Hartriegel

Beiträge zum Thema Hartriegel

1 2

Kräutermärchen
DIRNDLKIRSCHE. Märchen und Geschichten für Kinder, Kindsköpfe und Kind gebliebene - Teil 112

Als ich gestern mit meiner kleinen Tochter eine Radtour unternommen habe, merkten wir, dass die Dirndlkirschen schon reif sind. Einige von ihnen sind schon vom Strauch gefallen, der Rest ist dunkelrot und weich - perfekt zum Verarbeiten. Sie ergeben einen feinen Likör. Auch Dirndlmarmelade und Dirndlsaft sind wärmstens zu empfehlen. Wer die Kornelkirsche nicht selber verarbeiten will, bekommt jetzt die Köstlichkeiten aus der Dirndlregion Pielachtal sogar im Supermarkt.  Während ich mich...

  • Steyr & Steyr Land
  • Anita Buchriegler
Engelbert Groiss stellt Schmuck aus Dirndlkernen und Holz her.
2 1 2

Dirndl19
Dirndlholz kann viel

PIELACHTAL (th). Die Dirndln findet man überall im Pielachtal. Mitte August sind die Dirndln reif. Sie wachsen auf bis zu acht Meter hohen Sträuchern, die über 400 Jahre alt werden können. Die Pflanze ist als "Gelber Hartriegel" oder "Kornelkirsche" bekannt. Das wird daraus gemacht Es wird daraus Schmuck, Werkzeug, Marmelade, Gelee, Eis, Creme-Honig, Kompott,  Mus, Pralinen, Frucht-Rollis, Sirup, Tee, Torte, Zucker, Likör, Bier bis hin zum klassischen Pielachtaler-Dirndlbrand gemacht. Da...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
bei Regen
7

Hartriegel Baum

Wo: Hartriegel, Breitenfurter Str. 401-413/5, 1230 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Liesing
  • Karl B.
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.