem Bioladen „Grüner Zweig“ in Rohrbach die Urkunde „Ausgezeichneter Nahversorger“. Der oberösterreichische Wirtschaftsbund möchte mit dieser Aktion Betriebe vor den Vorhang holen, die neben der wirtschaftlichen auch eine wichtige gesellschaftliche und kulturelle Bedeutung haben. „Der Grüne Zweig ist in der Bezirkshauptstadt zweifelsohne ein Begriff auf dem Sektor Bioprodukte, der fachmännisch von Guggi...

  • 03.11.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.