Imker

Beiträge zum Thema Imker

Johannes Pöcksteiner bei seinen hölzernen Bienen-Wohnungen. Er entführt in Kursen regelmäßig in die Welt der Imker.
2

Drittwichtigstes Nutz-Tier
650 Imker in Amstetten: ,Wir bauen Bienen eine Wohnung‘

Mit 650 Imkern ist Amstetten der stärkste Bienen-Bezirk in Niederösterreich BEZIRK. "Eine Biene könnte ohne Imker nicht leben. Wir geben ihnen eine Wohnung und begleiten sie in ihrer Entwicklung", erzählt Johannes Pöcksteiner. Wenn sich jemand mit den geflügelten Tierchen auskennt, dann er. Denn er ist Amstettens Bezirksobmann vom NÖ Imkerverband und sein Sohn führt seit sechs Jahren das Imker-Geschäft "Honigraum" in St. Georgen/Ybbsfelde. Ausbildung zum Imker "Im Grunde gibt's keine...

  • Amstetten
  • Sara Handl
Christoph Stöffelbauer ist Bio-Imker aus St. Peter in der Au.

Imker-Appell
Honiggläser aus dem Supermarkt immer gut auswaschen

Bio-Imker Christoph Stöffelbauer aus St. Peter/Au spricht über Styropor in der Imkerei, über Honig aus dem Supermarkt und die Bedeutung des heimischen Honigs. BEZIRKSBLÄTTER: Warum ist Styropor für einen Bio-Imker tabu?CHRISTOPH STÖFFELBAUER: Bio-Imker sind Mitglied einer der verschiedenen Bio-Kontrollstellen. Im Kontrollvertrag verpflichtet sich jeder Bio-Imker nach den Richtlinien des Bio-Verbandes zu Imkern. Dazu gehören einerseits die Bienen in Bienenstöcken zu halten welche nicht aus...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
6 2

So steht es um die Biene in Amstetten

Imkerwissen, Varroamilben und Betonwüsten: So steht es um das Summen im Bezirk. BEZIRK AMSTETTEN. "Es schaut gut aus", erklärt Imkermeister Johannes Pöcksteiner. Die Ausfallquote bei den Bienen liegt heuer bei rund 20 Prozent. "Jeder Verlust ist schmerzlich", sagt der der Bezirksobmann der Imker, der aber auf Jahre verweist, an den 50 Prozent der Bienen den Frühling nicht erlebt hätten. Bienen, Mensch und Milbe Zurückzuführen sei dies etwa auf die "konsequente Varroamilbenbehandlung",...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Imkerstammtisch in Neustadtl

Imkerstammtisch in Neustadtl Wann: 06.04.2018 19:00:00 Wo: Gasthaus Ortmüller, 3323 Neustadtl an der Donau auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Imkerstammtisch in Neustadtl

Imkerstammtisch in Neustadtl Wann: 02.03.2018 19:00:00 Wo: Gasthaus Ortmüller, 3323 Neustadtl an der Donau auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
Obmann-Stellvertreter K. Flechsel, Alt-Obmann F. Teichmann und der neue Obmann J. Pöcksteiner.

"Die Leute sind oft blind und terrisch": Imkermeister appelliert zu Umdenken

BEZIRK AMSTETTEN. "Die Leute sind oft blind und terrisch", sagt Franz Teichmann. Der Imkermeister fordert die Menschen auf bewusster in die Natur hinein zuhören. 12 Jahre war er Bezirksobmann der Imkerschaft im Bezirk Amstetten. Knapp 600 Imker in 24 Ortsgruppen betreuen rund 5.000 Bienenvölker. "Das Alter ist da, um leiser zu treten", sagt Teichmann, der in diesen Tagen seinen 70. Geburtstag feiert. Das bringt der "Hype" Der "Medienhype" der vergangenen Jahre rund um die Bienen hätte...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Imkerstammtisch in Neustadtl

Imkerstammtisch in Neustadtl Wann: 02.02.2018 19:00:00 Wo: Gasthaus Ortmüller, 3323 Neustadtl an der Donau auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Imkermarkt in Neuhofen

Imkermarkt in Neuhofen Wann: 10.12.2017 08:30:00 bis 10.12.2017, 13:00:00 Wo: Pfarrhof, Neuhofen an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
3

Bienen gehen in Neuhofen in die Sauna

Kampf gegen Parasit: In Neuhofen gehen Imker mit warmer Luft gegen die Varroamilbe vor. NEUHOFEN/YBBS. Luft statt Chemiekeule – so lautet die Lösung des Deutschen Richard Rossa für das Problem des Bienensterbens. Nun überzeugten sich Imker in Neuhofen von der Wirkungsweise der von Rossa entwickelten Bienensauna. Parasit tötet Bienen Die Präsentation hatte Imkerin Elisa Steiner auf ihrem Bienenstand organisiert, um sich und ihre Imkerkollegen über "Hyperthermie" als Alternative zur...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Tag des offenen Bienenstocks in Hollenstein

Tag des offenen Bienenstocks in Hollenstein Wann: 16.07.2017 10:00:00 bis 16.07.2017, 17:00:00 Wo: Treffenguthammer, Hollenstein an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
Die Geschichte der Bienen von Maja Lunde
1

Bienengeschichte, die wachrüttelt

BUCH TIPP: Maja Lunde – "Die Geschichte der Bienen" Jugendbuchautorin Maja Lund aus Oslo schrieb einen preisgekrönten Erwachsenenroman, der eine moderne Angst zum Thema macht: Das Bienensterben und seine Folgen, erzählt aus der Perspektive von Forscher George, Imker William und Arbeiterin Tao aus drei verschiedenen Epochen von 1852 bis 2098. Drei Schicksale sind miteinander durch die Bedeutung der Bienen verbunden. Ein aktuelles Buch das aufschreckt. Verlag btb, 512 Seiten, 20,60 € ...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Imker-Stammtisch in Neustadtl

Imker-Stammtisch in Neustadtl Wann: 07.07.2017 19:00:00 Wo: Gasthaus Ortmüller, 3323 Neustadtl an der Donau auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
S. Ebner, H. Fuchsluger und J. Gindl.

Einsatz für Bienen wurde "vergoldet"

WINKLARN. Für seine langjährigen Dienste für die Bienenzucht wurde nun Hermann Fuchsluger von Imkerverbands-Obmann Stefan Ebner und Imker Josef Gindl in Winklarn geehrt. Im Rahmen seiner 80. Geburtstagsfeier wurde ihm hierfür das goldene Verbandsabzeichen überreicht. Begonnen hat Hermann Fuchsluger allerdings nicht mit der Haltung von Bienen, sondern Wespen. Bereits im Alter von acht Jahren begann er selbst Stöcke zu bauen, um Wespen darin einen Lebensraum zu bieten. Gemeinsam mit seinem...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Imker-Obmann Alfred Köstler und seine Tochter Lena. Auch Stadtbewohner können viel für den Erhalt der Bienen tun.
2 4 2

Palmkätzchen und Blütenmeer: So retten wir unsere Bienen

Bienen sind eine bedrohte Art, dabei kann jeder helfen um ihren Fortbestand zu sichern – ganz einfach. BEZIRK AMSTETTEN. "Es ist ein fragiles System. Immer wieder sind wir mit neuen Überraschungen und neuen Herausforderungen konfrontiert", erzählt Imker Alfred Köstler, der als Obmann und anlässlich des 111-jährigen Bestehens der Ortsgruppe Amstetten zu einem Infotag in die Stadtbücherei lud. – Um die Zukunft der Biene zu sichern, müsse man diese der Bevölkerung zugänglich machen, so der...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

In Amstetten dreht sich alles um die Biene

STADT AMSTETTEN. Am Freitag, 24. März, dreht sich von 9 bis 17 Uhr in der Stadtbücherei Amstetten alles um die Bienen. Alles was Hobbyimker und Bienenfreunde wissen müssen erfahren die Besucher im Rathaushof.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
1 1

Medaillienregen für Opponitzer Imker

OPPONITZ. Dass die Bienen in der Gemeinde Opponitz sehr gute Arbeit leisten, beweisen sie jährlich durch zahlreiche Auszeichnungen bei der Ab Hof Messe in Wieselburg unter dem Titel: "DIE GOLDENE HONIGWABE". Die Klassifizierung des Honigs erfolgt anhand nachstehender Kriterien: Reinheit, richtiger Wassergehalt, Leitfähigkeit des Honigs, Geschmack und viele Andere mehr, die für die Beurteilung ausschlaggebend sind. Nachstehend angeführte Imker der Ortsgruppe Opponitz beteiligten sich am...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Imkerstammtisch in Neustadtl

Imkerstammtisch in Neustadtl Wann: 02.12.2016 19:00:00 Wo: Gasthaus Ortmüller, 3323 Neustadtl an der Donau auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
40

Mostviertels Topimker feiern im Schloss Hotel Zeillern - "Beim Umweltschutz bin ich äußerst fleißig"

Zeidlerballbesucher mutieren bei Gartenarbeit, Kinderbetreuung und Umweltschutz zu fleißigen Bienchen. ZEILLERN. (MS) Zum ersten Mal haben 21 geschäftige Topimker, rund um die neu gekürte Zeidlermeisterin Anna Entner, aus dem Mostviertel einen "Ball der Zeidler" veranstaltet und luden ins Schloss Hotel Zeillern. Für einen unvergesslichen Abend sorgten sowohl das Event Casino, wo fleißig Roulette gespielt wurde, als auch die Tombola, die mit dem Hauptpreis, ein Wochenende im Tesla herumdüsen zu...

  • Amstetten
  • Martina Seisenbacher

Imkerstammtisch in Neustadtl

Imkerstammtisch in Neustadtl Wann: 04.11.2016 19:00:00 Wo: Gasthaus Ortmüller, 3323 Neustadtl an der Donau auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Imkerstammtisch in Neustadtl

Imkerstammtisch in Neustadtl Wann: 07.10.2016 19:00:00 Wo: Gasthaus Ortmüller, 3323 Neustadtl an der Donau auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Imkerstammtisch in Neustadtl

Imkerstammtisch in Neustadtl Wann: 05.08.2016 19:00:00 Wo: Gasthaus Ortmüller, 3323 Neustadtl an der Donau auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.