Kaar

Beiträge zum Thema Kaar

Lokales

Wildtierschutzverein Igelhof Aurachtal
Herbstzeit ist Igelzeit

Es ist wieder so weit, der Herbst steht vor der Tür und die Igel sind in den Gärten unterwegs.Meist ist dem stacheligem Gesellen schnell geholfen - etwas Katzentrockenfutter bereitstellen, damit der Hunger gestillt werden kann und eine Schlafmöglichkeit mit Stroh gefüllt, rettet einen Igel über den Winter.Igel schlafen im Winter nicht durch, das heißt Sie werden alle 3 bis 4 Wochen wach und haben Hunger und wenn da ein Tellerchen mit Trockenfutter bereitsteht, ist dem Igel...

  • 27.09.19
Lokales
5 Bilder

Der Winter naht
Plätze für Igel gesucht

Die Wildtierstation-Igelhof Aurachtal, bereits weit über die Grenzen des Bezirks hinaus bekannt, beginnt bereits jetzt mit der Suche nach Winterschlafplätzen für Igel.Der Herbst naht mit Riesen Schritten – bei zunehmend sinkenden Temperaturen, sind die Igel in freier Wildbahn auf der Suche nach einem geeigneten Quartier für den Winterschlaf. Da dies für die putzigen Tiere mit allerhand Risiko und Schwierigkeiten, aber auch Gefahren verbunden ist, werden von vielen Tierfreunden die Igel zur...

  • 23.08.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Wildtiere
Zwei Hörnchen gefunden

In einem Garten in Attnang wurden zwei, etwa 5 Wochen alte Hörnchen gefunden. Auf der Suche nach Wärme und Geborgenheit, sind sie an den Hosenbeinen der Finder hochgeklettert. Auch im Kinderwagen haben sie nach Unterschlupf umgesehen. Die Finder haben sich sofort nach Hilfe und Rat umgesehen und wurde leider mit dem falschen Rat, die Tiere unter einem Strauch – die Mutter kümmert sich darum - zu legen, abgefertigt. Das ist aber FALSCH, denn sobald Hörnchen zu laufen beginnen, sind sie auf...

  • 14.04.19
  •  1
Lokales
Fagus-Fahrzeug: Durch die farblose Lackierung bleibt die Struktur und Wärme des Buchenholzes erhalten.
4 Bilder

Holzspielzeug
Holzspielzeug-Tipps von Holzprofi Alexander Kaar

Der gelernte Tischler Alexander Kaar ist Spezialist für Holzspielzeug und hat uns vier Produkte empfohlen. LINZ. Der Holzspielwaren-Spezialist Alexander Kaar am Haselgrabenweg feiert heuer sein 30-jähriges Firmenjubiläum. Der nachwachsende Rohstoff Holz liegt dem gelernten Tischler am Herzen. Holzspielzeug regt das Kind an, sich selbst zu beschäftigen und seine eigene Fantasie zu entwickeln, ist Kaar überzeugt. Spielerischer Lerneffekt "Unser Holzspielzeug überfordert nicht, wie bei...

  • 14.03.19
  •  1
Bauen & Wohnen
Rutscher im Tierdesign
4 Bilder

Kreativität und Fantasie mit Holz fördern

Ein kleines blaues Haus am Haselgrabenweg ist das Mekka des Holzspielzeugs in der Stadt. Seit 1989 hat sich Alexander Kaar unter anderem auf Holzspielwaren spezialisiert: "Im normalen Spielwarenhandel nimmt Spielzeug aus Holz nur eine untergeordnete Rolle ein. Mit unseren Spielwaren wollen wir die Kreativität und Fantasie der Kinder unterstützen und fördern. Man merkt immer wieder die Begeisterung der Kunden, wenn sie ins Geschäft kommen und endlich etwas finden, was es woanders gar nicht mehr...

  • 18.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.