jüdisches-museum

Beiträge zum Thema jüdisches-museum

Leute
9 Bilder

Wiener Museen
Lady Bluetooth

Mit der Eintrittskarte ins Jüdische Museum in der Dorotheergasse kann man 3 weitere Tage lang auch das Mueum auf dem Judenplatz besichtigen. Dort ist noch bis 10.Mai die Ausstellung "Lady Bluetooth Hedy Lamarr" zu sehen. Sie wurde 1914 in Wien geboren und wurde 1933 weltberühmt, weil sie sich in einem österreichisch-tshechoslowakischen Film wenige Sekunden lang nackt gezeigt hatte. Der Weg nach Hollywood war offen, wenngleich holprig. Sie galt als schönste Frau der Welt, war 6-mal verheiratet...

  • 23.01.20
Lokales
13 Bilder

Wiener Museen
Der weltberühmte Hase

Die Rede ist nicht von Albrecht Dürers Hasen, sondern vom Hasen mit den Bernsteinaugen. Edmund de Waal schrieb den Welt-Bestseller, zuerst 2010 in London erschienen. Es ist die wahre Geschichte seiner Familie, die auch in Wien Wurzeln hat, sich aber von den USA bis nach Japan erstreckt. Der Hase mit den Bernsteinaugen ist ein Netsuke - ein japanisches Kunstwerk aus Elfenbein, so klein, dass es in einer Hand reichlich Platz hat. Edmund de Waal beschreibt den Weg des Hasen von Tokio über Paris...

  • 21.01.20
  •  2
  •  1
Lokales

BUCH TIPP: Leben der Juden Österreich-Ungarns

Das jüdische Leben im 1. Weltkrieg ist das Thema einer Ausstellung im Jüdischen Museum Wien (noch bis 14.9.2014). Das Begleitbuch von Kurator Marcus G. Patka schildert mit über 500 Bildern nicht nur, wie die Juden für Österreich-Ungarn begeistert in den Krieg zogen, es umfasst eine Zeitspanne vom Besuch Kaiser Franz Josephs in Jerusalem 1869 bis zur Gründung des Staates Israel 1948. Verlag Styria Premium, 256 Seiten, 24,99 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 16.04.14
Lokales

Amy Winehouse: Ein Familienporträt

Das Jüdische Museum porträtiert die 2011 jung verstorbene Musikerin, wie sie kaum jemand kennt: tief verwurzelt in der jüdischen Geschichte ihrer Familie, die in den 1890er-Jahren aus Weißrussland nach England einwanderte. Jüdisches Museum 1., Judenplatz 8 Öffnungszeiten: So.-Do. 10-18, Fr. 10-17 Uhr www.jmw.at Wann: 09.04.2014 10:00:00 Wo: Jüdisches Museum, Judenpl. 8, 1010 Wien...

  • 31.03.14
Lokales

Kinder-Pesach-Theater, Jüdisches Museum

Das Pesach-Fest erinnert an den Auszug aus Ägypten. Das Museum zeigt interessierten Kindern alle für das Fest wichtigen Objekte und spannende Geschichten werden erzählt. In einer Kinderführung spielen Fragen, Aufgaben und Rätsel eine wichtige Rolle. 1., Dorotheergasse 11, Kosten: Erw. 6 €, Kinder gratis, Anmeldung: Tel. 01/535 04 31-130, Infos: www.jmw.at Wann: 06.04.2014 14:00:00 Wo: Jüdisches Museum, ...

  • 31.03.14
Lokales

Die neue Haggada von Arik Brauer im Jüdischen Museum

Arik Brauer hat eine Haggada geschaffen – die 24 beeindruckenden Kunstwerke werden erstmals im Jüdischen Museum gezeigt. Mit der neuen Illustration wird ein intensiver Blick auf zentrale Ereignisse der jüdischen Geschichte ermöglicht. 1., Dorotheergasse 12 Öffnungszeiten: So.-Fr. 10-18 Uhr www.jmw.at Wann: 06.02.2014 10:00:00 Wo: Jüdisches Museum, Dorotheergasse 11, 1010 Wien ...

  • 03.02.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.