Alles zum Thema Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Lokales
Auch die Telfer Jugendkapelle wird beim Jubiläumsfest groß aufspielen.
2 Bilder

MK Telfes
150-Jahr-Jubiläum ganz im Zeichen der Blasmusik

Mit einem zweitägigen Fest feiert die Musikkapelle Telfes am Samstag, 15. und Sonntag, 16. Juni ihr 150-jähriges Bestehen. TELFES (tk). Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, denn Mitte Juni wird das Jubiläum der MK Telfes im wahrsten Wortsinne mit Pauken und Trompeten gefeiert. "Beste Stimmung beim Geburtstagsfest", versprechen die Organisatoren rund um Obmann Helmut Töchterle und Kpm. Andreas Töchterle und verweisen darauf, dass das zweitägige Fest voll und ganz im Zeichen der...

  • 23.05.19
Lokales
LFUI-Rektor Tilmann Märk und MCI-Rektor Andreas Altmann freuen sich gemeinsam über das denkwürdige Jubiläum der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck.
2 Bilder

350-Jahr Jubiläum
MCI gratuliert der Universität Innsbruck zum Jubiläum

TIROL. Anlässlich des 350-Jahr-Jubiläums der Universität Innsbruck gratuliert das MCI recht herzlich. Gemeinsam freuen sich LFUI-Rektor Tilmann Märk und MCI-Rektor Andreas Altmann über das historische Jubiläum und drücken ihren Stolz aus.  MCI gratuliert universitärer MutterMit angebrachten Transparenten und Fahnen bringt das MCI ihre Wertschätzung und Freude über das 350-Jahr-Jubiläum der universitären Mutter öffentlich zum Ausdruck.  „Was wäre Innsbruck und Tirol ohne diese, höchstes...

  • 08.05.19
Lokales
LH-Stv. Josef Geisler (l.) und der Leiter des Hydrographischen Dienstes, Klaus Niederteischeider (r.), zeichneten die langjährigen BeobachterInnen, darunter auch Wolfgang Ostermann und Gabriele Hinterlechner aus.

Hydrographischer Dienst
Dem Wasser auf der Spur

LHStv Josef Geisler zeichnet Freiwillige im Dienste der Hydrographie aus – unter den geehrten "Wasserbeobachtern" sind auch Wolfgang Ostermann aus Trins und Gabriele Hinterlechner aus Telfes. TRINS/TELFES. 125 Jahre ist es her, dass mit dem Hydrographischen Dienst eine Stelle im Land Tirol geschaffen wurde, um den Wasserkreislauf unter die Lupe zu nehmen und den Flüssen, Seen und Quellen ebenso wie dem Grundwasser und den Gletschern Maß anzulegen. Im Bezirk Innsbruck Land unterstützen 36...

  • 02.05.19
  •  1
Lokales
Seit 20 Jahren bietet "Schule am Bauernhof" Kindern Einblicke in die Welt der Landwirtschaft.

Schule einmal anders
Lernen, Erfahren, Begreifen – 20 Jahre „Schule am Bauernhof“

TIROL. Seit mittlerweile 20 Jahren tauscht „Schule am Bauernhof“ das Klassenzimmer gegen den Acker, die Wiese oder den Stall. Pädagogisch ausgebildete Bäuerinnen und Bauern vermitteln dabei anschaulich landwirtschaftliche Inhalte und schärfen somit das Verständnis der Schülerinnen und Schüler für ökologische Zusammenhänge. In Tirol gibt es 42 Betriebe, bei denen dieses Bildungsangebot gebucht werden kann. Insgesamt besuchten über 3.000 Kinder die unterschiedlichen Bauernhöfe und...

  • 04.04.19
Lokales
Familie Ellinger und Freunde luden die schwedischen Jubiläumsgäste zu einer zünftigen Feier!
8 Bilder

Jubiläum
40 Jahre Schweden in Götzens

Eine Woche im März steht Götzens ganz im Zeichen der Schweden – und das bereits seit stolzen 40 Jahren. Es handelt um ein „Jubiläum der Sonderklasse“, das gebührend gefeiert und bei dem ein Schwede zu einem „echten Tiroler“ wurde. Eine schwedische Reisegruppe aus Vimmerby kam das 40. Jahr in Folge ins Alp Art Hotel nach Götzens und in die Axamer Lizum. Es waren anfangs vor allem Busfahrer und Reiseleiter aus Schweden, die mit ihren Familien die Schönheit von Götzens entdeckt und den Ort...

  • 26.03.19
Motor & Mobilität
Der Fiat Centoventi ist das Jubiläumsmodell zum 120. Geburtstag von Fiat.
4 Bilder

Fiat Concept Centoventi zum 120er!

Fiat wird 120 Jahre alt – und präsentiert zum Jubiläum sein elektrisches Konzeptfahrzeug Fiat Concept Centoventi – der Name des Prototyps bedeutet auf Italienisch „Einhundertzwanzig“. Coole IdeeDie coole Idee: Wer einen Fiat Concept Centoventi kauft, kann ihn hinsichtlich Farben, Interieur, Dach, Infotainment-System und sogar Reichweite individuell gestalten. Der Fiat Concept Centoventi wird nur in einer Farbe hergestellt, der Kunde kann jedoch mittels „4U“-Programm zwischen jeweils vier...

  • 07.03.19
Lokales
Nina und Helmut Schafferer feierten das Jubiläum gemeinsam mit vielen Stammgästen und TVB-Obmann Kurt Hasenbacher.

Gschnitz
60 Jahre Gasthof Alpenrose

Vor 60 Jahren wurde der Familienbetrieb Gasthof Alpenrose eröffnet. "Ein guter Grund, um zu Feiern und vor allem, um einmal laut "Danke" zu sagen", so Nina und Helmut Schafferer. GSCHNITZ (tk). "Familiäre Wirtshaustradition seit 60 Jahren, Gastfreundlichkeit, die von Herzen kommt, ein gemütliches und uriges Ambiente und die gute regionale Küche – dafür ist unser Gasthof Alpenrose bekannt", zogen die Wirtsleute vor Kurzem erfreuliche Bilanz. "Unsere Eltern haben die Gastwirtschaft in...

  • 06.03.19
Motor & Mobilität
Zum 30-Jahre-Jubiläum des Mazda MX-5 gibt es das limitierte Sondermodell MX-5 30th Anniversary.
2 Bilder

Der Mazda MX-5 wird 30

Der Mazda MX-5 feierte vor 30 Jahre seine Weltpremiere in Chicago – nun gibt es anlässlich dieses runden Geburtstages ein limitiertes Sondermodell des Kultroadsters, von dem bislang über eine Million Exemplare verkauft wurden: den Mazda MX-5 30th Anniversary. Geburtstags-LookDer Mazda MX-5 30th Anniversary fällt auf den ersten Blick durch seinen exklusiven Geburtstags-Look in Racing Orange auf. Der knallige Farbton unterstreicht den sportlichen Auftritt und ist auch im Innenraum zu finden....

  • 14.02.19
Motor & Mobilität
Der Škoda Fabia wird 20 und feiert seinen Geburtstag mit dem Sondermodell Fabia 20.
3 Bilder

Škoda Fabia wird 20

Der Škoda Fabia wird 20 Jahre alt – und feiert dies mit einem Sondermodell, dem Škoda Fabia 20. Diesen gibt es als Kurzheckvariante oder Combi und mit einer umfangreichen Serienausstattung inklusive fünf Jahre Škoda Plus Garantie. Die Preise beginnen bei 11.480 Euro bzw. 12.380 für den Combi. Fabia in FaktenDie Fakten zum Škoda Fabia sind eindrucksvoll: Seit seiner Markteinführung im Jahr 1999 wurde er über vier Millionen Mal verkauft. Er ist eines der meistverkauften Fahrzeuge in diesem...

  • 07.02.19
Lokales
Hans Unterdorfer (Vorstandsvorsitzender Tiroler Sparkasse), Bruno Wallnöfer (Aufsichtsratsvorsitzender der Privatstiftung und Vereinsvorsteher), Tilmann Märk (Rektor der Universität Innsbruck), Walter Hörtnagl (Obmann des Sparkassen-LandesverbandsTirol und Vorarlberg).
2 Bilder

350 Jahre Universität Innsbruck
Universität Innsbruck und Sparkassen feiern gemeinsam Jubiläen

TIROL. Dieses Jahr kann die Universität Innsbruck ihr 350-Jahr-Jubiläum feiern. Gleichzeitig freut man sich über das 200-Jahr-Jubiläum der Sparkassen. Jetzt wurde ein Kooperationsvertrag für die beiden Jubiläen unterschrieben und es wird zusammen gefeiert.  Geschichte der Institutionen eng miteinander verbundenSchon von der Geschichte her, passt es, dass die beiden Institutionen gemeinsam ihre Jubiläen feiern. Der Grundstein für die Sparkassenorganisation wurde 1819 gelegt, die Gründung der...

  • 30.01.19
Lokales
Im Vorstand des Blasmusikverbandes herrscht weiterhin Harmonie – bei der Neuwahl gab es keine Überraschungen.
8 Bilder

Blasmusik
Harmonische Neuwahl beim Musik-Bezirksverband

Die MusikantInnen sind ein harmonisches Volk. Bei der Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbandes Innsbruck-Land in Patsch gab es hinsichtlich der Neuwahl des Vorstands keine Überraschungen. Franz Niederkofler aus Aldrans bleibt weiterhin im Amt! Im Musikbezirk Innsbruck-Land sind die Musikkapellen des westlichen Mittelgebirges, des südöstlichen Mittelgebirges sowie aus Patsch zusammengefasst. Der seit vier Perioden amtierende Bezirksobmann Franz Niederkofler aus Aldrans erweiterte den...

  • 26.01.19
Lokales
Die Sonderbriefmarke wird auch in einem Sammlermäppchen erhältlich sein.

350 Jahre Uni Innsbruck
Sonderbriefmarke anlässlich des 350jährigen Bestehens

TIROL. Die Universität Innsbruck feiert 2019 ihr 350jähriges Bestehen. Aus diesem Grund gibt es von der österreichischen Post eine Jubiläumssonderbriefmarke. 350 Jahre Universität Innsbruck Am 15. Oktober 1669 gründete Kaiser Leopold 1. die Universität Innsbruck. Dieses 350-Jahre-Jubiläum wird mit Ausstellungen, Konzerten, Vorträgen und zahlreichen Festen gefeiert. Gemeinsam mit der Österreichischen Post gestaltete die Uni Innsbruck eine Sonderbriefmarke, um das Jubiläum zu feiern. Durch...

  • 21.01.19
  •  2
Wirtschaft
Viel Gespür für Design und Architektur ist wichtig – hier fühlen sich die Kunden seit 45 Jahren wohl!
2 Bilder

MPREIS
45. Geburtstag einer Tiroler Erfolgsgeschichte

Was 1974 mit der ersten Filiale begonnen hat, war 1998 bereits einhundert Märkte groß und zählt heute 277 Standorte: Die MPREIS-Story ist eine Tiroler Erfolgsgeschichte! "In all der Zeit sind zwei Dinge gleich geblieben: Unsere Werte als Familienunternehmen und unsere Verbundenheit zur Region. Da trifft es sich gut, dass wir heuer ein Jubiläum feiern! Ein schöner Anlass für einen kleinen Blick zurück", heißt es aus der Unternehmensleitung. Wichtigster Nahversorger Bereits seit 45 Jahren...

  • 09.01.19
Wirtschaft
Die Preisträger mit dem Geschäftsführer der IV Tirol Eugen Stark und dem Stiftungsvorsitzenden Oswald Mayr.
5 Bilder

Wirtschaft
Preisträger zum Jubiläum – 40 Jahre Eduard-Wallnöfer-Stiftung der Tiroler Industrie – mit Video!

INNSBRUCK (cia). Vier Preisträger zum 40. Geburtstag: Bei der Jubiläumsfeier der Eduard-Wallnöfer-Stiftung konnten sich mehrere junge WissenschafterInnen über eine Anerkennung ihrer Leistungen freuen. Am 7. Dezember vergab die Tiroler Industrie die begehrten Eduard-Wallnöfer-Preise im Innsbrucker Hotel Europa. Je einer der Hauptpreis für Forschungs- und Studienprojekte ging an Christine Maier für ihre Arbeit im Bereich der Quantenphysik und an Gerald Streng für „die Maus der Zukunft“. Der...

  • 07.12.18
Lokales
Der Männergesangsverein Oberperfuss feiert sein Jubiläum mit einem bunten Programm.
4 Bilder

Jubiläum
70 Jahre Männergesangsverein Oberperfuss

Der Männergesangsverein Oberperfuss feiert sein 70-jähriges Bestandsjubiläum und hat keine Mühen gescheut, um ein hochwertiges "Jubiläumsprogramm" zusammenzustellen. Gefeiert wird am Samstag, dem 1. Dezember 2018, ab 20 Uhr im Mehrzwecksaal Oberperfuss. Neben den Gastgebern (mit den MGV Schuhplattlern) werden der Pitztalchor, die Harter Weisenbläser aus dem Zillertal, Tirolerisch g´spielt sowie die Oberperfer Tanzlmusig zu sehen und zu hören sein. Für die flotte Moderation sorgt DJ Alexander...

  • 24.11.18
Lokales
Das Jubiläum 200 Jahre Stille Nacht Heilige Nacht wird von vielen Veranstaltungen für Groß und Klein begleitet.

Stille Nacht 2018 Tirol
Tirol feiert 200 Jahre Stille Nacht, Heilige Nacht

TIROL. Tirol feiert 200 Jahre "Stille Nacht, Heilige Nacht. Im Rahmen dieses Jubiläums finden - besonders während der Adventzeit - zahlreiche Veranstaltungen für Jung und Alt statt. Stille Nacht - Der Siegeszug beginnt im ZillertalEs gibt zwar keinen Zweifel daran, dass das Weihnachtslied Stille Nacht, heilige Nacht aus dem Land Salzburg kommt. Der Siegeszug durch die ganze Welt begann jedoch im Zillertal. Aus diesem Grund sollen den Kindern und Jugendlichen in Tirol die Entstehungs- und...

  • 12.11.18
Sport

1. Tiroler Turniertanzklub GOLD WEISS Innsbruck

Der Steinacher David Hilber ist einer der zukünftigen Hoffnungsträger des Tiroler Tanzsports. Seit rund 1,5 Jahren trainiert er mit Tanzpartnerin Kathrin Brodtrager im 1. Tiroler Turniertanzklub Gold Weiss Innsbruck. Auf den Tiroler Meisterschaften in St. Johann gelang dem Duo der Sieg in ihrer Klasse, in den lateinamerikanischen Tänzen wussten sie zu überzeugen. Wenn Gold Weiss Innsbruck am kommenden Samstag sein 70-jähriges Bestehen feiert (Jubiläumsball am Sa., 10.11., ab 20 Uhr, Messe...

  • 05.11.18
Lokales
Abschreiten der Front: LFK Peter Hölzl, Bgm.Eva Maria Posch, Bischof Hermann Glettler und LR Johannes Tratter
5 Bilder

150-Jahr-Jubiläum
Bei der FF Hall wurde gefeiert!

Das Jahr 2018 ist für die Florianijünger der Feuerwehr Hall sehr intensiv. Neben vielen Einsätzen galt es auch, ein stolzes Jubiläum zu feiern: Die Freiwillige Feuerwehr Hall wurde 1868 als "Turn- & Feuerwehrverein" gegründet und begeht heuer somit das 150-Jahr-Jubiläum. Feierlichkeiten Verteilt über das gesamte Jahr fanden Veranstaltungen statt. So z. B. eine bemerkenswerte 150. Jahreshauptversammlung, den 136. Bezirksfeuerwehrtag sowie den „Tag der Feuerwehr“. "Hier bewiesen die...

  • 27.10.18
Lokales
LR Bernhard Tilg gratulierte Petra Welskop (3.v.li.), Leiterin der Mutter-Eltern-Beratung des Landes Tirol, zum 100 Jahr-Jubiläum dieser Einrichtung: Am Tag der Offenen Tür am 26. Oktober ist die Mutter-Eltern-Beratung im Landhaus 1 im ersten Stock zu finden.

Mutter-Eltern-Beratung in Tirol
100 Jahre Beratung, Begleitung und Unterstützung

TIROL. Vor 100 Jahren nahm in Tirol die Landeskommission für Mutterschutz und Säuglingsfürsorge das erste Mal ihre Tätigkeit auf. Bis heute wird fleißig beraten, begleitet und unterstützt. Die persönliche Betreuung ist nach wie vor unerlässlich.  Betreuung trotz digitalem ZeitalterAuch wenn man im heutigen virtuellen Zeitalter Infos zu jeglicher Tages- und Nachtzeit aus dem Netz bekommen kann, ziehen viele junge Eltern das persönliche Gespräch, "Dr. Google" vor. "Gerade die Informationsflut...

  • 24.10.18
Lokales
DDr. Herwig van Staa, Dr. Josefa Reiter-Stelzl (BM für Nachhaltigkeit und Tourismus), LK-Vizepräs. Helga Brunschmid, und Dir. Ronald Zecha freuen sich über 60 wertvolle Bildungsjahre der HBLFA Tirol
3 Bilder

Erfolgsgeschichte HBLFA
60 Jahre Bildung für ländlichen Raum

Die bevorstehende Gründung des neuen Lehrgangs „Lebensmittel- und Biotechnologie“ und der rasch fortschreitende Bau des derzeit größten Bildungs- und Forschungszentrumsin Rotholz, das in zwei Jahren bezugsfertig sein wird: nicht viele Bildungseinrichtungen können ein rundes Jubiläum mit derart rosigen Zukunftsperspektiven begehen wie die Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt Tirol (HBLFA Tirol) in Kematen. Vor kurzem wurde das 60-Jahr-Jubiläum mit einer Ausstellung über Vergangenheit und...

  • 22.10.18
Politik
Stille Nacht: Die einen halten die Feierlichkeiten übertrieben, die anderen für angemessen.

Streit um 200-Jahr-Jubiläum
Stille-Nacht: Mainusch hält Festlichkeiten für angemessen

TIROL. Das 200-Jahr-Jubiläum des Liedes "Stille Nacht, heilige Nacht" kommt nicht bei jedem gut an. Besonders der angesetzte finanzielle Rahmen stößt bei manchen Politikern auf Missmut.  FPÖ sieht keinen Tirol Bezug in "Stille Nacht"Da das Lied keinen echten Tiroler Bezug hätte, definierte der Tiroler FPÖ-Chef Markus Abwerzger das 200-Jahr-Jubiläum als nicht "förderungswürdig". Doch auch die Sozialdemokraten haben sich kritisch gegenüber der Feierlichkeiten geäußert.  Feierlichkeiten sind...

  • 04.10.18
Politik
Das Weihnachtslied "Stille Nacht! Heilige Nacht!": in den Augen Abwerzger nicht "förderungswürdig", da es keinen "echten Tiroler Bezug" gibt.

FPÖ: "Stille Nacht" nicht "förderungswürdig"

In diesem Jahr feiert das Lied "Stille Nacht" sein 200-jähriges Jubiläum. Ein Grund zum Feiern und das ordentlich, dachte sich wohl auch ÖVP-Beate Palfrader. Sie setzte eine finanzielle Förderung von 600.000 Euro für die Jubiläums Uraufführung aus. Viel zu teuer, wenn es nach FPÖ Landesparteiobmann Markus Abwerzger geht. Zudem hätte das Lied keinen echten Tiroler Bezug. TIROL. Die 600.000 Euro wären an anderer Stelle weitaus besser aufgehoben, so der FPÖ-Landesparteiobmann. Beispielsweise bei...

  • 21.09.18
Lokales
Beim Treffen auf der Waldrast: Walter Egger, Manfred Krismer, Hans Etschmayer und Robert Tschenett.

60 Jahre Sagwandpfeiler

Genau 60 Jahre ist es her, als sich vier ambitionierte Bergsteiger aus dem Wipptal erstmals auf den Sagwandpfeiler wagten. WIPPTAL (kr). Am 18. September trafen sich im Alpengasthof Maria Waldrast die vier Matreier Bergsteiger, die sich vor 60 Jahren als Erste in näheren Bergsteigerkreisen in den damals im besonderen und heute noch anspruchsvollen und schwierigen, hochalpinen Sagwandpfeiler bei der Geraerhütte wagten. Bestiegen wurde der Pfeiler in zwei Zweierseilschaften – Walter Egger (82)...

  • 19.09.18
Leute
Bei der Feier fand auch eine Schauübung statt.
9 Bilder

80 Jahre Bergrettung - ein Grund zum Feiern

FULPMES/TELFES (suit). Aufgrund des Tourenski-Gebietes Kalkkögel wurde die Bergrettung vorderes Stubaital von Vinzenz Bacher gegründet - am Sonntag fand die Jubiläumsfeier statt. Die Bergmesse am Kreuzjoch wurde von Pfarrer Josef Scheiring und Diakon Leo Hinterlechner gestaltet. Im Anschluss berichteten die Zeitzeugen Friedl Stern (Schligger), Josef Pircher, Hansjörg Glatzl und Ortsstellenleiter Thomas Schöpf über ihre Erlebnisse. Landesleiter-Stv. LA Toni Mattle, Ausbildungsleiter Peter...

  • 16.09.18