Alles zum Thema Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Lokales
"Die Baend" sorgt beim 40. Schiball erstmals für Stimmung in der Koralmhalle.
2 Bilder

Koralmhalle und "Die Baend"
Der Schiball kommt nach Deutschlandsberg

Die Legende lebt weiter: Nach 39 Jahren wechselt der Schiball von St. Peter nach Deutschlandsberg. Wer war nicht schon (mindestens) einmal dort? Der jährliche Schiball am 25. Dezember hatte in St. Peter lange Tradition. Vor 39 Jahren vom Schiklub initiiert, dann vom Sportverein weitergeführt, waren Generationen aus dem ganzen Bezirk in St. Peter zu Gast – bis jetzt. Nach dem Aus der Kampfmannschaft im Sommer dieses Jahres veranstaltet der USV St. Peter auch den Schiball nicht mehr. 40....

  • 13.12.18
Sport
Gold glänzt doch am schönsten!
Julia Fabian in der Bildmitte ist Staatsmeisterin im Blitzschach Mädchen U10

Schach
Julia Fabian holt sich den Titel im Blitzschach

St. Martin im Sulmtal hat eine Staatsmeisterin! Kürzlich ging im kärntnernischen St. Veit im Fuchspalast des Kunsthotels bei den Jugendstaatsmeisterschaften für Julia Fabian ein Traum in Erfüllung: In der Kategorie Mädchen U10 im Blitzschachbewerb gewinnt Julia 7 Partien in 8 Runden was letztendlich für sie den Staatsmeistertitel bedeutete! Zweite wurde Klara Schirmbeck aus Stockerau (6,5) vor der Leobnerin Lena Antenreiter (5). Der örtliche Schachklub gratuliert selbstverständlich sehr...

  • 04.12.18
Sport
Herzerwärmende Fußballbegeisterung bei den Kleinsten in der Weststeirerhalle Wettmannstätten.

Wettmannstätten
Jugendfußball-Hallensaison eröffnet

Wettmannstättens Halle war am Wochenende Austragungsort des ersten großen Jugendfußballhallenturniers in der Weststeiermark. 40 Mannschaften in vier Altersgruppen kämpften an zwei Tagen um die begehrten Ehrenpreise. WETTMANNSTÄTTEN. Wettmannstätten hat sich in den letzten Jahren einen ausgezeichneten Ruf in der Austragung von Jugendturnieren erworben, dementsprechend groß ist der Zulauf in der für diese Zwecke optimal geeigneten Mehrzweckhalle im Ort. Auch Sloweniens Nachwuchs nutzt die...

  • 03.12.18
Sport
Stolze Kinder, stolze Funktionäre und stolze Bürgermeister freuen sich über die Topleistungen der SG Schilcherland.

Jugendfußball
SG Schilcherland mit beeindruckender Jahresbilanz

Die Entwicklung im Jugendfußball ist bei vielen Vereinen rückläufig: Geburtenschwache Jahrgänge, großes Freizeitangebot für Jugendliche und ein Mangel an qualifizierten Betreuern machen den Klubs sehr zu schaffen. Spielgemeinschaften sind jedoch nicht immer das Allheilmittel, weil das Konkurrenzdenken der Vereine schonmal die Vernunft ersetzen kann. Ein Beispiel für gelebte Nachwuchsarbeit und ein funktionierendes Miteinander liefert die Jugendfußball-Ausbildungsgemeinschaft Schilcherland,...

  • 28.11.18
Sport
Die ungeschlagene U12-Mannschaft des JAZ West/DSC.

Herbstmeister
Deutschlandsberger Nachwuchsfußballer ohne Punktverlust

Am vergangenen Wochenende ging die U12-Meisterschaft in Gebiet West zu Ende. Schon früher war aber klar, wer in der Tabelle ganz oben steht: Die Nachwuchsfußballer des JAZ West/DSC zählten zu den Favoriten und fixierten mit einem 8:2 gegen Stallhofen bereits eine Runde vor Schluss den Herbstmeistertitel vor der SG Schilcherland/St. Stefan. Nach elf Runden erreichten die Deutschlandsberger das Punktemaximum mit elf Siegen und einer Tordifferenz von 92:10. In Kürze startet die Hallensaison und im...

  • 13.11.18
  •  1
Sport
Die Kinder und Betreuer der Eibiswalder U11 sagen Danke.

Neue Jacken
Eibiswalder Eltern machen ihre Kinder winterfest

Groß war die Freude bei der U11-Mannschaft von Grenzland/Eibiswald A zum Abschlussspiel gegen Ligist. Das Resultat von 1:1 schmerzte den Gastgebern gegen die starken Voitsberger zwar ein wenig, denn bei einem Sieg wäre man wieder mitten drin im Meisterschaftskampf gewesen, doch die neuen Winterjacken für die Kinder entschädigten einigermaßen. Die hochmotivierte Elterngruppe konnte in den letzten Wochen eine Reihe von Sponsoren lukrieren, die gemeinsam ein repräsentatives Outfit für die...

  • 12.11.18
Sport
Schwanbergs Jonathan Pansi (gelb) demonstrierte bei der Schülerliga in Hollenegg Freude am Fußball.

Schülerliga
Der Schulfußball startete in die neue Saison

Gleich mit drei Turnieren eröffneten die Schulen des Bezirks die internen Qualifikationen für die Landesausscheidung. In der Schülerliga wurden bei zwei Bewerben in Deutschlandsberg und Schwanberg die Sieger ermittelt, die aufgrund der Leistungen der letzten Jahre bereits fix für die nächste Runde feststehen. Sechs von neun NMS aus dem Bezirk nahmen an den beiden Turnieren teil, leider ist die Leistungsdichte einigermaßen besorgniserregend. Deutschlandsberg dominierte ...Denn hinter den...

  • 29.10.18
  •  3
Sport
Siegerfoto mit Simon Bauer (2.), Moritz Röhrer (1.) und Kerstin Fabian (3.). 
Franz Förhlich, Wolfgang Gosch, Hans Petz-Ortner, GM Andreas Diermair, Wolfgang Heinisch und Sven Aurich
2 Bilder

Simultanvorstellung mit GM Andreas Diermair!
Moritz Röhrer gewinnt Offene U14-Bezirksmeisterschaft!

Ein besonderes Highlight hat der Schachklub Schilcherland zum krönenden Abschluß der 3. Offenen U14-Bezirksmeisterschaft in der Brunnenstube in Deutschlandsberg geboten: Der Frauentaler Schachgroßmeister Andreas Diermair gab nach der Siegerehrung zur großen Freude der Jugendlichen eine Simultanvorstellung mit 20 Teilnehmern!  Diermair gewann die Staatsmeisterschaften 2017 und ist auch einer der Favoriten für das kommende 2. Schilcherlandopen zum Jahreswechsel in Schwanberg! Es versteht sich...

  • 20.10.18
Sport
Helmut Kreitschek, Alois Freydl und Johann Aldrian (v.l.) waren bei den Österreichischen Meisterschaften höchst erfolgreich.

Erfolgreich in Linz
Deutschlandsberger Judokas holen zwei Österreichische Meistertitel

Die gute Arbeit des Judoclubs Deutschlandsberg unter Landesverbandstrainer Alois Freydl machte sich bei den Internationalen Judomeisterschaften, wie seit einigen Jahren auch heuer wieder in Linz, bezahlt. 115 Teilnehmer aus zehn Ländern und 49 Vereinen schickten ihre besten Kämpfer, um bei den Österreichischen Meisterschaften zu überzeugen. Österreichs Kämpfer zeigten auch gegen starke internationale Konkurrenz ihre Klasse. 15 steirische Teilnehmer traten in Linz an, zwei Titel gingen nach...

  • 11.10.18
Sport
Julia Weichhart begeistert mit ihrem fußballerischen Talent auch beim StFV.

Großes Fußballtalent
Junge Frauentalerin ist Stammspielerin in der steirischen Auswahl

Während die Kampfmannschaft des SVF sportlich Probleme hat, ist für die junge Frauentalerin Julia Weichhart mit ihrem Fixplatz in der StFV-Landesauswahl fußballerisch alles im Lot. Die hochtalentierte Tochter von DSC-Ladies-Trainer Sigi Weichhart hat ein Stammleiberl in der Auswahl, auch Landesverbandstrainer Edi Tschaussnig ist von den Qualitäten der JAZ-West-Kickerin überzeugt: „Sie tritt sehr selbstbewusst auf, ist topfit und kann jederzeit auch taktische Anweisungen umsetzen, ein Zeichen...

  • 08.10.18
Sport

U14 Bezirksmeisterschaften - 2. Spieltag

Schach U14-Bezirksmeisterschaften - 2. Spieltag: Kerstin Fabian und Simon Bauer ungeschlagen an der Spitze! Nach dem 2. Spieltag der U14-Bezirksmeisterschaften befinden sich Kerstin Fabian (St. Martin i. S.) und Simon Bauer (Frauental) mit 3,5 Punkten aus 4 Runden ungeschlagen an der Spitze. Die Paarung zwischen den beiden endete in Runde 4 remis. Das Verfolgertrio mit jeweils 3 Zählern bilden Moritz Röhrer (Tillmitsch), Nikolaus Anhofer (Passail) und Florian Kirsch (Frauental). Insgesamt...

  • 22.09.18
  •  1
Sport
Georg Gressenberger, Luca Koren, Daniel Eperjesi, Tobias Maier mit Betreuer Gottfried Hilscher

Starkes Lebenszeichen der Deutschlandsberger Schachjugend!

Nachwuchs vom Schachklub Schilcherland feiert Erfolge! Bei der Steirischen Jugendrallye, welche kürzlich in St. Martin im Sulmtal stattgefunden hat, durfte sich Jugendbetreuer Gottfried Hilscher über tolle Erfolge seiner Schützlinge freuen! In der Gruppe B bis 850 Elo errang Tobias Maier den hervorragenden 3. Gesamtrang und somit einen Stockerlplatz! Georg Gressenberger wurde Kategoriesieger in der U10 und Luca Koren 3. in der gleichen Klasse. Daniel Eperjesi schafffte in der U12 ebenfalls...

  • 13.09.18
Sport
Ab sofort werden wieder die Schachbezirksmeister bei den Kindern gesucht.

Schach-Bezirksmeisterschaft mit Großmeister Andreas Diermair

Am Freitag starten die 3. Jugendbezirksmeisterschaften im Schach in Deutschlandsberg. Am Freitag, dem 14. September starten bereits die 3. Offenen U14-Bezirksmeisterschaften im Jugendschach: Veranstalter ist diesmal der neue Schachklub Schilcherland Deutschlandsberg. Los geht's diesen Freitag um 15 Uhr in der Brunnenstube in der Deutschlandsberger Koralmhalle. Danach geht's zwei Mal in den Frauentaler Sorgerhof (21. und 28.9.) sowie in den Martinhof nach St. Martin (5. und 12.10.). Die...

  • 11.09.18
Sport
Sommerabschlussbewerb beim LAC Fitpoint: Weitsprung, Hochsprung und Wurf auch mit den jüngsten Leichtathleten, danach gab's für jeden eine Urkunde.

Viele junge Meister beim LAC Fitpoint Deutschlandsberg

Der LAC Fitpoint hat in der letzten Saison wieder viele Meisterschaften gesammelt. Nächstes Jahr gibt's ein "Heimspiel" in Deutschlandsberg. Sieben steirische Landesmeistertitel und unzählige weitere Spitzenplatzierungen – ein erfolgreiches Jahr liegt hinter dem LAC Fitpoint Deutschlandsberg. Erst im März 2016 wurde der Leichtathletikclub in seiner jetzigen Form von Kurt Steinbauer gegründet. „Ich wollte unbedingt etwas mit Kindern und Jugendlichen machen“, erzählt der Sportler. Aus dem...

  • 28.08.18
Sport
Renate Lang auf dem Weg zum Konditionspreis in Babenhausen auf "Toison D'or Larzac".
16 Bilder

Österreichische Meisterschaften im Distanzreiten in Eibiswald

Renate Lang vom RC Endurance Styria über ihre Erfolge, die ihren Pferden eine hervorragende konditionelle Verfassung ausstellen. EIBISWALD. Wenn es auf eine Strecke von bis zu 160 km hoch zu Ross geht, dann ist Fitness und Gesundheit das höchste Gut. In diesem Sinne wird beim Distanzreiten die Verfassung des Vierbeiners in den Mittelpunkt gestellt. In den sogennannten Vet-Gates, werden die Pferde mehrmals während der Wettbewerbe von Tierärzten auf Herz und Nieren untersucht. Sobald Puls oder...

  • 23.07.18
Sport
Die Fußballerinnen von "Soccer Princess" beim Training mit Sebastian Lukas.

Mädchenfußballprojekt "Soccer Princess" hat großen Zulauf

Das Nachwuchsprojekt von Andrea Strohmaier, Sebastian Lukas und dem SV Eibiswald hat bereits viele junge Fußballerinnen angelockt. Frauenfußball erfuhr in Österreich erst in den letzten Jahren einen Aufschwung, in der Steiermark hat der Nachwuchs schon Tradition: Zum bereits 13. Mal wurde am Samstag das Landesfinale des steirischen "Ballarina"-Fußballbewerbs ausgetragen. Unter den jungen Fußballerinnen waren auch die Mädels der NMS Schwanberg, sowas wie ein Dauergast bei den...

  • 02.07.18
Sport
Quentin Leitl, Daniel Eperjesi, Tobias Maier mit Betreuer Gottfried Hilscher

Erfolgreiche Deutschlandsberger Schachjugend!

Steirische Jugendschachrallye in Graz: Tobias Maier auf 5. Platz! Mannschaft auf dem Stockerl! Mit drei Teilnehmern war der Schachklub Schilcherland bei der Steirischen Jugendschachrallye in Graz vertreten. Dieser Bewerb erfreut sich immer größerer Beliebtheit und konnte Reinhard Ussar, Obmann der Grazer Schachgesellschaft, 95 junge Denksportler aus der gesamten Steiermark begrüßen. In Gruppe B (bis 850 Elo) gab es mit Tobias Maier unter 47 Teilnehmern den hervorragenden 5. Platz mit 5,5...

  • 24.06.18
Sport
Bürgermeister Bernd Hermann gratulierte Jugendwart Johann Petz-Ortner, Großmeister Andreas Diermair und Obmann Manfred Raffalt zu den Erfolgen des Schachvereins Frauental.

Historisches Jahr für den Schachverein Frauental

Aufstieg, Ehrung, Großmeister und eine tolle Jugendarbeit: Der Schachverein Frauental blickt auf seine wohl erfolgreichste Saison zurück. Für den Schachverein Frauental ist 2018 schon jetzt ein denkwürdiges Jahr: Im März wurde Johann Petz-Ortner vom Land Steiermark für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Seit 25 Jahren setzt sich der Frauentaler für den Nachwuchs im Schachsport ein. Er ist Jugendreferent des Vereins, Funktionär im Österreichischen Schachbund und macht Schachtrainings an vielen...

  • 18.06.18
Sport
Die Mädels der NMS 2 Deutschlandsberg spielten sich in Oberösterreich bis ins Halbfinale.

NMS 2 Deutschlandsberg mit bestem Faustball-Ergebnis

Die Schülerinnen der NMS 2 Deutschlandsberg überzeugten bei der Faustball-Bundesmeisterschaft. Knapp scheiterten die Faustballer der NMS 2 Deutschlandsberg im Landesfinale an Frohnleiten, etwas besser machten es die Mädels: Sie holten überlegen den Landesmeistertitel und fuhren damit zur Bundesmeisterschaft nach Oberösterreich. Dort erreichten Mona Heim, Florinda Mulaj, Ilvy Naprudnik, Lea Pauritsch, Nina Prattes und Pia Schweighofer das Halbfinale. Gegen den späteren Bundesmeister aus Rohrbach...

  • 11.06.18
Sport
Die U14-Meister aus Wettmannstätten mit Ski-Weltmeisterin Elisabeth Görgl.

Weltmeisterin Lizz Görgl gratulierte den Meistern aus Wettmannstätten

Die SG Wettmannstätten/Preding feierte ihren U14-Meistertitel mit einem prominenten Gast. Dass Wettmannstätten seit Jahren hervorragende Jugendarbeit im Fußball leistet, ist inzwischen bekannt. Rudi Pisleric und seine engagierten Trainer fahren immer wieder Meistertitel ein, auch am letzten Wochenende durfte wieder einmal gefeiert werden. Die U14 der SG Wettmannstätten/Preding holte sich vor Eibiswald ungeschlagen den Meistertitel im Gebiet West, schoss dabei 65 Tore in Spielen. Trainer Tobias...

  • 11.06.18
Wirtschaft
Bauernbund-Stammtisch in Wies mit Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Titschenbacher.

Bäuerliche Jugend, Brexit und mehr beim Bauernbund-Stammtisch

Erster Bauernbund-Stammtisch mit Landwirtschaftskammer-Präsident-Präsident Ökonomierat Franz Titschenbacher in Wielfresen. WIES. Die ÖVP Wies sowie die Obleute des Bauernbundes Limberg, Wernersdorf, Wielfresen und Wies luden zum ersten Bauernbund-Stammtisch ins ehemalige Gemeindehaus Wielfresen ein. Die Obfrau der ÖVP Wies Vizebürgermeisterin Theresia Koch konnte als Ehrengast bzw. als Referenten des Abends LK-Präsident Ökonomierat Franz Titschenbacher begrüßen. Neben den vielen...

  • 08.06.18
Gesundheit
Das Handy hat für viele Kinder und Jugendliche bereits einen Suchtfaktor.

Ärzte mahnen zum vorsichtigen Umgang mit Handys

Bei Mobilfunk handelt es sich nach wie vor um eine sehr neue Technologie – deswegen gibt es noch keine Langzeitstudien über die Wirkung von Handystrahlung auf den menschlichen Körper. Klar ist, dass diese sich im Mikrowellenbereich befindet und bei längeren Telefonaten zu einer Erwärmung des Ohrs führen kann. Das Verwenden von kabelgebundenen Kopfhörern und integrierten Freisprechanlagen schafft hier Abhilfe. Zusätzlich verfügen die Wellen jedoch auch über elektromagnetische Ladungen, die den...

  • 30.05.18
Sport
Hoch konzentriert: Julia Fabian.
2 Bilder

Julia und Kerstin Fabian bei den ÖM im Jugendschach!

Schachklub St. Martin im Sulmtal: Respektable Leistungen bei den Österreichischen Meisterschaften im Jugendschach U12 und U14! Am Pfingstwochenende fanden in St. Kanzian in Kärnten die Österreichischen Meisterschaften im Jugendschach in den Kategorien U12 und U14 statt. Aus dem Bezirk Deutschlandsberg waren Julia und Kerstin Fabian vertreten, welche sich über die Landesmeisterschaft dafür qualifiziert hatten. Julia kam mit 4 Punkten aus 7 Runden über die 50-Prozentmarke auf Rang 10!...

  • 22.05.18
Sport
Karl Garber wurde 1989 Weltmeister im Semikontaktkickboxen.

"Vielen jungen Menschen fehlt heute leider die Geduld"

Vor 29 Jahren wurde ein Steyeregger Weltmeister: Der Kickboxer Karl Garber im WOCHE-Interview. Karl Garber ist selbst mit 55 Jahren noch immer ein Besessener des Kickboxens: Heute ist der ehemalige Weltmeister im Semikontakt-Kickboxen Obmann des Deutschlandsberger Kickbox-Clubs und ist für die Sportgala der Stadt (15. Juni) nominiert. Die WOCHE traf den gebürtigen Steyeregger zum Interview. WOCHE: Du wurdest 1989 Weltmeister im Semikontaktkickboxen, bist Vizeeuropameister und oftmaliger...

  • 18.05.18