Immobilien

Beiträge zum Thema Immobilien

Anzeige
Josef Schmölzer von Raiffeisen Immobilien ist ein Experte bei Immobilienfragen.

Wir bauen ein Haus
Ihr Experte für Immobilienfragen

Egal ob Sie ein neues, modernes Haus oder eine Wohnung in bester Umgebung suchen: Beim Immobilienmakler sind Sie auf jeden Fall richtig. Ihr Experte für Immobilienfragen, Herr Josef Schmölzer, steht jederzeit im Bereich Verkauf, Vermietung oder Bewertung zur Verfügung. Freut sich auf Ihren Anruf. Josef Schmölzer  Raiffeisen Immobilien 0664/855 02 21 josef.schmoelzer@rlbstmk.at www.raiffeisen-immobilien.at

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Im Bezirk Leibnitz gibt es noch etliche schöne Baugrundstücke zu kaufen. Informieren Sie sich.
1

Wir bauen ein Haus
Beste Lage für das Grundstück

Vor dem Hausbau müssen viele Faktoren beachtet werden, damit keine böse Überraschung droht. Wer heute noch in der glücklichen Lage ist, ein Baugrundstück in der gewünschten Lage zu erwerben und sich das auch leisten zu können, muss einige wichtige Dinge beachten. Eine Besichtigung im Vorhinein ist ohnehin das Um und Auf. Idealerweise kann dabei ein Experte zurate gezogen werden, der auch gleich die Bodenbeschaffenheit prüft, etwaige Wasseradern aufdeckt und die Höhe des Grundwasserspiegels...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Anzeige
Im Herzen von Leibnitz werden neue Wohnungen errichtet.
3

S REAL: Wohnen im Zentrum von Leibnitz

Die neue Wohnanlage liegt im Herzen von Leibnitz und wird in der Bahnhofsstraße, wenige Gehminuten vom Hauptplatz und vom Bahnhof entfernt, errichtet. Einige Vorteile des innerstädtischen Wohnens Ideal für Singles und Senioren die unabhängig und selbstbestimmt in der Stadt leben wollen. Auto ade - Bahnhof und top Infrastruktur in fußläufiger Entfernung 50 Minuten Zeitaufwand um Graz (Hauptplatz) mit dem Zug zu erreichen keine aufreibende Parkplatzsuche notwendig Kulturveranstaltungen und nette...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Profis aus ihrer Region
"Wohnbau-Offensive rund um die Bezirkshauptstädte" fordert Immobilienprofi Gerald Gollenz.
1

WK-Experte fordert: Das Wohnen am Land wieder attraktiver machen

Gerald Gollenz kritisiert Entwicklung: "Graz kann sich Zuzug nicht mehr leisten, Regionen sterben aus." Es sei ja schön, dass sich der Grazer Bürgermeister über seine rasant wachsende Stadt freue – doch auf Dauer sei das keine Lösung. Das sagt einer, dem man in diesem Bereich durchaus Kompetenz attestieren darf: Gerald Gollenz, seines Zeichens Obmann der Immobilien- und Vermögenstreuhänder in der Wirtschaftskammer Steiermark. Zwei Aspekte sind es, die Gollenz so kritisch stimmen: Einerseits ist...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Die durchschnittlichen Kosten für Bauland in der Steiermark. (Stand 2016)
4

Baust du schon oder sparst du noch?

Viele Faktoren sind für die Entwicklung der Baulandpreise ausschlaggebend. Die WOCHE liefert einen Überblick. Wer sich Wohnraum schaffen möchte und dabei auf Eigentum setzt, tut gut daran, die Immobilienpreise vorab zu vergleichen. Je nach Region beziehungsweise sogar nach Gemeinden ergeben sich teils eklatante Unterschiede. So kostete der Quadratmeter in der Grazer Innenstadt im Vorjahr durchschnittlich 397,30 Euro, in Kitzeck im Sausal bekam man um dieses Geld schon über 14, in Birkfeld sogar...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Der Bezirk Leibnitz freut sich über einen großen Zuzug – Immobilien sind hier noch leistbar.

Ein beliebter Boden zum Wohnen

Die Nachfrage nach Mietwohnungen im Bezirk Leibnitz steigt stetig an, auch Eigenheime sind weiter gefragt. Die eigenen vier Wände sind den Steirern lieb und teuer. Das spiegelt sich einerseits in den gleichbleibend hohen Immobilienpreisen wider, andererseits auch in den Immobilientransaktionen: Über 14.000 Mal haben die Steirer im Vorjahr ihre Unterschrift unter einen Kaufvertrag gesetzt. Dabei müssen es nicht immer neuwertige Häuser und Wohnungen sein. Die momentan stabilen Preise kommen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Anzeige
Gerhard Hudej, Vorstand Hudej Zinshausmakler GmbH
1

Hudej Zinshausmakler expandieren nach Salzburg

Die Hudej Zinshausmakler GmbH aus Wien eröffnet eine Niederlassung in Salzburg. Zu diesem Zweck wird mit dem Salzburger Immobilientreuhänder Andreas G. Gressenbauer ein gemeinsames Unternehmen gegründet. Der Zusammenschluss unter dem Namen Hudej Zinshausmakler Salzburg wurde kürzlich fixiert. Knapp zwei Jahre nach dem Start in Wien expandieren Hudej Zinshausmakler nach Salzburg. Basis dafür ist eine Partnerschaft mit dem Salzburger Immobilientreuhänder Andreas G. Gressenbauer, der auch als...

  • Wien
  • Landstraße
  • Mathias Miller-Aichholz

Zauberwort Infrastruktur

Dass das Landleben in den Vorstellungen der Steirerinnen und Steirer nicht unbedingt an Attraktivität verloren hat, sieht man auch an den nur 12 %, die unter gar keinen Umständen in einer ländlichen Region leben wollen. 26 % würden sofort aufs Land ziehen, wenn sie ihren Arbeitsplatz mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen könnten, weitere 15 % dann, wenn sie einen mobilen Arbeitsplatz hätten, also auch von zu Hause arbeiten könnten. Der Anteil der Steirer, die nach einer Familiengründung...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige

Leistbares Wohnen als Dauerthema in Politik und Gesellschaft

Der Trend am österreichischen Immobilienmarkt geht nach oben: Die Preise steigen sowohl im Mietbereich als auch bei Kaufimmobilien. Diese Preisbildung nach oben lässt sich bereits seit Jahren feststellen und hält laut Prognosen von Experten auch dieses Jahr weiter an. Gerade Kaufwohnungen im städtischen Bereich, und hier ganz besonders in Wien, sind heiß begehrt. Was gut für den Markt an sich und die Anleger ist, hat aber natürlich auch eine Kehrseite: Wohnmöglichkeiten im Allgemeinen,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Pulpmedia GmbH
Anzeige

Wien lebt!

Wien ist nicht nur die Hauptstadt der Republik Österreich, sondern eine Weltstadt. Hier steppt zu jeder Tages- und Nachtzeit der Bär. Mit dem Adelsgeschlecht der Habsburger wuchs Wien zu einer der bedeutendsten kulturellen wie auch politischen Metropolen Europas heran. Die malerische Altstadt zeugt noch heute von der prunkvollen Historie der Stadt als Zentrum eines riesigen Kaiserreiches. Die Habsburger mögen mittlerweile ein wenig in Vergessenheit geraten sein, doch Wien lebt! Wien als...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Pulpmedia GmbH
Anzeige
Moderne Büroräumlichkeiten im 8. Bezirk

Neueröffnung - Albert Hall im 8. Bezirk

Bürolösungen in einer völlig neuartigen Dimension Büro ist nicht gleich Büro. So viel steht schon einmal fest. Die individuellen Ansprüche und Bedürfnisse sind ausschlaggebend dafür, was ein Büro können muss. Wie groß muss es sein, wie viele Menschen sollen darin maximal Platz finden? In welchem Stadtviertel sollen sich die Räumlichkeiten befinden, ist die Lage ausschlaggebend? Welche Extra-Wünsche sind zu verzeichnen? Es kann vonnöten sein, sich umfassend beraten zu lassen und einen...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Pulpmedia GmbH

Die neuesten Trends

Vor kurzem stellten im Römerhof Sepp-Alexander Edlinger, Karin Kluger, Herbert Zelzer, Regionaldirektor Alois Reikersdorfer, Elli Erjauz-Posch, Dorisch Walcher von der Firma REMAX die neuesten Immobilientrends und Wohnungszahlen im Bezirk Leibnitz vor.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Kathi Almer
Anzeige

Immobilien-Forum zu Trends 2013

2013 findet das zweite Immobilien-Forum, veranstaltet von Immobilienscout24.at, statt. Vier Termine sind für Ende Juni geplant. Hier werden Immobilienprofis die Möglichkeit haben, sich mit Kollegen auszutauschen, in Kontakt mit Kunden zu treten und Vorträgen zu den unterschiedlichsten Themen beizuwohnen. Das erste Immobilien-Forum fand im Juni des Vorjahres, aufgeteilt auf drei Termine in Wien, Graz und Salzburg, statt. Themen der Vorträge waren etwa „Trends und Innovationen und wie Sie diese...

  • Linz
  • Pulpmedia GmbH

Immobilien in Leibnitz sind sehr gefragt

Der Markt Leibnitz: Herbert Zelzer, Geschäftsführer RE/MAX Leibnitz und RE/MAX Radkersburg mit Büros in Leibnitz und Radkersburg meldet für „seinen“ steirischen Regionalmarkt eine ziemlich konstante Anzahl an Immobilien-Verkäufen, für seine Büros jedoch Steigerungen von +15%. Bei Einfamilienhäusern bis 200.000 Euro bestehe eine große Nachfrage. Daraus resultiert auch ein gestiegenes Preisniveau. Bei Neubauwohnungen ist in Leibnitz derzeit mit Preisen von 2.200 bis 2.500 Euro pro m2 zu rechnen....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige

Traumwohnungen über Immowelt.at finden

Wenn man seine erste Wohnung oder auch nur eine andere Bleibe sucht, dann ist das oft nicht so einfach, wie man sich das zuerst vorstellt. Wer sich auf die Anzeigen in den Zeitungen verlässt, der kann sich oft die Finger wund telefonieren oder wird beim Anblick der als komfortabel beschriebenen Wohnung dann manchmal bitter enttäuscht. Ein Makler ist eine Option, die viele Menschen nicht so gern in Anspruch nehmen. Für diese ist die Suche nach Wohnungen bei immowelt.at eine gute Alternative....

  • Linz
  • Pulpmedia GmbH
Anzeige
1

Neue Bleibe über Immowelt

Wer eine neue Bleibe sucht, der hat es nicht ganz einfach. Gut beraten ist man, wenn man sich auf den Seiten der Immowelt Österreich umschaut. Da findet sich von Wohnungen über Häuser und Grundstücke bis hin zu Grundstücken einfach alles. Zuerst einmal macht man sich sicher Gedanken über die Größe des Wunschobjektes. Ist doch selbst Wohnung schon ein recht dehnbarer Begriff. Zwischen 1-Raum und 5-Zimmern oder mehr ist schon ein gewaltiger Unterschied. Zum Glück lassen sich solche Wünsche auf...

  • Linz
  • Pulpmedia GmbH
Ziel ist es, in der bisherigen Haupteinkaufslage Langgasse/Hauptplatz ab 2013 eine leistungsstarke „Flaniermeile“ zu etablieren.
3

Stadtkernbelebung geht in Phase zwei

Nach dem City-Check hat man in Bad Radkersburg nun einen Vermieter-Check vor. „Wir dürfen uns alle nicht wundern, wenn Händler zusperren und Filialisten das Stadtzentrum verlassen. Die Ursachen sind ebenso bekannt wie untersucht, jedoch nicht behoben. Und genau das wollen wir mit diesem Projekt jetzt anpacken“, kennt Bürgermeister Josef Sommer nicht nur die Hauptursache für den Bedeutungsverlust des Wirtschaftsstandortes Stadtkern, sondern auch Lösungen. Die Stadtkernbelebung soll nach...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer
Für Mureck aktiv sind Bürgermeister Josef Galler, Hermine Retzer und Michael Obal.	 Fotos: WOCHE
2

Murecker wollen eine lebendige Stadt

Eine Einkaufsstadt im Zentrum der Region will Mureck mit Hilfe von Profis werden. „Ziel der Aktion ist es, Schwachstellen zu finden, festzustellen was in Mureck an Angebot und Strukturen fehlt und welchen Part wir in der Region spielen können oder wollen“, beschreibt Kaufmann Michael Obal, warum Geschäftsleute und Stadtgemeinde gemeinsam mit der Wirtschaftskammer einen „Citycheck“ vornehmen. Gefahr in Verzug erkannte man, als im Vorjahr die Zahl der Leerflächen in der Stadt wuchs. „So kann es...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.