hanf

Beiträge zum Thema hanf

Anzeige
Die Produktpalette wird künftig noch erweitert, im Fokus steht jedoch Qualität und nicht Quantität.
6

Tiroler Berghanf
Wertvolle Hanfprodukte nachhaltig produziert

"Unsere Mission ist es, der jahrtausendealten Kulturpflanze Hanf zu ihrer Renaissance zu verhelfen und ihr enormes Potenzial für jedermann nutzbar zu machen. Dabei steht die ganzheitliche Nutzung der Pflanze im Mittelpunkt" so die Produzenten wertvoller Hanfprodukte unter dem Namen "Tiroler Berghanf". Hinter der Mieminger Firma stehen Johann Fritz, Michael Walch und Eilidh Charles. Sie vermarkten auf der Seite www.tirolerberghanf.at hauptsächlich Hanföle und Hanftee. In weiterer Folge wird die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Kurzmeldungen aus dem Bezirk Imst
Crash mit einer Silogabel und Cannabisanlage gefunden

MÖTZ. Am 14.04.2021 gegen 14.40 Uhr lenkte ein 49-jähriger Mann in Mötz auf der L 236 einen PKW samt Anhänger in Richtung Norden. In einer weitgezogenen Rechtskurve kippte der Anhänger samt Ladung (Siloverteilgabel) um und blockierte dadurch einen Teil der Gegenfahrbahn. Eine entgegenkommende PKW-Lenkerin (53) konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten bzw. ausweichen, weshalb es zur Kollision mit der Siloverteilgabel kam. Die Frau wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Anzeige
Hanfernte mit der Familie, ein noch seltener Anblick in Tirol.
15

Rennaissance einer alten Kulturpflanze
Tiroler Berghanf wächst auf heimischen Boden

In Mieming bauen Michael Walch, Johann Fritz und dessen Freundin Eilidh Charles großflächig Hanf an, ihre Mission ist die Reaktivierung der früher weit verbreiteten und beliebten Nutzpflanze. MIEMING. Für einiges Aufsehen bei so manchem Spaziergänger oder Radlfahrer sorgte eine großflächige Hanfplantage am Mieminger Plateau vergangenen Sommer. Es dürfte jedem, auch der Polizei, sofort klar gewesen sein, dass es sich hier um einen völlig legalen Anbau handeln muss, dennoch ist der Anblick eines...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Apotheke begrüßt den Beschluss, Cannabis auf ärztliche Verschreibung zu medizinischen Zwecken zu erhalten. (Symbolbild)
1

Cannabis zu medizinischen Zwecken: Apotheker sind überzeugt

Im Gesundheitsausschuss des Nationalrats wurde eine Liberalisierung von Cannabis zu medizinischen Zwecken beschlossen. Die Apothekerkammer begrüßt diesen Beschluss und bieten ihre Expertise zur detaillierten Ausarbeitung für Themen wie der Verordnungsmodalität an. TIROL. Besonders Schmerzpatienten sollen von dem neuen Beschluss profitieren. Für die rund 1,8 Millionen österreichischen Schmerzpatienten, wäre dies ein enormer "Gewinn an Lebensqualität", erläutert Mag. pharm. Dr. Ulrike...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
2

Hanfautomat steht in Mils

Die Hanfbar in Mils hat nun auch einen Automaten aufgestellt. Die Kunden können ihre CBD-Produkte nun rund um die Uhr beziehen. Die Hanf-Erzeugnisse sind speziell gezüchtet und rufen kein "High" hervor. Die nicht psychoaktiven Wirkstoffe werden aber für Kosmetik und Gesundheit auf breiter Basis eingesetzt.

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
1 3

Legaler Hanf auch in Mils erhältlich

Seit Jahrzehnten als Droge verdammt, hat sich der Hanf in den vergangenen Jahren auf vielen - legalen - Ebenen als vielseitiges Gesundheitsmittel etabliert. In der Milser "Hanfbar" sind die verschiedenen Produkte aus dem Cannabis nun in einem Geschäft samt Onlineshop problemlos erhältlich. Dabei wurde dem speziell gezüchteten Kraut der psychoaktive Wirkstoff THC entzogen, übrig bleiben dennoch eine Vielzahl an ätherischen Ölen und sonstigen Inhaltsstoffen, denen eine gesundheitsfördende Wirkung...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Die Aufzucht der Hanfpflanzen wird streng kontrolliert.
9

Was Cannabis alles kann

Cannabis wurde von der Herbal Medicinal Products Platform Austria (HMPPA) zur österreichischen Arzneipflanze des Jahres gekürt. Hanf enthält eine ganze Menge verschiedener Inhaltsstoffe, allen voran die Cannabinoide. Das wohl bekannteste davon ist Tetrahydrocannabinol (THC), welches zum klassischen Rausch verhilft, wenn es geraucht wird - aber es hat auch noch viele andere Wirkungen auf den menschlichen Körper. Es kann zum Beispiel Spastik lindern, Schmerzen stillen, Übelkeit verringern und den...

  • Marie-Thérèse Fleischer

Polizei findet Indoor-Plantage in Mieming

MIEMING. Am 12.08.2014 entdeckten Polizisten der PI Silz in den Kellerräumlichkeiten einer Wohnung in Mieming eine Indoor-Hanfplantage. Die Beamten stellten 37 Hanfpflanzen und Suchtmittelutensilien sicher. Drei Einheimische im Alter zwischen 19 und 23 Jahren werden bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
Polizist Georg Lecher, Polizei Silz

Canabis-Anlage in Haiming aufgeflogen

Cannabis Indooranlage in Haiming HAIMING. Im Zuge verwaltungspolizeilicher Erhebungen machten die Exekutivbeamten der Polizeiinspektion Silz am 5. November einen nicht alltäglichen Fund. Die Ordnungshüter fanden in einer Wohnung in Haiming eine Cannabis-Anlage mit rund 23 Pflanzen sowie diverse Suchtgiftutensilien. Im Zuge der weiteren Ermittlungen gelang es ihnen, eine weitere Indooranlage, ebenfalls in Haiming, auszuforschen. In beiden Fällen folgt nun eine Anzeige.

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.