Johannes Brahms

Beiträge zum Thema Johannes Brahms

<f>Thomas Küblböck, </f>Christoph Zimper, Agnes Wolf und Yishu Jiang mit Philipp Preimesberger.
  6

Festspiele Golling
Ein dreifaches Hoch auf vier begnadete Künstler

GOLLING. Ein Trio zu viert? Ja, das geht! Auf Burg Golling ertönte kürzlich Kammermusik, gespielt von der Wiener Klangkommune, vom Feinsten. "Diese Musik ist Teil der Festspiel-DNA, dafür stehen wir", freute sich Vorstand Hermann Döllerer. Nach einem Klaviertrio von Sergej Rachmaninov, übernahm die Klarinette von Christoph Zimper die Melodiestimme im Werk Johannes Brahms. Zum Finale präsentierte der Klarinettist "Zwei Bagatellen und einen Song" aus eigener Feder, die auch das Publikum,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Das Trio Fontaine mit Andreas Pözlberger, Vito Lattarulo und Werner Neugebauer (v.l.)
  2

Musikfestival
Konzerte in der Vituskirche

Andreas Pözlberger präsentiert Musik aus der Epoche der Romantik . REGAU. Bereits zum 15. Mal findet heuer "Kammermusik im Vituskircherl" statt. "Das Motto dieses Jahr ist Vokal – Ins-trumental", erzählt der Organisator Andreas Pözlberger. Jedes der drei Konzerte ist einem anderen Komponisten gewidmet. Musik aus der RomantikEröffnet wird das Festival am Sonntag, 8. September, um 19.30 Uhr mit den Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy. Die Mezzosopranistin Inna Savchenko wird gemeinsam...

  • Vöcklabruck
  • Theresa Haidinger
  2

Johannes Brahms
Brahms neu entdeckt bei einer "Moonlight Tour"

Ein farbiges Lichtspiel und die Einspielung der "Fest-Ouvertüre" von Johannes Brahms verlieh letzten Freitag dem Arkadenhof des Brahmshauses in Mürzzuschlag ein mystisches Ambiente. Das Szenario unter dem Titel "Moonlight Tour" führte Besucher durch das Museum und die originalen Wohnräume des Komponisten während seiner Sommerfrische 1884/85 in Mürzzuschlag. Ronald Fuchs, Obmann der Österr. Brahmsgesellschaft, beleuchtete die Sommerfrische-Stationen und Schaffensperioden des Meisters. Die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Heinz Veitschegger
Durch seine klangvollen Tönen bewegte Christian Richter das Publikum.
  4

Benefizkonzert
Bach und Brahms für guten Zweck in Großpetersdorf

GROSSPETERSDORF. Der deutsche Pianist Christian Richter präsentierte am 07. April 2019 in der Musikschule Großpetersdorf ein paar Werke von Johann Sebastian Bach und Johannes Brahms auf seinem Klavier. Der Erlös der eingesammelten Spenden kommt zur Gänze der Familie Schermann aus Lockenhaus zu Gute, welche vor Kurzem einen schweren Schicksalsschlag erleben mussten.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Katharina Geschray
Andrang bei der Wiedereröffnung des Wintersportmuseums Mürzzuschlag mit einzigartiger Sammlung aus der Geschichte des Wintersportes.
  2

Museen Mürzzuschlag
Neueröffnung Wintersportmuseum und Neuausrichtung Brahms-Museum

Neugestaltung des Wintersportmuseums und des Brahms-Museums brachte einen ersten Besucheransturm. Das weltbekannte Wintersportmuseum Mürzzuschlag präsentierte sich nach einem mehrmonatigen Relaunch völlig neu als Schaumuseum mit einer Depotsammlung aus allen Sparten des Wintersportes und seiner geschichtlichen Entwicklung. Das 1947 von der Stadt und dem Ortshistoriker Theodor Hüttenegger gegründete Wintersportmuseum, zuerst im Rathaus, ab 1967 in einem ehemaligen Mauthaus und ab 2004 in...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Heinz Veitschegger
Unterhaltung auf höchstem Niveau: Friedrich Kleinhapl (r.) und Andreas Woyke beehren St. Radegund.

Ein kulturelles Highlight in St. Radegund: Cellist Friedrich Kleinhapl spielt auf

Am Vatertag zeigt Friedrich Kleinhapl im Cursaal die schönsten Saiten. Das gibt es in St. Radegund nicht alle Tage: Am 10. Juni findet um 11 Uhr im Cursaal des Kurhauses St. Radegund (Schöcklstraße 1) eine Sonntagsmatinee des bekannten Cellisten Friedrich Kleinhapl statt. Der international bekannte und gefeierte Cellist ist Grazer und Halb-Belgier, wohnt aber mittlerweile in Wien. Unter dem Titel "About Brahms" wird auch Andreas Woyke am Klavier sein Können zum Besten geben und den berühmten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Martina Maros-Goller

Die schöne Magelone - Liederzyklus von Johannes Brahms

Der junge Tenor, Paul Schweinester, der an den bekanntesten Opernhäuser und Festspielen weltweit bereits brilliieren konnte, wird mit seinem Klavierpartner, Lech Napierala, dieses romantische Rittermärchen in seiner eigenen Fassung präsentieren. Wann: 10.12.2017 18:00:00 Wo: Johannes Brahms Museum, Wr. Str. 4, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal

Adventblasen der Johannes Brahms Musikschule

Das Blechbläserensemble der J. B. Musikschule sorgt für stimmungsvolle, weihnachtliche Klänge und die Gemeindevertretung lädt zu Lebkuchen ein. Veranstalter ist das Kulturreferat Mürzzuschlag. Wann: 30.11.2017 16:00:00 Wo: Stadtplatz, Stadtpl., 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal

Auf geht's...gemeinsames Musizieren für Freizeitmusiker

Die Johannes Brahmsmusikschule Mürzzuschlag, lädt zum gemeinsamen Musizieren für Freizeitmusiker ein.  Teilnahme nur nach Vereinbarung unter 0680 5077920 Wann: 30.11.2017 10:00:00 Wo: Johannes Brahms Musikschule, Wr. Str. 80, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal

Konzert zur Weihnachtszeit mit dem Mürztaler Sinfonieorchester

Die Schülerinnen und Schüler der Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag laden wie jedes Jahr zum Weihnachtskonzert in den Stadtsaal. Den Besuchern werden auch heuer wieder großartige Darbietungen geboten. Benjamin Thenhalter - Klavier Leonie Raß - Violine, Lukas Url - Trompete Beate Popp, Yasmine Piruz - Gesang Heinz Reisinger - Klavier Mürztaler Sinfonieorchester, Alphornbläser, Blockflötenquartett Suzukigruppen, Swingin‘ Woodwinds Big Band der Musikschule € 9,- (Erwachsene) / € 6,-...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal

Adventblasen der Johannes Brahms Musikschule

Das Blechbläserensemble der Johannes Brahms Musikschule sorgt für stimmungsvolle und weihnachtliche Klänge. Die Gemeindevertretung lädt zu Lebkuchen ein.   Wann: 03.12.2017 16:00:00 Wo: Hubertuskapelle beim Steinbauer, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Merlin Ensemble Wien

Gesprächskonzert: Generationen – Nationen

Merlin Ensemble Wien Till Alexander Körber, Klavier Luis Zorita, Violoncello Martin Walch, Violine und Leitung Arnold SCHÖNBERG Suite für Klavier op. 25 Claude DEBUSSY Sonate für Violine und Klavier g-Moll Alexander ZEMLINSKY Drei Stücke für Violoncello und Klavier Johannes BRAHMS Klaviertrio Nr. 3 c-Moll op. 101 Mit einem äußerst vielseitigen Programm gastiert das Merlin Ensemble heuer im Arnold Schönberg Center. Brahms’ Klaviertrio und Zemlinskys Cellostücken stehen für das Spät-...

  • Wien
  • Landstraße
  • Arnold Schönberg Center
Top Interpreten: Werner Neugebauer, Marta Sudraba, Klara Flieder, Biliana Tzinlikova, Thomas Selditz.
  5

Außergewöhnliches Konzert: Brahms und Freunde in der Stiftskirche Mattsee

MATTSEE (schw). "Aus der Donaumonarchie" lautete das einzigartige Programm von Pianistin Biliana Tzinlikova, Thomas Selditz (Viola), Marta Sudraba (Violoncello), Werner Neugebauer und Klara Flieder (Violine) in der Stiftskirche Mattsee. Geboten wurden Werke von Johannes Brahms und seinen Freunden Franz Schmidt und Joseph Joachim. "Schmidt stammte aus Pressburg und war als großer Pianist und Cellist einer der bedeutendsten Komponisten der Spätromantik. Das Klavierquintett Nr. 1 ist in der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
Sommeranfangskonzert MK Scharnitz
  4

Sommeranfangskonzert MK Scharnitz

Die Musikkapelle Scharnitz präsentiert am Samstag, 17.06.2017 um 20:00 Uhr im Gemeindesaal Scharnitz ein erfrischendes Programm mit Werken aus verschiedenen Genres. Neben böhmischer Blasmusik und Altbekannten wie Ernst Mosch, stehen auch Komponisten wie Johannes Brahms oder Sepp Tanzer, sowie Vangelis am Programm. Auch Märsche dürfen natürlich nicht fehlen. Bei zwei Werken geben Solisten auf Klarinette bzw. Trompete ihr Können zum Besten. Nach dem Konzert sind alle Besucher herzlich...

  • Tirol
  • Telfs
  • MK Scharnitz
Johannes Brahms und Dr. Victor von Miller zu Aichholz unter der Tür der Villa Miller-Aichholz in Gmunden (heute VS Brahmsschule) am 4. August 1894.
Das Foto wurde von Eugen Miller-Aichholz, dem Sohn des Brahmsfreundes, aufgenommen.
  2

Johannes Brahms und die Familie Miller-Aichholz in Gmunden

Gedenkausstellung zum 120. Todestag des Komponisten Johannes Brahms in den K-Hof Mueseen Gmunden: 7. Mai 2017 - 31. Dezember 2018 GMUNDEN. Der Komponist Johannes Brahms (1833-1897) hielt sich während der Sommermonate 1880 und 1882 sowie 1889-1896 in Bad Ischl auf und besuchte von dort aus sehr oft seine Wiener Freunde, die Familie Dr. Victor von Miller zu Aichholz, in deren Villa in Gmunden. Brahms fühlte sich dort sehr wohl, muszierte mit dem Hausherrn, unternahm ausgedehnt Spaziergänge in...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

OrgelSPIEL mit Elias Praxmarer

Das von der Galerie St. Barbara veranstaltete OrgelSPIEL dient als Insel der Stille. Die Reihe von 30-minütigen Orgelkonzerten weist auf das ORGELfest 2018 hin. Am 18. März 2017 lädt Elias Praxmarer um 11:00 Uhr für eine halbe Stunde zu freudiger Sinnlichkeit in die Haller Pfarrkirche ein. Erklingen wird Musik von Johann Sebastian Bach und Johannes Brahms. Um freiwillige Spenden wird gebeten. Weitere Informationen finden Sie auf www.orgelfest.at. Wann: ...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Natascha Trager

Stadtchor Klosterneuburg - Brahmsrequiem - Sonntag, 19.März 2017

Nach den erfolgreichen Konzerten des Jahres 2016 führt Chorleiter Ingmar Beck, eben zurück von einem Opernprojekt in Toronto, seinen Stadtchor Klosterneuburg zu neuen musikalischen Herausforderungen: Es sind dies - gemeinsam mit dem 'Concerto Sacro' - zwei Aufführungen des ‚Deutschen Requiems’ von Johannes Brahms: am Freitag 17.März, 19:00 in der Wiener Annakirche sowie am darauffolgenden Sonntag in der Stiftskirche Klosterneuburg. In das Werk eingebettet wird Sopransolistin Theresa Krügl zwei...

  • Klosterneuburg
  • Manfred Pregartbauer
Volles Haus: Das Konzert in St. Elisabeth war ein voller Erfolg.

Das Requiem von Brahms in St. Elisabeth

In der Kirche St. Elisabeth wurde das gemeinsame Musikprojekt der Pfarren in Wieden und Margareten präsentiert. WIEDEN. MARGARETEN. Die Pfarren des 4. und 5. Bezirks haben – in Hinblick auf die Zusammenlegung der Pfarren, die ab Jänner starten soll – bereits mit "creation 4.5" ein gemeinsames Musikprojekt gestartet. Der Erfolg kann sich sehen lassen: Nach elf Monaten Probe wurde in der Kirche St. Elisabeth auf der Oberen Wieden das Requiem von Johannes Brahms aufgeführt. Die Kirche war bis auf...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria-Theresia Klenner
Susanne Oehm-Henninger und Michael Wolfrum ladet gemeinsam mit Klaus D. Jung und Gerhard Pohl zum Konzert

Szenen von Liebe und Abschied

OSSIACH. Am Sonntag, dem 11. September, um 19.30 Uhr werden in der Carinthischen Musikakademie im Stift Ossiach Werke von Johannes Brahms und Gustav Mahler musikalisch inszeniert. Über das Konzert Wahrscheinlich war Brahms‘ Unfähigkeit zu einer festen Bindung, wie bei vielen anderen Künstlern auch, die Quelle, die Liebe in so vielen und unterschiedlichen Facetten darzustellen. U. a. als qualvollen Zustand, als glückliche Vereinigung oder als Trennung; all diese Formen begegnen uns in den...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabel Häusleigner
Trio Mille Suoni

Klassikkonzert in der Stiftskirche Millstatt

Im Rahmen der Musikwochen Millstatt findet am Mittwoch, dem 31. August, um 20.15 Uhr, in der Stiftskirche Millstatt, wieder ein Konzert statt. Unter dem Titel „Frei, aber einsam“ - Ein Leben für eine poetische Musik - spielt das Trio Mille Suoni Werke von Johann Nepomuk Hummel, Johannes Brahms u.a. Das Trio Das Klaviertrio „Mille Suoni“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, in seiner Programmauswahl selten gespielte Kompositionen mit Klassikern zu verbinden. Das Trio besteht aus Sayuri Hirano...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Carmen Mirnig
Markus Fellner wird auf seiner Klarinette in der Stiftskirche St. Paul zu hören sein (Foto: © Privat)

Ein Trio präsentiert Werke von Ludwig van Beethoven

Am Dienstag, dem 9. August, findet ein Kammerkonzert mit dem Trio Canoris Akemi Fukuzaki am Klavier, Kenta Uno am Violoncello und Markus Fellner auf der Klarinette in der Stiftskirche statt. Um 19.30 Uhr werden Werke von Ludwig van Beethoven, Michail Glinka und Johannes Brahms zu hören sein. Wann: 09.08.2016 19:30:00 Wo: Stiftskirche St. Paul, 9470 Sankt Paul im Lavanttal ...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stefanie Baldauf
  • 9. Juli 2020 um 17:00
  • Mürzzuschlag
  • Mürzzuschlag

Das etwas andere Fest der Musik

Die Region rund um Mürzzuschlag wird zur Bühne. Ein Abend im Zeichen der Musik. Die Schüler und Lehrer der Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag musizieren dort, wo sie gerade sind. Im Wohnzimmer, am Balkon, im Garten, am Pool, im Wald oder auf der Wiese, unterm Kirschbaum oder am Kirchturm in Hönigsberg. Ganz egal! Jeder spielt so lange er möchte und lädt sich dazu seine Familie oder Freunde ein. Schicke deiner Lehrerin oder deinem Lehrer ein Video oder ein Foto von deinem Auftritt!...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.