Karl-Franzens-Uni

Beiträge zum Thema Karl-Franzens-Uni

Die Preisträger mit R. Roth, J. Bogner-Strauß, M. Polaschek

Rudi-Roth-Stipendien
10.000 Euro für vier junge Akademiker

Bereits zum 20. Mal vergab der Grazer Unternehmer Rudi Roth heuer wieder die Rudi-Roth-Stipendien im Gesamtwert von 10.000 Euro an vier jungen Wissenschafter der Karl-Franzens-Universität. Gemeinsam ist den Arbeiten von Daniel-Armin Dumic, Claudia Mayr-Veselinovic, Gül Üret und Monika Veit die Auseinandersetzung mit den gesellschaftlichen Herausforderungen in Ost- und Südosteuropa. Insgesamt hat Rudi Roth über 200.000 Euro an Stipendien zur Verfügung gestellt. Als Anerkennung und Dank für die...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Grazer Forscher unterstützen Klimaschutz-Aufruf.

Schulterschluss für mehr Klimaschutz

Der Kampf gegen den Klimawandel ist omnipräsent. Erst kürzlich veröffentlichte ein US-amerikanisches Team von Wissenschaftern in der Fachzeitschrift BioScience einen deutlichen Aufruf zum Handeln, der von 11.000 internationalen Experten aus 153 Ländern unterstützt wird. Auch Forscher des Grazer Naturkundemuseums, der Karl-Franzens-Universität Graz, der Universität für Bodenkultur Wien, der Universität Wien und der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik unterzeichneten die...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Positioniert die Uni Graz als geistiges und digitales Zentrum: der designierte Rektor Martin Polaschek.
2

Neuer Rektor überzeugt
"Ich glaube nicht, dass Vorlesungen aussterben werden"

Er ist 53 Jahre alt, stammt aus Bruck an der Mur, hat Jus studiert und wird ab 1. Oktober die zentrale Bildungseinrichtung der Steiermark, die Grazer Karl-Franzens-Uni, leiten: Die WOCHE bat den designierten Rektor Martin Polaschek zum Interview. Ihre Wahl ist knapp 14 Tage her – wie geht's Ihnen heute? Es geht mir gut, ich freue mich auf die Aufgabe. Ich habe viele Ideen, diese sind offensichtlich auch bei meinen Präsentationen gut angekommen. Schonfrist werden Sie als Langzeit-Vize wohl keine...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Edle Speisen, feine Gespräche: Uni-Wirtschaftsexperte Alfred Gutschelhofer und Roland Reischl (WOCHE) im Landhauskeller.
1 3

Alfred Gutschelhofer: Ein Plädoyer für den "Rohstoff Mensch"

Der Grazer Wirtschaftsexperte Alfred Gutschelhofer im großen Interview anlässlich der Start-Up-Offensive der WOCHE Er hat bereits im Jahr 2000 einen Gründungslehrstuhl (in Linz) besetzt, war jahrelang Rektor der Grazer Karl-Franzens-Uni und hat sich innerhalb wie außerhalb des universitären Bereichs einen Namen als Wirtschaftsexperte gemacht: Die Rede ist von Alfred Gutschlhofer, aktuell Leiter des Instituts für Unternehmensführung und Entrepreneurship an der Uni. Mit der WOCHE hat er sich im...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
1

Der Experte erklärt: Stephan Moebius über den Wert "Verantwortung"

Stephan Moebius ist Soziologieprofessor an der Grazer Karl-Franzens-Uni. Er begleitet die WOCHE-Serie "Wahre Werte" wissenschaftlich. Anbei seine Erklärungen zu Teil 5 der Serie, die Verantwortung. Im Wort Verantwortung steckt das Wort »Antwort«. Das zeigt, dass es bei Verantwortung um eine Art Reaktion, eine Antwort auf einen Anderen, um eine soziale Beziehung geht. Die Frage der Verantwortung ist also: wie antworte ich auf den Anderen? Aber es bedeutet auch: Ich bin für den Anderen...

  • Steiermark
  • Roland Reischl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.