Handtaschendiebe

Beiträge zum Thema Handtaschendiebe

Lokales
Ein mutmaßlicher Täter - es gilt die Unschuldsvermutung.
2 Bilder

Schwere gewerbsmäßige Diebstähle In NÖ, OÖ, Salzburg und Tirol
Trickdiebe waren auch in Aspang aktiv

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein bisher unbekannter Täter stahl in der Zeit von Juli 2018 bis Mai 2019 in mindestens 20 Fällen in Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und Tirol in Supermärkten aus den in den Einkaufswagen abgestellten Handtaschen der Opfer Geldbörsen und behob anschließend mit den gestohlenen Bankomatkarten Bargeld bei diversen Geldinstituten. Über Anordnung der Staatsanwaltschaft St. Pölten wird um Veröffentlichung der angeschlossenen Fotos ersucht. Hinweise, die auf Wunsch...

  • 28.06.19
Lokales

Handtaschendiebinnen in St. Wolfgang auf frischer Tat ertappt

ST. WOLFGANG. Zwei kroatische Fraue stehen im Verdacht, am 12. Mai in St. Wolfgang versucht zu haben, einer Touristin Geld aus der Handtasche zu stehlen. Die Frauen wurden vor Ort vom Opfer aus China beschuldigt, gemeinsamen die Geldbörse aus der verschlossenen Handtasche gestohlen zu haben. Eine der Beschuldigten rempelte das Opfer an und die andere stahl die Geldbörse aus der Handtasche. Die Diebinnen wurden darüber hinaus von mehreren unabhängigen Zeugen beschuldigt, nachdem das Opfer den...

  • 17.05.18
Lokales

Handtaschendiebe am Friedhof

FREISTADT. Bisher unbekannte Täter stahlen am Montag, 1. Dezember, in der Zeit zwischen 17 Uhr bis 17.30 Uhr aus dem am Friedhofparkplatz unversperrten abgestellten Pkw einer 52-Jährigen Freistädterin eine Handtasche. Darin befand sich Bargeld, zwei Bankomat- und eine Kreditkarte sowie Führerschein und Reisepass. Im Umfeld waren zwei Personen aufgefallen, die sich am Nachmittag dort verdächtig verhalten hatten. Diese seien zwischen 35 und 40 Jahre alt und 170 und 180 cm groß gewesen. Nähere...

  • 02.12.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.