Holzstraßenkirchtag

Beiträge zum Thema Holzstraßenkirchtag

Abgesagt und auf 2021verschoben musste der 26. Holzstraßenkirchtag werden. Er hätte in Steuerberg stattfinden sollen.
6

Corona-Virus
Holzstraßenkirchtag auf 2021 verschoben

Der 26. Holzstraßenkirchtag musste nun abgesagt und auf das nächste Jahr verschoben werden. STEUERBERG (fri). Heuer hätte der Holzstraßenkirchtag in der Gemeinde Steuerberg stattfinden sollen. Das Organisationsteam mit Obmann Günter Sonnleitner, dem Leiter der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach Johann Zöscher und dem Bürgermeister der Gemeinde Steuerberg Karl Petritz hat nun auf die Coronaverordnungen reagiert. Holzstraßenkirchtag 2021 "Es wird heuer keinen Holzstraßenkirchtag...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Hans Zöscher, Bgm. Karl Lessiak, Monika Mitter, Günter Sonnleitner, Andreas Duller und Wolfgang Monai (v.li.)
1

Holzstraßenkirchtag
25. Fest rund um den Rohstoff aus dem Wald

Regionales Zirbenholz hat beim Jubiläums-Holzstraßenkirchtag in Ebene Reichenau die Nase vorn. EBENE REICHENAU (fri). In Ebene Reichenau fiebert man dem 14. Juli entgegen. Da findet der 25. Holzstraßenkirchtag statt. Dieser steht heuer unter dem Motto: Zirbenholz – Nockalmstolz. „Organisatorisch sind wir auf der Zielgeraden“, verrät Karl Lessiak, Bürgermeister der Gemeinde Reichenau. Rund 120 Aussteller werden auf dem Festgelände rund um den Nockstadl ihre Produkte anbieten. Dazu gehört...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Forstinspektor des Bezirks: Wilfried Strasser

Hermagor
Klimawandel betrifft die Waldwirtschaft

Anlässlich des Holzstraßenkirchtages spricht Bezirksforstinspektor Wilfried Strasser über den Wirtschaftsfaktor Holz. HERMAGOR. Wilfried Strasser ist Bezirksforstinspektor der Bezirkshauptmannschaft Hermagor und klärt über die Wichtigkeit von Wald und Holz auf. Der Landesforstdienst ist im Wesentlichen für den Vollzug des Forstgesetzes verantwortlich. "Wir begleiten die Waldeigentümer von der Aufforstung über die Waldpflege und Durchforstung bis hin zu Endnutzung des Waldbestandes", erwähnt...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Organisationsleiter Wolfgang Monai, Holzstraßen-Obmann Günter Sonnleitner; Bürgermeister Karl Lessiak, Stv. Leiter FAST Ossiach Martin Huber
1 3

Holzstraßenkirchtag
Holz – ein wichtiger Motor für die Wirtschaft

Der Holzstraßen-Kirchtag am 14. Juli steht unter dem Motto "Zirbenholz – Nockalmstolz". EBENE REICHENAU (fri). Holz ist Wegbegleiter des Menschen. Die Mitglieder der Kärntner Holzstraße haben es sich zur Aufgabe gemacht, den stets nachwachsenden, heimischen, qualitativ hochwertigen Roh- und Baustoff Holz den Menschen näher zu bringen. Der ehemalige Leiter der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach Günter Sonnleitner ist seit der Gründung Obmann des Vereins und ein Verfechter der natürlichen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Peter Honsig-Erlenburg ist Bezirksforstinspektor in den beiden Bezirken Villach und Villach Land

Villach
Unser Aufgabenbereich ist vielfältig

Bezirksforstinspektor der BH Villach, Peter Honsig-Erlenburg spricht anlässlich des Holzstraßenkirchtages  über den Wirtschaftsfaktor Holz. VILLACH. Peter Honsig-Erlenburg ist Bezirksforstinspektor der BH Villach und klärt über die Bedeutung von Holz und Waldbewirtschaftung auf. Das Aufgabengebiet der Bezirksforstinspektion ist vielseitig. Die Aufsichtsbehörde betreut in den Bezirken Villach und Villach Land eine Fläche von rund 63.000 Hektar Wald. "Wobei sich diese sowohl im privaten als...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Armin Graf ist Nationaltrainer und Litzlhof-Lehrer

Spittal
Den Baum richtig wertschätzen lernen

Der Litzlhof-Lehrer Armin Graf klärt über die Bedeutung von Holz und über die Zukunft der Waldbewirtschaftung auf. SPITTAL. Anlässlich des 25. Holzstraßenkirchtages fragt die WOCHE bei Armin Graf, Lehrer der Landwirtschaftsschule Litzlhof, über die Bedeutung von Wald und Holz nach. Richtige WertschätzungDie Schüler lernen theoretisches und praktisches Wissen rund um das Thema Waldbewirtschaftung. "Sie lernen unter anderem, wie man einen Baum richtig fällt, wie man ihn setzt und die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Bezirksforstinspektor Matthias Pirker
2

Forstwirtschaft
Matthias Pirker: "Wald in städtischem Gebiet nimmt ab"

Bezirksforstinspektor Matthias Pirker über die Bedeutung von Holz und Wald im Bezirk St. Veit. Außerdem: Warum der Klimawandel den Fichtenwald gefährdet. "Der Bezirk St. Veit ist zu 70 Prozent mit Wald bedeckt", informiert Bezirksforstinspektor Matthias Pirker. Der Großteil des Waldes verteile sich auf das nördliche Görtschitztal, das Gurktal und das Metnitztal. In diesen Regionen nehme der Waldanteil in den letzten Jahren sogar zu. "In den städtischen Regionen und Siedlungsgebieten hingegen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Diskutierten über Wald & Holz: Leopold Schnaubelt, Werner Mattersdorfer, LR Martin Gruber, Johannes Thurn-Valsassina, Wilfried Strasser, Christian Matitz, Johann Zöscher (v.li.)

Holzstraßenkirchtag
"Holz ist unglaublich kreativ einsetzbar"

Anlässlich des 25. Holzstraßenkirchtages am 14. Juli haben wir Johannes Thurn-Valsassina zum Thema Holz- und Waldwirtschaft befragt. EISENKAPPEL-VELLACH. Die Wald- und Holzwirtschaft hat eine große Bedeutung für unser Bundesland. "Ohne die Holzwirtschaft in den Tälern wäre es nicht möglich die Infrastruktur aufrechtzuerhalten", erklärt Johannes Thurn-Valsassina, Präsident des Kärntner Forstvereins und Verwalter eines großen Forstbetriebes in Eisenkappel-Vellach. Zusätzlich ist unser...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
Bei der Vollversammlung der Kärntner Holzstraße stand der Wert- & Werkstoff Holz im Mittelpunkt des Interesses
2

Holzstraßenkirchtag
Botschafter für Wald & Holz!

Neues aus der Kärntner Holzstraße: Der Holz-Experte Günter Sonnleitner wurde als Obmann bestätigt. HOLZSTRASSEN-GEMEINDEN. Bei der Vollversammlung der Kärntner Holzstraße wurde ganz klar Günter Sonnleitner als Obmann wiedergewählt. Seit 25 Jahren ist er Botschafter für Wald und Holz in den Kärntner Nockbergen. Schon jetzt Termin freihalten: Am 14. Juli 2019 findet der Holzstraßenkirchtag in der Ebene Reichenau statt. Harter Preiskampf Nie zuvor hat es einen härteren, internationalen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Hildegard Weiss und Jürgen Reibnegger (Mitte) als Vertreter der Kärntner Rundholzfrächter übergeben Organisator Wolfgang Monai (links) und Bgm. LAbg. Franz Pirolt (rechts) dem Spenden- Scheck
2

Spendenaktion
Charityaktion beim Holzstraßenkirchtag

Kärntner Rundholzfrächter lukrierten anlässlich des Wald-Familienfestes in Straßburg 1.500 Euro. BEZIRK FELDLKIRCHEN/BEZIRK ST. VEIT. Die Gemeinde Straßburg war im vergangenen Sommer Austragungsort des 24. Holzstraßenkirchtags. Mehr als 120 Aussteller aus den Bereichen Holz- und Waldwirtschaft, Kunsthandwerk, KFZ, Genuss, Mode, Energietechnik sowie die Kärntner Rundholzfrächter trugen mit ihren professionellen Auftritt so einiges zum Gelingen dieser Veranstaltung bei. Hilfe in der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Hildegard Weiss und Jürgen Reibnegger (Mitte) als Vertreter der Kärntner Rundholzfrächter übergeben Organisator Wolfgang Monai (l.) und Bgm. LAbg. Franz Pirolt (rechts) dem Spenden- Scheck
2

Straßburg
Kärntner Rundholzfrächter spenden 1.500 Euro

Die Kärntner Rundholzfrächter nahmen beim Holzstraßenkirchtag in Straßburg 1.500 Euro ein und spendeten diese für den guten Zweck. STRASSBURG. Mehr als 120 Aussteller aus den Bereichen Holz-, und Waldwirtschaft, Kunsthandwerk, KFZ, Genuss, Mode und Energietechnik präsentierten sich heuer beim Holzstraßenkirchtag in Straßburg. Auch mit dabei waren die Kärntner Rundholzfrächter, die sich etwas Besonderes für einen guten Zweck einfallen ließen: Mit dem „Bierkisten-Kletterbewerb“ gelang es...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1 198

Holzstraßenkirchtag in Straßburg

Gratulation an die Organisatoren des 24. Holzstraßenkirchtags. In der Bischofsstadt Straßburg fand diesen Sonntag eine wahrlich beeindruckende Leistungschau rund um das Thema Holz statt. Ein fantastisches Fest für die ganze Familie!

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Peter Glantschnig, Direktor der LFS Goldbrunnhof, verbringt seine Freizeit gerne im Wald um sich zu erholen

"Wald schützt Menschen vor Elementargefahren"

Am 15. Juli findet der Holzstraßenkirchtag in Straßburg statt. Diesbezüglich hat die WOCHE mit dem Direktor der LFS-Goldbrunnhof über den nachwachsenden Rohstoff Holz gesprochen. VÖLKERMARKT. Im Vorfeld des großen Holzstraßenkirchtages, der am 15. Juli in Straßburg stattfindet, hat die WOCHE mit Peter Glantschnig, Direktor der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Goldbrunnhof, darüber gesprochen, welchen Stellenwert der Rohstoff Holz hat und worauf man bei der Aufforstung achten sollte. 62...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

24. Holzstraßenkirchtag in Straßburg

STRASSBURG. Der 24. Holzstraßenkirchtag findet am Sonntag, 15. Juli, in Straßburg statt. Los geht es mit dem Hirter-Bieranstich um 10 Uhr. Rund 120 Aussteller zu den Themen Holz, Wald, Frostwirtschaft, Energie, Bauwirtschaft aber auch Jagd und Kulinarik sind mit dabei. Dabei ist die gesamte Stadt Straßburg die Bühne. Im Rahmen eines Wald-Familienfestes wir nicht nur Holz-Spezialisten, sondern der ganzen Familie von jung bis alt ein umfassendes Rahmenprogramm geboten. So gibt es den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
So wie im vergangenen Jahr in Feldkirchen (Foto) stellt Hasslacher auch heuer in Straßburg Materialien für den Wettbewerb am Holzstraßenkirchtag  zur Verfügung

Hasslacher unterstützt wieder Holzstraßenkirchtag

Kärntner Waldarbeitermeisterschaften heuer am Sonntag, 14. Juli, in Straßburg KÄRNTEN. Der traditionelle Holzstraßenkirchtag wird heuer am Sonntag, 14. Juli, in Straßburg, Bezirk St. Veit, veranstaltet, wieder unterstützt von Hasslacher Norica Timber. Veranstalter sind die Stadtgemeinde Straßburg, die Kärntner Holzstraße und die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach. Die Hasslacher-Gruppe tritt seit über zehn Jahren als Sponsor des Holzstraßenkirchtags auf, um so die regionale Holzwirtschaft und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Fritz Klaura kennt sich mit Holz aus
12

,23.000 Kärntner leben vom Holz‘

Holzstraßenkirchtag: Fritz Klaura erklärt, wie wichtig der Rohstoff Holz ist. HERMAGOR (aju). Holzbaumeister und Zimmermeister Fritz Klaura organisiert gemeinsam mit Georg Hubmann, Innungsmeister Holzbau Kärnten aus Weißbriach ihre Teilnahme beim Holzstraßenkirchtag. Gemeinsam werden sie die Besucher, die am 15. Juli nach Straßburg kommen über das Material Holz und dessen Wertschöpfungskette informieren. 23.000 leben vom Holz"Uns ist wichtig, daß der Holzstraßenkirchtag und der Verein...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Julia Astner
Holz nimmt einen großen Stellenwert im Unterricht ein. Neben der Theorie gibt es auch praktische Einheiten
3

St. Andrä: Schüler lernen Umgang mit dem Rohstoff Holz

An der Landwirtschaftlichen Fachschule St. Andrä spielt der Rohstoff Holz eine große Rolle im Unterricht. ST. ANDRÄ. Am 15. Juli findet heuer der Holzstraßenkirchtag in Straßburg statt. Die WOCHE hat im Vorfeld mit Franz Wigoschnig, Forstlehrer an der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) St. Andrä darüber gesprochen, welchen Stellenwert Holz im Unterricht hat. Umgang mit dem Werkstoff Die LFS St. Andrä bietet ihren Schülern eine breite Fachausbildung an. Der Rohstoff Holz nimmt dabei...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Im Vergleich hat eine Motorsäge pro Kilogramm einen PS
2

Holzstraßenkirchtag: "Sicherheit im Wald hat Priorität"

Sicherheit geht vor: Johannes Kröpl informiert beim Holzstraßenkirchtag über Sicherheit bei Wald- und Forstarbeiten. ARNOLDSTEIN/STRASSBURG (aju). Am 15. Juli findet in Straßburg der 24. Holzstraßenkirchtag statt. Mit dabei sein wird auch Johannes Kröpfl von der Sozialversicherungsanstalt der Bauern. Das Fachgebiet des Arnoldsteiners ist es, den Sicherheitsgedanken bei der Waldarbeit zu fördern. Thema Sicherheit Im Rahmen des Holzstraßenkirchtages finden auch immer die Kärntner...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
Veranstalter unter sich: Johann Zöscher (Fast Ossiach), Wolfgang Monai, Bgm. Franz Pirolt und Günter Sonnleitner

Holzstraßenkirchtag ist heuer zu Gast in Straßburg

Der 24. Kärntner Holzstraßenkirchtag findet heuer in Straßburg statt. Vorbereitungen laufen. STRASSBURG (stp). Der traditionelle Holzstraßenkirchtag wird heuer am Sonntag, 14. Juli, in Straßburg stattfinden. Veranstalter sind die Stadtgemeinde Straßburg, die Kärntner Holzstraße und die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach. Dabei wird die gesamte Straßburger Innenstadt für einen Sonntag zur "Holzstadt" – vom Ortsanfang beim Adeg-Supermarkt bis hin zum Hauptplatz. "Die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
2 17

Die Kärntner Waldarbeitermeisterin kommt aus der LFS & AgraHak Althofen

Stephanie Zarfl aus der Landwirtschaftlichen Fachschule und AgrarHak Althofen konnte die Kärntner Waldarbeitermeisterschaft beim Holzstraßenkirchtag in Feldkirchen für sich entscheiden. Bei den unterschiedlichen Disziplinen wie Kettenwechseln, Kombinationsschnitt, Fallkerbschneiden, Zielhacken, Durchhacken und Blochrollen war sie die Schnellste und Genaueste. Den erfolgreichen zweiten Platz sicherte sich Valentina Heilinger, den dritten Koprivnikar Celin. Die Bundessiegerin der Landjugend...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • lfs Althofen Gertrud Wastian
Sportlich erfolgreich: Thomas Gradnitzer, Bernd Unterköfler, Wolfgang Traar, Sandro Pacher, Andreas Rupitsch, Lukas Fauland
4

Die besten Waldarbeiter Österreichs

Die Schüler am Litzlhof sind im Waldsport ganz groß. Kürzlich erst konnten sie die Europameisterschaft für sich entschieden. LENDORF (aju). Seit vielen Jahren sind die Litzlhofer Waldsportler in der österreichischen und europäischen Elite zu finden. Nun haben sie auch hier den Meistertitel errungen. Europameister Mit Sandro Pacher aus Flattach, Bernd Unterköfler aus Arriach, Adreas Rupitsch aus Heiligenblut und Wolfgang Traar aus Weißbriach haben die Litzlhofer ein erfolgsversprechendes...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner
Da fliegen die Späne: Beim Holzstraßenkirchtag am 16. 7. ist Action garantiert
2

Am 16. Juli stolz aufs Holz

Seit der ersten Waldarbeitsmeisterschaft vor 23 Jahren am Holzstraßenkirchtag ist Martin Mayer in der Jury und weiß, worauf es ankommt. KLAGENFURT, FELDKIRCHEN. Mit schweren Kettensägen, viel Geschick und Schnelligkeit geht am 16. Juli beim Holzstraßenkirchtag in Feldkirchen der große Bewerb der Kärntner Waldarbeitsmeisterschaften über die Bühne. Zwischen 60 und 90 Teilnehmer aus Kärnten, Österreich, aber auch Slowenien, Kroatien und Italien lassen die Späne fliegen und rittern beim Baumhacken,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
"Stolz auf Holz": Holzstraßen-Obmann Günter Sonnleitner (li.) und der Feldkirchner Bürgermeister Martin Treffner
1 7

Feldkirchen ist bereit für "Holzstadt"-Fest!

Zum ersten Mal findet der Holzstraßenkirchtag in Feldkirchen statt. Motto: "Stolz auf Holz". FELDKIRCHEN (fri). Holz ist für den Bezirk Feldkirchen ein enormer Wirtschaftsfaktor und seine Bedeutung ist in den letzten Jahren weiter gewachsen. Die Idee dem nachwachsenden Rohstoff aus den heimischen Wäldern ein eigenes Fest zu widmen, stammt vom Obmann der Kärntner Holzstraße und ehemaligen Leiter der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach, Günter Sonnleitner. Stärkung für die Region "Als...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.