IGN Triteam Köflach

Beiträge zum Thema IGN Triteam Köflach

Judith Mürzl (r.) schaffte in Podersdorf den dritten Gesamtrang.
3

IGN Triteam Therme Nova Köflach
Judith Mürzl wurde Dritte in Podersdorf

Beim Triathlon-Wochenende in Podersdorf erzielten die IGN Triteam-Athleten großartige Leistungen. PODERSDORF. Traumwetter, beinahe windstill und beste Bedingungen beim Triathlon-Wochenende in Podersdorf, wo einmal die Langdistanz, zwei Mal die Halbdistanz und einmal die olympische Distanz ausgetragen wurden. Markus Zach vom IGN Triteam Therme Nova Köflach schaffte mit 4:25,34 Stunden über die Halbdistanz persönliche Bestzeit und erreichte Platz drei in seiner Altersklasse. Manfred Mazganz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Athleten absolvierten den Südsteiermark-Triathlon am Planksee.

IGN-Triteam Therme Nova Köflach
Top-Ergebnisse beim Triathlon

Beim Südsteiermark-Triathlon am Planksee waren einige Athleten des IGN-Triteam Therme Nova Köflach mit dabei. Über die Sprintdistanz mit 750 m Schwimmen, 21 km Radfahren und 5 km Laufen konnte das IGN-Team folgende Ergebnisse erzielen: Johann Zagler: Platz 4 in der AK mit 01:09:56Manfred Mazgan: Platz 6 in der AK mit 01:20:51Peter Marka: Platz 7 in der AK mit 01:22:28Christian Fadum: Platz 2 in der AK mit 01:23:31Gerhard Oswald: Platz 6 in der AK mit 01:26:30Herbert Bernsteiner: Platz 7 in der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
DAs IGN Triteam schwamm für den guten Zweck.

IGN-Triteam: 24-Stunden-Schwimmen

Vergangenes Wochenende hieß es wieder „Schwimmen für den guten Zweck“. BAD RADKERSBURG/KÖFLACH. Vom IGN Triteam Therme Nova wurde dieses Event auch heuer wieder unterstützt. Länge um Länge für den guten Zweck - 10.000, Euro wurden für Licht ins Dunkel erschwommen. Die IGN-Staffel vertreten durch Peter Marka, Gerd Hösele, Claudia Rainer, Richard Jurosek und Yannick Pfaffen erreichte den 31. Rang mit insgesamt 446 Runden.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Auch in Sydney ist Johann Zagler beim Harbour Run mit am Start.

IGN triteam-Athlet startete in Sydney

Die Arbeit mit dem Sport zu verbinden ist eine großartige Sache. Johann Zagler vom IGN  triteam Therme Nova Köflach ist wohl überall vertreten.  Beim Real Insurance Sydney Harbour Run über zehn Kilometer belegte er mit einer Zeit von 37:55 den 147. Rang von 3.303 Teilnehmern und den 57. Platz in seiner Altersklasse. Das gesamte Team gratuliert Zagler zu seinem persönlichen Rekord.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Das IGN triteam der Therme NOVA Köflach startete beim Austria Extreme Triathlon.
2

Ein Triathlon für Extreme

Der Austria Extreme Triathlon: 3,8 km Schwimmen in der Mur, 186 km Radfahren von Graz über das Gaberl und über den Sölkpass nach Großsölk, um von dort dann 44 km in die Ramsau auf den Dachstein zu laufen und das bei insgesamt 5.800 Höhenmeter - ein Triathlon für Extreme. Der erste Athlet startete um 4.30 Uhr, der letzte kam um 23.30 Uhr ins Ziel.  Ohne Konkurrenzkampf Andreas Schriebl und Manfred Mazgan vom IGN triteam Therme Nova Köflach nahmen diese extreme Challenge auf sich und beendeten...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Trotz Kälte erfolgreich: Das IGN Triteam

Erfolg trotz eisigen Temperaturen

Bei nur 16 Grad Wassertemperatur wurden in Riegersburg im Rahmen des Vulkanlandtriathlons die Steirischen Meisterschaften über die Triathlon Sprintdistanz ausgetragen. Mitten unter den 200 Startern befand sich auch der Ligister Markus Bayer vom IGN Triteam Therme NOVA Köflach. Im ersten Wettkampf der Saison konnte Bayer den Vizemeistertitel in seiner Altersklasse erreichen. In einer Woche steht dann der Halbironman in Stubenberg an. Der Saisonhöhepunkt für das IGN Triteam ist heuer im Juli beim...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Judith Mürzl, Markus Zach und ihre IGN-Kollegen waren sehr erfolgreich.

IGN Triteam
Steirische Meister im Triathlon

Auch im abgelaufenen Sportjahr konnten die Athleten des IGN Triteam Therme Nova Köflach wieder großartige Erfolge feiern. Judith Mürzl und Markus Zach erreichten in der Triathlon-Mitteldistanz in ihrer Altersklasse jeweils den zweiten Platz. Markus Bayer schaffte im Duathlon den Vizelandesmeister, in der Altersklasse den zweiten Platz und in der Triathlon-Sprintdistanz den dritten Rang. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des steirischen Triathlonverbandes wurden die Medaillen in Spielberg...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die IGN-Mitglieder beim Frauentaler Herbstfarbenlauf
2

Herbstfarbenlauf
Acht IGN-Mitglieder liefen in Frauental

Zwar der Frauentaler Herbstfarbenlauf kein Triathlon, trotzdem starteten acht Mitglieder des IGN Therme Nova Köflach und freuten sich über drei Stockerlplätze. Helga Mazgan gewann über 5 km ihre Altersklasse in 23:00,3 Minuten rund sieben Sekunden vor Ute Dittrich. Über 10 km konnte sich Markus Bayer mit 38:18,9 Minuten über Platz drei in seiner Klasse freuen. Auch Manfred Mazgan bewältigte die 10 im in guten 42.32,4. Herbert Bernsteiner schaffte 47,54,5 und Christian Fadum 49,09,5 Minuten....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das IGN Triteam Therme Nova Köflach beim Bergmarathon.

IGN Triteam Therme Nova Köflach beim Bergmarathon Kainach

Gute Leistungen für den Verein. Einige Mitglieder des IGN Triteam Therme Nova Köflach starteten beim Kainacher Bergmarathon am 5. August und bewältigten die gesamten 44 Kilometer mit Bravour. Darunter Markus Zach mit einer Zeit von 4:59 Stunden, was den 24. Gesamtrang und Platz zwei in seiner Altersklasse bedeutete. 13 Sekunden später folgte ihm Gerald Terschan ins Ziel und belegte somit den dritten Klassenrang und die 25. Gesamtplatzierung. Gerald Neukam beendete den Lauf nach 6:02 Stunden....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Barbara Kipperer, BEd MA

IGN Triteam Therme Nova Köflach feiert Geburtstag

Vor zehn Jahren wurde das Köflacher Triathlonteam von Gerd Hösele ins Leben gerufen. Das musste natürlich gefeiert werden. Und dazu bot der Gösselsdorfersee-Triathlon in Kärnten genau die richtige Kombination aus Sport, Gemütlichkeit und den Locations zum Feiern! Es starteten 18 Athleten aller Leistungs- und Altersklassen bei diesem stark besetzten Wettbewerb. Begleitet wurden sie von ebenso vielen Fans aus dem Verein. Ein nahes Gewitter sorgte für viel Gegenwind auf der Radstrecke. Die gute...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Eva Heinrich-Sinemus
Die erfolgreichen Triathleten des IGN Tri Teams.

IGN Tri Team startete erfolgreich in die Saison

Ende Mai fand der Apfelland Triathlon in Stubenberg statt. Die Athleten des IGN Tri Teams Therme Nova Köflach absolvierten erfolgreich die Sprint- oder Mitteldistanz. Auf der Sprintdistanz wurden 750 m im Stubenbergsee geschwommen, 20 km am Rad absolviert und 5 km gelaufen. Anna Schwarzl erreichte auf der Sprintdistanz den ersten Platz in der Altersklasse W23, und konnte sich als sechste Dame von insgesamt vierzig platzieren. Erfolgreich erreichte auch Manfred Mazgan das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer

Gerd Hösele im doppelten Einsatz

Gerd Hösele vom IGN Triteam Therme Nova Köflach absolvierte den Berg-Duathlon am Großglockner, bestehend aus einem Berglauf und der Großglockner Bike Challenge. Insgesamt mussten die Athleten 2.848 Höhenmeter absolvieren. Bereits zwei Wochen darauf gewann Hösele seine Altersklasse beim ersten Sprinttriathlon in Trofaiach. Die Teilnehmerzahl wurde auf 100 Starter beschränkt. Nach 500 Metern  Schwimmen gab es eine Pause. Anschließend wurde aufs Rad gebeten. Nach 19 Kilometer am Rad ging es für...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer
Franz Zagler siegte, wie bereits 2015, am Trumersee.

Franz Zagler siegt beim Trumersee Triathlon

Am 23. Juli startete Franz Zagler vom IGN Tri Team Therme Nova Köflach in Salzburg beim Triathlon am Trumersee. Zagler absolvierte die Mitteldistanz über 1,9 km Schwimmen, 88,5 km am Rad und 21,1 km Laufen in einer starken Zeit von 5:29 Stunden. Auf der Radstrecke mit knapp 930 Höhenmeter konnte der Athlet seine Stärke am Rad unter Beweis stellen und konnte somit, wie auch im Jahr 2015, seine Altersklasse AK60 gewinnen.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer
Claudia Rainer vom Tri Team Köflach strahlte beim Zieleinlauf des Ironmans in Klagenfurt.

Köflacher Triathletinnen in Deutschland und Klagenfurt

Claudia Rainer vertrat das IGN Tri Team Therme Nova Köflach beim diesjährigen Ironman in Klagenfurt. Nach 3,8 Kilometer Schwimmen im Wörthersee, 180 Kilometer am Rad und einem Marathon erreichte sie nach 14 Stunden und 47 Minuten das Ziel. Helga Mazgan vom Köflacher Tri Team gewann ihre Altersklasse bei der Challenge Roth in Deutschland mit einer Zeit von 22:36 Minuten auf einer Laufstrecke von fünf Kilometern. Sabine Tragut startete ebenso bei der Challange Roth. Trotz Schwierigkeiten beim...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
Markus Bayer war bei der Challenge Walchsee-Kaiserwinkl im Einsatz.
1 2

Triathleten des IGN Tri Team im Einsatz

Am 21. August fand der Thermentriathlon in Fürstenfeld statt. Die Athleten Johann Zagler, Stefan Lutterschmidt, Christian Fadum, Beatrix Kalintsch und Philipp Kollmann vertraten das IGN Tri Team Therme Nova Köflach erfolgreich. Auf der Strecke der Olympischen Distanz mit 1,5 km Schwimmen, 41 km Radfahren und 10 km Laufen kämpften die Triathleten mit schlechtem Wetter. Zagler wurde holte Platz 6, Lutterschmidt Platz 8, Kalinitsch Platz 5 und Fadum Platz 2 in den jeweiligen Altersklassen. Philipp...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer
Vier Athleten des IGN Triteams absolvierten den ironman in Klagenfurt.

4 Athleten vom IGN Triteam beim Ironman

Sehr erfolgreich absolvierten vier Athleten vom IGN Triteam Therme Nova Köflach den Ironman in Klagenfurt. Für Elisa Talker (11:55) und Stephan Benedikt (9:01) gab es jeweils den Vizestaatsmeister-Titel in ihrer Altersklasse. Für Elisa Talker bedeutet dies die Hawaii-Qualifikation und Stephan Benedikt verpasste diese um gerade einmal drei Sekunden. Weiters finishten Andreas Schriebl (11:06) und Herbert Bernsteiner (11:54).

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer
Das IGN-Triteam Therme Nova war beim "Heim-Triathlon" in Piberstein erfolgreich.
1

Xentis Triathlon Piberstein

Am 14. Mai fand der 21. Xentis Triathlon in Piberstein statt. Neben zahlreichen Triathleten aus dem In- und Ausland nahmen auch heimische Athleten aus anderen Sportarten teil. Die Mix Staffel der Crazy Cross Biker mit Bernd Mara aus Maria Lankowitz errang den ersten Platz und war auch die schnellste Staffel. Auch die heimischen Triathlonvereine konnten mit ihren Athleten gute Platzierung einfahren, so waren etwa auch zwölf Athleten des IGN-Triteam Therme Nova Köflach am Start. Stefan Benedikt...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer
Elisa Talker und Markus Bayer erreichten beim Vienna City Marathon neue Bestzeiten im Halbmarathon.

Neue Bestzeiten für IGN-TRITeam-Athleten

Mit Elisa Talker und Markus Bayer gingen zwei Athleten des IGN-TRITeam Therme Nova Köflach beim Vienna City Marathon an den Start. Sie starteten gemeinsam mit rund 42.000 Teilnehmern und nahmen die 21,1-Kilometer-Schleife in Angriff. Trotz Windböen von bis zu 50 km/h und etwa acht Grad beim Start, konnten beide Ihre Bestzeiten im Halbmarathon verbessern. Elisa Talker finishte mit einer Zeit von 1:50 Stunden (AK Platz 157) und Markus Bayer in 1:22 Stunden als 15. in seiner Altersklasse. Dieser...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer

Sieger beim Herbstfarbenlauf

Beim Herbstfarbenlauf in Frauental war das IGN Triteam Therme NOVA Köflach durch vier Athleten vertreten. Herbert Bernsteiner wurde über 10 km 18., Johann Zagler verfehlte als Vierter nur knapp den Stockerlplatz. Das Duo Helga Schleinzer und Manfred Mazgan startete über 20 km. Schleinzer lief neue persönliche Bestzeit und gewann ihre altersklasse klar, in der Gesamtwertung wurde sie Dritte. Sie absolviert 2016 ihren ersten Ironman in Roth. Mazgan wurde Zehnter und holte Platz drei in seiner...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Ein Stockerlplatz in Loipersdorf

300 Läufer und unzählige Nordic Walker starteten beim Buschenschanklauf in Loipersdorf. Mitten unter ihnen war Markus Bayer vom IGN Triteam Therme NOVA beim 10,8-km-Lauf am Start. Die wellige Strecke zog an Weinbergern, Buschenschänken und Weiden vorbei. Bei guten Bedingungen erreichte der IGN-Athlet den fünften Gesamtrang und zwei Platz in seiner Altersklasse.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Franz Zagler vom IGN Triteam Therme NOVA Köflach qualifizierte sich für die WM.

Ein Ticket für die WM in Hawaii

Franz Zagler vom IGN Triteam Therme Nova Köflach hat sich seinen Traum erfüllt. Er gewann beim Ironman Wales in seiner Altersklasse (M60) eindrucksvoll und schaffte damit die Qualifikation für die Ironman-WM auf Hawaii für den Oktober 2016. Bei widrigsten Bedingungen, starken Wellen bei den 3,8 km Schwimmen, extremem Wien auf den 180 km am Rad und beim abschließenden Marathon distanzierte er seine Konkurrenz um rund 30 Minuten. zagler kann sich nun in Ruhe auf die WM im Mekka des...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das IGN Triteam Therme NOVA stellte mit Petra Kleindienst eine österreichische Ironman-Meisterin.

IGN Triteam stellt rot-weiß-rote Meisterin

Neun Athleten vom IGN Triteam Therme Nova Köflach starteten bem Triathlon in Podersdorf. Trotz starkem Regen am Start und einer fragwürdigen Umleitung in der ersten Radrunde erreichten alle das Ziel. Markus Bayer, manfred Mazgang, Herbert Bernsteiner, Judith Mürzl, Christian Fadum, helga Schleinzer, Elisa Talker (3. in ihrer Altersklasse) und Claudia Rainer finishten auf der Halbdistanz. Über die Ironman-Distanz wurde Petra Kleindienst in der Klasse W45 österreichische Meisterin.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Stockerlplatz beim Bergmarathon

Drei Athleten des IGN-Triteams Therme Nova Köflach nahmen den 26. Kainacher Bergmarathon in Angriff. Um 9 Uhr erfolgte der Start am Dorfplatz von Kainach. Dem Bergmarathon-Neuling Johannes Lienhart setzten die steilen Anstiege und 1050 Höhenmeter sehr zu, weshalb er mit gehörigem Rückstand auf die Führungsstaffel an Heinz-Georg Flesch übergab. Dieser konnte durch eine fabelhafte Leistung auf der 13,5km langen Etappe, die über den höchsten Punkt der Strecke führte, einige Plätze gutmachen, bevor...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Madlen Hermann
Martin Deutschl vertrat das IGN Triteam Therme Nova Köflach bei der ersten Glockner Bike Challenge

Glockner Bike Challenge mit IGN Triteam-Beteiligung

Am 18. Juli fand zum ersten Mal die Glockner Bike Challenge statt. Rund 600 Teilnehmer nahmen die Herausforderung an, darunter auch Martin Deutschl vom IGN Triteam Therme Nova Köflach. Die selektive Radstrecke führte von Heiligenblut über die gesperrte Grossglockner-Hochalpenstraße auf die Kaiser-Franz-Josef-Höhe. Die 17,3 km und 1345 Höhenmeter bewältigte Deutschl in 1h24Min. Damit erreichte er das Ziel im guten Mittelfeld auf dem 329. Gesamtrang.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Madlen Hermann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.