Katze

Beiträge zum Thema Katze

Christoph Steffner-Wallner mit seiner Gini, die zwei Wochen nach ihrem Verschwinden wieder aufgetaucht ist.
Aktion 2

Vermisst, gesucht, gefunden
Tierische Such-Aktion mit Happy End

Nach zwei Wochen wurde die verschwundene Katze "Gini" in Mauterndorf gefunden. Ihr Herrchen Christoph Steffner-Wallner ist überglücklich. MAUTERNDORF. Die Suche nach seiner spurlos von der Bildfläche verschwundenen Bengal-Katze „Gini“ hat für Christoph Steffner-Wallner aus Mauterndorf nun ein glückliches Ende genommen. Verschwunden am 21. April Am 21. April war Gini, die auch auf den Namen Muggi hört, verschwunden. Seither hat ihr Herrchen verzweifelt versucht sie wiederzufinden – tagelang ohne...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Sie hört auf die Namen "Gini" und "Wuggi" und wurde laut ihrem Besitzer am 21. April entführt.
2

Vermisst
"Meine blinde Katze wurde von fremdem Auto entführt"

Seine blinde Bengal-Katze sei von einem fremden Auto in Mauterndorf entführt worden, berichtet uns Christoph Steffner-Wallner aus dem Lungau. Er sucht seinen Liebling nun verzweifelt und hat auch einen Finderlohn ausgelobt. MAUTERNDPORF. Am vergangenen Mittwoch, 21. April, wurde Christoph Steffner-Wallners kleine blinde Bengal-Katze "von einem fremden Auto in Mauterndorf", so erzählte er uns, "direkt vor dem Café Kern, entführt". Er habe nur mehr eine Autotüre zufallen gehört, und gehört, wie...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

BUCH TIPP: Sandra Wartusch – "Unsere einzigartige Beziehung zu Katzen"
Harmonie zwischen Mensch und Tier

"Unsere einzigartige Beziehung zu Katzen" ist ein umfassender Katzenratgeber und ein Plädoyer für ein Tier, das Menschen seit jeher fasziniert. Mit viel Sachkenntnis und jahrelanger Erfahrung im Hintergrund gibt die Tiroler Autorin Sandra Wartusch nützliche Tipps für ein harmonisches Zusammenleben und hilft, Missverständnisse zwischen Mensch und Tier auszuräumen. Ein kleiner, praktischer Begleiter für jeden, der seine Katze besser verstehen will. Verlag epubli, 104 S., 12,99 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Katzenallergien sind eigentlich ein Verbrechen an die Menschheit.
5

Haustier trotz Allergie?

Auf Haustiere allergisch zu sein, ist eines der größten Dilemmata unserer Zeit. Muss man wirklich auf die kuschligen Mitbewohner verzichten? Kaum ein Freund ist ein so treuer Begleiter wie unser Haustier. Viele bezeichnen sich stolz als Hundemensch, andere bevorzugen Katzen oder kleinere Weggefährten. Manchmal aber stellt sich der Liebe zwischen Mensch und Tier die Gesundheit in den Weg. Wenn in Anwesenheit eines kuschligen Vierbeiners regelmäßig die Nase rinnt, man viel hustet oder gar in...

  • Michael Leitner
2 3

Rot getigerte Katze zugelaufen

MAUTERNDORF. In Mauterndorf ist in den vergangenen Tagen eine Katze zugelaufen. Sie ist rot getigert und sehr zutraulich. Nähere Informationen bei Frau Neumayr Nina unter der Telefonnummer 0660/1900029

  • Salzburg
  • Lungau
  • Marlene Gappmayr
2

Katze in Tamsweg zugelaufen!

Diese Katze ist am Freitag, dem 24.2.2017, um die Mittagszeit Familie Ölschützer in Tamsweg, nähe Schulzentrum zugelaufen. Die Besitzerin/der Besitzer möge sich bei den Bezirkblättern melden - wir leiten das dann Herrn Ölschützer weiter!

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Für Kinder ist der Hund oft interessanter als die Geschwister.
2

Kinder mögen Tiere mehr als die Geschwister

Wenig überraschend ist das zwischenmenschliche Konfliktpotenzial größer. Gerade Eltern ist die Geschwisterliebe ihrer Kleinen ja immer besonders wichtig. Insofern liefert eine neue Studie relativ schlechte Neuigkeiten. Demzufolge haben Kinder zu ihrem Haustier ein wesentlich besseres Verhältnis als zur Schwester oder zum Bruder. Größter Unterschied ist das fehlende Konfliktpotenzial, mit dem Hund streitet es sich schließlich relativ schlecht. Dementsprechend ist das Ergebnis wohl keine große...

  • Michael Leitner
Ein geimpfter und entwurmter Hund darf bei seinen Besitzern ohne Bedenken im Bett schlafen.
14 11

Darf das Haustier mit ins Bett?

Wenn es zu Ihrem Alltag gehört, dass Minki und Bello Polster und Decke mit Ihnen teilen, können Sie das beibehalten - solange es mit hygienischen Dingen zugeht. Haustiere können Krankheiten, sogenannte Zoonosen übertragen. Katzen z.B. Toxoplasmose, die insbesondere für Schwangere gefährlich ist: die Erkrankung kann schwere Schäden am Fötus verursachen. Auch Salmonellen und Tollwut gehen in vielen Fällen von Hund und Katze auf den Menschen über. Parasiten wie Flöhe fungieren als Zwischenwirte...

  • Julia Wild
Silvester wird vermisst.

Hat jemand diese Katze in Tamsweg gesehen?

TAMSWEG. Der kleine Maxi aus Tamsweg vermisst seine geliebte Katze „Silvester“. Verschwunden sei sie in der Dechantsiedlung in Tamsweg, informiert die Familie. Sollten Sie die Katze gesehen haben, dann werden Hinweise an die Tel. 0664/4686005 erbeten.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Kater Jonas

Der Kater Jonas sagt, er sei ein Tiger und zwar ein wirklich schrecklich böser aus dem Niger. Dass er da Habitate überlappte, und man ihn so als Lügenmaul ertappte, das macht ihm sehr zu schaffen. Nun sagt Jonas, recht dummdreist wohl, er sei vom Amazonas.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Ingo Baumgartner
2 1

König der Wiese

Ich bin der Kater Jaroslav, der König auf dem Raine. Mein Volk besteht aus einem Schaf zwei Pferden, einem Schweine. Es gibt noch weitre Untertanen, die Maus, den Maulwurf, all Getier auf dieser Wiese. Alle ahnen, welch Macht ich habe im Revier. Es beugt der Löwenzahn den Kopf, den Hofknicks üben hohe Gräser. Der diebisch schlaue Klappertopf sucht an ums Amt als Reichverweser. Mich stört das höfische Getu‘, denn Würde ist mir angeboren, will nichts als Sonne, Mittagsruh und zucke nobel mit den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Ingo Baumgartner

wiesenkätzchen

maiwiesentiger sonnenbanklieger munteres kätzchen prüf deine tätzchen mausohren hören pfoten die stören lass deine augen günselblau saugen lass dich verlocken schnuppern an glocken knabbern an stielen einfach so spielen froh in der sonne ist das nicht wonne

  • Salzburg
  • Lungau
  • Ingo Baumgartner
In dieser Transportbox wurde die Katze auf dem Parkplatz ausgesetzt.

Kätzchen auf Parkplatz ausgesetzt

Sehr ärgern mussten sich die Mitarbeiterinnen der Lidl-Filiale in Bischofshofen. Ein kleines Kätzchen wurde samt Korb auf dem Parkplatz des Geschäftes ausgesetzt. Eine Kundin des Supermarktes fand den Katzenkorb samt Tier vormittags und wartete über eine Stunde auf die Besitzer, die aber nicht zurückkamen. Die Dame übergab das ausgesetzte Tier schließlich an eine Mitarbeiterin, welche die Katze mit nach Hause genommen hat. "Das ist wohl die Schandtat der Woche", ärgert sich die Dame.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Traudi bei ihrer Lieblingsbeschäftigung...
3 14

Herzlichen Dank.....für 10 Jahre Katzenmutti!

Das Leben und dazu eine Katze, das ergibt eine unglaubliche Summe, ich schwör's euch....! Und unglaubliche 10 Jahre.......kommt Traudi, eine große Tierfreundin aus St. Johann im Pongau, täglich zu uns auf den Hof, um die Katzen zu füttern. Begonnen hat es ganz harmlos mit einem Spaziergang zur "Schönen Aussicht". Waren wir anfangs ein wenig befremdet, (weil, wir füttern unsere Katzen schon selber...!), so ist Traudi heute eine liebenswerte und tolle Freundin und gehört fix zu unserem Alltag und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bernadette Reiter
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.