Alles zum Thema Hotel Sacher Baden

Beiträge zum Thema Hotel Sacher Baden

Freizeit

Weihnachtsmann im Hotel Sacher Baden

BADEN. Die Badener Hotellerie ist im Aufschwung. Erstmals wird auch im Hotel Sacher im Helenental wieder das bevorstehende Weihnachtsfest gefeiert. Der Weihnachtsmann kommt am 15. Dezember auf die festlich geschmückte Terrasse des Sacher Baden Hotels, und zwar von 16 bis 22 Uhr. Alle Kinder können ihm ihre Wünsche zuflüstern und süße Marshmallows grillen. Für die Großen gibt es hausgemachten Punsch, Wurst-Spießchen, Kukurz, Kartoffeln und freine Krapfen.

  • 03.12.18
Wirtschaft
Direktor Kurt Dohnal, Dr. Christine Meinl, Direktorin Gabriele Dohnal und Sales Manager Matthias Srb.

Ein Verlängerter wie anno dazumal

BADEN. Im Hotel Sacher Baden ist Kaffee nicht Kaffee: In Kooperation mit Meinl Kaffee hat man eine spezielle Kaffee-Karte entworfen und serviert das traditionsreiche Heißgetränk so, wie es ursprünglich vorgesehen war. Zum Beispiel kommt der Verlängerte nicht aus dem Kaffeeautomaten, sondern ist ein kleiner Mocca, der am Tisch vor dem Gast mit heißem Wasser verlängert wird. Auch andere Kaffeespezialitäten werden in traditioneller Weise serviert.

  • 10.05.13
Leute
Stadtrat Markus Riedmayer, "Mat" Schuh, Kommerzialrat Gerhard Steurer, Direktorin Gabriele Dohnal, Edi Finger, Stadträtin Silvia Eitler, Michael Großauer und Direktor Kurt Dohnal.

Neujahrsempfang im Hotel Sacher Baden

BADEN. Illustre Gäste fanden sich beim Neujahrsempfang mit Sektfrühstück bei Gabriele Dohnal im Hotel Sacher Baden ein: Edi Finger, die Stadträte Markus Riedmayer und Silvia Eitler, Kommerzialrat Gerhard Steurer, Direktor Wilhelm Fröhlich und Herbert Fischerauer gratulierten einander zum neuen Jahr und ließen sich Gulaschsuppe und Sacher-Einspänner schmecken. Für die musikalische Umrahmung des Events sorgte Matthias "Mat" Schuh.

  • 14.01.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.