Grieselstein

Beiträge zum Thema Grieselstein

Das Hotel "Eisenberg" in Eisenberg an der Raab belegte beim Holiday Check 2021 den 2. Platz in der Burgenland-Wertung.
1 3

Eisenberg, Stegersbach, Grieselstein
Südburgenländische Hotels mit hoher Gästezufriedenheit

Auf eine hohe Zufriedenheit ihrer Kunden dürfen drei Hotels in den Bezirken Güssing und Jennersdorf stolz sein. Die Urlaubsplattform "Holiday Check" reihte sie aufgrund der positiven Gästebewertungen unter die besten zehn burgenländischen Hotels. Viele WeiterempfehlungenDas "Eisenberg" in Eisenberg an der Raab erzielte aus den Gästebewertungen einen Durchschnittswert von 5,9 bei möglichen 6,0 Sonnen und landete mit einer Weiterempfehlungsrate von 99 % auf Platz 2 in der Burgenland-Wertung....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Übergabe der Weihnachtspackerl in Graz: Herbert Stallecker, Karina Zotter, Theodora Gerger sowie Philipp Friesenbichler und Schwester Elisabeth von der Caritas (v.l.).
3

Spende aus Grieselstein
Über 300 Weihnachtspackerl für Marienstüberl in Graz

Im Gasthaus "Zum Breinwirt" wurden 309 Weihnachtspackerl sowie sieben Schachteln Kleidungs- und Sachspenden für das Grazer "Marienstüberl"  gesammelt.  GRIESELSTEIN/GRAZ. Ende November sind die ersten Weihnachtspackerl im Gasthaus "Zum Breinwirt" eingetrudelt. "Jeden Tag kamen neue hinzu", erzählt Gastwirtin Karina Zotter. Begonnen hat alles damit, als die jährliche Schul-Sammelinitiative von Diakon Willi Brunner wegen Corona heuer auszufallen drohte, hat Zotter über Facebook und Aushang im...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Ermittler der Polizei lokalisierten die Brandquelle in der Nähe eines Ofens, der zuvor eingeheizt worden war.

Polizei ermittelte
Brandursache von Grieselstein steht fest

Die Ursache des Brandes eines Wirtschafts- und Wohnhauses am Samstag in Grieselstein konnte geklärt werden. Brandermittler der Polizei lokalisierten die Brandquelle bei einem aus Schamott gemauerten und mit Lehm verputzten Grundofen im Gästezimmer, der zuvor eingeheizt worden war. Am Kamin beim Putztürchen kam es demnach zu einer Wärmestrahlung zu den leicht brennbaren Schilfstrohresten, die sich dadurch entzündeten. Der Brand selbst brach im Dachraum des Wirtschaftstraktes oberhalb des...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Feuerwehr musste das Strohdach des Wohnhauses erst abdecken, um zu den Glutnestern vorzudringen.
6

Vier Feuerwehren im Einsatz
Wirtschaftsgebäude und Wohnhaus in Grieselstein brannten

Auf dem Stoagupf in Grieselstein brach gestern, Samstag, Abend ein Brand in einem Wirtschaftsgebäude aus. Das Feuer im Dachstuhl war vom 21-jährigen Sohn der Familie bemerkt worden, der seine Eltern und seinen Bruder weckte. Alle Bewohner konnten sofort das nebenliegende Wohnhaus verlassen. Der Dachstuhl des Wirtschaftsgebäudes stand bald in Vollbrand. Die Feuerwehren Grieselstein, Jennersdorf, Unterlamm und Hohenbrugg mit insgesamt 60 Einsatzkräften konnten ein Übergreifen des Feuers auf das...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Löscharbeiten dauerten bis Sonntagvormittag an.
5

Feuerwehreinsatz
Dachstuhlbrand in Grieselstein

Samstagnacht musste die Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand auf dem Stoagupf in Grieselstein ausrücken. Der Dachstuhl eines Wirtschaftsgebäudes fing aus bisher ungeklärter Ursache Feuer. Verletzt wurde dabei niemand. GRIESELSTEIN. Der 21-jährige Sohn bemerkte den Brand in der Nacht, weckte seine Eltern sowie seinen Bruder, welche sofort das nebenliegende Wohnhaus verließen. Nach Angaben der Feuerwehr ist das Feuer auch auf das Strohdach des Wohnhauses übergegangen. Am Wohnhaus und am...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
8

Pkw-Insassen gerettet
Grieselstein im Zentrum des Unwetters

Zum zweiten Mal binnen einer Woche war Grieselstein von einem heftigen Unwetter betroffen. Massive Regenfälle und Sturm lösten in der Nacht auf heute, Sonntag, Überschwemmungen aus Zwei Pkw-Insassen, die sich nicht mehr rechtzeitig aus ihrem Fahrzeug befreien konnten, wurden von den Feuerwehren Grieselstein und Jennersdorf gerettet. Das Auto war von den Wassermassen eingeschlossen. Überflutete Keller mussten ausgepumpt werden. Erschwert waren die Einsätze der Feuerwehr durch einen kompletten...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Der Taxifahrer war von den Wassermassen überrascht worden und musste sein Fahrzeug im Rückhaltebecken zurücklassen.
3

Nach Unwetter
Feuerwehr barg versunkenes Jennersdorfer Stadttaxi

Erst am Sonntag gelang es der Feuerwehr Jennersdorf, ein Taxi zu bergen, das nach den Überflutungen von Freitag auf Samstag im Rückhaltebecken am Grieselbach versunken war. Rund 30 Stunden nach dem Unwetter war der Wasserspiegel wieder so niedrig, dass eine Zufahrt möglich war und das Fahrzeug geborgen werden konnte. Mit einem Kran wurde das Taxi aus dem Becken gehoben und anschließend abgeschleppt. Der Taxilenker, der auf der "Bauernautobahn" zwischen Grieselstein und Jennersdorf unterwegs...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Sigrid Heuberger vom "Aparthotel" in Rudersdorf: "Die zwei Monate Stillstand können nicht mehr aufgeholt werden."
1 5

Bezirke Jennersdorf und Güssing
Heimischer Tourismus kommt nur langsam in die Gänge

"Es ist mühsam. Wir müssen kämpfen." Hotelier Josef Puchas fällt der Optimismus nicht leicht. Schließlich hat der Corona-Virus seine Hotels "Puchas plus" in Stegersbach und Grieselstein für mehrere Monate lahmgelegt. Während beim 35-Betten-Haus in der Nähe der Therme Loipersdorf schon einen Monat Betrieb herrscht, hat das 100-Betten-Hotel in Stegersbach erst letztes Wochenende wieder aufgesperrt. "Wir haben die Corona-Zeit genutzt, um rund 300.000 Euro in die Verbesserung der Zimmer zu...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Der Dokumentarfilm "Elfie Semotan, Photographer" porträtiert die weltbekannte, in Grieselstein lebende Fotografin.
5

Zwischen Grieselstein und New York
Film über Fotografin Elfie Semotan kommt in die Kinos

Gefeierte Künstlerin, Weltbürgerin zwischen New York, Wien und Grieselstein - das ist die Fotografin Elfie Semotan. Mit ihrem Werk und ihrer Person beschäftigt sich ein neuer Dokumentarfilm, der demnächst in die Kinos kommt. "Elfie Semotan, Photographer" von Regisseur Jörg Burger startet am 6. März. Seit mehr als fünf Jahrzehnten arbeitet Semotan erfolgreich an der Schnittstelle von Kunst-, Mode- und Werbefotografie und blickt auf eine beeindruckende Karriere zwischen Europa und den USA zurück....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Dei Feuerwehr Grieselstein sicherte das Unfallfahrzeug, das Rote Kreuz versorgte den Lenker.

Nächtlicher Verkehrsunfall
Pkw-Lenker bei Unfall in Grieselstein verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Grieselstein wurde gestern, Dienstag, eine Person verletzt. Nach Angaben der Feuerwehr war der Lenker eines Pkw mit seinem Wagen im Grieselgraben zwischen Dorf und Therme Loipersdorf von der Straße abgekommen, das Auto kam auf der Seite zu liegen. Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr wieder aufgestellt und gesichert, der Lenker vom Roten Kreuz versorgt.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Bernhard Hirczy, Isabella Kern, Silvia Lackner und Sabina Pummer sowie die Kinder Christina-Marie, Sebastian, Raphael, Johanna, Valerie, Miriam und Marion hatten Spaß beim Kindermaskenball.
3

Gute Unterhaltung
Zum Kindermaskenball in Grieselstein kamen auch die Großen

Viel Bewegung herrschte beim Kindermaskenball der ÖVP-Frauen im Gasthaus „Zum Breinwirt“ in Grieselstein. Auf der Tanzfläche tummelten sich Clowns, Prinzessinnen, Superhelden und Tierfiguren. Stadtleiterin Sabina Pummer hatte mit ihren Mitarbeiterinnen lustige Spiele, Tänze und eine Tombola vorbereitet. Für die nötige Stimmung in der Kinderdisco sorgte DJ Michael. Am Sonntag, dem 2. Feber 2020, organisierten die ÖVP-Frauen gemeinsam mit Hausherrin Karina Zotter den Kindermaskenball im Gasthaus...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Weihnachtspackerl kamen von den Volksschulkindern.

Weihnachtspackerl
Grieselsteiner Kinder spendeten für Obdachlose

Ein Herz für andere Menschen bewiesen vor Weihnachten die Kinder der Volksschule Grieselstein. Sie spendeten Weihnachtspackerl für Obdachlose in Graz und übergaben sie an Schwester Elisabeth vom Marienstüberl in Graz. Die Lehrerinnen Waltraud Baumgartner und Melitta Müller zeigten sich stolz auf den Elan ihrer Schützlinge.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die "Hof-Radler" treffen sich seit der Erneuerung des Burgenlandhofes beim Breinwirt in Grieselstein.
36

Radfahrgruppe als verdichteter Freundeskreis
Die "Hof-Radler" aus Jennersdorf

Die Hof-Radler leiten sich von ihrer Gründung vor 10 Jahren im alten Burgenlandhof in Jennersdorf ab. Adolf Dax und Karl Reitbauer sammelten frisch pensionierte ältere Semester um sich. Alle strebten den Erhalt ihrer körperlichen Fitness an. Gemeinsame Radtouren von beachtlichen 50 bis 100 km folgten. Man erfreute sich an geografischen und kulturellen Erlebnissen an Bergen, Flüssen und Seen. Das Lafnitztal, der Neusiedler See, der Bodensee oder das Henndorfer Hügelland stellten die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Gemüsebauer Michael Zotter aus Grieselstein wird im April 2020 auf dem Monatsblatt des Österreichischen Jungbauernkalenders zu sehen sein.
2

Naturbursch Michael Zotter
Grieselsteiner ziert Österreichischen Jungbauernkalender 2020

April 2020 wird aus burgenländischer Sicht der interessanteste Monat des kommenden Österreichischen Jungbauernkalenders sein. Das Kalenderblatt ziert nämlich Michael Zotter aus Grieselstein, der es unter tausenden Bewerbern als einziger Burgenländer in die Jubiläumsausgabe des Kultkalenders geschafft hat. Zotter stammt von einem Gemüsehof am Schaufelberg ab und hat schon als Bub tatkräftig beim Kürbisernten und im Gemüseanbau mitgeholfen. Der Naturbursch mit einer Leidenschaft für Fitness ist...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Von der Henndorfer Aussichtswarte blickt Kapellmeister Reinhold Buchas gerne über Lafnitztal, Raabtal, Therme Loipersdorf und Stradener Kogel.
21

Stadt- und Bezirkskapellmeister
Reinhold Buchas zeigt uns Jennersdorf samt Umland

Müsste man sich den idealen Bürger der Gemeinde Jennersdorf zurechtschnitzen, dann böte Stadt- und Bezirkskapellmeister Reinhold Buchas die ideale Vorlage dafür. "Meine Mutter war aus Henndorf, mein Vater aus Grieselstein, mein Onkel lebt in Rax, und ich selber wohne in Jennersdorf", erzählt der Musiker, der zu allen vier Orten der Gemeinde seine Beziehungen hat und pflegt. "Wenn ich an der Hirczy-Kapelle in Henndorf vorbeikomme, muss ich immer an meine Oma denken, die oft zum Beten...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Hexen, die sich durch den Wald auf den Gipfel begaben, waren standesgemäß behütet.
4

Ferienprogramm
Hexen erklommen den Grieselsteiner Stoagupf

Das Ferienprogramm der Stadtgemeinde Jennersdorf bot den Kindern einen völlig "verhexten" Nachmittag. Mit Hexenbesen und in Hexen-Outfit ging es hinauf auf den Stoagupf in Grieselstein. Um in die Rolle der Hexen und Hexeriche zu schlüpfen, mussten die Kinder zuvor einige Aufgaben erledigen: Hexenhüte gestalten, sich einen Hexennamen ausdenken, ein Hexentier auswählen, Hexensprüche zusammenpuzzeln, einen Hexenbesen binden, Kräuter für den Hexentrank erkennen, einen Hexentanz und ein Hexenlied...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Das Kreuz am Stoagupf ist Ziel der Naturpark-Wanderung am 24. August. Am 28. August ist Eisenberg an der Raab der Ausgangspunkt.

Auf den Gipfel und über die Grenze
Wandern im Naturpark Raab am 24. und 28. August

Auf den sagenumwobenen Stoagupf oberhalb von Grieselstein führt eine Wanderung, die die Mitarbeiter des Naturparks Raab am Samstag, dem 24. August, organisieren. "Mit dem Hexenbesen" lautet demzufolge das Motto. Start ist um 9.00 Uhr bei der Augenquelle. Die Strecke ist rund fünf Kilometer lang. Eine Anmeldung ist erforderlich (03329/48453). Die nächste Naturpark-Wanderung folgt am Mittwoch, dem 28. August. Vom Zollhaus in Eisenberg an der Raab  geht es ab 13.30 Uhr los. Die 11,3 Kilometer...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Stephanie mit dem Pustertaler Sprinzen-Stierkalb Lorenzo.
1 4

LANDWIRTSCHAFT
Grieselstein: Ein Bussi in Ehren kann niemand verwehren .....

Im Südburgenland gibt es seit Ende April wieder ein Pustertaler Sprinzen Rind mehr. Diese Rinderrasse gehört zu den vom Aussterben bedrohten Haustierrassen. Das Pustertaler Sprinzen Rind ist eine mittelrahmige Rasse mit tiefen, langen Rumpf und einem kräftigem Hals. Farbe: überwiegend weiß, wobei die Übergänge zu den rot oder schwarz gefärbten Körperpartien aussehen, als seien sie mit Farbe bespritzt worden – daher auch der Name „Sprinzen“. Doppelnutzungsrasse mit guter Muskelfülle, gesunden...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Karin SCHAAR
Der verletzte Motorradlenker wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Graz geflogen.
2

Pkw wollte auf Straße wenden
Motorradfahrer bei Unfall in Grieselstein verletzt

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein Motorradfahrer am Montag bei einem Verkehrsunfall in Grieselstein. Der 50-Jährige prallte laut Landespolizeidirektion auf dem Schaufelberg mit seinem Fahrzeug in den Wagen einer 45-jährigen Lenkerin, die auf der Straße ihr Fahrzeug wenden wollte. Die Frau hatte nach eigenen Angaben ihre Fahrgeschwindigkeit verringert und in den Rückspiegel geblickt, wo sie das sich von hinten nahende Motorrad sah. Beim Wendevorgang kam es zur Kollision, der Pkw wurde...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Star-Fotografin Elfie Semotan lebt und arbeitet in Grieselstein.
9

Am 2. August um 20.15 Uhr
Servus TV begibt sich auf Südburgenland-Streifzug

Vom Leben und Wirtschaften im Südburgenland erzählt das Magazin "Heimatleuchten" auf Servus TV am Freitag, dem 2. August, um 20.15 Uhr. Porträtiert werden unter anderem die weltbekannte Fotografin Elfie Semotan, die in Grieselstein lebt und arbeitet, das Künstlerdorf in Neumarkt an der Raab, der Sulzer Winzer Georg Dujmovits, der im Heiligenbrunner Kellerviertel alte Weinpressen restauriert, das Zickentaler Moor mit seinen Moorochsen, die Burg Bernstein und die Öko-Energieversorgung in...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Michael Sandte, Monika Rauscher und Sepp Feitl
12

Seit 50 Jahren in Jennersdorf auf Urlaub
Treuester Urlauber geehrt

Michael Sandte kam heuer zu 50 Mal nach Jennersdorf zum Sommerurlaub. Er stammt aus Wolfenbüttel in Niedersachsen und war zum ersten Male als Jugendlicher mit den Roten Falken auf Campingurlaub nahe dem Schwimmbad. Darauf hin verzichtete er den Sommer über nicht mehr auf Jennersdorf. Gewohnt wurde beim Zotterwirt (Breinwirt) in Grieselstein und später beim Brückler Wirt. Es sind die "Freundschaften zu vielen Jennersdorfern", die ihn immer wieder motivieren, zu kommen. Beim heurigen Winzerfest...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
9

Rotes Kreuz zeigte vor
Sanitäts-"Einsatz" in der Volksschule Grieselstein

Was Sanitäter im Notfall alles leisten, bekamen die Kinder der 3. und 4. Klasse der Volksschule Grieselstein quasi am eigenen Leib zu spüren. Bei einem Workshop zeigten ihnen Patrik Weber, Alexander Körbler und Matthias Pendl vom Roten Kreuz Jennersdorf, wie man Verbände anlegt, Erste Hilfe leistet oder Patienten richtig lagert und transportiert. "Besonderen Eindruck hinterließ bei den Kindern der Rettungswagen mit seiner Einrichtung", berichtet Schuldirektorin Waltraud Baumgartner.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Am höchsten stand das Wasser in der Ortsmitte von Grieselstein.
6

Unwettereinsätze im Großraum Jennersdorf
Regenmassen lösten Überflutungen in Grieselstein aus

Heftige Regenfälle führten gestern, Mittwoch, im Umland von Jennersdorf zu kleinräumigen Überflutungen. Die Landesstraße 418 stand im Ortsgebiet von Grieselstein auf einer Länge von mehreren hundert Metern bis zu 30 Zentimeter unter Wasser. Die Feuerwehren mussten zu Unwettereinsätzen in Grieselstein, Rax und Henndorf ausrücken. Laut Abschnittskommandant Michael Janosch wurden unter anderem Pumparbeiten in einem Hotel in Grieselstein durchgeführt und Straßen in Rax und Henndorf von umgestürzten...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Fleißig legten die Eltern der Volkschulkinder in ihrer Freizeit Hand an, um die Gartenhütte aufzubauen.
6

Eigeninitiative
Eltern der Grieselsteiner Schulkinder bauten Gartenhütte

In Gemeinschaftsarbeit ließen die Eltern der Grieselsteiner Volksschulkinder ein Bauwerk für die Schule entstehen. Sie errichteten eine Gartenhütte, in der Spielgeräte wie Fußballtore, Grasschier, Hüpfbälle oder Pedalo-Balancierbretter untergebracht werden. Das Material für die Hütte wurde vom Geld angekauft, das bei Schulfesten erwirtschaftet wurde, berichtet Schulleiterin Waltraud Baumgartner. Das Fundament wurde von der Stadtgemeinde Jennersdorf finanziert und errichtet, auch die Kosten für...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.