Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Neustifter Theaterverein um 1919 - Stück "Der Wirt an der Mahr"
7

90 Jahre Theaterverein Neustift

Seit seiner Gründung im Jahr 1931 sorgt der Theaterverein Neustift mit seinen Stücken für Applaus vom Publikum. NEUSTIFT. Ob "Der Sternsteinhof", "Der Brandner Kaspar", "Der ledige Hof" oder auch "Der große Tag" – die Liste der Stücke, die der Theaterverein Neustift gespielt hat, ist lang. Heuer feiert man das 90-jährige Bestandsjubiläum! Anfänge um 1900 Angefangen hat alles bereits um die Jahrhundertwende: Im Jahr 1904 bzw. 1905 taten sich einige Neustifter unter der Leitung eines Kooperators...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im BezirksBlätter Wochenrückblick.
Video 4

KW 44
Halloween-Folgen, Jubiläumsvorbereitungen und verschärfte Regeln

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Corona Tirol – Verschärfte Regeln, AusreisetestpflichtAm 1. November trat die 3G-Regel am Arbeitsplatz auch in Tirol in Kraft. Verschärfungen der Coronaregeln gibt es ab dem 8. November, die vor allem die Nachtgastronomie und Großveranstaltungen betreffen werden. Tirol sieht für diese beiden Bereiche eine 2G-Pflicht vor und setzt damit Stufe 2 des...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
In der Woche vom 18. bis zum 22. Oktober lohnt sich ein Abstecher in das 1. OG der Raiffeisenbank Steinach!

Schachklub feiert Jubiläum
50 Jahre Schach in Steinach

Der Schachklub Steinach feiert sein 50-jähriges Bestehen, blickt auf spannende Jahre zurück und feiert das Jubiläum mit einer Ausstellung rund um das Spiel. STEINACH. Im Jänner 1971 wurde der Schachklub Steinach im ehemaligen Gasthof Tannenhof gegründet. Seither nimmt der Schachklub Steinach bei den Tiroler Mannschaftsmeisterschaften teil – zeitweise sogar mit drei Mannschaften. Ein großer Erfolg des Steinacher Schachklub war der Aufstieg in die Klasse I. Einen weiteren Höhepunkt in der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
136 Jubilare wurden bei SPAR ausgezeichnet. Von rechts: SPAR-Vorstand Hans K. Reisch, Geschäftsführerin Patricia Sepetavc, die beiden Jubilare Elisabeth Schöpf und Christian Müller (45 Jahre bei SPAR) mit Betriebsratsvorsitzendem Franz Hechl.

Ehrung
Insgesamt 3.565 Jahre an Spar-Erfahrung

TIROL. Die langjährige Treue einiger MitarbeiterInnen zum Spar-Unternehmen wurde kürzlich feierlich geehrt. 136 MitarbeiterInnen und 53 PensionistInnen der Spar-Zentrale Wörgl wurden vor den Vorhang geholt.  In Summe 3.565 Jahre Spar-ErfahrungGlücklich über die insgesamt 136 Jubilare, rechnet SPAR-Geschäftsführerin Patricia Sepetavc die vielen Jahre an Spar-Erfahrung zusammen: „Heuer konnten wir insgesamt 136 Jubilare auszeichnen. Diese repräsentieren in Summe 3.565 Jahre...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Landesüblicher Empfang mit Abschreiten der Front: v.li.: LH Maurizio Fugatti, LH Arno Kompatscher, AdR-Präsident Apostolos Tzitzikostas und LH Günther Platter
5

Zehn Jahre Euregio
Festakt zu Euregio-Jubliäum und Euregio-Gemeindetag

TIROL. Bereits seit zehn Jahren ist die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino ein starker Verbund, der gemeinsam unzählige Projekte auf den Weg gebracht hat (bis heute insgesamt 354 Projekte). In einem Festakt feierten die drei Landeshauptmänner, sowie der Präsident des Ausschusses der Regionen das zehnjährige Bestehen der Euregio.  Selbst in schwierigen Momenten zueinander gestandenDie vergangenen beiden Corona-Jahre waren auch für die Europaregion eine harte Zeit. Die coronabedingten Lockdowns...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Tirols Bildungslandesrätin Beate Palfrader (2.v.li.) und Matthias Fink, Generalsekretär EVTZ Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino (4.v.li.) mit den ModeratorInnen der Kleingruppen des Euregio-Jugendfestivals v.li. Anna Schipflinger (Kitzbühel), Fabrizio Pittoni (Bozen) und Anna Messner (Gröden).
2

Euregio-Jugendfestival
Zehn Jahre Euregio-Jugendfestival

TIROL. Bereits seit zehn Jahren findet das Euregio-Jugendfestival statt. Anlässlich des Jubiläums gab es einen Festakt in den Ursulinensälen in Innsbruck. Das Jugendfestival gilt als "Mutter aller weiteren Jugendprojekte in der Euregio", so LRin Palfrader.  Euregio-Jugendfestival feiert zehnjähriges JubiläumGegründet in 2011, dem selben Jahr wie die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino, gilt das Euregio-Jugendfestival als "Mutter" aller weiteren Jugendprojekte der Euregio, erläuterte...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick.
Video 6

Wochenrückblick KW37/38
Blechschäden, Ötzi-Jubiläum, Bartgeier-Zählung uvm.

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Zahlreiche Verkehrsunfälle mit Blech- und PersonenschadenFast täglich wurden in dieser Woche Meldungen von Verkehrsunfällen auf den Tiroler Straßen bekannt. Dabei kam es zu gefährlichen Situationen, die zum Glück meist glimpflich ausgingen. Einen seitlich liegenden PKW gab es zum Beispiel auf der A12 in Wiesing. Weniger Glück hatte ein Lenker in Kössen. Hier überschlug...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Abschreiten der Formation beim Landesüblichen Empfang mit der Schützenkompanie Alpbach, der Bundesmusikkapelle Alpbach und Abordnungen der Tiroler Traditionsverbände (Vorplatz Congress Centrum Alpbach).
14

Europaregion
Tirol-Tag beim Europäischen Forum Alpbach

TIROL. Der diesjährige Tirol-Tag beim Europäischen Forum Alpbach stand ganz im Zeichen von "10 Jahre Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino". Zudem wurden die Euregio-Reformverträge von den Landeshauptmännern unterzeichnet.  Gründungsverträge erneuertBereits zehn Jahre ist es her, dass die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino institutionalisiert wurde. Jetzt wurden die Gründungsverträge erneuert und der Tirol-Tag des Europäischen Forums Alpbach stand ganz im Zeichen des Jubiläums. Die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Erwin Niederwieser blickt in seinem Buch zurück auf ein Jahrhundert Arbeiterkammer Tirol.
Video 3

2 Minuten Literatur
100 Jahre Kampf um Gerechtigkeit

Im Mai 1921 hat die Tiroler Arbeiterkammer in der Innsbrucker Hofburg mit ihrer Arbeit begonnen.  Der ehemalige Nationalratsabgeordnete Erwin Niederwieser aus Völs beschreibt den Werdegang in seinem Buch. Der erste Präsident der Arbeiterkammer, Nationalrat Wilhelm Scheibein, hatte sich seit dem Beschluss des Arbeiterkammergesetzes in der Konstituierenden Nationalversammlung im Parlament in Wien am 26. Februar 1920 um Räume für die neue Arbeiterkammer bemüht. Ausgerechnet der Gründer des Tiroler...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
3

ÖSTERREICH
Das Burgenland ist HUNDERT

Seit 100 Jahren - ist das Burgenland ein Teil Österreichs Die Siegermächte des 1.Weltkriegs sprachen den Streifen Österreich zu 1921 wurde das Burgenland an Österreich angegliedert Klein aber Fein und alle 9 Bundesländer haben ein Daheim

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
Die neue Anlage der Südtiroler Firma Fittastic ist ideal für Calisthenics – eine junge Sportart, bei der Eigengewichtsübungen im Vordergrund stehen. Im Bild Patrick Pisch aus Inzing, Mitglied des Vereins Gravity Breaker
2 Video 10

Schülerheim Fulpmes
Fitnesspark und Ausstellung zum 100. Geburtstag

Die kleine, aber feine Sportanlage ist für alle frei zugänglich, die Ausstellung kann ab Schulschluss besucht werden. FULPMES. Dass die Salesianer einen guten Draht nach oben haben, stellte sich beim Festakt "100 Jahre Don Bosco in Fulpmes" (wir berichteten bereits) am Donnerstag unter Beweis. Genau zur Feierstunde lugte die Sonne zwischen den zuvor dicken Regenwolken hervor. Somit konnte Heimleiter Pater Peter Rinderer die Vertreter der Gemeinde Fulpmes mit Bgm. Robert Denifl, der Pfarre...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Anzeige
AK Präsident Erwin Zangerl: „Gemeinsam schaffen wir‘s!“

Gewinnspiel
100 Jahre AK Tirol: Zum Jubiläum Buch gewinnen

TIROL. Seit 100 Jahren setzt sich die AK für Gerechtigkeit und Stabilität ein. „Der Schutz der Beschäftigten, Arbeits- und Sozialrecht und der Konsumentenschutz wurden auf Basis unzähliger Vorschläge und Initiativen der AK ausgebaut“, betont AK Präsident Erwin Zangerl. Damit leistete die AK einen wichtigen Beitrag zum österreichischen Weg einer Wirtschafts- und Sozialpartnerschaft – und dass Österreich zu den wirtschaftlich erfolgreichsten und friedlichsten Ländern der Erde gehört! Schutzhaus...

  • Tirol
  • AK Tirol
Ein Landesüblicher Empfang am Platz des Tiroler Landestheaters bildete den Auftakt der Festlichkeit.
9

Schützenaufmarsch
Ein Wochenende im Zeichen des Herzen Jesu

Nach der offiziellen Herz-Jesu-Gelöbniserneuerung des Landes Tirol am Herz-Jesu-Freitag im Stift Stams stellte die „Schützenmesse“ am Samstag in der Innsbrucker Jesuitenkirche einen weiteren Höhepunkt an diesem  Wochenende dar. Angesichts der Bedrohung Tirols durch die Truppen Napoleons beschloss der engere Ausschuss der Tiroler Landesstände am 1. Juni 1796 auf Vorschlag des Abtes Sebastian Stöckl, das Land dem „Heiligsten Herzen Jesu“ anzuvertrauen, um göttlichen Beistand zu erhalten. Sie...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vorsitzende des RCSEQ, Dr. Verena Stühlinger, LL.M.

UMIT Tirol
Zehnjähriges Jubiläum der Ethikkommission

TIROL. Bereits seit zehn Jahren stellt die Ethik-Kommission RCSEQ der UMIT Tirol und fh gesundheit den Schutz der Betroffenenrechte in der Forschung sicher. In den zehn Jahren wurden 2900 Einreichungen von Forschenden behandelt.  Das Research Committee for Scientific Ethical Questions – RCSEQWas genau ist das RCSEQ? Ausgeschrieben ist es das Research Committee for Scientific Ethical Questions. Es ist die freiwillige Ethikkommission der Privatuniversität UMIT Tirol und der fh gesundheit. Vor...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Kult-Roller aus Italien wird 75 Jahre. Zum Jubiläum gibt es limitierte Modelle.
1 Video 2

75 Jahre Vespa
Italienischer Kult-Roller feiert Geburtstag

Der Vespa-Roller – ein Kult-Fahrzeug wird 75. Jahre. Der flotte Zweisitzer ist auch in Tirol zu einem beliebten Fortbewegungsmittel geworden. TIROL. Wenn der Fahrtwind durch die Haare pfeift und ein Freiheitsgefühl beim Fahren aufkommt, dann kann es sich nur um eine Vespa handeln. Der Kult-Roller aus Italien wird 75 Jahre und hat die Herzen vieler Tirolerinnen und Tiroler schon lange erobert. Das typische Design ist ein Alleinstellungsmerkmal und hat maßgeblich zum Erfolg der Roller-Ikone...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Jugendliche aus ganz Tirol erhalten am Technikcampus Stubai eine fundierte Maschinenbau-Ausbildung. In der Bildmitte: Direktor Pater Peter Rinderer
1

Virtuelle Ausstellung und Livestream-Gottesdienst zum Festtag
100 Jahre Don Bosco in Fulpmes

Einladung zur virtuellen Ausstellung sowie einem Livestream-Gottesdienst aus Fulpmes zum Festtag des Heiligen Don Bosco am Sonntag, 31. Jänner. FULPMES. Am 31. Jänner ist der Tag des Heiligen Don Bosco, des Patrons der Jugend – ein wichtiger Tag auch für die Salesianer Don Boscos in Fulpmes. Schon seit 100 Jahren leiten sie hier ein Schülerheim. Die Ausstellung „100 Jahre Don Bosco in Fulpmes“ gibt Einblick in die Geschichte des Heims. „Eigentlich wollten wir den Menschen die Ausstellung zum...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Der Österreichische Blasmusikverband feiert sein 70-jähriges Bestandsjubiläum mit vielen Veranstaltungen.
3

Jubiläum
70 Jahre Österreichischer Blasmusikverband

"Faszination. Generationen. Leidenschaft." Unter diesem Motto steht das Jubiläumsjahr des Österreichischen Blasmusikverbandes, der 2021 mit einer Reihe von Veranstaltungen feiern will. Freilich können sich aufgrund von Covid-19-Bestimmungen Änderungen ergeben, über die zeitgerecht informiert werden. Es ist genau der Moment, wenn Musikerinnen und Musiker gemeinsam ein erfolgreiches Konzert spielen und das Publikum seinen endlos scheinenden Applaus gibt. Es ist genau der Moment, wenn junge...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Weihnachtskrippe in der Wallfahrtskirche Götzens um 1800! Krippenberg: Stallruine renoviert von den Mitgliedern des Krippenvereins Götzens (2005); Tempel (erbaut 1880 von Franz Eigentler I.); Figuren: Georg Haller „Dorensenbauer“ und Götzner Bauern und Bäuerinnen (1790 – 1820); Hintergrund: Georg Haller, Götzens um 1800.
7

Jubiläum
111 Jahre Krippenverein Götzens

Der Krippenverein Götzens feiert nicht nur das 111-jährige Bestehen (1909 bis 2020), sondern auch andere Jubiläen: Günther Reinalter ist seit 35 Jahren Krippenpfleger, Emil Rainalter seit 20 Jahren Obmann. Leider konnten diese Anlässe heuer aus den bekannten Gründen nicht gebührend gefeiert werden. Alle organisierten und geplanten Veranstaltungen wie Meisterfeier, Landeskrippenwallfahrt, Jubiläumsausstellung und Tiroler Landeskrippentag wurden auf das Jahr 2021 verschoben! Ein imposanter...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Eine lebensgroße Josef Speckbacher Skulptur wurde vor wenigen Tagen am Ortseingang von Rinn aufgestellt.
6

Neues Denkmal zu Ehren Josef Speckbacher

In der Gemeinde Rinn wurde kürzlich am Ortseingang ein Josef Speckbacher-Denkmal errichtet. Die Skulptur aus Zirbenholz, stammt vom bekannten Bildhauer Josef Reindl aus Igls. RINN. Eine lebensgroße Skulptur des Tiroler Freiheitskämpfers Josef Speckbacher begrüßt künftig die Autofahrer, die vom Westen aus nach Rinn einfahren. Lange hat die Gemeinde nach einem geeigneten Standort für das Ehrenmal aus Zirbenholz gesucht und wurde schließlich am Ortseingang fündig. „Dieses Denkmal haben wir dem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Mit vollem Eifer dabei: Christian Grasl's Sohn Tobias
30

Gries
Ponys und Friesen am Sattelberg

GRIES. Der Grenzlandritt hat inzwischen schon Tradition. Das schlechte Wetter am Gipfel irgendwie auch. Jedes Jahr treffen sich ambitionierte Reiter aus dem Stubai-Wipptal und darüber hinaus zum Grenzlandritt in Gries. Zur heuer 10. Jubiläumsauflage durfte Veranstalter Christian Grasl fast 40 Reiter aller Altersstufen auf Rössern der unterschiedlichsten Rassen begrüßen. Auf den Rücken von Ponys, Haflingern und Friesen ging es zur Sattelbergalm, wo Diakon Hermann Josef Hittorf in gewohnt...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Zum Geburtstag gab's nochmal eine Sonderdotation in der Höhe von 50.000 Euro! Im Bild v.l.: Erich Nagele (Raiba Matrei), PV-Obmann Alfons Rastner, Jürgen Penz (Raiba Matrei), Hubert Rauch (Raiba Wipptal), Caritas-Dir. Georg Schärmer, Elisabeth Rathgeb (Caritas), Wolfgang Gredler (Raiba Wipptal), Jürgen Gschnell (Caritas) und Christian Klotz (Raiba Wipptal)
Video 2

Wipptal
Zehn Jahre Wipptalfonds „Caritas und wir“

WIPPTAL. Manchmal ist die Not ganz nah. Deshalb wurde der Wipptalfonds „Caritas und wir“ ins Leben gerufen. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens wurde nun eine eindrucksvolle Bilanz gezogen. Der Wipptalfonds "Caritas und wir" ist ein gemeinsames Projekt der Raiffeisenbanken Wipptal, der Gemeinden des Wipptals und der Caritas der Diözese Innsbruck. Das Hauptanliegen des Fonds ist es, Menschen, die in eine finanzielle Notlage geraten sind, nachhaltig zu helfen. Zielgruppe des Wipptalfonds sind...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Erst im nächsten Jahr wird im Marktl von Matrei wieder zum Tiroler Operettenadvent geladen.

Matrei
Heuer kein Tiroler Operetten und Handwerkeradvent!

MATREI. "Aufgrund der diesjährigen Situation rund um die Covid-Pandemie haben wir uns entschlossen das heurige 20. Jubiläum des Tiroler Operetten und Handwerkeradvents in Matrei abzusagen bzw. auf nächstes Jahr zu verschieben", informiert der stellvertretende TVB-Obmann Hannes Stadler. Neuauflage 2021 Die Veranstalter bitten um Verständnis und würden sich freuen, in der ersten und zweiten Dezemberwoche 2021 wieder zahlreiche Besucher begrüßen zu dürfen. Stadler: "Ich bedanke mich im Namen des...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
130 Jahre SPÖ Tirol: Gegründet wurde die Landesorganisation am 28. September 1890 im ehemaligen Gasthof "Zur Traube" in Telfs.
1 Video

SPÖ Tirol
130 Jahre Tiroler Sozialdemokratie – Festakt wird nachgeholt

TIROL. In diesem Jahr, am 28 September, feiert die SPÖ Tirol ein Jubiläum: 130 Jahre gibt es die Sozialdemokraten nun im Land. Gegründet wurde die Landesorganisation am 28. September 1890 im ehemaligen Gasthof "Zur Traube" in Telfs.  Zahlreiche ErrungenschaftenÜber die lange Zeit haben die Sozialdemokraten bei der Entwicklung Tirols maßgeblich mitgewirkt und können heute auf viele Errungenschaften zurückschauen. So zählt Landesparteivorsitzender Dr. Georg Dornauer den Aufbau, Ausbau und die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Seit 30 Jahren erfolgreich: Der MediaMarkt überzeugt durch Auswahl, Qualität, Service und Beratung und feiert sein Jubiläum mit einem Danke an seine treuen Kunden.
Video 2

30 Jahre MediaMarkt
Wenn aus Kunden gute Freunde werden

An einem Donnerstag, den 31. Mai 1990 beginnt die Erfolgsgeschichte des MediaMarkt Innsbruck. Schallplatten waren noch modern, die Computer in einem anderen Design und bezahlt wurde mit Schilling. Das tolle Angebot in MediaMarkt, kombiniert mit Service und Beratung hat den Media-Markt zur Nummer 1 in Tirol werden lassen. Eine „Pole Positon“, die der MediaMarkt auch heute noch klar und deutlich besetzt. Technische Entwicklungen Die rasante technische Entwicklung auf dem Markt hat das MediaMarkt...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alexander Schguanin

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.