GV-Gmünd

Beiträge zum Thema GV-Gmünd

Lokales
Auf dem Foto: Florian Wittmann, Anita Herzog, Michael Gindler, Sascha Neuhauser, Tobias Hetzendorfer, Alfred Lanner, Barbara Haselsteiner, Melanie Koller, Christina Hoffmann, Jürgen Scheidl, Georg Gaber, Gerald Kranner, Günther Peherstorfer, Martin Moldaschl und Abfallberaterin Silvia Thor

Wir trennen für unsere Zukunft

Für die MitarbeiterInnen des Tagesstätte Zuversicht gehört es zum alltäglichen Leben Abfall zu trennen. Sie wissen, dass dies ein Beitrag für unsere Umwelt und auch unsere Zukunft ist! Aber wie das Wiederverwerten der anfallenden Abfälle tatsächlich vor sich geht, war bis vor kurzem doch noch manchmal ein Geheimnis. Dieses wurde nun - so gut wie möglich - von Abfallberaterin Silvia Thor vom Gemeindeverband Gmünd gelüftet. Trotz so mancher Panne beim Abspielen der Filme war es ein informativer...

  • 24.09.19
Lokales
Abfallberaterin Silvia Thor links und Dipl.-Päd. Barbara Lenz rechts mit den SchülerInnen der Volksschule Brand-Nagelberg
6 Bilder

Abfallkreislauf! Was ist das? Wie geht das?

Die SchülerInnen der 3. und 4. Schulstufe der Volksschule Brand-Nagelberg haben sich diesem Thema intensivst gewidmet. Auf Einladung von Dipl.-Päd. Barbara Lenz konnte Abfallberaterin Silvia Thor vom Gemeindeverband Gmünd mit den Kindern in Workshops gemeinsam das Thema Kreislaufwirtschaft und Recycling genau hinterleuchten. Warum trennen wir und was passiert dann damit. Diese Fragen konnten anhand von Filmen und auch der Erarbeitung der Recyclingskreisläufe erörtert und erklärt werden. Viel...

  • 20.03.19
  •  1
Lokales
AnTONNIa in Aktion!
3 Bilder

AnTONNIa checkt die Helden!

AnTONNia, eine junge quirlige Restmülltonne, freut sich sehr auf ihren ersten Arbeitstag und kann vor Aufregung davor gar nichts essen. Als sie sich zu ihrem Arbeitsplatz begibt, neben ihrem Altpapierkumpel Rotschopf Müller, Misti Brown der Biotonne, ihren Lehrern Frau Blau – Eisenscherz und Gelbhardt Kunststoff und den Zwillingen Schneeweißchen und Grünbert Glasklar, wartet sie voller Vorfreude auf ihre ersten Kunden und freut sich auf ihre erste Mahlzeit. Sie erzählt ihre...

  • 14.03.19
Lokales
Foto: GVGmünd
3 Bilder

Abfall trennen ist keine Kunst, wenn man nur will

Und dass dann auch was draus wird, wissen auch die SchülerInnen der 3. Klasse Volksschule Weitra und der beiden ASO-Klassen. Zu Besuch waren Schulwärterin Klothilde Wurmhauser und Abfallberaterin Silvia Thor vom Gemeindeverband Gmünd! Mit großer Begeisterung waren alle bei der Sache und mit viel Spaß und auch Ernst gingen alle gemeinsam an das Thema ran! Wo: Volksschule, Schubertstraße 209, 3970 Weitra auf Karte anzeigen ...

  • 05.04.18
Lokales
Etappensieg. Hartwig Ullrich freut sich, dass sein Engagement eine gewisse Biomüll-Abfuhr-Erleichterung erbracht hat.

Zusätzliche Säcke für Biomüll

Nach Protesten über unflexible Abholrhythmen beim Biomüll in Heidenreichstein wurde nun doch Lösung erzielt. HEIDENREICHSTEIN/BEZIRK (eju). Vor rund einem Jahr beklagte sich der pensionierte Heidenreichsteiner Konditormeister Hartwig Ullrich über die Frequenz der Biomüll-Abholung im Herbst. Die über den Sommer praktizierte wöchentliche Abholung würde nämlich bereits im September auf eine 14-tägige umgestellt, was den zahlreichen, älteren Gartenbesitzern oftmals Probleme mit der Entsorgung von...

  • 22.02.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.