Wirtschaftsbund Rohrbach

Beiträge zum Thema Wirtschaftsbund Rohrbach

Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Andreas Höllinger, Herbert Mairhofer, Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner und Friedrich Wolfesberger.

Pfarrkirchen
Golfen für den guten Zweck

Ein „schönes Spiel“ wird gleich noch schöner, wenn man damit etwas Gutes tut. So wie beim Charity-Golfturnier in Pfarrkirchen, bei dem 700 Euro für das Sozialressort der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach gesammelt werden konnten, die vom Wirtschaftsbund des Bezirks Rohrbach auf 1.400 Euro verdoppelt wurden. PFARRKIRCHEN. Zum wiederholten Male wurden Golfer vom Wirtschaftsbund des Bezirks Rohrbach aufs Green geladen, um im freundlichen Wettstreit ihre Schläger zu schwingen. Austragungsort war...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
  7

Wirtschaftsbund Bezirk Rohrbach
Erster Unternehmerabend nach Corona

Einen ersten persönlichen Wirtschaftsbund-Unternehmerabend, nach der Corona-Pause, gab es kürzlich im Gasthaus Dorfner. Monatelange Videokonferenzen unterbrachen den gemütlichen Austausch. BEZIRK ROHRBACH (alho).  Je nach Betrieb, fiel beim Blick auf die Situation in den heimischen Firmen das Feedback hinsichtlich Corona-Auswirkungen auf das Geschäftsleben sehr unterschiedlich aus. Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Andreas Höllinger sah im Freitag, den 13. März ein nicht zu übersehendes Datum,...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
JackTheBusch unterstützt die Aktion "Kauf Hier" mit einem Facebook-Video.

Regional einkaufen
Wirtschaftsbund Rohrbach bezahlt Ostereinkäufe

Der Wirtschaftsbund Rohrbach regt dazu an, die Ostergeschenke heuer bei regionalen Firmen zu kaufen. Kunstschaffende aus der Region unterstützen die Initiative mit künstlerischen Beiträgen.  BEZIRK ROHRBACH. Gerade jetzt, in Zeiten der Coronakrise, erkennt man die Bedeutung von Zusammenhalt und gegenseitiger Unterstützung. Diese benötigen jetzt besonders regionale Unternehmen, die schwer mit den Einschränkungen zu kämpfen haben. Auf der dafür geschaffenen Plattform...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Ernst Breitenfellner, Bernhard Ganser, WB-Bezirksobmann Andreas Höllinger, Kooperationsraumsprecher Roland Neundlinger, WB-Obmann Albert Egger, Daniel Käferböck, Bgm. Engelbert Pichler, WB-Bezirksgeschäftsführer Michael Gierlinger.

BezirksRundschau Christkind 2019
Wirtschaftsbund unterstützt mit Spende Familie aus St. Johann

ST. PETER (srh). Anlässlich der Christkind-Aktion der BezirksRundschau haben Wirtschaftsbund-Mitglieder beim Weihnachtsmarkt St. Peter Punsch und Zimtsterne verkauft. Der Erlös geht an die Familie Kamberger aus St. Johann. Somit erhalten sie 350 Euro. "Uns war es wichtig, dass wir nicht nur Geld geben, sondern auch aktiv etwas leisten. Ich finde es großartig, dass sich so viele WB-Mitglieder bereit erklärt haben, bei dem Stand mitzuhelfen. Vielen Dank an Roland Neundlinger, Cornelia Erlinger,...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Speaker Lars Schäfer und das WB-Bezirksteam.

Chancen für Unternehmen
Verkauf, Emotion und Achtsamkeit sind wichtig für den Erfolg

HASLACH. Um Online-Vertrieb: Chancen für Unternehmen, drehte sich ein Themenabend des Wirtschaftsbundes (WB) Rohrbach, bei dem auch regionale Betriebe auf der Bühne zu Wort kamen. Vor allem kleinere Unternehmen scheuen sich noch davor, Waren und Dienstleistungen auch im Internet anzubieten. „Mut zu haben, neugierig zu sein und eine vernünftige Mischung zu finden sind für den Online-Erfolg von größter Bedeutung“, weiß auch WB-Rohrbach-Obmann Andreas Höllinger. Deshalb sprach kürzlich im TUK...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Initiator von Granitlab Coworking Space und Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Andreas Höllinger und Moderator Manfred Lanzerstorfer, Obmann von Innovatives St. Martin (v.l.)
  42

Idee im Februar geboren
Erster Coworking Space im Bezirk Rohrbach

Ein großes Bürogebäude gemeinsam nutzen. Eröffnungsfeier in St. Martin von Granitlab Coworking Spaces. ST. MARTIN (alho). Bei einem gemütlichen Punschempfang fand am Marktplatz in St. Martin die Eröffnungsfeier des ersten Coworking Spaces des Bezirks statt. Initiator und Gastgeber Andreas Höllinger hatte im Februar 2019 die Idee geboren: „Ich bin mit der Vision ‚hausieren‘ gegangen und habe mich mit Mentoren ausgetauscht.“ Als einen Wunsch nannte Rohrbachs Wirtschaftsbundobmann Höllinger,...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
WB-Bezirksobmann Höllinger und Kooperationsraumsprecher Kumpfmüller besuchten die Firma Grabner Metalltechnik GmbH mit einer willkommenen Abkühlung und besprachen mit Geschäftsführer Franz Grabner und Prokurist Johannes Grabner die aktuelle Lehrlingssituation im Bezirk Rohrbach.

Zu Gast bei Grabner Metalltechnik
Funktionäre machten sich persönlich ein Bild von der Lehrlingssituation

ROHRBACH-BERG. Für einen Großteil der rund 34.000 Jugendlichen österreichweit, die im heurigen Jahr eine Lehre starten, beginnt gerade der sogenannte „Ernst des Lebens“. Im vergangenen Jahr haben rund 4.800 Burschen und 2.600 Mädchen in Oberösterreich ihre Ausbildung in einem Lehrberuf gestartet. Alleine im Bezirk Rohrbach werden etwa 750 junge Erwachsene in 260 Lehrbetrieben ausgebildet. Auch der Vorzeigebetrieb Grabner Metalltechnik, den der Wirtschaftsbund mit einem Eis überraschte und der...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
WB-Bezirksobann Andreas Höllinger (l.), Manfred Stallinger (2.v.l.) und WB-Bezirksgeschäftsführer Michael Gierlinger (r.) mit Leibetseder-Inhaberin Eva Leibetseder-Thorwartl (3.v.r.) und ihrem Team.
  2

Rohrbach
10.000 Beschäftigte sorgen für die gute Lebensqualität im Bezirk

BEZIRK ROHRBACH. Mit 2,10 Prozent war die Arbeitslosenquote im Bezirk Rohrbach im September letzten Jahres die niedrigste im gesamten Bundesland Oberösterreich. Insgesamt knapp über 10.000 Arbeiter und Angestellte sorgen dafür, dass im Bezirk alles geboten wird, was man zum Leben braucht. Als kleines Dankeschön überraschte der Wirtschaftsbund des Bezirks stellvertretend die Fleischerei Leibetseder mit einer köstlichen Abkühlung für das gesamte Team. Viele Stolpersteine  1961 als...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Initiatoren Herbert Mairhofer und Friedrich Wolfesberger, Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner und Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Andreas Höllinger.

Wirtschaftsbund-Turnier
Eagles, Birdies und ein Hole-in-one für den guten Zweck

Zum wiederholten Mal führte der Wirtschaftsbund des Bezirks ein Golfturnier durch, mit dessen Erlös ein karitativer Zweck unterstützt wird. Über 80 Teilnehmer duellierten sich bei bestem Wetter auf dem Green, 3.500 Euro konnten für die Unterstützung bedürftiger Familien gesammelt werden. BEZIRK ROHRBACH. Der Golfclub Böhmerwald war heuer Schauplatz des Golfturniers des Wirtschaftsbundes des Bezirks, das die Initiatoren Herbert Mairhofer und Friedrich Wolfesberger mit der tatkräftigen...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Das neue Team wurde gewählt.
  2

Wirtschaftsbund wählt neuen Vorstand
Auf Herbert Mairhofer folgt Andreas Höllinger

Der Wirtschaftsbund des Bezirkes Rohrbach wählte ein neues Team und zeichnete den ehemaligen Bezirksobmann Herbert Mairhofer mit einer Ehrung aus.  BEZIRK ROHRBACH. Nach 13 Jahren als Bezirksobmann des Wirtschaftsbundes des Bezirkes Rohrbach verabschiedete sich Herbert Mairhofer aus dieser Funktion und erhielt für sein Engagement eine besondere Ehrung. Ihm folgt nun Andreas Höllinger mit seinem starken, 13-köpfigen Team, nach.  Goldene Ehrenmedaille  Etwa 80 Unternehmer waren bei dem...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Die Mitarbeiter der Sattlerei Niedersüß freuten sich über die willkommene Abkühlung und sind stolz auf ihre Chefin Christine (1. v.l.), die Unternehmerin des Jahres 2017.
  2

Erfrischendes Eis als Zeichen der Wertschätzung: Wirtschaftsbund besucht Betriebe

BEZIRK. Die Mitarbeiter der heimischen Unternehmen leisten gemeinsam mit ihren Chefs tagtäglich einen wertvollen Beitrag zum Erfolg und zur Lebensqualität des Landes. Das Erfolgsgeheimnis eines Betriebes ist, wenn alle im Unternehmen an einem Strang ziehen. Um ein Bewusstsein für diese Leistungen zu schaffen, besucht der Wirtschaftsbund Betriebe und spendiert als Zeichen der Wertschätzung der gesamten Belegschaft ein Eis. Die Eisaktion ist ein Teil der WiR-Kampagne für die „Wirtschaft in der...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Vizebürgermeister Manfred Stallinger und Raiffeisenbank-Direktor Ludwig Kapfer freuten sich über den großen Andrang beim „Feierabend-Seitel“.

Gemeinsames „Feierabend-Seitel“ in der Raiffeisenbank

ROHRBACH-BERG. Die Fusion Rohrbach-Berg hat auch neue Impulse für die Wirtschaft gesetzt. Vieles ist seither gelungen. Einerseits gibt es jetzt ein eigenes Wirtschaftsressort mit Vize-Bürgermeister Manfred Stallinger an der Spitze und zudem wurde auch ein Ausschuss für die Stadt- und Ortsentwicklung neu organisiert. Besonders erfreulich ist, dass es auch gelungen ist, die Vernetzung der Unternehmer zu stärken. Allein in diesem Jahr konnten bei drei Wirtschaftsbund-Veranstaltungen jeweils mehr...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Herbert Mairhofer, Gerfried Stocker, Anna Kneidinger, Manfred Stallinger und Manuel Krenn (v. l.).

Zukunftstechnologie: Selbstfahrendes Auto naht

ROHRBACH-BERG (wies). Der Wirtschaftsbund lud in der Vorwoche ins Autohaus Kneidinger zum Zukunfts-Vortrag von Gerfried Stocker. Stocker ist der künstlerische Gsschäftsführer der Ars Electronica. Er berichtete über die Technologien der Zukunft: selbstfahrenden Autos, menschlichen Robotern und Drohnen. Derzeit noch schwer vorstellbare Projekte, die schon bald Wirklichkeit sein sollen, wurden thematisiert. Stocker: "Derzeit wird intensiv an selbstfahrenden Lkw geforscht. Diese neue Technologie...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Gratulation an Gottfried Pröll und Yvonne Schweitzer zur Urkunde „Ausgezeichneter Nahversorger“. WB-Bezirksobmann Herbert Mairhofer, Gottfried Pröll, Yvonne Schweitzer, WKO-Präsident Rudolf Trauner (v.l.n.r.).

Forstservice Pröll ist "Ausgezeichneter Nahversorger"

Vom oberösterreichischen Wirtschaftsbund wurde die Firma Forstservice Pröll aus Klaffer mit dem Zertifikat "Ausgezeichneter Nahversorger" geehrt. KLAFFER. Kürzlich überreichten WKO-Präsident Rudolf Trauner und WB-Bezirksobmann Herbert Mairhofer dem Forstservice Pröll aus Klaffer die Urkunde „Ausgezeichneter Nahversorger“. Der oberösterreichische Wirtschaftsbund möchte mit dieser Aktion Betriebe vor den Vorhang holen, die neben der wirtschaftlichen auch eine wichtige gesellschaftliche und...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Gerhard Hauzenberger und Michaela Katzmaier sind „Ausgezeichnete Nahversorger“
Von links: Landesrätin Doris Hummer, Gerhard Hauzenberger, Michaela Katzmaier, WB-Bezirksobmann Herbert Mairhofer

Installationsbetrieb als Nahversorger ausgezeichnet

ST. PETER. Landesrätin Doris Hummer und Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Herbert Mairhofer überreichten dem Installationsbetrieb Hauzenberger das Zertifikat "Ausgezeichneter Nahversorger" des Wirtschaftsbundes. Er trage wesentlich dazu bei, dass Arbeitsplätze und Lebensqualität vor Ort gesichert werden. „Der oberösterreichische Wirtschaftsbund will mit dieser Aktion auf die wichtige Rolle der Klein- und Mittelbetriebe hinweisen und sie vor dem Vorhang holen“, sagt Mairhofer. Auch Landesrätin...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Gratulation an Guggi Stöbich vom Bioladen „Grüner Zweig“ zur Urkunde „Ausgezeichneter Nahversorger“.
v.l.n.r.: LAbg. Patricia Alber, WB-Obmann Manfred Stallinger, WB-BO Herbert Mairhofer, LAbg. Georg Ecker, Guggi Stöbich, Bgm. Andreas Lindorfer, LR Max Hiegelsberger

"Grüner Zweig" als Nahversorger ausgezeichnet

ROHRBACH. Landesrat Max Hiegelsberger und WB-Bezirksobmann Herbert Mairhofer überreichten dem Bioladen „Grüner Zweig“ in Rohrbach die Urkunde „Ausgezeichneter Nahversorger“. Der oberösterreichische Wirtschaftsbund möchte mit dieser Aktion Betriebe vor den Vorhang holen, die neben der wirtschaftlichen auch eine wichtige gesellschaftliche und kulturelle Bedeutung haben. „Der Grüne Zweig ist in der Bezirkshauptstadt zweifelsohne ein Begriff auf dem Sektor Bioprodukte, der fachmännisch von Guggi...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Reinhard Wögerbauer darf sich über das Nahversorger-Zertifikat des Wirtschaftsbundes freuen.
Von links: Manfred Stallinger (WB-Obmann Region Rohrbach), WB-Dir. Wolfgang Greil, WB-Bezirksobmann Herbert Mairhofer, Reinhard Wögerbauer, BM Reinhold Mitterlehner.

Steinmetzbetrieb Reinhard als Nahversorger ausgezeichnet

Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner gratulierte. OEPPING. Der Oeppinger Steinmetzbetrieb von Reinhard Wögerbauer erhielt als einer von 620 Betrieben das Gütesiegel „Ausgezeichneter Nahversorger“ von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner, Wirtschaftsbund-Direktor Wolfgang Greil und Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Herbert Mairhofer überreicht. Wögerbauer gründete die Firma Reinhard Steinmetz & Graveur 2007 und arbeitet seither mit einem jungen Team sehr erfolgreich. „Die Sicherung und...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Herbert Mairhofer überreichte Michael Bertlwieser und Christa Hauer die Urkunde „Ausgezeichneter Nahversorger“.

Wirtschaftsbund zeichnet "Nahversorger" aus

ROHRBACH, BEZIRK. Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Herbert Mairhofer überreichte dem Unternehmerpaar Christa Hauer und Michael Bertlwieser vom Gasthaus Bertlwiesers in Rohrbach die Urkunde „Ausgezeichneter Nahversorger“. Der oberösterreichische Wirtschaftsbund möchte mit der Aktion „Ausgezeichnete Nahversorger“ Betriebe vor den Vorhang holen, die neben der wirtschaftlichen auch eine wichtige gesellschaftliche und kulturelle Bedeutung haben. Das Gasthaus Bertlwiesers kann sich nun in die Reihe...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Johann Huber, Wilbirg Mitterlehner, Friedrich Wolfesberger und Herbert Mairhofer.

Mütter profitieren von Charity-Golfturnier

BEZIRK. Einen Scheck über 2000 Euro überreichten Herbert Mairhofer (Obmann Wirtschaftsbund), Johann Huber (Präsident des Golfclubs Pfarrkirchen) und Friedrich Wolfesberger an Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner. Das Geld kommt zehn alleinstehenden, unterstützungsbedürftigen Müttern mit insgesamt 16 Kindern zu Gute. Zusammengekommen ist der Betrag beim siebten Wirtschaftsbund-Bezirks-Golfturnier im Golfclub Pfarrkirchen. 60 Golferinnen und Golfer hatten die Möglichkeit, sich Lose für eine...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.