Werte

Beiträge zum Thema Werte

2

Was brauchen unsere Kinder?
Kinder benötigen Training

Die heutige Generation der Kinder erlebt die Abenteuer am Handy und am Tablet. Sie verbringen die meiste Zeit sitzend. Ihre Ernährung passt nicht zum Bewegungsprofil. Daher benötigen Kinder ein zeitoptimiertes Training. Stefan Unterthor, der Gründer von THOR Training, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder über den spielerisch-sportlichen Bereich abzuholen und gleichzeitig deren Persönlichkeit zu stärken. THOR Training hat das Ziel, dass die Konsequenz aus dieser Persönlichkeitsbildung eine...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Martina Weitenthaler
27

Family Day im Zirkuszelt

In regelmäßigen Abständen initiiert die Baha'i Gemeinde "Family Days", jeweils zu einer anderen Tugend, wie zum Beispiel Geduld, Zusammenarbeit, Respekt, Mut oder Liebe. Unter dem Motto "Werte, Spiel und Spaß" können Familien die" Herzensbildung", wöchentliche Kindergruppen, kennenlernen. Ende April fand, in der außergewöhnliche Atmosphäre eines Zirkuszeltes, das wetterbedingt gemietet wurde, der Family Day in Ebreichsdorf statt. Diesmal zum aktuellen Thema "Frieden". Während die Kinder mit...

  • Steinfeld
  • Sandra Sobhian
Bildbeschriftung des anwesenden neuen Vorstands nach der konstituierenden Sitzung: 
v.l.n.r.
Peter Gratzer, Ulrike Nischelbitzer, Philipp Schober, Vorsitzender Adi Lackner, René Haßlacher, Loréne Stranner und Andrea Penker 

BSA Spittal an der Drau / Bezirk Spittal
Vorsitzender Dr. Adolf Lackner
Bsa-spittal@gmail.com 
Tel. 43 680 122 82 82
----------------------------------
1

21.4.2022 | BSA SPITTAL wählt neuen Vorstand
BSA Spittal präsentiert Erfolgsbilanz und wählt neuen Vorstand

Bezirkstag des BSA Spittal – Oberkärntens THINK TANK und für gesellschaftspolitische Positionen wählt neuen Vorstand Im Rahmen des Bezirkstages des BSA Spittal (Bund sozialdemokratischer Akademiker, Künstler und Musiker) fand am 21. April 2022  die Neuwahl des Vorstands statt. Für die nächsten drei Jahre wird Spittals Gemeinderat Adolf Lackner die Geschäfte mit dem neuen Team weiterführen und den bisherigen Erfolgsweg Oberkärntens Denkwerkstatt für Demokratie, Wirtschaft und Kultur und Soziales...

  • Kärnten
  • Spittal
  • BSA Bezirksorganisation Spittal
9

Was die Einhaltung dieser mit Erfolg zu tun hat
Versprechen

Was ist Erfolg und was brauche ich um diesen zu erreichen? Erfolg ist ein dehnbarer Begriff und bedeutet für mich etwas anderes als für meinen Nachbarn. Trotzdem hat dieser einige universelle Merkmale. Eines der Merkmale von Erfolg ist es gesetzte Ziele zu erreichen. Und ich habe in den letzten sechs Jahren festgestellt, dass es für die Erreichung von Zielen folgendes benötigt: die Einhaltung von Versprechen. Um meine Ziele und damit Erfolg im Leben zu erreichen muss ich Versprechen einhalten....

  • Stmk
  • Graz
  • Danijel Okic
Beziehung stärken - Freude erleben
11

Workshop für Großeltern und Wegbegleiter
Oma, Opa und Ich – ein echt starkes Team

Am 5.4.2022 findet von 09.00-16.00 Uhr im Diözesanhaus in Linz ein Workshop für Großeltern und Bezugspersonen statt. Kinder auf ihrem Weg begleiten, ihnen Orientierung und Sicherheit geben und die Beziehung stärken. Der Wunsch begleitet so manche Großeltern, die das Auffangnetz vieler Familien sind. In dem Seminar wird konkret auf diese Bereiche, aber auch auf die Themen „achtsame Kommunikation, Konflikte und Bedürfnisse“ eingegangen. Ein weiterer Schwerpunkt werden Märchen und Geschichten...

  • Linz
  • Elisabeth Asanger
Bremische Bürgerschaft
2

Muss Demokratie wirklich noch geübt werden?
Konferenz zur Zukunft Europas

Wie steht es um den Zukunftsprozess der EU? Zwischenbilanz über die Arbeit der "Konferenz zur Zukunft Europas präsentiert" Landtagspräsident Harald Sonderegger hat am 24. Jänner 2022 gemeinsam mit den Präsidentinnen und Präsidenten aller deutschen und österreichischen Landesparlamente sowie von Südtirol und der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens erstmals Zwischenbilanz über die Arbeit der Konferenz zur Zukunft Europas (Zukunftskonferenz) gezogen. In ihrer Erklärung definieren die...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
2

Über das Leben
"Gut genug"

„Gut genug“ Jeder Mensch auf dieser Welt ist Gut! Zumindest gut genug, um Anderen als Beispiel zu dienen. Egal ob vorbildlich, oder abschreckend. Jeder Mensch, hat seinen ganz, ganz eigenen Werte. Doch ist's nicht immer Dass, was seiner Lebtag ihn g'rad rühmlich ehrte. Denn Einerseits, sind solche Werte oftmals gute Lehrer und als Vorbild wirklich passend. Doch Andererseits, könnt' man davon auch oftmals lernen, sie als Abschreckungen aufzufassen. Und merke... je lauter solche Werte aus dem...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • G. Windhager

Über die Freundschaft
Bedeutungslos

„Bedeutungslos“ Es gibt Menschen, die - auch wenn sie ihre ganzen "positiven" Kräfte nutzen – ganz plötzlich, in eines andern Menschen Unbedeutsamkeiten rutschen. Vielleicht, weil sie's nicht besser wissen? Oder gar, weil sie auf Werte, anderer Menschen, einfach scheißen... Aber egal... Dieselben, werden es sich dann erst eingesteh'n, wenn sie lieb gewonnene Personen, einfach nimmer wieder seh'n. Und wahrscheinlich, werden sie's auch dann noch nicht begreifen, sind es doch ihre eigenen Werte,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • G. Windhager
2 1 3

Wieviel kann man selbst therapieren?
Wie bewusst, zufrieden und (mental) gesund sind wir?!

Ganz klar lassen sich viele Schwierigkeiten, Veränderungen, Herausforderungen, Probleme und Konsequenzen , die mit Corona zusammen hängen,  nicht beschönigen. Und der wirtschaftliche Schaden ist nicht zu begreifen und wohl noch lange nicht am Tiefpunkt, da diese Lawine rollt. Wenn Familien und Einzelne durch Corona an ihre Grenzen kommen, Gewalt in den vier Wänden und ausserhalb stark zugenommen  hat und der Alkoholkonsum noch  problematischer als bereits zuvor , ist das alles sehr traurig, vor...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Evelin Guggenbichler
3

"Lichterfest-to-go" auch heuer wieder
Lichterwoche - Lichterfest im Kindergarten BUNTE WELT in Schwertberg

In unserer Lichterwoche im Kindergarten BUNTE WELT in Schwertberg begleitete uns heuer das Märchen "Sterntaler".  Ein armes Waisenkind verschenkt sein letztes Stück Brot und nacheinander all seine Kleider an hungernde und frierende Menschen, denen es auf seinem Weg begegnet. Zuletzt steht es völlig nackt und allein im Wald. Da fallen die Sterne als Taler vom Himmel.  Wichtige Werte, wie Teilen und Helfen wurden den Kindern auf vielfältige Art und Weise vermittelt.  Leben wir gemeinsam den...

  • Perg
  • Erika Harringer
Der wieder- bzw. neugewählte Vorstand der Krakauer Freunde mit Bürgermeister Gerhard Stolz und Musikant Patrick Wimmler.
2

Krakauer Freunde
Schuhplattler "Krakauer Freunde" in die neue Vereinsperiode gestartet

Spät aber doch ist der Trachtenverein "Krakauer Freunde" am 15.10.2021 in die neue dreijährige Vereinsperiode gestartet. Obmann Peter Moser konnte neben den aktiven Schuhplattlern, Marketenderinnen und Mitgliedern auch einige Ehrengäste, allen voran Bürgermeister Gerhard Stolz, im Hotel Stigenwirth bei der 6. Generalversammlung begrüßen. Nach einem umfangreichen Rückblick auf die letzten drei Jahre und einem erfreulichen Kassabericht wurden die Neuwahlen von Herrn Bürgermeister Gerhard Stolz...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
8

Family Day der Herzensbildung

Vor Beginn der wöchentlichen Kinderklassen konnten interessierte Familien beim „Family Day“ das Programm zur Herzensbildung im Loft-Familientreff in Oberwaltersdorf kennenlernen. Diesmal drehte sich alles um die Tugend „Geduld“. An verschiedenen Stationen konnten sich Kinder zwischen 3 und 11 Jahren in Form von Spielen, Kreativem, Theater oder einer Geschichte damit auseinandersetzen - und bewiesen dabei viel Geduld! Für die Eltern gab es Information über Ziele und Inhalte des Programmes, das...

  • Steinfeld
  • Sandra Sobhian
10

Sommer-Juniorencamp

Eine Woche lang verbrachten Junioren zwischen 11 und 15 Jahren im Loft Oberwaltersdorf gemeinsam, um sich Gedanken zu machen… ...über Gott und die Welt … über ihre eigene Entwicklung und die der Gesellschaft …. über die Gegenwart und die Zukunft … über Werte und Moral … über ihren eigenen Beitrag, ihre Rolle und Verantwortung. Jugendliche haben sie durch diese Woche begleitet, Gespräche über Themen geführt, die den Junioren helfen, sich ihrer bedeutenden Rolle bewusst zu werden und wie sie...

  • Steinfeld
  • Sandra Sobhian
Migration ist ein heikles Thema. Das Benehmen vieler Zuwanderer in den Aufnahmeländern lässt oft zu wünschen übrig. Probleme bereiten vor allem jene, die sich nicht integrieren und anpassen wollen.
1 2

KOMMENTAR
Zuwanderung bringt Probleme mit sich

Kurz & Co. haben erkannt, dass die Zuwanderung, egal unter welchem Titel - vor allem aus muslimisch geprägten Ländern - nachhaltige Probleme mit sich bringt. Die solcherart "importierten" Werte und Sitten sind mit unseren vielfach nicht kompatibel. Die Erfahrungen der letzten Jahre verdeutlichen die Fehlentwicklung. Die österreichischen Steuerzahler müssen dafür auch immer tiefer in die Tasche greifen. Bundeskanzler Kurz und seine politischen Mitstreiter haben meiner Meinung nach recht, dass...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
9

Family Day

Kinder sind der kostbarste Schatz, den eine Gesellschaft besitzt. Die Edelsteine, die ihn ihnen schlummern sind die guten Charaktereigenschaften, die wir zum Aufbau einer funktionierenden und harmonischen Gesellschaft benötigen, wie zum Beispiel: Liebe, Respekt, Mäßigung, Verantwortungsbewusstsein, Gerechtigkeit, Vertrauenswürdigkeit, Ehrlichkeit. Gruppen zur "Herzensbildung" unterstützen Eltern bei ihrer wertvollsten aller Tätigkeiten, der Kindererziehung. Am Freitag, 27.8.21 zwischen 16-18h...

  • Steinfeld
  • Sandra Sobhian
Vizebürgermeister Bernhard Baier (VP) präsentierte die Plakte zur Wahlkampagne direkt vor dem Heinrich-Gleissner-Haus.

Linz wählt
Linzer Volkspartei startete in den Wahlkampf

Mit der offiziellen Präsentation ihrer Plakate bringt sich die Linzer Volkspartei für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen in Stellung. LINZ. Spitzenkandidat Vizebürgermeister Bernhard Baier setzt im Wahlkampf auf zwei große Themenpakete. Neben dem Dreiklang "Heimat, Sprache, Sicherheit" plakatiert die Linzer Volkspartei auch die Worte "Werte, Leistung und Wohlstand". Man wolle den "Heimatbegriff nicht den Spaltern und Hetzern überlassen", so Baier. Für Linz heiße dass, eine "geradlinige...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
2 2

Denkanstoß
Ist Nichtstun in unserer Gesellschaft erlaubt?

Gestern habe ich mich beim Nichtstun ertappt. Darf man das überhaupt? Wir sind alle darauf konditioniert, immer etwas Produktives zu machen. Meine Eltern lebten es vor und gaben mir ins Leben mit, dass man immer fleißig sein muss. Wer nicht arbeitet ist faul und ein Taugenichts. Nur, wenn Du immer im Einsatz bist, Du immer arbeitest und das möglichst manuell, dann sehen es die anderen und das hebt Dich im Ansehen in der Gesellschaft. Doch: ist das wirklich so? Ich meine, wir leben mittlerweile...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christian Schober
Eine bunte Familie: Funktionäre, Trainer, Eltern und natürlich die Jüngsten machen die Vielfalt bei der Admira aus.
3

Admira
"Spaß am Sport steht im Vordergrund"

Spaß, Freude und soziale Werte werden den Kickern bei der Admira von klein auf vermittelt. LINZ. In Fußball-Linz ist seit vielen Jahren bekannt, dass man am Bachlberg hervorragend arbeitet und Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen dazu bringt, sich mit "der Admira" zu identifizieren und an gemeinsame Ziele zu glauben. Im Gespräch mit Eltern wird dies beim Besuch der StadtRundschau deutlich. "Bei der Admira ist man nicht nur auf das Ergebnis fokussiert, sondern an der Freude am Sport...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Die Corona-Zahlen sinken weiter. Die Zahl der aktiv infizierten Personen im Bundesland beträgt aktuell laut EMS 575 (um -72 im 24-h-Vergleich).
7

Corona in Salzburg
Magische Grenze der Inzidenz von unter 50 erreicht

Die aktuelle 7-Tages-Inzidenz beträgt laut Landesstatistik 47,8. "50 – das war vor der massiven Welle im Herbst 2020 immer die magische Grenze, jetzt sind wir nach sieben Monaten endlich wieder darunter", freut sich auch Gernot Filipp, Leiter der Landesstatistik, über das Fallen der 7-Tage-Inzidenz unter 50. Seit 6. Oktober 2020 ist 48 der niedrigste Wert. In 44 Gemeinden gab es in den vergangenen sieben Tagen keine einzige neue Infektion. SALZBURG. In den vergangenen 24 Stunden wurden...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die Corona-Zahlen in Salzburg gehen zurück. Die Zahl der aktiv infizierten Personen im Bundesland beträgt aktuell laut EMS 906 (-44).
8

Corona Salzburg
Rückgang der Zahlen in allen Bezirken und Altersgruppen

Der rückläufige Trend bei den Neuinfektionen hält weiter an. „Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 73 befinden wir uns jetzt auf dem Niveau von vor sieben Monaten. Der Rückgang betrifft alle Regionen und Altersgruppen und alles deutet darauf hin, dass er weiter anhalten wird“ fasst der Leiter der Landesstatistik, Gernot Filipp, die guten Nachrichten zusammen. In den vergangenen 24 Stunden kamen 34 Neuinfektionen hinzu – seit über einer Woche ist diese Zahl nur mehr zweistellig. SALZBURG. „Der...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner

Existenzanalyse / Methoden aus der Psychotherapie
Sinn, Sinnfindung und ein gutes Leben - Fragen Teil 2

Im Leben ist es immer wichtig, dass wir auf Basis unserer persönlichen Werte handeln. Dem stehen oft Ängste und schmerzhafte Gefühle entgegen. Die eigenen Werte zu leben, kann nämlich zunächst schwere Ängste auslösen: Denken Sie z.B. an eine junge lesbische Frau, die in einem homophoben sozialen Umfeld aufwächst. Die junge Frau wird zunächst massive Ängste entwickeln, wenn sie beginnt, ihre Homosexualität zu leben. Es wäre aber ein großer persönlicher Verlust, würde die junge Frau nun ihre...

  • Wien
  • Florian Friedrich

Logotherapie und Existenzanalyse / Methoden aus der Psychotherapie
Sinn, Sinnfindung und ein gutes Leben - Fragen Teil 2

Im Leben ist es immer wichtig, dass wir auf Basis unserer persönlichen Werte handeln. Dem stehen oft Ängste und schmerzhafte Gefühle entgegen. Die eigenen Werte zu leben, kann nämlich zunächst schwere Ängste auslösen: Denken Sie z.B. an eine junge lesbische Frau, die in einem homophoben sozialen Umfeld aufwächst. Die junge Frau wird zunächst massive Ängste entwickeln, wenn sie beginnt, ihre Homosexualität zu leben. Es wäre aber ein großer persönlicher Verlust, würde die junge Frau nun ihre...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

Existenzanalyse / Methoden aus der Psychotherapie
Fragen für ein gutes, wertorientiertes und sinnerfülltes Leben - Teil 1

Diese Fragen können Ihnen helfen, um mit ihren persönlichen, authentischen und personalen Werten für ein gutes und sinnerfülltes Leben in Berührung zu kommen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, Muße und Freiraum, um sich selbst diese Fragen zu stellen. Lassen Sie die einzelnen Fragen auf sich wirken und beobachten Sie, welche körperlichen Gefühle, Impulse, Emotionen und Assoziationen die Fragen in Ihnen auslösen. Nehmen Sie sich für jede Frage mindestens 10 Minuten lang Zeit. Vor allem Ihre Emotionen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

Logotherapie und Existenzanalyse / Methoden aus der Psychotherapie
Fragen für ein gutes, wertorientiertes und sinnerfülltes Leben - Teil 1

Diese Fragen können Ihnen helfen, um mit ihren persönlichen, authentischen und personalen Werten für ein gutes und sinnerfülltes Leben in Berührung zu kommen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, Muße und Freiraum, um sich selbst diese Fragen zu stellen. Lassen Sie die einzelnen Fragen auf sich wirken und beobachten Sie, welche körperlichen Gefühle, Impulse, Emotionen und Assoziationen die Fragen in Ihnen auslösen. Nehmen Sie sich für jede Frage mindestens 10 Minuten lang Zeit. Vor allem Ihre Emotionen...

  • Wien
  • Florian Friedrich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.