Kasematten

Beiträge zum Thema Kasematten

Klaus Schneeberger gratuliert Petra Staduan, Anna Maria Krassnigg, Isabella Wolf, Nina C. Gabriel und Judith Richter zum Erfolg.
47

Theaterfestival
Bloody Crown, ein Mords-Theater in Wiener Neustadt

Die Machtspiele von Anna Maria Krassnigg sind zurück in den Kasematten WIENER NEUSTADT. Mit dem Bloody Crown Festival bietet die Stadt Wiener Neustadt Hochkultur. In den alten Mauern der Kasematten thematisiert das Festival Macht, ihre Eigendynamik und Wirkung, Aufstieg und Fall der Mächtigen und das Streben nach Geld. Zwei Stücke bieten in modernen Inszenierungen klassischen Theaterstoff. Kein klassischer Hamlet „Nussschale“ nach Ian McEwans Erfolgsroman ist eine Hamletgeschichte. Dieser...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
Bronzemedaille im Paartanz bei der Tanzsport-WM von Special Olympics in Graz: Milena del Fabro mit ihrem Tanzpartner Daniel Hackl.
2

Tanz WM Special Olympics
Bronzemedaille im Paartanz

Auf den Kasematten in Graz wurde die erste Tanzsport-Weltmeisterschaft von Special Olympics ausgetragen. Bronze für die Bruckerin Milena del Fabro. Am diesem sehr berührenden Bewerb nahmen zwölf Nationen aus drei Kontinenten mit rund 80 Tänzern mit intellektueller Beeinträchtigung teil. 800 Besucher feuerten die Athleten und ihre Unified Partner kräftig an. Der Bewerb wurde in vier Kategorien ausgetragen: Solo, Duo, Paartanz und Team. Die Bruckerin Milena del Fabro und ihr Tanzpartner Daniel...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Seit vielen Jahren engagiert sich Ö3-Moderator Philipp Hansa (hinten) als Botschafter für Special Olympics Österreich.
2

Botschafter freut sich auf die Grazer Tanz-Premiere

Eine echte Weltpremiere in Graz: Am Freitag (20. August) geht in der Murmetropole die erste Special Olympics-Weltmeisterschaft im Tanzsport über die Bühne – und das auch noch hoch über der Stadt auf den Kasematten (Details: siehe Infos unten). Die Finali stehen zwar erst am frühen Abend an, das sollte für den Moderator und beruflichen Frühaufsteher Philipp Hansa aber kein Problem sein. Der gebürtige Grazer freut sich schon sehr auf das Mega-Event, engagiert er sich doch bereits seit Jahren als...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Will wieder Bürgermeister werden: Siegfried Nagl

ÖVP-Stadtparteitag: Nagl mit 100 Prozent zum Spitzenkandidaten gewählt

Zum fünften Mal in Folge wurde der amtierende Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl zum Spitzenkandidaten der Grazer ÖVP gewählt, und das mit 100 Prozent der Stimmen. Die Volkspartei hat mit dem Stadtparteitag auf den Kasematten hoch über Graz nun auch offiziell den Wahlkampf eingeläutet. Dazu wählte die Partei auch noch ihre 96 Kandidaten für den Urnengang am 26. September.  Einblick in Zukunftsthemen Stadtchef Nagl gab im Rahmen seiner Rede auch einen Einblick über jene Zukunftsthemen, die in...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
5

Internationale Sommerakademie gastiert in den Kasematten

Über 200 Studierende aus 40 Nationen nehmen jährlich an der internationalen Sommerakademie, einer Initiative der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, teil. Unter dem Motto „unlimited – unbegrenzt und grenzenlos" gastiert die "isa" am 21. und 22. August erstmals in den Wiener Neustädter Kasematten. WIENER NEUSTADT. Zum 30-jährigen Bestehen bringt das "isa"-Festival dabei das Schauspiel „Nomos Faustus“ in einer szenischen Phantasie zur Aufführung. Unter der Regie von Dávid Paṧka...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Endlich gibt es wieder "Metal on the Hill": Dieses Jahr mit Bands wie Beast in Black, Lordi und Marduk.
Video

Metal on the Hill 2021
Monster am Schloßberg

Nach einem Jahr Pause sind die Metal-Fans zurück in Graz: Heute ab dreiviertel zwei verwandeln sich die Kasematten wieder in eine nebelgeschwängerte Showbühne für Bands aus ganz Europa. Vom leichter verträglichen Hard rock und Power Metal bis hin zum satanistischen Black Metal ist hier alles dabei.  Das muss man mögen: Texte über epische Schlachten und nordische Helden, leicht verzerrt ins Mikrofon geschrien, und langhaarige, schwer geschminkte Gitarristen, die sich ihren Soli mit mächtigem...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
2

Die Stadt als Festung" ab sofort auch am Wochenende geöffnet

WIENER NEUSTADT. Die Wiener Neustädter Kasematten sind anun auch am Wochenende von 10 bis 17 Uhr geöffnet. In der interaktiven Ausstellung „Die Stadt als Festung“ kann man sich auf Spurensuche in der jahrhundertealten Anlage begeben, die „Strada Coperta“ erforschen und erfahren, warum das Wiener Neustädter Bier schuld an der Raumhöhe von acht Metern ist. Jeden Samstag gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, um 11 Uhr an einer Führung teilzunehmen. Da die Kasematten auch als...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Bürgermeister Klaus Schneeberger und Tourismusstadtrat Franz Piribauer mit Eventkoordinatorin Anna Trummer-Rauch.

Neustart der österreichischen Tagungsprofis findet in den Kasematten statt

Coronabedingt kam in den letzten 15 Monaten auch die Kongress- und Tagungsszene zum absoluten Stillstand. Aufgrund der Lockdowns und Reisebeschränkungen konnten keine dieser Veranstaltungen durchgeführt werden. Mit der großen „Convention4u“ am 30. und 31. August erfolgt hier der Neustart – und das in den Wiener Neustädter Kasematten, die sich damit nach ihrer Feuertaufe als Kongress- und Tagungsort beim Neurochirurgen-Kongress im Vorjahr wichtigen Expertinnen und Experten präsentieren werden....

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Freude bei der Ehrung: Bürgermeister Siegfried Nagl, Wasserspringer Dariush Lofti, Leichtathletin Djeneba Toure, Tennisspieler Peter Pokorny, Boulderin Johanna Färber, Schwimmerin Caroline Pilhatsch und Sportstadtrat Kurt Hohensinner.

Schloßberg
Diese Grazer Staatsmeister wurden geehrt

Gestern wurden am Schloßberg österreichische JugendmeisterInnen sowie Staats-, Europa- und WeltmeisterInnen aus den Jahren 2019 und 2020 geehrt. Aus Graz: Boulderin Johanna Färber, Schwimmerin Caroline Pilhatsch, Radsportlerin Veronika Windisch, die Mannschaft des Rugby Clubs Graz und das Tennis-Urgestein Peter Pokorny bekamen Trophäen für ihre herausragenden sportlichen Leistungen überreicht. Die inkludierende Wirkung des SportsDer Grazer Sportamtsleiter Thomas Rajakovics freute sich...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur

Südliches Niederösterreich
isaFestival steht heuer unter dem Motto "unlimited"

BEZIRK NEUNKIRCHEN/WIENER NEUSTADT. Erleben Sie "Nomos Faustus" - eine szenische Phantasie nach Thomas Mann, Josef Matthias Hauer, Allen Ginsberg und anderen. Mit der Schauspielproduktion "Nomos Faustus – eine szenische Phantasie nach Thomas Mann, Josef Matthias Hauer, Allen Ginsberg u. a." ist das isaFestival (unter dem diesjährigen Motto "unlimited") am Samstag, 21. August, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 22. August, um 16 Uhr erstmals zu Gast in der Neuen Bastei der Kasematten in Wiener...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Christian Mair, Anna Maria Krassnig und Klaus Schneeberger freuen sich schon auf das Festival
14

Theater
Theaterfestival Bloody Crown gewährt erste Einblicke

Die Machtspiele Bloody Crown sind zurück in den historischen Kasematten. WIENER NEUSTADT. Künstlerische Leiterin Anna Maria Krassnigg möchte mit dem Festival und der Königsdramatik aktuelle Fragen und Empfindungen ansprechen. Mit den großen Geschichten soll lustvoll darüber nachgedacht werden, wie man reagiert, wenn die Zeit aus den Fugen gerät. In Georg Büchners „Dantons Tod“ begegnet der Zuschauer großen Gestalten der französischen Revolution. Krassnigg und ihr Team lassen in diesem Stück...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
Barbara Balldini gastiert am 22. Juli auf den Grazer Kasematten.

Graz
Barbara Balldini auf den Kasematten

Mit ihrem Programm „g'hörig durchgeknallt - Liebe machen im 21. Jahrhundert" gastiert Barbara Balldini am 22. Juli mit Beginn um 20 Uhr auf den Grazer Kasematten. Im Dschungel der Möglichkeiten zwischen Tinder und Sexpuppenpuffs, Cyberbrillen und Porno, Swingerclubs und Speed-Datings – verirrt sich schon manch eine/r und findet nicht zurück. Zurück wohin? Das ist die Frage im aktuellen Stück. Karten: In allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen, Grazer Spielstätten oder an der Abendkassa. Infos unter:...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Am 21. Juli um 19 Uhr lässt Friedrich Kleinhapl auf den Kasematten Sonaten von Beethoven erklingen.
2

Gratis zum Beethoven-Konzert
"Zugang zur Musik ist gut für die Psyche", sagt Psychiater Dietmar Bayer

Für das Beethoven-Konzert am 21. Juli auf den Grazer Kasematten spendet Psychiater Dietmar Bayer Karten. Starcellist Friedrich Kleinhapl lädt (wie die WOCHE berichtete) am 21. Juli um 19 Uhr zu einem Beethoven-Geburtstagskonzert auf die Kasematten-Schlossbergbühne. Mit 29 bis 59 Euro sind die Karten (online über Ticketzentrum.at) durchaus günstig – für ein Programm, das sogar New York begeistert hat. Dennoch können sich nicht alle den Genuss der drei Cellosonaten, die Kleinhapl gemeinsam mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Sogar die New York Times bejubelte Friedrich Kleinhapls Interpretation der Beethoven-Sonate – am 21. Juli kommt Graz in den Genuss dieses Musikerlebnisses.
1 2

Kulturgenuss
Friedrich Kleinhapl erobert die Grazer Kasematten

Am 21. Juli um 19 Uhr spielen Friedrich Kleinhapl (Cello) und Andreas Woyke (Klavier) auf den Kasematten des Grazer Schloßbergs Beethovens fünf große Cello-Sonaten. Es waren schwere Zeiten für die Kunst- und Kulturszene, die Pandemie und die daraus folgenden Lockdowns haben ihre Spuren hinterlassen und vieles verhindert und undurchführbar gemacht. Selbst der große Ludwig van Beethoven, dessen Geburtstag sich 2020 zum 250. Mal jährte, musste zurückstecken. Zum Glück allerdings gibt es so...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Freuen sich auf den Sommer: Geschäftsführer Bernhard Rinner, Blues am Berg-Kurator „Sir“ Oliver Mally und Metal on the Hill-Organisator Thomas Caser präsentierten das Programm vom Sommer am Berg 2021.
2

Sommer am Berg 2021
Wilder Genremix auf der Schloßbergbühne

Vom Metal-Festival direkt weiter zum gemütlichen Blues-Nachmittag: Auf der Schloßbergbühne Kasematten hat man große Pläne für den Sommer.  Ein leichter Vorbehalt schwingt mit, immerhin könnte die Delta-Variante den hochtrabenden Plänen der Grazer Spielstätten noch einmal einen Strich durch die Rechnung machen, doch hauptsächlich ist Geschäftsführer Bernhard Rinner hocherfreut, als er das diesjährige Programm präsentiert: "Das wird ein Jahrhundertereignis", teasert er die kommenden...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger

Neue Termine für „Bösendorfer Festival“ in Wiener Neustadt

Im Zuge einer Open Air-Veranstaltung mit Festival-Intendant und Star-Pianist Florian Krumpöck wurden am gestrigen Mittwoch auf der Terrasse des „Tscherte“ bei den Kasematten feierlich das Programm und vor allem die neuen Termine für das „Bösendorfer Festival“ präsentiert. WIENER NEUSTADT. Im Oktober 2020 gestartet, musste der Veranstaltungsreigen nach nur zwei Konzerten corona-bedingt abgebrochen werden und wird nun ab Herbst nachgeholt. Die erste von 18 noch ausstehenden Veranstaltungen findet...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Das zweite Jahr des Theaterfestivals Bloody Crown in Wiener Neustadt
5

Theater
Theaterfestival „Bloody Crown“ spielt wieder in den Kasematten

Wortwiege und Krassnigg zeigen die Uraufführung “Nussschale” von Ian McEwan und “Dantons Tod” von Georg Büchner. WIENER NEUSTADT. Im zweiten Jahr hat „Bloody Crown“ abermals zwei brisante europäische Macht-Spieleauf dem Programm. Der Roman des britischen Bestellerautors Ian McEwan ist eine kühne Fortschreibung der Hamelt-Geschichte. Der raffinierte Kunstgriff des Autors liegt darin, dass dieser Neo-Hamlet ungeboren ist, aber dennoch in seiner „Nussschale“ alles wahrnimmt. Premiere ist am 15....

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
Sonnenholz: Kunsthandwerk aus Gleisdorf
1 1 18

REGIONALPORTRAIT
Sonja Schröttner und ihr Sonnenholz

Heute besuche ich Sonja Schröttner in ihrem Holzparadies in Frankenberg. Wer sich, so wie ich, fragt, wo das denn liegt – Frankenberg ist ein wunderschöner Ortsteil in Gleisdorf. Ich habe Sonja Schröttner anlässlich der Eröffnung der Kunstgalerie „KUNST31“ in Gleisdorf kennengelernt, wo sie für „Sonnenholz“ ein paar wunderschöne handwerklich gefertigte Gewürzmühlen, Holzschalen und auch einzigartigen Holzschmuck ausstellt. Dort habe ich erfahren, dass bei Sonnenholz regionales Handwerk vom...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold
Programm präsentiert: R. Schauer (r.) und O. Kröpfl

Startklar: Im Juni beginnt das Mountainfilm-Festival

Aufgrund der Coronakrise musste das internationale Mountainfilm-Festival 2020 verschoben werden, nun hat das Warten für Initiator Robert Schauer und alle Fans aber ein Ende. In der Zeit von 9. bis 12. Juni werden wieder die besten Produktionen der weltweiten Bergsport- und Dokumentarfilmszene gezeigt. In Summe haben Filmschaffende aus 36 Ländern mit ihren Beiträgen am Wettbewerb um den "Grand Prix Graz 2020" teilgenommen, davon wurden 85 Filme zum Contest zugelassen. Premiere auf den Kasematten...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Wir sind Kultur - Kultur.Partner.Programm 2021
1 16

Wir sind Kultur
GEMEINSAM WERDEN WIR EINE ‚STADT IN BEWEGUNG‘ BLEIBEN!

Kultur.Partner.Programm 2021 Bürgermeister Klaus Schneeberger und Kultur- & Tourismusstadtrat Franz Piribauer im Doppel- Interview zum neuen Kultur.Partner.Programm Was bedeutet das „Kultur.Partner.Programm“ für  Wiener Neustadt? Bürgermeister Klaus Schneeberger: Wiener Neustadt hat mit der Landesausstellung „Welt in Bewegung“ mit mehr als 300.000 Gästen ein großes Ausrufezeichen gesetzt. Gemeinsam mit unseren Partnern war das unter dem Motto „Stadt und Land mitanand“eine Trägerrakete für die...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
Enten im Stil von Disney-Trickfilmen erobern die Kasematten.
4

"Duckland" eines Disney-Trickfilmzeichners
Schlossbergbühne Kasematten wird zum Enten-Museum

Mit der Ausstellung "Duckland" verwandelt sich die Schlossbergbühne in das Entenhausen des Grazer Walt-Disney-Zeichners Florian Satzinger. Wo normalerweise Konzerte stattfinden, sind aktuell handgezeichnete Großtransparente, lebensgroße Trickfilm-Enten und Kunst zum Mitnehmen zu sehen. Die Grazer Spielstätten haben die Schloßbergbühne in eine Art Enten-Museum, bestehend aus Cartoon-Darstellungen, verwandelt. "Ich freue mich, dass es gelungen ist, diese Ausstellung auf den Schloßberg zu bringen,...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
2

TU WIEN Projekt von Wiener Neustadt und der nördlichen Region
Studenten der Technischen Universität erarbeiten Entwicklungsideen für die Region

WIENER NEUSTADT, STADT UND BEZIRK (Red.). Die Stadtregion Wiener Neustadt ist aufgrund ihrer vielfältigen räumlichen Verflechtungen einer der dynamischsten Entwicklungsräume Niederösterreichs. Im Rahmen des Studiums Raumplanung und Raumordnung erarbeiten Studierende der TU Wien momentan Entwicklungsideen für den nördlichen Teil der Stadtregion. Am Projekt sind neben der Stadt Wiener Neustadt auch die Umgebungsgemeinden Bad Fischau, Felixdorf, Theresienfeld, Eggendorf, Zillingdorf und...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.